Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bündnis 90/Die Grünen

30.002 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Deutschland, Partei ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:40
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Selbstverständlich, ich leb ja nicht in irgendeinem Paralleluniversum in dem dem öffentliche Verkehrsmittel so ausgebaut sind das ich auf ein Auto absolut verzichten könnte, z.B.

Ich lebe sogar in einem Haus das ein Stück Natur zerstört hat , das gehört hier in unserer Gesellschaft nun mal dazu. Alle nur noch mit nem Zelt aus Laub funktioniert halt auch nicht.
Verstehe. Dann muss es natürlich Shell reißen, wenn du es schon nicht reißt. Und nicht auf Hofreiter hörst.

Aber was ist jetzt in deiner Gegend mit einem Biomarkt, geht da gar nichts? Kein Biobauer? Ich erreich' den sogar zu Fuß. Und du schriebst:
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Was nützt es wenn in deiner Umgebung ein paar Bioladen sind, in meiner aber nicht.



2x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:40
@Atrox

Bla bla Leute haben Handies und weil sie Handies haben dürfen sie nicht für soziale Gerechtigkeit kämpfen. Weil... Ja weil das ist eben einfach so.

Was soll das denn bitte für ein Argument sein? Ja, es ist gut wenn auch die Leute, die Wohlstand haben, sich dafür einsetzen, dass etwas davon ärmeren Menschen zu Gute kommt.
Ich habe auch Wohsltand und tue das.

Abe rklar, es ist natürlich besser, weiter mein 'apple endgerät' zu haben und über böse Hartz 4 ler zu schimpfen oder was?


1x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:40
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Dennoch gibts umweltfreundlichere Technologien als andere und die umweltschädlicheren müssen eben dringend so besteuert werden
um die Folgekosten dieser Technologien eben mit einzupreisen, damit die Produkte vergleichbar werden.
Ja.. die Einpreisung bezahlt wohl zum großen Teil der Endverbraucher. Vergleichbarkeit hin oder her.
Ich kann meinen normalen Konsum natürlich derart gestalten, das ich wenig Plastik, wenig Müll und auch wenig Energie verbrauche.
Zum Beispiel kann ich kalte Speisen essen, dann wird kein Strom oder Gas fürs Kochen von Mahlzeiten verbraucht.. und damit CO2 gespart.
Ich kann auch mit einem Bollerwagen durch die Pampa latschen um Einkäufe zu tätigen, wenn ich besch... ÖPNV Verbindungen habe. CO2 gespart. Tee, Kaffee... darauf sollten wir verzichten, wird hier nicht angebaut. CO2 gespart. Einmal die Woche nur kalt duschen ( niemals baden ), damit wird nicht nur CO2 gespart für die Aufbereitung zum Trinkwasser, es wird auch das wichtigste Lebensmittel gespart. Und Shampoos sollten wir sowieso vermeiden, es sei denn sie sind aus ökologisch einwandfreien Bestandteilen hergestellt. Amazon, zalando... es sollte sich von selbst verbieten... ebenso der Einkauf von Klamotten in einschlägigen Boutique-Discountern. Wenn dann nur teuere Mode und/oder selbst stricken/Häkeln. Es gibt viel zu tun für den Konsumenten.

Leider habe ich als Mietwohnungs-Konsument keinen Einfluß auf die Heizungsanlage im Keller oder die mangelnde Dämmung des Hauses.
Die Erneuerung der Heizungsanlage, der nachträglichen Dämmung werde ich im Mietzins rsp. den Nebenkosten wiederfinden.
Wenn nicht erneuert wird, werden die erhöhten CO2 Abgaben auf das Heizmedium zum großen Teil in meiner NKA zu finden sein.


2x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:41
Zitat von AtroxAtrox schrieb:Wenn man die Lösung in pre-industriellen Lebensentwürfen sieht,
Wer macht das?
Zitat von AtroxAtrox schrieb:wünsche ich jedem viel Spaß dabei, der wieder im Wald leben möchte
Wer will das?


1x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:42
Zitat von shionoroshionoro schrieb:und irgendwann mal ne Verpackugn auf die Straße werfe, macht micht das nicht unglaubwürdig.
natürlich nicht... aber den Vergleich mit den Omas als Umweltsäue mußt Du Dir dann schon gefallen lassen.


1x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:42
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:natürlich nicht... aber den Vergleich mit den Omas als Umweltsäue mußt Du Dir dann schon gefallen lassen.
Du hast den Song also auch nicht verstanden? Was haben übrigens die Grünen mit dem zu tun?


1x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:44
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Ja.. die Einpreisung bezahlt wohl zum großen Teil der Endverbraucher
Das gleiche nicht. Zumindest nicht mittelfristig. Wird so sein wie bei der Euro Umstellung. Am Anfang großes Wehklagen, am Ende ein Zuwachs für alle...
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Ich
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Ich
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Ich
Tatsächlich? Es gibt keine anderen nennenswerten Menschen in Deutschland?


1x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:44
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Was haben übrigens die Grünen mit dem zu tun?
Die Grünen - Umwelt... Du verstehst.


1x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:45
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Dann muss es natürlich Shell reißen, wenn du es schon nicht reißt
Ich bin mir sicher, man kann problemlos den co2 Ausstoß von mcmurdo mit shell vergleichen...


2x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:47
Zitat von KurzschlussKurzschluss schrieb:Tatsächlich? Es gibt keine anderen nennenswerten Menschen in Deutschland?
Doch , natürlich. Aber ich schreibe es aus meiner Sicht als Mieter in einem Haus welches eine ältere Ölheizung beherbergt und quasi sehr wenig Dämmung. Was anderen Menschen angeht.. so kann ich nicht über deren Lebensumstände berichten.


melden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:48
Zitat von KurzschlussKurzschluss schrieb:Ich bin mir sicher, man kann problemlos den co2 Ausstoß von mcmurdo mit shell vergleichen...
Vielleicht sollten wir lieber den Quotienten CO2-Ausstoß / Wertschöpfung betrachten...


melden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:49
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Die Grünen - Umwelt... Du verstehst.
Ne. Versteh ich nicht. Also weil irgendwer einen song singen lässt, den du falsch verstehst, der auch mit den grünen nix zu tun hast, behauptest du, die grünen würden sich moralisch über andere erheben?


1x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:50
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Man behauptet halt gern einfach, die Grünen würden sich moralisch selbst erhöhen. Stimmt aber halt nicht.
Eben ein klassischer Strohmann. Sieht nett aus, als Argument aber eben völlig sinnlos. :)


1x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:51
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Eben ein klassischer Strohmann. Sieht nett aus, als Argument aber eben völlig sinnlos.
Man sieht es ja hier. Die Grünen überhöhen sich selbst moralisch, weil irgendwer, der nicht bei den grünen ist, einen streitbaren song veröffentlicht hat der dann von rechtsextremer propaganda aufgegriffen wurde. Toll.


1x zitiertmelden
Bauli ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:54
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Die Grünen überhöhen sich selbst moralisch, weil irgendwer, der nicht bei den grünen ist, einen streitbaren song veröffentlicht hat der dann von rechtsextremer propaganda aufgegriffen wurde. Toll.
Wieso hältst du dich im rechtsextremen Milieu auf?

Ich nicht. Konnte aber einen deutlichen ernüchternden Tonfall wahrnehmen, wenn es um den WDR ging, auch verhaltene Wut von Beitragszahlern.


1x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:55
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Bla bla Leute haben Handies und weil sie Handies haben dürfen sie nicht für soziale Gerechtigkeit kämpfen. Weil... Ja weil das ist eben einfach so.
Bla bla dich bitte selber. Klar kann man vergiftete Flüsse und schlechte Arbeitsbedingungen kritisieren, während man im 3€-Shirt vor seinem iPad sitzt...aber dann ist man halt ein Heuchler, weil genau dieser Konsum erst zu den Umständen führt.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Ich habe auch Wohsltand und tue das.
Ja, cool. Feier ich.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Abe rklar, es ist natürlich besser, weiter mein 'apple endgerät' zu haben und über böse Hartz 4 ler zu schimpfen oder was?
Wo kommt denn jetzt der H4ler her?
Zitat von KurzschlussKurzschluss schrieb:Wer macht das?
Würdest du denn widersprechen, dass eine pre-Industrielle CO2-Bilanz ganz cool wäre?


2x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:58
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Ich bin auch schon mal zu schnell gefahren und bin für geschwindigkeitsbegrenzungen. Du nicht?
@shionoro

Ich bin mittlerweile eher der gemütliche Fahrer bin aber trotzdem nicht für ein generelles Tempo Limit.


melden
Bauli ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:58
Zitat von AtroxAtrox schrieb:während man im 3€-Shirt vor seinem iPad sitzt...aber dann ist man halt ein Heuchler, weil genau dieser Konsum erst zu den Umständen führt.
nicht nur dass. Ein 3,00 Euro T-Shirt kann man vielleicht nur einmal waschen. Dann landet es im Müll. Dann kauft man entweder bei Steuervermeider Amazon, bearbeitet von Niedriglöhnern oder bei KIK, inclusive Umverpackungen.


2x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:59
Zitat von AtroxAtrox schrieb:Klar kann man vergiftete Flüsse und schlechte Arbeitsbedingungen kritisieren, während man im 3€-Shirt vor seinem iPad sitzt...aber dann ist man halt ein Heuchler,
Und wenn man im 3€ shirt vor dem iPad sitzt und sich einen Scheiß um vergiftete Flüsse und schlechte Arbeitsbedingungen kümmert., ist man was?

Und vor allem: Ist das besser?
Zitat von BauliBauli schrieb:Ein 3,00 Euro T-Shirt kann man vielleicht nur einmal waschen. Dann landet es im Müll.
Ha, der war gut. Aber cih bin sicher, dass kannst du noch besser.

Das nächste Mal vielleicht von 1,5€ shirt reden, dass schon kaputt ud untragbar geworden ist, bevor man zu Hause ist.


2x zitiertmelden

Bündnis 90/Die Grünen

03.06.2021 um 19:59
Zitat von BauliBauli schrieb:Wieso hältst du dich im rechtsextremen Milieu auf?
Muss man das, um die Empörung der Empörten zu hören?


1x zitiertmelden