Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:07
@Hayat-Melek
Hayat-Melek schrieb:was meinst du wie wissenschaft entstanden ist ? einfach so.. :D och alles ist einfach so da .. der baum steht einfach so da und wir menschn sind einfach mal so auf der welt ohne eine erklärung .. wir haben einfach so lebensraum und gehirne mit denen man denken können "sollte"
yoa kloa
Als Kreationst muss man das wohl so sehen. Als aufgeklärter Mensch braucht man das aber nicht zu verstehen.


melden
Anzeige
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:08
Menschliche Unversehrtheit geht über alle Religionbrauchtümer und Gesetze die sie brechen wollen. Doch leider sieht die Welt ganz ander aus :(


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:08
Hayat-Melek schrieb:was meinst du wie wissenschaft entstanden ist ? einfach so.. :D och alles ist einfach so da .. der baum steht einfach so da und wir menschn sind einfach mal so auf der welt ohne eine erklärung .. wir haben einfach so lebensraum und gehirne mit denen man denken können "sollte"
um das zu erklären brauchst du keinen gott. das wüsstest du auch würdest du uns mit
Hayat-Melek schrieb:meine intelligents ist hoch genug um deine absurden "ideen" zu verstehen aber gleichzeitig auch als müll abzustempeln
nicht angelogen haben.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:09
Reißt euch mal etwas zusammen. Meinungen sind ok. Beleidigungen nicht.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:09
Wer hat eigentlich Gott erschaffen?
Ich wette es war das Schokotatzenwesen, immerhin schmecken Schokotatzen uebergoettlich.

Und ueberhaupt, warum hat Gott die Schwulen gemacht?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:09
@bigbadwolf
Wieso, wie gesagt,
es laufen genug beschnittene Männer herum, die bezeugen, dass Eingriff nicht schlimm, ohne Folgen,
und zuviel beschnittene Frauen, die bezeugen, dass FGM zu schlimm, und ohne jede logische Begründung und nur zum leiden erstellt wurde.
Und das Zirkunsision grundsätzlich nur aus med. Gründen gemacht werden sollte, nicht aus ideologisch sprich religiösen, können Gerichte keine Beschlüsse fassen. Bei FGM schon und hoffentlich auch.

Aber eben,
wenn tiefgreifende religiöse Rituale angehen wie Beschneidung in Judentum und Islam,
dann dürftest du auch niemanden mehr taufen oder kirchlich heiraten oder beerdigen lassen, das sind auch so verwurzelte Rituale.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:10
@Hayat-Melek
Hayat-Melek schrieb:diese kinder wurden als juden oder moslems auf die welt gebracht .. sie sind automatisch welche . da ihre ältern eines der jeweiligen religion haben.. willst du mir im ernst weis machen dass menschen einfach so ohne einen erschaffer auf die welt kommen ohne etwas höherem? einfach so?
Dann müsste es aber einen seperaten jüdischen Schöpfergott geben, einen seperaten muslimischen Schöpfergott, einen seperaten christlichen usw.
Das würde aber dem widersprechen, dass es nur einen Gott gibt, oder?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:11
@krijgsdans
krijgsdans schrieb:Wer hat eigentlich Gott erschaffen?
Der Mensch. Nur Menschen erschaffen sich Götter (o.K. auch eine Katze kann in einem Dosenöffner einen Gott sehen).

Das Schöne ist daran, jeder Mensch erschafft seinen Gott nach seinem Bilde.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:12
@tris es gibt nur einen gott :)


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:12
Taufen und kirchliche Heirat sind doch keine Körperverletzungen oder doch?

LG


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:12
@bigbadwolf
Ich bin noch immer fuer das Schokotatzenwesen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:12
@lilit
Wo geschieht denn bei einer kirchlichen Heirat die Körperverletzung?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:12
@krijgsdans
dann geh mal schee weiter essen


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:12
tris schrieb:Das würde aber dem widersprechen, dass es nur einen Gott gibt, oder?
schön mal die 10 gebote gelesen? du sollst keine anderen götter neben mir haben impliziert doch das es andere götter gibt...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:13
@krijgsdans

Der Mensch ist das Maß aller Dinge, vor allem, wenn er eine Masse Maße intus hat.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:13
Das Thema ist eigentlich interessant. Ich würde die Frage stellen, wo denn die Unabhängigkeit und Selbstbestimmung eines Kindes wirklich anfängt und aufhört.

Eine anatomische Formung wird hier als Körperverletzung bezeichnet, aber was ist mit einer geistigen und ideologischen Formung?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:14
lilit schrieb:Aber eben,
wenn tiefgreifende religiöse Rituale angehen wie Beschneidung in Judentum und Islam,
dann dürftest du auch niemanden mehr taufen oder kirchlich heiraten oder beerdigen lassen, das sind auch so verwurzelte Rituale.
Taufe hinterlässt eine körperliche Unversehrtheit, Trauung und Beerdigung kann sich jeder aussuchen, weil diese Entscheidungen erwachsene Menschen treffen.

Ebenso kann sich jeder Mensch für eine Beschneidung entscheiden, wenn er denn erwachsen ist bzw. wenn er abschätzen kann, um was es bei einer Beschneidung geht.

@lilit


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

06.07.2012 um 19:15
@Lightstorm
Lightstorm schrieb:Eine anatomische Formung wird hier als Körperverletzung bezeichnet, aber was ist mit einer geistigen und ideologischen Formung?
Eine Grauzone, schwer bis überhaupt nicht abgrenzbar in den Randbereichen. Eine (blutige) Körperverletzung ist etwas anderes, wenn auch nicht unbedingt 'noch schlimmer'.


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden