weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 18:26
nurunalanur schrieb:ich sag doch dass Vernunft siegen wird, warten wir es ab ich bin zuversichtlich dass die Beschneidung Bundesweit erlaubt wird.
Na dann auch hoffentlich die von Mädchen..... *kopfauftisch*


Als wenn es vernünftig wäre sein Kind in eine Religion zu zwingen und es dabei verstümmeln zu lassen.


melden
Anzeige
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 18:29
@Bone02943

Falls du es seit 433 Seiten immer noch nicht gemerkt hast wir reden hier alle über die Vorhaut von Jungen, (die es so in der Form bei Mädchen nicht gibt.)

Etwas Anatomieunterricht und Thread lesen sowie Topic und Eingangspostz lesen würde dir nicht schaden..


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 18:30
Ja hört sich alles toll an aber solange Schönheitsops bei Kindern ok sind, sollten es Beschneidungen auch sein. Ansonsten werden sie einfach zur Schönheitsop umdeklariert, fertig. ^^


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 18:30
@jimmybondy

sind denn schöhnheits ops bei Kinder erlaubt ?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 18:31
Willkür ist schon was feines, so kann man sich alles hinbiegen wie man es gern hätte. Und Schönheits OPs für Kinder legal? Ja genau. Vor allem schöne Argumentation "Solange wie es dieses Unrecht gibt, darf ich auch ein anderes Unrecht begehen".


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 18:33
@nurunalanur

Jepp und zwar trotz des GG und des Verbotsantrags, natürlich nur mit Einwilligung der Eltern.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 18:34
@nurunalanur

Trotzdem gehört die religiöse Beschneidung von Mädchen in gewissen Teilen auch dazu. Warum da also einen Unterschied machen? Das selbe wäre es wenn statt der Vorhaut die Ohrläppchen abgeschnitten werden würden. Macht für mich alles absolut keinen Unterschied. Ist egal was immer eine Körperverletzung. Sind Jungen in Deutschland denn weniger Wert, so das diese legal gezwungen werden dürfen sich verstümmeln zu lassen?


@nurunalanur

Schönheitsops bei Kindern finde ich auch nicht ok.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 18:34
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Jepp und zwar trotz des GG und des Verbotsantrags, natürlich nur mit Einwilligung der Eltern.
Dann finde ich es eine ungeheurliche Heuchellei dass sie sowas erlauben aber Beschneidung verbieten.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 18:35
SethSteiner schrieb:Willkür ist schon was feines, so kann man sich alles hinbiegen wie man es gern hätte. Und Schönheits OPs für Kinder legal? Ja genau. Vor allem schöne Argumentation "Solange wie es dieses Unrecht gibt, darf ich auch ein anderes Unrecht begehen".
Ich empfinde Schönheitsops nicht zwingend als Unrecht, aber eben genausowenig medizinisch notwendig wie etwa eine religiöse Beschneidung. Und klaro, ich biege hier gerne mit Euch mit. ^^


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 18:38
@jimmybondy
@nurunalanur bei schönheitsops gibts ne ganz einfache faustregel, wenns die kasse zahlt ist es notwendig, wenn nicht eher nich(natürlich sagen die kassen auch bei einigen nötigen fällen nö)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 18:41
@25h.nox

Jo stimmt und ist witzig. Deinem Kleinkind darfst Du die Ohren anlegen lassen und es wiord Dir bezahlt. Willst du diesen Eingriff als Erwachsener selber bei Dir machen lassen, musst Du es auch selber bezahlen.

Ist schon klar, der Erwachsene ist es ja eh gewohnt, das er gehänselt wird! :D


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 19:50
schönheits ops bei kindern .... da gibt es meines wissens nach nur die anthelixplastik - also ohren anlegen . das wird nicht zuletzt der anatomie wegen früh durchgeführt, denn der knorpel ist noch weich. natürlich ist diese op mit grossen schmerzen verbunden und es muss zwischen nutzen und risiken sorgfältig abgewogen werden.
dann gibt es da noch den verschluss der mund-kiefer-gaumenspalte , was durchaus einen kosmetischen effekt hat, aber in erster linie deshalb gemacht wird um eine gesunde kieferentwicklung zu gewährleisten, um problemlos nahrung aufnehmen und nicht zuletzt auch eine adäquate sprachentwicklung sicherstellen zu können.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 19:55
jimmybondy schrieb:Deinem Kleinkind darfst Du die Ohren anlegen lassen und es wiord Dir bezahlt.
Finde die Krankenkassen solten auch die Beschneidung bezahlen.


melden
Ben_Nemsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 19:55
Man wird kaum einen Arzt finden der nicht absolut geistig durcgeknallt ist und Kinder unter 16 Jahren einer Schönheitsop zu unterziehen. Aber man findet scheinbar genügend durchgeknallte Idioten die Kinder aus religiösen Gründen beschnippeln
Die Dummheit der Menschheit scheint wirklich unendlich zu sein


melden
Ben_Nemsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 19:56
Krankenkassen zahlen nur medizinisch notwendige Eingriffe und das ist auch gut so


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 19:56
@nurunalanur
nurunalanur schrieb:finde die Krankenkassen solten auch die beschneidung bezahlen.
Warum sollte sie Genitalverstümmlung bei Mädchen und Jungen bezahlen?


melden
Ben_Nemsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 19:58
Krankenkassen sollten dann auch Zigaretten und Alkohol ihrer Kunden bezahlen. Außerdem will ich ein Monatsticket von der Krankenkasse finanziert denn vielleicht brauche ich die Monatskarte ja um ständig in die Kirche zu kommen


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 19:58
@interrobang
weil das in seiner welt wohl sinn ergibt ....


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 19:59
Ben_Nemsi schrieb:Krankenkassen sollten dann auch Zigaretten und Alkohol ihrer Kunden bezahlen.
ja weil ja Rauchen und trinken so sehr die Gesundheit fördert. omg ;)

Beschneidung hilft aber viele krankheiten vorzubeugen und gesündern zu leben, nicht umssonst sprechen sich US Kinderärzte aktiv für die beschneidung von Kindern:

USA: Kinderärzte befürworten Beschneidung

US-Kinderärzte rechnen mit steigenden Gesundheitskosten und Infektionszahlen, weil die Zahl beschnittener Kinder sinkt. Es spreche mehr für als gegen die Beschneidung neugeborener Jungen, finden die Mediziner. Doch über die Operation entscheiden sollen die Eltern.

Ihre Empfehlung stützen die US-Kinderärzte auf die Auswertung wissenschaftlicher Studien zur Beschneidung durch eine 2007 eingerichtete Task-Force. Nach deren Urteil gibt es überzeugende Ergebnisse, die zeigen, dass eine Beschneidung das Risiko für Infektionen im Harntrakt, Peniskrebs und sexuell übertragbare Krankheiten verringert.

Am sichersten, so die US-Kinderärzte, sei die Operation im Neugeborenenalter, dann brächte sie auch den größten Nutzen. In ihrer Stellungnahme fordern die Mediziner, nur geübte und kompetente Personen dürften die Beschneidung durchführen. Und zwar unter sterilen Bedingungen und einer wirksamen Schmerztherapie, also mit Betäubung und Gabe von Schmerzmitteln nach dem Eingriff. Die Interessenvertretung der US-Gynäkologen, das American College of Obstetricians and Gynecologists, schloss sich der Erklärung an.

US-Forscher fürchten die Kosten durch nicht beschnittene Männer
http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/usa-kinderaerzte-sprechen-sich-fuer-beschneidung-aus-a-852502.html

WIE MAN SIEHT IST es im Intereese der Krankenkassen dass die Jungen beschnitten werden weil sie dadurch später viel mehr Kosten sparen!


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 19:59
@nurunalanur
Genausowenig wie Genitalverstümmelung.


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bundestagswahl 200941 Beiträge
Anzeigen ausblenden