weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 18:59
@Marcandas

Ist natürlich richtig. Meine Befürchtung bleibt jedoch, dass man sich irgendetwas zurecht mauscheln wird. Aber wie gesagt, ich hoffe meine Befürchtungen treffen nicht zu.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:02
bigbadwolf schrieb:Kinder dumm zu halten, halte ich nicht für eine gute Idee, sondern für eine Verletzung der Fürsorgepflicht.

(Solange Niemand den Nürnberger Trichter erfindet, ist "Schule" immer noch das beste Mittel gegen Dummheit.)
Über Lerninhalte, was das richtige seie, eine Waldorfschule als Alternative das Ende der Fahnenstange usw. könnte man sich hingegen schon sehr wohl unterhalten.

Ich habe Schule immer als große Belastung und Qual empfunden, wo ist Euer Schutz und das Mitgefühl? :D

Wo keine Opfergruppen sind und Menschen die aus eigener Erfahrung heraus protestieren, sondern im Gegenteil nur andere Menschen welche Dinge auf diese vermeidlichen Opfer projektzieren, sehe ich jedenfalls weiterhin keinen Handlungsbedarf.


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:02
@bigbadwolf

in Einzelfällen ist sowas schon vorgekommen, aber generalisiert ist das in Deutschland schlichtweg nicht machbar. Da würde ich mir keine Sorgen machen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:04
Natürlich, ebenso wie eine Taufe das Selbstbestimmungrecht beschneidet. Eine Kuh kann sich auch nicht gegen Ihr Branding wehren.

lg
MoKO


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:05
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Ich habe Schule immer als große Belastung und Qual empfunden, wo ist Euer Schutz und das Mitgefühl? :D
Kann ich nachvollziehen. Tja, das Leben ist ein Reisberg, nicht jedem schmeckt Reis und nicht immer kommt man im Paradies an.

Will man allerdings irgendwann von der eigenen Hände Arbeit halbwegs gut leben wollen, muss man schon ein wenig dafür investieren.

Lernen zu lernen hat auch bei mir eine Zeitlang gedauert.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:06
@Angryman


...es geht um Körperverletzung und nicht um eine Symbolik, die dem Täufling eine Hand voll Wasser über die Stirn gießt. -.-

@Marcandas


...seit dem Fukushima-Opportunismus unserer Regierung sollte man jede Naivität gänzlich abgelegt haben. Natürlich wird man für Juden und Muslime eine Lücke lassen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:08
@Angryman
Angryman schrieb:Natürlich, ebenso wie eine Taufe das Selbstbestimmungrecht beschneidet.
Echt, erzähl mal?
Angryman schrieb:Eine Kuh kann sich auch nicht gegen Ihr Branding wehren.
Diese Praktik ist schon lange nicht mehr bei Tieren erlaubt.

Vielleicht wird sie ja demnächst bei Kindern eingeführt, ich denk mir gerade eine nette Religion aus.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:09
@Befen

Was jetzt ...Indoktrination und religiöse Beschneidung sind nicht in einem Satz zu nennen?

Verückte Welt^^

Natürlich ist beides Körperverletzung,


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:11
@Angryman

Frag am besten @Marcandas, warum Deine Beispiele ausschließlich hinken.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:13
@bigbadwolf

Da muss ich niemanden fragen...das habe ich selbst erlebt.

an einem beispiel eines ehemaligen freundes...(ehemals)mormone...der sitzt noch heute beim psychiater.

deine argumentation hinkt an dieser stelle ..was auch immer du sagen wolltest.^^


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:15
@Angryman


...dass die Eltern das Recht haben ihr Kind in eine religiöse Gemeinschaft zu führen ist völlig unstrittig. Ich verstehe daher gar nicht, weshalb sich einige User auf Religion im Besonderen einschießen. Es geht nicht um Jude, Muslim oder Christ. Es geht um eine Körperverletzung durch ein Ritual, welches zu einem späteren Zeitpunkt viel besser in eine humanistische Gesellschaft passen würde.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:17
@Angryman

Dein Beispiel war "Taufe" und "Branding" bei Tieren.

Dass Sektenabhängige psychische Probleme haben können, bestreite ich als Letzter. Nur ist ein wenig Wasser auf den Kopf weder mit Branding noch Indoktrination vergleichbar.

Desweiteren würde ich die Erwachsenentaufe begrüßen. Aber eine Taufe ist nun mal kein Brandzeichen und das weiß ich sehr genau.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:18
@Angryman
Die Taufe ist sicher keine Koerperverletzung, dann wuerdest Du Dich wahrscheinlich mindestens jeden 2-3 Tag selbst verstuemmeln, außer natuerlich Du brauchst nur ne Politur statt Wasser.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:19
Es geht um eine Körperverletzung durch ein Ritual, welches zu einem späteren Zeitpunkt viel besser in eine humanistische Gesellschaft passen würde.

Häää?

Was macht das denn aus...einmal einen Vorhautverengung die medizinisch behandelt werden muss und schon passt man in eine bessere Gesellschaft? Da wir auch geschnibbelt...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:20
@Angryman


...stell dich doch nicht blöder an als du bist. -.-


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:21
@krijgsdans

Klar tut das nicht weh... jedoch verletzt es in meinen Augen das Recht auf Selbstbestimmung.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:21
@Angryman

Ein Ritual ist so etwas wie am 24.12. "Oh Tannebaum" zu singen. Eine Körperverletzung unterscheidet sich davon sehr. Möchtst Du evltl. den Unterschied mal selbst erleben?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:22
@Angryman
Angryman schrieb:Klar tut das nicht weh... jedoch verletzt es in meinen Augen das Recht auf Selbstbestimmung.
Nein.

Auch die christlichen Kirchen verlangen die Bestätigung der Taufe.


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:23
@Angryman
ich sehe auch die taufe als grobe bevormundung, dennoch ist sie in keinster weise mit körperverletzung gleichzusetzen .


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

18.07.2012 um 19:24
@bigbadwolf

Das ist ein Punkt....

Ohh Tannebaum...hat keinen religiösen Hintergrund. (der Test Spiegelt zumindest keinen wieder)

Das kann ich sogar als Atheist singen.

lg MoKO


melden
182 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden