weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung erlauben oder verbieten?

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:30
Rerun schrieb:Und dass, wo Hitler die Beschneidung doch gar nicht hat verbieten lassen.
Warum surde mir wohl eben gerade Kotzübel?

@muscaria
Wiw viel Ferkel werden pro Jahr on DE ohne betäubung kastriert? Ja genau 2mio waren es. Dein Bild ist lächerlich.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:30
Abgesehen vom Geschlecht ist das doch genau, was @yenredrose auch immer behauptet:

"The Perlis fatwa committee had decided in meeting in April 18 and 19 together with Islamic scholars and medical experts, that there is no proof that the ritual will reduce libido among women, a factor that is regularly cited as one of the reasons behind FGM."

http://www.themalaymailonline.com/malaysia/article/perlis-mufti-decrees-female-circumcision-optional-says-no-proof-it-cu...


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:32
wichtelprinz schrieb:Warum surde mir wohl eben gerade Kotzübel?
Weil Sie es immer drehen, wie Sie es wollen. Wenn man ignoriert, dass Hitler die Beschneidung nicht verboten hat, ist es nicht recht, wenn man darauf hinweist, aber auch nicht.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:33
wichtelprinz schrieb:@muscaria
Wiw viel Ferkel werden pro Jahr on DE ohne betäubung kastriert? Ja genau 2mio waren es. Dein Bild ist lächerlich.
Meinst Du man soll sich erst um Schweine und dann um Kinder kümmern? Auweia...


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:35
@Rerun
Wenn Du es ignorierst das er zwar nicht die Beschneidung vrboten hat dafür aber 6mio Juden verfolgt und hingerichtet hat.
@Frau.N.Zimmer
Du checkst es wiedermal nocht und rotzt zusammenhangslos was rein. Es ging ums bild.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:36
wichtelprinz schrieb:Wiw viel Ferkel werden pro Jahr on DE ohne betäubung kastriert? Ja genau 2mio waren es. Dein Bild ist lächerlich.
2019 endlich verboten: die Ferkelkastration ohne Narkose.

http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/gesundessen/betaeubungslose-ferkelkastration-aldi-rewe-penny-ausgerechnet-disc...

Und für die Ferkel gelten nicht mal die Menschenrechte.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:37
wichtelprinz schrieb:Wenn Du es ignorierst das er zwar nicht die Beschneidung vrboten hat dafür aber 6mio Juden verfolgt und hingerichtet hat.
Wo und inwiefern ignoriere ich das? Wollen Sie mir hier gerade eine Holocaustleugnung andichten?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:38
@Rerun
Hey Bavo langsam tut sich bei der Ambivalenz was -.-


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:39
@wichtelprinz
Nö es ist einfach widerlich Dir zuzuhören was den der Hitler den Juden nicht verboten habe. Das was alles. Der Grund wurde genannt.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:40
wichtelprinz schrieb:Nö es ist einfach widerlich Dir zuzuhören was den der Hitler den Juden nicht verboten habe.
Die Aussage ist hier zuerst von @yenredrose getätigt worden.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:41
wichtelprinz schrieb:Du checkst es wiedermal nocht und rotzt zusammenhangslos was rein. Es ging ums bild.
Weil da nicht stand, dass es Tausende Tierschützer gibt, die sich für Ferkel einsetzen? Oder, wo ist der Zusammenhang, den Du unbedingt herstellen willst zwischen Juden-Moslem-Schwein?


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:43
@Rerun
N so ei e Aussage kam nicht von ihm sondern nur von Dir.

Was er sagte war das die Deutsche Geschichte (die 12 Jahre) Heute solch ein Gesetz ergeben. Er hat gar nicht über Hitler und Verbote gegenüber den Juden gesagt. Kann ja jeder nachlesen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:43
Rerun schrieb:2019 endlich verboten: die Ferkelkastration ohne Narkose.
Cool! Wusste ich noch gar nicht. Man braucht nur noch Tierrecht für Menschen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:48
@wichtelprinz: du solltest aufmerksamer lesen:
yenredrose schrieb:Auch da liegst du wieder falsch. Selbst als die Krematorien auf Hochbetrieb liefen, haben die Nazis die Beschneidung nie verboten.
Aber ich sag ja, wie man es macht ist es falsch. Schreibt man nicht, dass Hitler die Beschneidung nicht hat verbieten lassen, passt es @yenredrose nicht, schreibe ich das, passt es dir nicht. Geht aber ja eigentlich auch nur darum, mit Dreck zu werfen, und den anderen mangels tragfähiger Argumente in eine zwielichtige Ecke zu stellen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 12:57
@Rerun
Du hast ein ganz anderes Zitat da geqoutet auf das die, Deine Aussage folgte.
Hier nochmals zur erinnerung.
Rerun schrieb:Im Prinzip hast du recht, denn ohne die "12 Jahre" gäbe es ein solches Gesetz überhaupt nicht.
Und dass, wo Hitler die Beschneidung doch gar nicht hat verbieten lassen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 13:03
Damit habe ich doch nur das gesagt, was @yenredrose auch sagte:
yenredrose schrieb:m Prinzip hast du recht, denn ohne die "12 Jahre" gäbe es ein solches Gesetz überhaupt nicht.
yenredrose schrieb:Auch da liegst du wieder falsch. Selbst als die Krematorien auf Hochbetrieb liefen, haben die Nazis die Beschneidung nie verboten.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 13:08
@wichtelprinz


Tja, Ferkel unterliegen dem Sachenrecht. Bei aller Tierliebe ist der vergleich Ferkel und kleine Kinder doch etwas weit hergeholt für die Debatte

aber das zeigte sich schon auf Seite 1, nix ist zu dämlich.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 13:22
@Fedaykin
Jo und auch der Vergleich Hunde und Menschen ist wohl genau so unzulässig.
Und um den gings. Aber wahrscheinlich ist Dir dieser Vergleich dann wieder nicht zu dämlich.

@Rerun
Ich glaub langsam Du kamst einfach mit der einen Klarstellung von ihm nicht zurrecht darum hast Du gedacht es dann mal zynisch auf eine ganz andere Aussage zu entgegen.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 13:34
troublerin77 schrieb:Nein, mich stört der Ritus oder auch andere Riten aus dem Judentum oder anderer Religionen.
Mich stört es einfach, dass ein religiöser Ritus über die Unversehrtheit eines unmündigen Kindes gestellt wird.
Dies ist mein einziges Problem.
Der Punkt ist aber weder die Juden störts, noch ihre beschnittenen Knaben. Auch interessiert sich nicht der überweigende Teil der Bevölkerung ob die Juden zu Pessach (christl. Ostern) keine buntgemalten Eier suchen sondern ungesäuertes Brot essen oder zum Lichterfest (Weihnachten, jüd. Chanukka) keinen Baum abholzen um ihn sich ins Wohnzimmer zu stellen.  

Die gläubigen Juden sind eine Minderheit, so wie auch gläubige Christen eine Minderheit sind. Trotzdem feiert die überwiegende Mehrheit der Christen Weihnachten. Die überwiegende Mehrheit der Juden lässt ihre Knaben beschneiden. Ist das logisch? Nein ist es nicht, genauso unlogisch wie ungläubige Christen pünktlich zu Weihnachten in Festagsstimmung fallen und dem Einzelhandel Umsatzrekorde bescheren.

Der Vergleich hinkt natürlich. Zwar werden zu Weihnachten werden ganze Wälder gerodet, aber nach 30 Jahren sind die wieder nachgewachsen. Die Vorhaut wächst nicht mehr nach, dafür schädigen die Juden nicht die Umwelt mit ihrem Ritus und noch nicht mal ihre Kinder. Wenn es so wäre (Juden lieben auch ihre Kinder) hätte man schon vor 3700 Jahren damit aufgehört.

Man stelle sich nur vor die Christen würden beschneiden und die Juden Wälder zu Wihnachten abholzen. Das Geschrei wäre daselbe.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

08.06.2017 um 13:42
@yenredrose
obwohl mir wars so das viele Christen die heillige Mutter Maria anbeten obwohl sie es zulies das auch ihr Kind beschnitten wurde. Tja manche Menschen haben wohl höheren Credit bei den so aufgeklärten Christen.


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden