weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 20:45
@Merlina

Ja aber wo soll man denn ansetzen? Du sprichst von den Usprüngen, die liegen wohl in der Religion aus schon genannten gründen und weils in der Wüste damals zb. vill wirklich hygienscher war, dass kann schon sein, heutzutage ist das aber nicht mehr notwendig.

Edit:verdammt zu langsam :D


melden
Anzeige
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 20:48
Wie man sehen kann, beruht die Beschneidung im Islam nicht auf einer einfachen Tradition, denn viele Propheten kamen schon beschnitten auf die Welt. Das sogar Propheten schon beschnitten waren oder sich beschnitten ließen, zeigt auf eindrucksvolle Weise die Bedeutung von hitan im Islam. Der Gelehrte Hattabi sagt diesbezüglich: "Obwohl hitan unter der Sunna aufgeführt wird, wird sie jedoch von vielen Gelehrten als Vacib anerkannt".


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 20:49
Wieder einmal eine Sternstunde der Poltik (in diesem Fall der Grünen wobei die ja nicht die einzigen waren), welche sich lieber für den schutz der Religionsfreiheit der Eltern (wohlgemerkt der Eltern..) einsetzen anstatt sich gegen eine Körperverletzung (was es nun faktisch ist, kann auch nicht weg diskutiert werden...) auszusprechen...
Da zweifelt man schon an dem normalen Menschenverstand, wenn man sich für etwas einsetzt (für eine Körperverletzung) wofür es keine Argumente gibt... *kopf schüttel*...
Dann versucht auch nun noch die poltik Körperverletzung zu rechtfertigen und will es gesetzlich zulassen...eijeieiei...muss man sich ja nur mal auf der zunge zergehen lassen gesetzlich gerechtfertigte Körperverltzung an kindern ist gestattet wenn man es nur Religiös begründet...was soll man da noch sagen...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 20:53
@dovahkiin
@Gwyddion

:D

Ich weiß, dass es schwer ist. Scheitere ich doch selbst darin, meine eigene Meinung adäquat zu vertreten. Denn mehr als: "naja das war halt schon immer so", fällt mir ja selbst nicht ein.

Nur dieses pro und contra bringt uns irgendwie auch nicht weiter. Männer die nie eine Vorhaut hatten und keinerlei Beschwerden, werden die Empfindungen mit Vorhaut also nie nachempfinden können.
Andersrum ist es genauso.

Bei Frauen ist ein sehr gerne genommenes Argument: "ohne Vorhaut ist es besser, weil sauberer"
(Da frag ich mich allerdings, welche Säue die im Bett hatten, wenn es nach Fischstäbchen roch.)


Die eine Seite, versteht die andere nicht.
Jetzt könnte man aber auch sagen: "Ende der Diskussion. Es ist nun mal Körperverletzung"
Nur - ganz so einfach ist es auch nicht, wie man sieht.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 20:58
@Merlina

Es ist aber nun einmal eine Körperverletzung und wie will man eine Körperverletzung rechtfertigen? Deswegen konnten auch noch keine pro-körperverletzung-Argumente genannt werden welche haltbar waren...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 20:59
@1ostS0ul

Was ich soeben geschrieben habe. Genau das. ;)


melden
Dan_Haag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:02
Ob die Grünen nun auch, wegen der Gleichberechtigung, die Frauenbeschneidung
legalsieren wird sich zeigen.
Sie brauchen ja die Wählerstimmen...

Jedenfalls ist beides Körperverletzung und gehört verboten!


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:13
individualist schrieb:Soll das wieder getrolle sein oder soll ich dir extra erklären wenn ich sage dass ich persönlich mein Kind selber entscheiden lassen würde?
Soll ich dir dein Beifall kopieren ? halte dich am Thema, das Gerichtsurteil und das mögliche Verbot hat nichst mit deinem kleinen zutun sonder "kleine Kinder" nicht verwechseln ...

Du kannst eben nicht mit deinen Kindern machen was du willst :( wie kommt man nur auf solch ...;


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:15
@Merlina

Was soll daran schwer sein, da bei uns nun mal die körperliche unversehrtheit des Kindes höher wiegen sollte (muss man nun wohl so sagen... -.-) als die Religionsfreiheit der Eltern und somit man eine Körperverltzung nicht rechtfertigen kann...gibt es hierbei eigentlich nicht viel zu diskutieren...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:16
@1ostS0ul

Deiner Meinung nach vielleicht. Und derer von vielen.
Aber eben nicht von allen. Aus diesem Grund diskutiert man hier ja.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:17
@Merlina
Merlina schrieb:Ich weiß, dass es schwer ist. Scheitere ich doch selbst darin, meine eigene Meinung adäquat zu vertreten. Denn mehr als: "naja das war halt schon immer so, fällt mir ja selbst nicht ein"
nein.. es ansich nicht schwer, seine Meinung zu vertreten. Es gibt nur für oder gegen.
Aber: Das war schon immer so.. ist nicht wirklich eine Meinung die es zu vertreten gilt, hat sie doch gar keine Aussagekraft, wirkt dann eher wie ein gelangweiltes Schulterzucken. Okay.. dann gibt es halt noch die Meinung:" Mir völlig egal ". Aber so schätze ich Dich halt nicht ein.


melden
factor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:18
@1ostS0ul
vollkommen richtig!


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:18
@Gwyddion

Meine Meinung dazu, ist hier bereits bekannt. Eine andere habe ich nicht darüber.


melden
factor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:22
@Merlina
Meine Meinung dazu, ist hier bereits bekannt. Eine andere habe ich nicht darüber.

schon mal versucht über den tellerrand zu blicken?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:24
@factor

Natürlich. Hättest du mehr von mir hier gelesen, wüsstest du das.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:40
@rumpelstilzche
Weißt du was? Ich glaube ich adoptiere dich und lasse dich dann sofort beschneiden :cool:


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:40
Im Endeffekt läuft die ganze Diskussion auf eine einzige Frage hinaus:

Wo setzt der Gesetzgeber die Grenze, bis zu der Eltern mit ihren Kindern machen können was sie wollen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 21:48
@geeky
geeky schrieb:Wo setzt der Gesetzgeber die Grenze, bis zu der Eltern mit ihren Kindern machen können was sie wollen.
Die Grenzen gibt es schon. Die Kinder geniessen ausreichend Schutz und wenn die Eltern versagen, greift der Staat ein. Es gilt nur, das wir diesen Schutz nicht aufweichen zugunsten unterschiedlicher religiöser oder kultureller Meinungen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 22:20
@individualist

wir sind hier nicht bei Wünsch dir was :) finde das Thema und deine "ich versuche heute mal witzig zu sein" alles andere als .....


melden
Anzeige
Dan_Haag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

12.07.2012 um 22:23
http://www.jewsagainstcircumcision.org/

Finde ich toll!


melden
333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden