weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

31.08.2017 um 22:05
Hansi5000 schrieb:Ich bin mir fast sicher, das die AfD mit 15% aus der Wahl hervorgeht, danach die FDP, dann ein bisschen die Linke und der Rest ist raus.
Interessante Fantasien.


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

31.08.2017 um 22:24
Hansi5000 schrieb:Ich bin mir fast sicher, das die AfD mit 15% aus der Wahl hervorgeht, danach die FDP, dann ein bisschen die Linke und der Rest ist raus.
Mal sehen, ich bin auf einiges gefaßt. Richtig begeistern kann mich keine Option, aber wirklich genervt wäre ich von rot, rot und grün. Je weniger davon im Bundestag, umso besser.

Wurde grade zum morgigen FDP Bieranstich in Keferloh eingeladen, und da wohl aufkreuzen. Manchmal ist es wohltuend, den Leuten gegenüberzustehen, mit denen man diskutiert. Da es kein Freibier gibt, werden zudem kaum Linke kommen. :D


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

31.08.2017 um 22:34
Dann beantworte ich
eckhart schrieb:Scheint doch der Vordenker der AfD, Götz Kubitschek, vollkommen mit Dir auf einer Linie zu liegen? @Tripane ? Ist es so?
für mich mal mit ja! Meine Meinung.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

31.08.2017 um 23:25
Ich befürchte, dass leider viele auf das Gequake der AfD reingefallen sind. Schwer da jetzt Prognosen abzugeben. Die AfDler sollten sich aber nicht allzu sicher fühlen.
Ich finde man sollte sich durchaus über Skandalöses empören, denn sobald dies nicht mehr geschieht, signalisiert man Normalität. Wenn nun Skandalöses bagatellisiert wird, indem quasi keine Reaktion stattfindet, findet das eigentliche Abstumpfen an, zumindest aus meiner Sicht.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 00:13
@richie1st
Naja nun tun Nazis eben was man von Nazis eben erwartet und was sie eben einfach tun müssen.
Sie ziehen über den bürgerlichen Liberalismus her,verspotten und beschimpfen Demokraten,begehen Rufmord und Volksverhetzung bevor das Frühstücksei kalt ist.
Sie sehen an jeder Ecke Volkstod und Verschwörung,pflegen ihre Herrenmenschen,Abendland und Kulturretterkulte,während sie gleichzeitig die Kultur verbal niedermachen.
Man muss sich darüber nicht mokieren,es reicht vollkommen aus es zu dokuomentieren


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 00:20
Asylantenheime abfackeln und Ausländer zusammenschlagen tun sie ja nur wenn sie sich unbeobachtet fühlen



melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 14:02
Die AfD Reinickendorf hat einen parteieigenen Wahlomat online gestellt.
Kann man ja mal machen, um zu prüfen, ob man wirklich eine Nähe zu dieser Partei hat ...

http://afd-reinickendorf.de/wahlprogramm-check/wahlprogramm-2017/

Da sind allerdings auch einige inhaltsleere Phrasen dabei ...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 14:37
Tripane schrieb:Da es kein Freibier gibt, werden zudem kaum Linke kommen. :D
Ein Satz, der auf den Punkt bringt, was mit Liberalen nicht stimmt.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 14:41
@paranomal
Auch ein echt guter Punkt! :)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 15:25
paranomal schrieb:Ein Satz, der auf den Punkt bringt, was mit Liberalen nicht stimmt.
Jo ist wie auf der CeBit, du wirst mit Werbung zugemüllt, das Wesentliche wird nicht gezeigt und musst dafür noch teuer zahlen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 16:36
Gibts irgendwo die kompletten Chatprotokolle oder veröffentlichten die bisher nur die Ausschnitte? 
Letztes Mal fand ich das komplette Paket durch Googeln auf Linksunten :X
Das was ich aber gerade finde deutet daraufhin dass das erst untersucht wird und generell noch nicht komplett irgendwo hochgeladen wurde.

Übrigens bekommen nicht nur normale Twitteruser sondern auch Schreiber nach wie vor Morddrohungen von Fans der Partei. Meinungsfreiheit etc.
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-08/volksverhetzung-alexander-gauland-thomas-fischer-strafanzeige

Fischer erklärt hier wieso er eine Anzeige gegen Gauland erstattet hat, Fischer war Bundesrichter.

@Issomad
Mein Hirn fühlt sich bereits nach "Frühsexualisierung stoppen" komisch an.
Geil wie es immer nur dann Sexualisierung ist wenns um LGBT+ geht. Kindern von früh an das traditionelle Familienbild eintrichtern ist keine Sexualisierung, nur das Erwähnen der Existenz von LGBT+.

Erziehung mündiger Bürger – keine politische Indoktrination in den Klassenzimmern
Aha, das widerspricht aber mindestens zwei anderen Aussagen von denen.
Die ganzen Punkte sind fürn Arsch weil nirgends da steht wie was definiert ist.

„Politisch korrekte“ Sprachvorgaben lehnen wir entschieden ab
Ok also darf ich die als Nazis oder braunes Gesocks betiteln, gut - ich glaub ich hab doch recht viele Gemeinsamkeiten mit denen :troll:


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 18:00
„Politisch korrekte“ Sprachvorgaben lehnen wir entschieden ab
Was wohl die "Nazi-Schlampe" dazu sagt... :D


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 18:30
Issomad schrieb:Die AfD Reinickendorf hat einen parteieigenen Wahlomat online gestellt.
Kann man ja mal machen, um zu prüfen, ob man wirklich eine Nähe zu dieser Partei hat ...
Immerhin 31 von 85 Punkten, was aber vor allen an besagten inhaltsleeren Phrasen liegt.

Einige Punkte widersprechen sich auch gegenseitig, z. B. "Keine Mittel für die „Gender-Forschung“ mehr bereitstellen" und "Autonomie der Hochschulen stärken – Freiheit von Forschung und Lehre bewahren".

Dazu kommen grobe Schnitzer: "Längere Bezugsdauer von Arbeitslosengeld II in Abhängigkeit der Dauer der Vorbeschäftigung". Gemeint ist offensichtlich ALG I.

Außerdem gibt es an einigen Stellen manipulative Fragestellungen, indem zwei Sachverhalte zusammengefasst werden, die eigentlich getrennt werden müssten, z.B.: "Keine Ökonomisierung und Globalisierung des deutschen Bildungswesens". Ökonomisierung, ok, würde ich auch ablehnen, aber was ist in diesem Zusammenhang mit Globalisierung gemeint?

"Grundlegende Reform der Europäischen Union oder Austritt aus der bestehenden EU". Eine Reform der EU würde begrüßen, aber wahrscheinlich in einer völlig anderen Form als die AfD ihn anstrebt. Ein Austritt wäre völliger Unsinn.

"Reduzierung der Steuer- und Abgabenquote – Reformierung der Steuersysteme". Auch das müsste man trennen. Vereinfachung und Reduzierung der Steuern sind zwei unterschiedliche Dinge.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 19:22
Sixtus66 schrieb:Erziehung mündiger Bürger – keine politische Indoktrination in den Klassenzimmern
Aha, das widerspricht aber mindestens zwei anderen Aussagen von denen.
Die ganzen Punkte sind fürn Arsch weil nirgends da steht wie was definiert ist.
Das entspricht eben großen Teilen des Wahlprogramms.

Bei solchen Phrasen habe ich dann auch weder Ja noch Nein gewählt und kam am Ende nur auf 30/85 Punkten.
Bei allen Wahlomaten ist das ein sehr niedriger Wert ...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 19:26
Tripane schrieb:Da es kein Freibier gibt, werden zudem kaum Linke kommen.
Selbst mit Freibier würde kein Linker zur FDP gehen...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 19:36
@Sixtus66 @Issomad @E.Schütze @eckhart
Sixtus66 schrieb:Erziehung mündiger Bürger – keine politische Indoktrination in den Klassenzimmern
Aber Hallo! Was haben wir denn da feines gefunden heute!?

"AfD wirbt illegal an Thüringer Schulen"
Ärger für die Thüringer AfD-Fraktion wegen einer illegalen Werbeaktion an Thüringer Schulen: Die Rechtspopulisten hatten sich laut dem Thüringer Bildungsministerium an Schulleitungen, Elternsprecher und Schülersprecher gewandt, um sich mit ihnen über Positionen der Partei im Bereich Bildung auszutauschen.
https://www.thueringen24.de/thueringen/article211782361/AfD-wirbt-illegal-an-Thueringer-Schulen.html

Verantwortlich dafür ist die wegen Betrugs verurteilte thüringische AfD Abgeordnete Muhsal.


melden
Hansi5000
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 23:06
groucho schrieb:Selbst mit Freibier würde kein Linker zur FDP gehen...
Ich wette dagegen. Schlange stehen würden sie.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 23:21
Ich wäre auch beim Wetten vorsichtig. :D


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 23:21
Was für ein Unsinn mit der Freibierthese. Als ob nur Linke iwo Schlange stehen sobald es etwas kostenlos gibt.


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

01.09.2017 um 23:25
paranomal schrieb:Ein Satz, der auf den Punkt bringt, was mit Liberalen nicht stimmt.
Was stimmt mit den Liberalen nicht?


melden
85 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden