weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:19
@nurunalanur
nurunalanur schrieb:ja wenn es stimmt wie du ja selber zu gibst wieso sollte es dann schwachsin sein ??
Weil kondome Besseren schutz bieten.
Weil Die um die es hier geht keinen Sex haben also von diesen vorteilen keinen nutzen ziehen können.

Verstehst du das nicht?


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:19
@nurunalanur

Es geht hier einzig allein um das selbstbestimmungsrecht, und das ist mit der Bschneidung in Konflikt


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:20
@nurunalanur
nurunalanur schrieb:Im übrigen gibt es viele Kinder die im Kindesalter unkontrolliert rumvögeln.

Gibt sogar Kinder die deswegen schwanger werden.
Und da hilft eben keine beschneidung sondern nur aufklährung und ein kondom.


melden
Ben_Nemsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:21
@nurunalanur

Weil wir über die schändliche Beschneidung von Kleinkindern reden und selbst die UNO und WHO sprechen AUSDRÜCKLICH bei der Empfehlung nur für Menschen die selbstbestimmt darüber entscheiden können. Aber das überliest du wohl gerne
Also redest du Schwachsinn. Du versuchst schwachsinnige Riten zu begründen und versuchst dieses unsinnige religiöse Ritual zu begründen indem du verzweifelt auf hygienische und medizinische Dinge kommst, welche allerdings bei Kleinkindern überhaupt keine Relevanz haben. Du scheinst wirklich verweifelt zu sein


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:24
@nurunalanur

Ein 10 Jahre alter Junge aus Düsseldorf wurde durch eine von einem Chirurgen in einer Klinik "verantwortungsvoll durchgeführten" Beschneidung im Genitalbereich so stark verstümmelt, dass er nie ein normales Sexualleben wird führen können.

Und weitere schlimme Gründe welche gegen eine Beschneidung sprechen.

http://www.beschneidung-von-jungen.de/home/komplikationen/verantwortungsvoll-durchgefuehrte-beschneidungen-und-ihre-folg...

Sry fals der Link hier schon gepostet wurde.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:27
Wären wir hier in der Verschwörungsrubrik, dann würde ich sagen:
Das kommt ja wie bestellt!

"New scientific evidence shows the health benefits of newborn male circumcision outweigh the risks of the procedure, but the benefits are not great enough to recommend routine circumcision for all newborn boys, according to an updated policy statement published by the American Academy of Pediatrics (AAP). The revised policy, like the previous one from the AAP, says the decision whether or not to circumcise should be left to the parents in consultation with their child’s doctor. [...] The policy statement and accompanying technical report from the AAP will be published in the September 2012 issue of Pediatrics (published online Monday, Aug. 27). The documents update the previous policy that the AAP published in 1999 and reaffirmed in 2005."

http://www.aap.org/en-us/about-the-aap/aap-press-room/Pages/New-Benefits-Point-to-Greater-Benefits-of-Infant-Circumcisio...


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:34
@Ben_Nemsi
beleidigend zu werden ist kleingeistig 'bro'
ok, beschneidung ist körperverletzung? In den Augen der Menschen der Westlichen Hemisphäre, eindeutig wohl Ja,
nun denn, besteht jedoch dieser Globus aus 3 Weitern hemisphähren, darunter dem Östlichen teil für den Beschneidung seit ca. mind. 2000 Jahren das beschneiden mit zum Leben gehört und jetzt kommt der Knackpunkt,
es kommen hier ein paar Allesbesserwisser zusammen und schreiben mit einer geballten Ladung Wut das dies unmenschlich sei,
warscheinlich vielleicht sogar unmenschlicher als Waffenlieferungen selbiger Regierungen an dritte Welt Länder.
Ich finde das Thema dennoch nicht falsch, es muss hier angschnitten werden:D
Trotzdem sollte ein gewisses Maß an Tolleranz herschen denn ich weiss das Intolleranz nichts als geballte Blockadehaltung bewirkt und slche Themen benötigen ihre zeit, man kann und wird keine 3000 Jahre alte tradition mit einem gesetzesntwurf eleminieren.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:36
@kickboxer85
Die beschneidung von frauen ist auch eine alte tradition. Sollte man diese dan auch lassen weil es ebben eine tradition ist?


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:37
@interrobang
dude? wir sprechen hier von Männern.
Komm mir doch gleich mit dem Atomprogramm des Irans. Was hat das eine mit dem anderen zu tun!


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:38
@geeky
Die jüdische Lobby ist wirklich stark. :D Aber um sachlich zu bleiben, eine Beschneidung ist medizinisch nicht grundsätzlich erforderlich und deshalb auch m. E. von den Krankenkassen nicht zu tragen. Was die rechtliche Seite anbelangt, ich würde die Beschneidung ohne medizinische Indikation als Körperverletzung sehen. Die männlichen Mitglieder dieser Bevölkerungsgruppe sollten darüber selbst entscheiden können, wenn sie von der Reife her zu einer Entscheidung fähig sind. Abgesehen davon vermag ich den Zusammenhang von Glauben und Beschneidung nicht zu erkennen. :)


melden
Ben_Nemsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:38
@kickboxer85

Die Toleranz liegt darin, dass man anbietet (jedenfalls in Diskussionen) abzuwarten bis das Kind selbst entscheiden kann. Mehr kann es als Toleranz nicht geben bei einem körperlich nicht notwenigen Eingriff
kickboxer85 schrieb:man kann und wird keine 3000 Jahre alte tradition mit einem gesetzesntwurf eleminieren.
Körperliche Züchtigung galt auch jahrtausende als legitimes Recht der Eltern und wurde mit einem Gesetzesentwurf illegalisiert. Es geht also doch


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:38
@kickboxer85
Beides ist eine genitalverstümmelung und ist eine Jahrtausendalte tradition. Also ist auch die beschneidung bei frauen dasgleiche was du verteidigst.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:39
@kickboxer85

Ich seh da keinen wirklichen Unterschied zwischen der religiösen Beschneidung von Mädchen und Jungen. Es ist beides ein Eingriff welcher nicht nötig ist.

Ich mein steht denn wirklich geschrieben, das unbeschnittene Muslime oder unbeschnittene Juden "in die Hölle" kommen?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:39
@interrobang
@Ben_Nemsi
@kickboxer85
@Hanika

ich muss kickboxer hier zum großteil rechtgeben.

Ich bin gegen beschneidung im Kindesalter, weil es in die reigionsfreiheit eingreift und in die selbstbestimmungs des kindes.

aber man muss auch nichts überdramatisieren.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:40
@Bone02943

bei juden afaik schon


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:40
@Bone02943
kein plan ob das da steht. habs ja nicht geschrieben


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:40
@kickboxer85
Das Hemisphärengeschwafel kann leider nicht davon ablenken, dass dir die elementarsten medizinischen Kenntnisse fehlen.
Die Beschneidung ist in allen Hemisphären die du dir zusammenfantasierst eine Körperverletzung.


melden
Ben_Nemsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:41
@interrobang

stimmt, das Argumtationsmuster der Tradition ist bei beiden gleich aber die Auspägung der Schändlichkeit deutlich verschieden.
Wer also mit der Tradition argumentiert, kann einem Ägypter bei der Frauenbeschneidung kaum widersprechen


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:41
@Bone02943

>>„Das ist mein Bund zwischen mir und euch samt deinen Nachkommen, den ihr halten sollt: Alles, was männlich ist unter euch, muss beschnitten werden. Am Fleisch eurer Vorhaut müsst ihr euch beschneiden lassen […] Alle männlichen Kinder bei euch müssen, sobald sie acht Tage alt sind, beschnitten werden.“<<

Wer das also nicht macht is kein jude und kommt afaik nicht in den himmel


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

05.09.2012 um 20:41
@interrobang
@Ben_Nemsi
@kickboxer85
@geeky
Ich würde auch eine Genitalverstümmelung bei Mädchen nicht anders sehen, als das, was bei den männlichen Babys geschieht. Es ist vergleichbar und ich bin sicher, auch der Schmerz, den die Kinder dabei empfinden, ist ähnlich. Nur dass man den männlichen Babys offensichtlich zuvor Alkohol eintrichtert, damit das Schmerzempfinden gedämpft ist.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden