weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 19:42
ja danke interrobang von dieser seite hab ich das ja noch garnicht betrachtet...
btw. das ist ironisch, genauso wie das mit en nachwachsenden körperteilen, deswegen hast du kein plan, weil du dich irgendwo einklinkst und zusammenhänge aus em kontext reisst


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 19:46
@shebba
bitch please...

ich schreibe im dem thema schon länger mit als du angemeldet bist.
was willst du mit deinen achwachsenden körperteilen? die vorhaut wächst nicht nach. ein zeh ist der bessere vergleich.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 19:46
@shebba
Würdest Du Dir denn auch Deine Klitorisvorhaut amputieren lassen, wenn das in Afrika genau so üblich wäre wie die Beschneidung? Ich rede jetzt nicht vom Abschneiden der Klitoris oder der Schamlippen oder vom Zunähen der Vagina, sondern "nur" von der Vorhaut, die jede Frau auch hat und die die Klitoris schützt.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 19:47
*kopfschüttel*
hast es nötig mich zu beleidigen?
nur weil du irgendwo mitschreibst heißt es nicht das du ständig mitliest, das tust ddu nämlich offensichtlich nicht. und wenn doch? lass des kiffen sein, macht vergesslich^^


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 19:49
@Lalaith
wenn es so wäre, ja


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 19:50
Zur Erinnerung, die Vorhaut wächst nicht nach.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 19:50
@shebba
bitch please ist keine beleidigung sondern internetjargon. heist soviel wie: ach komm schon.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 20:01
@shebba
shebba schrieb:was fürn scheiß tut mir leid, wer behauptet denn bitte, dass man eine beschneidung beim kind durchfürhrt weil es einen sexuell erregt??
Dann behaupte ich das jetzt mal: Ich werde meinem kleinem Jungen nächsten Monat die Vorhaut abschneiden lassen, weil mich das sexuell erregt.

So. Ist das nun für dich in Ordnung, wenn ich das aufgrund von sexuellem Interesse tue, oder ist das verwerflich?
shebba schrieb:unterschiede zwischen pädophilie und religion äääähm lol?
Ja, wie ist deine Antwort? Hast du keine?
shebba schrieb:und JA! Beschneidung ist definitiv weniger schlimm als sexueller missbrauch.
Das heißt, in deiner Welt ist eine Handlung mit einer lebenslangen Verstümmelung als Folge weniger schlimm als als eine Handlung ohne körperliche Schädigung? Bitte einfach nochmal klar hinsprechen, damit es keine Mißverständnisse gibt.

Zäld


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 20:04
@SethSteiner
hmpf..ich weiß es doch, mensch
ich nehm euch nicht mehr ernst, noch nicht gemerkt?
wart du es nicht der das mit den nachwachsenden teilen ins gespräch gebracht hat?...hab ich jetzt nicht sehen können...

das einzige was ich gesehen habe und was mich in meiner meinung über @zaeld bestärkt hat, ist das er auch das mit dem 'penis in den mund des kindes stecken' in den raum geworfen hat und dann noch das hier zu mir:
zaeld schrieb:"Für manche Menschen ist ihre Sexualität extrem wichtig und möchten diese an den eigenen Kindern ausleben. Und diese Leute werden Ihre bisherigen Handlungen nicht brechen weil ein paar deutsche sich mal wieder aufregen. Euch gefällt es nicht, dann steckt eure Geschlechtsteile nicht in eure Kinder oder streichelt sie nicht an gewissen Stellen. Wie ihr euch daran hochzieht ist einfach übertrieben. Laßt die Eltern mit ihren Kindern doch einfach machen! Mischt euch nicht in andere Angelegenheiten!"

Ist diese Ansicht ok für dich?
@zaeld
was los mit dir mann


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 20:06
@shebba
genau dieses "was ist los mit dir" deneb sich hier alle über leute die ihre kinder verstümmeln lassen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 20:11
@zaeld
ja ist es WEIL es dich erregt, muss ich nicht weiter aussführen.

körperliche verstümmelung ist in vielen fällen erträglicher als seelische.. eine beschneidung ist eine einmalige sache auch wenn sie lebenslange folgen mit sich zieht, eine vergewaltigung(nenn ich es jetzt mal) passiert oftmals nicht nur einmal und hat eine seelische folgen und aber auch oft körperliche!

religion ist der glaube an etwas, jemanden der einen halt gibt und hoffnung.
eltern die ihre kinder beschneiden denken zumeist das es das beste ist für sie, sie ihnen gar gutes tun.
es hat nichts mit der befiredigung eines einzelnen kranken hirnes zutun! und das war jetzt das letzte was ich mit ir schreibe,... wenn du andere sachen in den raum bringst als sexuelle übergriffe, würde ichs mir nochmal überlegen. ansonsten ....du bist ganz schön strange


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 20:14
@shebba
wie können sie glauben das sie ihrem kind etwas gutes tun wen der koran es verbietet? das habe ich noch nie verstanden...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 20:29
@interrobang
weil es schwachsinn ist. du schnappst irgendwas auf ohne dich zu vergewissern ob es stimmt.
im koran wird die beschneidung nicht wirklich erwähnt.
die verpflichtung moslems zur beschneidung ist durch die sunna belegt, nicht durch den koran.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 20:36
@shebba
und der koran lehnt die körperverstümmelung ab und sagt das der mensch perfekt erschaffen wurde. habe ich hier im tread schon mit zitaten aus dem koran belegt. wieder ein beleg das die offiziele sunna verfälschung bedeutet.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 20:48
@Lalaith

Mit alle liebe, nur dieser vergleich hinkt gewaltig.

Und nach wie vor denke ich an hinterhöfe, wenn es verboten ist.
Obwohl die meisten dies jetzt unter narkose machen lassen!
Meist wird es in eins gemacht mit mandeln op oder so!

Was über viele jahrhundert sich in köpfe der leute festgesetz hat bekommt man nicht von heute auf morgen raus.

Radikal muss was geändert werden.
Klappt in die meiste fälle nicht, und sorgt nur vor unruhe.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 20:50
@waterfalletje
waterfalletje schrieb:Meist wird es in eins gemacht mit mandeln op oder so!
Macht Sinn, liegen ja direkt beieinander.^^


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 20:53
@emanon

:-))

Du meinst die mit blinddarm sind besser dran ?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 21:34
@shebba

Ich stellte Dir gestern eine Frage.. bekomme ich noch eine Antwort?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 21:45
Wie schon gesagt, kriminelle Handlungen sind kein Argument und darüber hinaus funktioniert ein hartes Verbot sehr gut. Wird sogar ständig gemacht. Jedes Gesetz, verändert etwas von einen auf den anderen Tag. Wir haben auch wie schon gesagt eine Mehrheit von unbeschnittenen Juden im Land. Es klappt also durchaus sehr gut.


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

11.06.2013 um 22:00
zaeld schrieb:So. Ist das nun für dich in Ordnung, wenn ich das aufgrund von sexuellem Interesse tue, oder ist das verwerflich?
shebba schrieb:@zaeld
ja ist es WEIL es dich erregt, muss ich nicht weiter aussführen.
"JA" in Ordnung oder "JA" ist verwerflich? Ich muss das fragen, da es nicht wirklich klar wird.
shebba schrieb:weil es schwachsinn ist. du schnappst irgendwas auf ohne dich zu vergewissern ob es stimmt.
im koran wird die beschneidung nicht wirklich erwähnt.
die verpflichtung moslems zur beschneidung ist durch die sunna belegt, nicht durch den koran.
Oh, ein anderes Buch. Super Argument...


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden