weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung erlauben oder verbieten?

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:02
@Cacaleyze
Er kann schlecht mit ein paar Wochen, sich einen Namen aussuchen. Aber gut, lassen wir das Beispiel. Sollen die Eltern doch mit drei vier Jahren fragen, welchen Namen er will. Die Entscheidung kann jederzeit rückgängig gemacht werden, wenn man oder das Kind es will. Merkst du einen Unterschied?
Selbst dein blöder Vergleich mit der Natur, spricht gegen dich. Kein Kind in freier Natur würde auf die Idee kommen, sich die Vorhaut abzuschneiden. Gerade vor solchen Dummheiten, sich fälschlich zu verletzten etc. würdest du doch in der Natur schützen wollen?!

In gewissen Dingen wirst du auch immer eingreifen, das ist gut so und als Elternteil normal. Frag dich aber, wo du aus welchem Grund eingreifen willst.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:02
Cacaleyze schrieb:Falls ihr von dieser Konsorten seid, nehme ich all meine Vorwürfe zurück und überlege es mir mit der Beschneidung, aber falls nicht, dürft ihr mir nichts vorwerfe
n.

Doch dürfen wir weil wir da von Körperveletzung ohne Medizinische Notwendigkeit sprechen.
Cacaleyze schrieb:Es ist nunmal so, dass Eltern in gewissen Dingen eingreifen.
Ja und die Vorhaut eines gesunden Kindes sollte nicht dazu gehören.

Vielleicht wie hier erwähnt an die wichtigen Dinge denken.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:03
Den Namen vergisst man auch nicht so leicht und dies ist im gewissen Maße ein Eingriff in deine Persönlichkeit.
Es gibt gewisse Dinge, die Eltern entscheiden dürfen, so lange dies keine immensen Nachteile hat.
Damit muss man sich wohl oder übel zufrieden geben.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:04
s gibt gewisse Dinge, die Eltern entscheiden dürfen, so lange dies keine immensen Nachteile hat.
Damit muss man sich wohl oder übel zufrieden geben.t
Ja aber nicht über körperliche Unversehrtheit, einzige Ausnahme wären Medizinische Notwendigkeiten zum Kindeswohl

Und nein Wiederholen macht ein Falsches Argument nicht besser.

Manche meinen ja auch frauen zu Beschneidne weil sie es Besser finden. So What?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:05
@Cacaleyze

Eine nicht medizinisch notwendige Operation, kann aber imense Nachteile mitsichbringen.
Und damit musst sich dann das Kind zufrieden geben, bei dem es schief gegangen ist wa?

http://www.pflegewiki.de/wiki/Komplikationen_der_Beschneidung


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:05
@Cacaleyze
Dummerweise darfst du das doch sogar. Ist halt in Deutschland leider so.
Aber nur weil man es darf, sollte man es auch machen? Sonst scheinen ja keine guten Gründe mehr zu bleiben.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:07
Ein falsches Argument?
Seid ihr denn das Maß aller Dinge?
Ist es denn falsch wenn man nicht mit dem Strom mitgeht?
Genauso wie ich es nicht nachempfinden kann wie es mit Vorhaut ist, könnt ihr es nicht wie es ohne ist.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:09
@Cacaleyze
Doch, kann ich. Bin aber auch nicht das Maß der Dinge. Einfach die Vernunft einschalten, sich einlesen in die Materie und überlegen, ob man dem Kind die eigenen Entscheidung aufzwingen will, nur weil er vielleicht mal in später Zukunft ein besseres Sexleben haben könnte.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:10
Es kann immense Nachteile bringen, genau.
So, du fliegst mit deinem Kind in Urlaub.
Dein Kind kann aber nicht sprechen, kann nicht sagen dass er das nicht möchte.
Es passiert etwas mitten im Flug, das Flugzeug stürzt ab, dir passiert nichts aber deinem Kind schon.
Nun was ist mit der Schuldfrage.
Wie gesagt, man greift in etwas ein, was man eigentlich nicht machen sollte.
Und ein gewisses Risiko gibt es immer beim Fliegen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:11
@Cacaleyze

ersetze Falsch durch Dumm, dann passt es natürlich besser

noch mehr Falsche Beispiele bzw Dumme Beispiele machen ein dummes Argumente nicht besser

Wenn die Beschneidung ein "Unfall" ist dann vielleicht.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:12
Cacaleyze schrieb:Genauso wie ich es nicht nachempfinden kann wie es mit Vorhaut ist, könnt ihr es nicht wie es ohne ist.
Ich kann meine Vorhaut zurück ziehen. Das passiert beim Sex sogar, weswegen es daher für die Frau oder den Mann keinen Unterschied machen dürfte. Andererseits muss ich scheinbar mehr Gefühl im Penis haben. Denn wenn ich mir überlege ohne Vorhaut in Klamotten zu laufen, dann ist dies recht unangenehm, Du scheinbar scheinst dort kaum noch Gefühle zu haben.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:14
@Cacaleyze
Sehr gutes Beispiel mit dem Flieger in der Urlaub. Nur wende es konkret an. Dann wäre das Beispiel so:
Du setzt dein Kind in ein Flugzeug, das in geringer Höhe fliegt, das aber auch mit Sicherheit abstürzen wird. Es kann nun heil davon kommen oder eine Verletzung erleiden, die ihn sein Leben lang begleiten wird. Es kann sogar sterben, wenn auch mit geringer Wahrscheinlichkeit.
Setzt du dein Kind in das Flugzeug?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:15
Einfach so kann man ja nicht mit dem Flugzeug abstürzen.
Deswegen hat man eine gewisse Mitschuld an der Verletzung seines Kindes, obwohl dieser vielleicht gar nicht fliegen wollte.
Habt ihr echt nichts besserer zu tun, als alles was von der Gegenseite kommt, als dumm zu bezeichnen?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:17
@Cacaleyze
Nein, nein. Das Flugzeug wird schon garantiert vom Himmel stürzen, denn dein Kind wird auch garantiert auf einem OP-Tisch liegen. Du kannst hundertmal fliegen, ohne das dir was passiert. Du wirst dich aber nicht hundertmal unters Messer legen, weil dir vielleicht nichts passieren wird.
Sorry, aber dein Flugzeug Beispiel ist wirklich dumm.^^


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:17
Aber wieso in geringer Höhe?
Ein Flugzeug kann doch genauso aus der durchschnittlichen Höhe hinabstürzen.
Ein gewisses Risiko ist also da, obwohl das Kind nicht mal fliegen möchte.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:19
Du kannst aber auch beim aller ersten Flug abstürzen.
Dumm, dumm, dumm.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:20
@Cacaleyze
Die geringe Höhe, weil die Gefahr bei einer Bescheidung halt nicht so groß ist. Sie ist aber gegeben. Die Folgen sind sogar garantiert. Sie können zwar zu einem geringen Teil fast nur positiv sein, wahrscheinlich aber wird es auch negative Folgen haben, zusätzlich zu dem Risiko der Komplikationen.
So oder so, es ist völlig unnötig bei Kindern.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:21
Cacaleyze schrieb:Du kannst aber auch beim aller ersten Flug abstürzen.
Und dein Sohn, bei seiner aller ersten OP, sein Penis oder schlimmer noch sein Leben verlieren. Vielleicht erkennst du jetzt, was es bedeutet ein nicht notwendiges Risiko einzugehen. ;)


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:21
@Cacaleyze
Richtig, aber ich setze mich auch aus gutem Grund in einen Flieger. Selbst wenn du das Beispiel also verteidigen willst, wieso setzt du ein Kleinkind überhaupt in einen Flieger und lässt ihn einfach nur bis zur Pubertät in der Luft Kreise ziehen? Es bringt selbst nach deiner Überlegung einem Kind keinen Vorteil, es zu beschneiden. Das Sex-Argument zählt eben nicht.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

05.10.2016 um 12:21
Beim Flug hast du auch gewisse Vor- und Nachteile:
Man ist schnell am Ziel.
Dafür ist das Risiko immer da, abzustürzen.


melden
193 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden