Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

19.789 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:00
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Muss man das, um die Empörung der Empörten zu hören?
Frage @shionoro Ich habe ihn das gefragt.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:01
Zitat von BauliBauli schrieb:Ein 3,00 Euro T-Shirt kann man vielleicht nur einmal waschen. Dann landet es im Müll. Dann kauft man entweder bei Steuervermeider Amazon, bearbeitet von Niedriglöhnern oder bei KIK, inclusive Umverpackungen.
Und genau deshalb forden die Grünen unter anderem eine höhere co2 Bepreisung. Dann wird das nachhaltig und sozial hergestellte Shirt wieder konkurrenzfähig.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:02
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Ich bin mir sicher, man kann problemlos den co2 Ausstoß von mcmurdo mit shell vergleichen...
Ich bin mir hier nicht sicher ob dir der Ausgangspunkt dieses Diskussionsstrangs gegenwärtig ist.

Es ging darum, dass ExxonMobil, Chevron und Shell & Co. jetzt das Klima retten sollen (siehe z. B. das aktuelle Gerichtsurteil in NL).

Mein Standpunkt ist, dass wir ohne alle McMurdos dieser Welt in Sachen Klima überhaupt nichts reißen werden. Aber scheinbar warten doch etliche McMurdos gemütlich in ihrem Eigenheim auf Shell usw.

In diesem Sinne kann man den CO2-Ausstoß von @McMurdo sehr wohl mit Shell vergleichen. Weil @McMurdo sinnbildlich für alle Verbraucher steht und wir nur dann etwas erreichen können, wenn alle McMurdos einem Strang ziehen und nicht bequem auf Shell warten während sie gleichzeitig um das Klima besorgt sind und von Politikern Maßnahmen fordern. Wenn wir überhaupt noch etwas erreichen können.


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:03
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Es ging darum, dass ExxonMobil, Chevron und Shell & Co. jetzt das Klima retten sollen
Und ich Depp dachte, sie sollen nur den co2 Ausstoß bis 2030 um 45% reduzieren...

Shell allein ist für den Ausstoß von 1,6 Milliarden Tonnen co2 verantwortlich...


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:04
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Ha, der war gut. Aber cih bin sicher, dass kannst du noch besser.
Ist das Ironie?

Was sollte ich denn besser können? Sage du es mir.

Die Grünen sind mitverantwortlich für H4 und Rentnerverarmung. Die Rentner würden vielleicht gerne auch mal ein T-Shirt für 10,00 Euro kaufen

Jetzt nach Frau Baerbocks Ansage Benzin zu verteuern, kann man sich vielleicht noch nicht mal den Waschgang für ein 1,55 T-Shirt leisten. Aber ich denke, das weißt du bereits


3x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:06
Zitat von BauliBauli schrieb:Die Grünen sind mitverantwortlich für H4 und Rentnerverarmung.
Und die arme CDU und SPD durften das in 16 Jahren Regierung nicht ändern.
Aber die FDP, die hätte das geändert...


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:07
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Und wenn man im 3€ shirt vor dem iPad sitzt und sich einen Scheiß um vergiftete Flüsse und schlechte Arbeitsbedingungen kümmert., ist man was?

Und vor allem: Ist das besser?
Dann fällt lediglich der Vorwurf der Heuchlerei. Gut ist das natürlich nicht, aber es wird mit einer höheren CO2-Bepreisung auch tendenziell weniger Kleidung geben, die für jeden erschwinglich ist.


2x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:07
Zitat von BauliBauli schrieb:Was sollte ich denn besser können?
Derart übertreiben und denunzieren, dass wirklich die Realität nicht mehr ansatzweise sichtbar ist.
Zitat von AtroxAtrox schrieb:Dann fällt lediglich der Vorwurf der Heuchlerei.
Da ist der einzige Unterschied, den du da siehst?


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:08
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Und ich Depp dachte, sie sollen nur den co2 Ausstoß bis 2030 um 45% reduzieren...
Ich würde sagen du hast womöglich nicht bedacht, dass man @McMurdo nicht als Einzelperson mit Shell vergleichen kann.
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Shell allein ist für den Ausstoß von 1,6 Milliarden Tonnen co2 verantwortlich...
Die machen das ja nicht weil sie es lustig finden sondern als Teil unseres Wirtschaftssystem. Shell bist auch du.

Auf der Mineralölindustrie herum zu hacken und sich selbst nicht wesentlich ändern ist mir zu billig. Aber es ist freilich bequem ...


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:09
Zitat von AtroxAtrox schrieb:Gut ist das natürlich nicht, aber es wird mit einer höheren CO2-Bepreisung auch tendenziell weniger Kleidung geben, die für jeden erschwinglich ist.
Wenn 19% der Kleidung ungetragen weggeschmissen wird, ist ohnehin einiges im Argen...

BRaucht man ein Shirt für 3€, das sofort weggeschmissen wird? Ein Shirt für 30€ kann sozial und nachhaltig produziert werden und hält sehr viel länger...


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:09
Zitat von shionoroshionoro schrieb:behauptest du, die grünen würden sich moralisch über andere erheben?
Das ich dies irgendwo geäußert habe, wirst Du mir bestimmt belegen anhand eines Zitats. Oder?


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:11
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Da ist der einzige Unterschied, den du da siehst?
Macht es einen Unterschied für das Kind in Bangladesch, ob ich mein 3€-Shirt kritisch oder unkritisch trage?


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:12
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Und die arme CDU und SPD durften das in 16 Jahren Regierung nicht ändern.
Aber die FDP, die hätte das geändert.
Wäre das gegangen bei Aufnahme von 2 Mio Flüchtlingen?


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:13
Zitat von BauliBauli schrieb:Wäre das gegangen bei Aufnahme von 2 Mio Flüchtlingen?
Was hätten die gekostet?


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:15
Zitat von AtroxAtrox schrieb:Wenn man die Lösung in pre-industriellen Lebensentwürfen sieht, wünsche ich jedem viel Spaß dabei, der wieder im Wald leben möchte (spart auch CO2, also auf gehts)
Ich sehe die Lösungen eigentlich eher in post-industriellen Lebensentwürfen in denen fortschrittliche Umwelttechnologien eine Verbesserung für alle Menschen bringen.
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Verstehe. Dann muss es natürlich Shell reißen
Natürlich, das Ausmaß der Umweltzerstörung durch solche Konzerne ist ja auch Milliardenfach größer als meins. Deshalb müssen die auch entsprechend mehr tun. Ich fahre derweil so Spritsparend wie möglich.
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Ja.. die Einpreisung bezahlt wohl zum großen Teil der Endverbraucher.
Umso wichtiger das die erwirtschafteten Beträge für h solche Steuern wieder den Verbrauchern zurückgeben werden. Dann stellt sich sehr rasch ein Umdenken bei den Unternehmen ein wenn deren Produkte dann nicht mehr konkurrenzfähig sind.


1x zitiertmelden
melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:17
@Bauli
Nach zwanzig Jahren ergibt das ein Plus...
https://www.wirtschaftsdienst.eu/inhalt/jahr/2016/heft/7/beitrag/die-kosten-der-fluechtlingskrise-in-deutschland-eine-investition-in-die-zukunft.html
Hat aber jetzt mit den Grünen genau was zu tun?


1x zitiertmelden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:18
@kurzschluss


Die Grünen und ihre Willkommenskultur?? und das sie noch mehr aufnehmen wollen?


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:19
Zitat von AtroxAtrox schrieb:Macht es einen Unterschied für das Kind in Bangladesch, ob ich mein 3€-Shirt kritisch oder unkritisch trage?
Du musst vorjer sagen, dass du Kinderarbeit verabscheust, dann darfst du es wieder "guten Gewissens" tragen.

Du musst für 130 auf BABs eintreten, dann darfst du wieder Rasen.

Du musst die Mineralölindustrie verteufeln, da darfst du wieder voll tanken.

Du musst den Fleischkonsum kritisieren, dann darfst du lecker Schweinenackensteaks grillen.

Usw. Liste wahrscheinlich endlos.

Zu 99% Lippenbekenntnisse. Leider.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

03.06.2021 um 20:20
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Nach zwanzig Jahren ergibt das ein Plus.
Wer das glaubt. Irgendwwelche Gurus prognostizieren was, und du bist der Erste, der es für bare Münze nimmt.

https://www.welt.de/politik/article200708580/Migration-Drei-von-vier-Syrern-erhalten-Hartz-IV.html

5 Jahre nach der Einwanderung.


melden