Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

16.779 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 14:32
@shionoro
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Der Königsweg wäre wohl Grün +SPD, wenn das klappt. 5% fehlen noch in den Umfragen. Kann schon klappen.
Der SPD traue ich keine 5% mehr zu und der derzeitige Stand der Grünen dürfte die Höchstmarke sein.

https://www.tagesspiegel.de/politik/die-gruenen-sind-jetzt-jagdziel-nr-1-koennte-baerbock-so-abstuerzen-wie-martin-schulz/27149912.html


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 14:34
@Gast65565

Kann schon sein. Auf der anderen Seite: Wenn die Implosion der CDU weitergeht und ein paar AfD wähler zu Hause bleiben, kann das schon klappen. Klar kann es sein, dass Baerbock plötzlich ne schlechte figur macht. Glaub ich aber ehrlich gesagt nicht.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 15:00
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Ich frage mich, welche Machtoption den Grünen am liebsten wäre.
Im Namen der Bürger : Opposition, da kann man am besten träumen.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Der Königsweg wäre wohl Grün +SPD, wenn das klappt. 5% fehlen noch in den Umfragen. Kann schon klappen.
Warte es ab, die CDU/CSU hat noch zwei Moves:
- wir haben Herdenimmunität erreicht (die meisten Wähler sind die Alten)
- wir haben Euch erhört, es ist doch Markus

Dann ist die Annalena weg.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 15:14
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:- wir haben Herdenimmunität erreicht (die meisten Wähler sind die Alten
und der Mittestand, abhängig Beschäftigte und Immobilienbesitzer und Letztere machen das Gros aus.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 15:34
@Bauli
Da würde ich Mäuschen spielen:
Papa, papa, du wählst doch die Grünen!
Weiss noch nicht, Führerschein zum
18ten kriegst micht mehr da keine Autos mehr fahren, Handy alle 5J anstatt 2J, Urlaub bei der Oma, du wirst die pflegen und ihr helfen. Austauschschüler wirst a ned(Flugzeug!), wirst ab 18 arbeiten um alle die hierher eingeladen werden zu unterhalten.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 16:36
@abahatschi

So in etwa. Ich denke die Konsequenzen werden so aufgezeigt, dass sie selbst drauf kommen. Den Wählern meisten steckt noch die Agenda 2010 in den Knochen und den einhergehenden Abgaben, zumal es denen ja nur darum ging, Geld aus den Taschen zu ziehen ohne was dafür zu tun. Siehe vorhergehende Seite.

Ich würde mich auch über einen zusätzlichen Umweltsoli nicht wundern, mit dem nur die Kassen gefüllt werden. ohne das da was bei herumkommt oder Künstlersoli anstatt Kirchensteuer und nennen es dann Kultursteuer. Vielleicht gibt die MwSt dann auch 22% her. Wer weiß.

Viele haben sich in euphorischer Stimmung mitreißen lassen. Aber wenn es dann ans eigene Portemonnaie geht, sieht es anders aus.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 16:40
Hier kann man doch recht gut sehen, wie die öffentlich rechtlichen in Bezug auf objektive Berichterstattung so ticken. Bei solchen Statements ist keine ernsthafte Kritik oder gar Auseinandersetzung zu erwarten.




https://twitter.com/DanielC_BILDde/status/1388962203802406914/photo/1


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 16:46
Zitat von knackundbackknackundback schrieb:Bei solchen Statements ist keine ernsthafte Kritik oder gar Auseinandersetzung zu erwarten.
Kannst du präzisieren was genau dich da stört?
Ich verstehe es ehrlich gesagt nicht.

Oder bist du selbst auch nicht an einer ernsthaften Auseinandersetzung interessiert?


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 16:59
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Kannst du präzisieren was genau dich da stört?
Der „Staatsfunk“ braucht doch keiner Seite beispringen, speziell im Wahlkampf, noch ist die nicht Kanzlerin.
Aber vielleicht muss man da vorbauen, wenn sie es wird, gibts vielleicht mehr Kohle.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 17:00
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Kannst du präzisieren was genau dich da stört?
Ich verstehe es ehrlich gesagt nicht.
Das hat die Klöckner doch schon getan. Klingt wie ein Pressestatement aus der Parteizentrale der Grünen. Die Abwesenheit von Objektivität stört mich da und das nicht erst seit gestern.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 17:23
@knackundback
Und was hast Du an der Bildung von Frau Baerbock zu bemängeln, stimmt der Lebenslauf etwa nicht? Dann bitte belegen!
Frau Klöckner macht, was sie immer macht - dumme Sprüche!


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 17:48
Zitat von BauliBauli schrieb:Liegt es vielleicht daran, dass nicht nach dem Verursacherprinzip verfahren wird, sondern alle Einfamilienhäuser in der Umgebung diese hohen Nitratwerte mit bezahlen nach dem sich die Wiederaufbereitung durch die Wasser und Klärwerke in finanziellen Dingen niederschlägt?
Ja, stimmt. Solange der Verbraucher schlechte Luft und Wasserqualität bezahlt, ist dem Bauern alles egal. Das es anders geht, zeigt bei uns das Gut Canitz:

https://www.hofladen-bauernladen.info/adressen/wassergut-canitz-thallwitz__955.php
https://www.l.de/gruppe/das-sind-wir/leipziger-gruppe/wassergut-canitz
Und dieses Prinzip des Trinkwasserschutzes trägt Früchte. Die Wassergut Canitz GmbH ist ein zertifizierter Musterbetrieb für den ökologischen Landbau. Durch die gezielt umweltschonende Bewirtschaftung der besonders empfindlichen und für die Brunnen der Wasserwerke wesentlichen Flächen konnten die Werte für Nitrat im Grundwasser inzwischen erheblich gesenkt werden.
Quelle: Leipziger Gruppe
Der Nitratgehalt ist so niedrig, dass sich das Wasser gut für die Zubereitung von Babynahrung eignet. Damit das Wasser weiterhin von so hoher Qualität bleibt, sorgt Leipzig vor. Im Bereich der großen Wasserwerke und Canitz und Thallwitz wird auf 750 Hektor Fläche nur ökologische Landwirtschaft ohne Einsatz von chemischem Dünger oder Pflanzenschutzmitteln betrieben, damit keine erhöhten Nitratgehalte oder Schadstoffe im Trinkwasser landen.
Quelle: https://www.sandoro.de/ratgeber/wasserhaerte/leipzig

Haben wir nicht gerade ein Vertragsverletzungsverfahren der EU am Hals?
Zitat von Gast65565Gast65565 schrieb:Frau Klöckner macht, was sie immer macht - dumme Sprüche!
Na, die Dame kann noch mehr: Ein dummes Gesicht dazu kann Sie auch machen. Vor allem, wenn man sich wieder mit den Lobbyisten trifft.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 17:54
Kampf gegen Rechtsextremismus? Sehr gut! Dafür!
Kampf gegen linksextremismus? Fehlanzeige.
Annalena Baerbock hat die linksradikalen Gewaltausbrüche am 1. Mai in Berlin verurteilt. Im Wahlprogramm der Grünen indes wird Linksextremismus - anders als Rechtsextremismus - mit keinem Wort erwähnt. Bleibt die Frage: Wie glaubhaft sind die Aussagen der grünen Spitzenkandidatin?
Quelle: https://m.focus.de/kultur/gesellschaft/analyse-von-ulrich-reitz-baerbock-protestiert-gegen-linke-krawalle-ist-das-glaubhaft-oder-sind-die-gruenen-auf-dem-linken-auge-blind_id_13256875.html


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 18:02
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Kampf gegen Rechtsextremismus? Sehr gut! Dafür!
Kampf gegen linksextremismus? Fehlanzeige.
Mir kämpfen die Grünen zu wenig gegen den Schwarzen Block.
Aber weil Fridays for Future bloß in Karlsruhe gewinnen, muss ich Grün wählen.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 18:08
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Kampf gegen linksextremismus? Fehlanzeige.
Woran machst du das fest? Welche Maßnahmen sollten bitte ergriffen werden?


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 18:13
@SvenLE
Du bist also der Meinung, einfach gewähren lassen? Kann man ja eh nix gegen machen...super Idee!

Aber um deine Frage zu beantworten: mit der selben Härte wie gegen rechte Idioten Vorgehen wäre ein Anfang.


6x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 19:15
@Gildonus
@Bauli
Nun bin ich endgültig fündig geworden. Die verpflichtende Beimischung von Bioethanol wurde während der CDU/CSU/FDP-Regierung am 26.10.2006 im Bundestag beschlossen, also war es nicht Rot/Grün unter Schröder/Trittin.

Quelle:
Wikipedia: Biokraftstoffquotengesetz

Eine erste Regelung fand seitens der EU bereits 2003 statt, in der Forderungen an die Mitgliedstaaten gestellt wurden. Die Fristen wurden schon von der Industrie nicht eingehalten und appellierten an die Freiwilligkeit, also kein Zwang.

Wikipedia: Richtlinie 2003/30/EG (Biokraftstoffrichtlinie)


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 19:22
Zitat von Gast65565Gast65565 schrieb:Nun bin ich endgültig fündig geworden. Die verpflichtende Beimischung von Bioethanol wurde während der CDU/CSU/FDP-Regierung am 26.10.2006 im Bundestag beschlossen, also war es nicht Rot/Grün unter Schröder/Trittin.
Naja sie haben es in die Wege geleitet, wie mein Link schon von 2003 besagt. Aber trotzdem Danke. Ich war der Meinung, das wurde 2007 verabschiedet.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 19:54
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Wir kriegen bereits heute 40% des Gases aus der Taiga. Wollen wir unsere Abhängigkeit noch weiter erhöhen?
An welches Abhängigkeits Szenario denkst du denn? Trotz Putin Sanktionen bleibt die Versorgung stabil. Was soll denn da noch kommen.? Nicht mal unser Außen Rumpelstilzchen kann die Versorgungssicherheit gefährden.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.05.2021 um 20:39
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:Du bist also der Meinung, einfach gewähren lassen?
Nein, das habe ich nicht gesagt. Ich wollte nur mal wissen, was du so für Ideen hast. Mir fehlt dafür gerade die Fantasie, außer den Preis für Sternburg Export heraufzusetzen.
Zitat von 6.PzGren3916.PzGren391 schrieb:mit der selben Härte wie gegen rechte Idioten Vorgehen wäre ein Anfang.
Das würde für die Szene eine Abrüstung bedeuten: Wasserwerfer mit Nieselregen, Polizisten die den Weg für die Demo freiräumen, Gruppenfotos.
Zitat von DonUnbegabtDonUnbegabt schrieb:Trotz Putin Sanktionen bleibt die Versorgung stabil.
Was sagt uns das? Es wird nur für die Presse von Sanktionen gesprochen. Ansonsten rollt der Rubel.

Wenn Putin tatsächlich von Sanktionen betroffen wäre, hätte er den Hahn schon längst abgedreht. Im Osten hat er ja jetzt einen zahlungskräftigeren Abnehmer.

Deutschland sollte endlich einsehen, dass wir auf der Weltkarte nur noch ein Fliegenschiss sind.


3x zitiertmelden