Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

15.338 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:24
Zitat von oldzambooldzambo schrieb:Gott erhalte, gott beschütze
Unser land und unsre pfründe
Unsre priester unsre päpste
Und vor allem auch die sünde
Bleib ruhig, Brauner! Ich bin Atheist! ☝


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:26
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Wenn du eine Mutter bist
Du hast recht, so funktioniert das: Männer denken sich, ich wähle Lena, das ist auch eine Mutter wie ich.
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:Und als ehemalige Juristin traue ich ihr auch Rationalität und Realismus zu.
? Was...eine studierte Frau?? Ihr Promotionsvorhaben ist seit 2009 in Arbeit.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:31
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Du hast recht, so funktioniert das: Männer denken sich, ich wähle Lena, das ist auch eine Mutter wie ich.
Das müssen sie gar nicht. Für Männer sind dann andere pulls da. Es geht darum, eine Medienperson zu sein, die aktiv für die Grünen als Partei werben kann und dabei verschiedene Wählergruppen ansprichst.
Seine Assets dabei herauszustellen und seine unique selling points ist nur folgerichtig.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:38
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Für Männer sind dann andere pulls da.
Ich gebe offen zu dass ich Puls krieg wenn ich sie reden höre.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Es geht darum, eine Medienperson zu sein, die aktiv für die Grünen als Partei werben kann und dabei verschiedene Wählergruppen ansprichst.
Früher ging es mal drum das Land zum Wohle des Deutschen Volkes zu regieren. So ändern sich die Zeiten.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Seine Assets dabei herauszustellen und seine unique selling points ist nur folgerichtig.
Lol.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:40
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:ich glaube DE und die EU haben aktuell einfach die Schnauze voll von Frauen an der Macht.
Wohingegen Männer an der Macht ja ausnahmslos einwandfrei performen?

Eher gibt es doch wohl eine zunehmende Anzahl von Menschen, die generell von Politikern (m/w/d) die Schnauze voll hat.
Unabhängig von deren Geschlecht.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:40
Zitat von bgeowehbgeoweh schrieb:Früher ging es mal drum das Land zum Wohle des Deutschen Volkes zu regieren. So ändern sich die Zeiten.
Das eine ist ja notwendig für das andere. Das haben auch andere Kanzler kapiert. kohl wusste das, Schröder wusste das und auch Merkel wusste das.
Zitat von bgeowehbgeoweh schrieb:Lol
Du kannst darüber lolen, aber wahr ist es. Das machen alle Spitzenpolitiker so.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:43
Mittel- und langfristig gesehen kann der CDU nichts besseres passieren, als das die Grünen die nächste Regierung stellen und in der darauffolgenden Legislaturperiode ein Gutteil ihrer programmatischen Vorhaben angehen und umsetzen...

😁

Für das ganze Land wird es natürlich eine anstrengende Zeit werden.

NB
Ich halte dabei große Stücke auf den Einfluss der Grünen auf die Entwicklung unserer Republik in den letzten Jahrzehnten...

...aber eben in der Opposition.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:44
@Trailblazer

Warum hat die CDU dann so schrecklich viel Angst?


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:45
Die Einen, weil sie kurzfristig denken und die Anderen weil sie ahnen, was da auf uns zu kommt.

Von der sozialen Marktwirtschaft in die klimaneutrale Planwirtschaft.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:46
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Warum hat die CDU dann so schrecklich viel Angst?
Weil nach 16 Jahren an der Regierung unter weitgehend unveränderter Parteiführung eine Übergabe der Verantwortung schon zu normalen Zeiten eine enorme Herausforderung wäre, wir aber noch zusätzlich mehrere schwere internationale Krisen gleichzeitig haben? Deswegen vielleicht?


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:47
@bgeoweh

Ich glaub eher, sie ahnen, dass ihr stern sinkt.

Merkel ist weg, ansonsten ist keine ernsthafte führungsfigur in sicht und man weiß überhaupt nicht, wie man aus der Opposition heraus überhaupt jemanden überzeugen soll von der CDU. Bisher überzeugte die CDU durch Regieren. Wenn man nicht regiert, dann geht das nicht mehr. Wenn dazu konservative themen keinen Blumentopf mehr gewinnen, wird man auch nicht wieder regieren.

Dann wandern noch mehr wähler zu FDP oder den freien Wählern ab. Wie gesagt: Die CDu zieht schon heute größtenteils Rentner an. Das werden weniger Menschen, nicht mehr.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:50
Ich würde die Grünen niemals wählen, ich hätte Angst, dass die das Fleisch essen verbieten, hohe CO2 Steuern einführen und einem vorschreiben, wieviel Wasser man verbrauchen darf.
Auf so eine Ökodiktatur habe ich keine Lust, und ich hoffe, dass der Stern der Grünen sinken wird, das würde mich sehr freuen und sehr erleichtern.
Am glücklichsten wäre ich, wenn sie irgendwann unter 5% kämen und wieder aus dem Bundestag verschwinden würden.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:51
@Sunbeam1980

Damit wirst du wohl kein Glück haben.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 22:56
Die Grünen haben keine Zukunft, weil ihre Ideologie zu realitätsfern ist:

Die Grünen sind ernsthaft der Meinung, es dürfe keine Begrenzung der Migration nach Europa geben, den Grünen ist es egal, dass das eine Migration in unser Sozialsystem ist.
Die Grünen sind auch ernsthaft der Meinung, der heutige Bürger müsse in Zukunft auf vieles verzichten, nur um Menschen, die vielleicht in 500 Jahren geboren werden, ein gutes Leben zu ermöglichen.

Beides total realitätsfern.
Die Grünen haben keine vernünftige Politik zu bieten, sondern nur naive, sozialromantische Träumereien, die in der Realität nur scheitern können.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 23:00
Nein, diese Partei der peinlichen Pullermänner hat keine Zukunft:

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/peinliche-pinkelposen-pulleralarm-bei-den-gruenen-a-557943.html

Armseliger geht es echt nicht....die Grünen sind heute noch genauso lächerlich wie damals, als sie mit Wollpullovern und Strickzeug im Bundestag saßen. Ernst nehmen kann man solche Pullermännchen wirklich nicht.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 23:02
Ich frage mich persönlich, was AL Baerbock dazu befähigen sollte, Kanzlerin zu werden. Die politische Vita ist es nicht unbedingt.
Interessant wäre es jedenfalls zu sehen, wie sie bei einem Treffen mit Herrn Putin oder Herrn Erdogan agiert. :)
Ich fürchte, sie wird in keinster Weise Ernst genommen....
Zitat von shionoroshionoro schrieb:pulls
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Assets
Zitat von shionoroshionoro schrieb:unique selling points
Echt jetzt?


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 23:05
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Echt jetzt?
Ja. So läuft Politik halt zum Teil, darf man doch auch so aussprechen. War bei sonstigen Kanzlern und Kandidaten auch nicht anders.
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Ich frage mich persönlich, was AL Baerbock dazu befähigen sollte, Kanzlerin zu werden. Die politische Vita ist es nicht unbedingt.
Interessant wäre es jedenfalls zu sehen, wie sie bei einem Treffen mit Herrn Putin oder Herrn Erdogan agiert. :)
Ich fürchte, sie wird in keinster Weise Ernst genommen....
Das hätte man über Merkel auch gesagt, bevor die Kanzlerin wurde, wenn man sich daran zurückerinnert, wie sie damals aufgetreten ist. Da hielt man sie für kohls mädchen, irgendein graues mäuschen aus der DDR halt.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 23:09
Zitat von shionoroshionoro schrieb:So läuft Politik halt zum Teil, darf man doch auch so aussprechen.
Ja... z.B. auch in Deutsch. Mich nerven diese Anglizismen ohne Ende....
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Da hielt man sie für kohls mädchen, irgendein graues mäuschen aus der DDR halt.
Hatte aber wenigstens den einen oder anderen Ministerposten inne....


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 23:10
@Gwyddion

Die Baerbock ist als Kanzlerin denkbar ungeeignet..
Was sollen wir mit einer Kanzlerin, die sich als Klimaschutzgründen nicht mal in einen Flieger setzen möchte?
Kanzler müssen ständig um die ganze Welt fliegen, das dürfte für eine Grüne ein Problem darstellen.
wir brauchen doch keine Kanzlerin, die schon wie das Schwedengretchen zwei Wochen vorher per Segelboot im Ausland anreisen muss....


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.04.2021 um 23:12
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Ja... z.B. auch in Deutsch. Mich nerven diese Anglizismen ohne Ende....
Auch in Deutschland redet man mittlerweile so. Muss man nicht mögen, ist aber so.
Aber meinetwegen alleinstellungsmerkmal. Vorzüge und Attraktionspunkte oder so.
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Hatte aber wenigstens den einen oder anderen Ministerposten inne....
Klar, aber Merz fanden hier viele Leute toll und der hatte das auch nicht. Und von der Wagenknecht reden hier auch viele so, als wäre sie unheimlich kompetent. Aber Baerbock nicht? Es ist sicher so, dass sie weniger Erfahrung hat als z.b. habeck oder eben auch die CDU Kandidaten (welcher auch immer), aber letztendlich muss man sowieso in die Rolle reinwachsen.

Wenigstens hat sie ihre Partei hinter sich.


1x zitiertmelden