weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Wie geht es weiter mit der AfD?

Filter einstellen
02:15

Linke am AfD-Stand

@Warhead [quote]Wenn hier jemand nicht integriert ist,dann bist du das. Du bist derjenige der sich in eine Paralleldimension verabschiedet hat. Das ist ok so,nicht ok ist das du dieses Modell von vorgestern gerne auf das Deutschland von heute stülpen willst. AfD-Fanboys sind Deutschlandhasser die Land und Leute permanent schlechtreden...ausser die Wähler der AfD,die massen sich an das wahre Volk zu sein[/quote] Wenn sonen Linker Deutschhasser wie du, der Null nix überhaupt nur ansatzweise ve...
Beitrag von PlayerUnknown - am 14.07.2018
01:19

Best of - Andre Poggenburg (AfD) .... linksextreme Lumpen von Deutschen Hochschulen verbannen

Die Gesinnung so mancher User erkennt man wohl locker durch das Mitlesen, du kannst auch kaum behaupten, dass du politisch mittig bist, haha. Aber hier, ich seh das genauso
Beitrag von shotgun_arti - am 06.07.2018
13:50

Das große Palaver Rede Reste aus dem Bonner Bundestag Doku über den Bundestag Teil 1

@LaKaveli Ja also das Lachen im Bundestag hat Tradition
Beitrag von Warhead - am 03.07.2018
06:41

"Das ist grober Unfug": Der jüngste CDU-Abgeordnete nimmt den AfD-Burka-Antrag auseinander

Du meinst also Phillip Amthor setzt sich nicht angemessen mit der AfD auseinander?
Beitrag von plemplem - am 03.07.2018
01:03

AfD-Treffen: Teilnehmer attackieren Journalisten | Übermedien.de

Na was soll man von den Vollfpfosten aus der härteren Ecke der AfD Anhängerschaft erwarten? Die sind kein Deut besser als die Neonazis vom Dritten Weg oder NPD nur ein wenig anders verpackt. Selber Müll, fast dieselbe Verpackung. Aber am Besten das Video angucken: (einige grenzdebile Kommentare sind ja auch zu finden unter dem Video)
Beitrag von Venom - am 27.06.2018
06:27

German right-wing leader challenged on immigration - BBC Newsnight

Hier das Video :D
Beitrag von Satansschuh - am 21.06.2018
01:55

Altparteien intellektuell oft unterlegen ► Dr. Michael Espendiller (AfD) vs. Margit Stumpp (Grüne)

Dieser Ausschnitt einer Rede eines jungen Herren der AfD war durchaus lehrreich, vor allem für Frau Stumpp von den Grünen. Die ganze Rede natürlich auch auf Youtube zu finden. Link edit
Beitrag von shotgun_arti - am 04.06.2018
05:56

► AfD - Dr. Michael Espendiller erklärt im Bundestag Klimamodelle

Dieser Ausschnitt einer Rede eines jungen Herren der AfD war durchaus lehrreich, vor allem für Frau Stumpp von den Grünen. Die ganze Rede natürlich auch auf Youtube zu finden. Link edit
Beitrag von shotgun_arti - am 04.06.2018
01:58

"Erhebliche Rechtsverstöße durch die Bundesregierung": Verfassungsrechtler gibt Klage Chancen

Auch Prof. Thym ist nicht der Allwissende und es gibt auch anderslautende Stimmen. So wurde zum Beispiel auf der AfD Pressekonferenz zum Antrag des Untersuchungsausschusses vom Rechtswissenschaftlers Ulrich Vosgerau dezidiert erklärt, wieso man es etwas anders sieht als Herr Thym. Die Meinung von Herrn Vosgerau, der die Organklage für die AfD führt, wird übrigens auch von Prof Rupert Scholz geteilt Und prinzipiell ist der wissenschaftliche Dienst auch der Meinung des AfD-Antrages ...
Beitrag von kingari - am 03.06.2018
12:02

Was die AfD bisher im Bundestag geleistet hat

Da es hier noch nicht gepostet wurde: Eine interessante Zusammenfassung über die bisherige Regierungsarbeit der AfD, welche sich als Oppositionsführer gegen die sogenannten "Kartellparteien" zu beahaupten versucht. Hierbei wird auch eine Kontrastierung zwischen Präsenz im Bundestag und Produktivität vorgenommen, wo sich die AfD mit Ersterem in den Medien ja besonders gerne brüstet. Auch ihre auffällig häufigen Anfragen, die sich vorallem in Richtung Migrations,- Sozial,- Rüstungs,- und Vertei...
Beitrag von Libertin - am 31.05.2018
54:09

AfD klagt gegen Merkels Flüchtlingspolitik vor Verfassungsgericht

@tudirnix So, musste mal eben eine anständige Quelle für die Pressekonferenz suchen Mal unabhängig davon, ob man inhaltlich übereinstimmt, hier mal die Pressekonferenz der AfD mit der rechtlichen Erörterung der Klagebegründung aus Sicht des Klägers durch Herrn. Dr. Vosgerau Wie gesagt, rein informativ, damit man auch mal die Begründung hört und weiß, worauf man sich stützt.
Beitrag von kingari - am 19.05.2018
00:16

Farid Bang - Killa 2018 (Alice weidel Diss)

Mal was eher Unterhaltsames, entlarvt aber die Heuchelei der AfD: [quote] Weidel prüfte den Tag über, ob und wie man gegen den Skandal-Song vorgehen kann. Am Abend sagte sie – scheinbar um Humor bemüht – zu BILD: „Warum ich mich bisher noch nicht geäußert habe? Die phonetische Transkription des Textes ins Hochdeutsche hat einfach sehr viel Zeit in Anspruch genommen. Mein Pressereferent hat den Text letztlich erst nach einer Kiste Sterni und zwei Rutschen Boonekamp verstanden.“ Schon im...
Beitrag von Satansschuh - am 16.05.2018
01:20

AfD-Politiker Höcke unterstützt Haverbeck | Panorama | NDR

[quote=kingari id=22053353]Aber ich hätte ihn auch nicht ausschließen wollen [/quote] ist schon ein toller Hecht der Höckes Bernd, nicht wahr?
Beitrag von tudirnix - am 09.05.2018
02:13

ZDF heute: Björn Höcke 2010 bei Neonazi Aufmarsch in Dresden

@Satansschuh Der Höcke ist 2010 auch auf nem NaziAufmarsch mitmarschiert und hat dort gegrölt. Da kannte man den allerdings noch nicht, den Herrn Lehrer für Geschichte. Reminder: Tja, das Netz vergisst nichts. So ist es!
Beitrag von tudirnix - am 03.05.2018
18:23

Die indoktrinierende Berichterstattung der Medien über die Flüchtlingskrise und die AfD

[quote=frauzimt id=21908277] Wahrscheinlich Angst, sie rutschen wirtschaftlich ab. Das scheint ja viele Menschen zu verunsichern.[/quote] Es ist ganz einfach. Die Mehrheit der deutschen bzw. Europäer denkt so: "Wir wollen das nicht schaffen". Punkt aus das muss man akzeptieren. Wenn die Amis Frankreich und England weniger den nahen Osten in Schutz und Asche legen würden, gebe es auch vieeeeeeeeeel weniger Flüchtlinge. Klingt komisch ..... is aber so. "Nicht nur die Wäh...
Beitrag von Kurt.hustle - am 17.04.2018
02:51

Katja Ebstein An allem sind die Juden schuld

@Photographer73 Das ist doch ein ewiger Gassemhauer
Beitrag von Warhead - am 13.04.2018
00:13

Terrorgruppe - Beatrix von Storch is eine kaputte Scheisshausfotze

Eigentlich gibt's darauf nur eine Antwort
Beitrag von Warhead - am 12.04.2018
02:17

Heute Mal mit Gitarre Moabit in der S-Bahn

@Optimist Hm...wenn ich jetzt schreibe das ich jede Menge weggelassen hab weil ich kein Bock hab mir anzuhören ich würde masslos übertreiben,überspitzen oder sonstewas,dann glaubts mir auch wieder niemand.Verstehste da sind Gegenden,die waren vor zwanzig,dreissig jahren grau und runtergekommen,einfach fertig,wo du jetzt Läden siehst,auch wenns nur der zehnte Chickendöner und fuffzehnte Handyladen ist,früher war da gar nichts mehr,nur noch ein paar alte Leute,die jungen sind alle geflüchtet,und...
Beitrag von Warhead - am 18.03.2018
04:10

Gitarre-Moabit mit "der Körper" in der S-Bahn

@Optimist Hm...wenn ich jetzt schreibe das ich jede Menge weggelassen hab weil ich kein Bock hab mir anzuhören ich würde masslos übertreiben,überspitzen oder sonstewas,dann glaubts mir auch wieder niemand.Verstehste da sind Gegenden,die waren vor zwanzig,dreissig jahren grau und runtergekommen,einfach fertig,wo du jetzt Läden siehst,auch wenns nur der zehnte Chickendöner und fuffzehnte Handyladen ist,früher war da gar nichts mehr,nur noch ein paar alte Leute,die jungen sind alle geflüchtet,und...
Beitrag von Warhead - am 18.03.2018
44:44

Wahre Christen oder böse Hetzer ?

@Optimist Es geht auch nicht um deine Person. Was mir aufgefallen ist, das gerade Leute aus dieser evangelikalen/erzkatholische Szene politischen Extremismus gegenüber offen sind. Da braucht nur in einem Nebensatz von Gegnerschaft zur Abtreibung, Homoehe usw. die Rede sein, schon wählt ein Großteil diese Leute so eine Partei. Das beste Beispiel ist die Vereinigung der Christen in der AFD. Diese besteht aus Fundamentalisten aus beiden christlichen Kirchen. [quote]Joachim Kuhs beispi...
Beitrag von che71 - am 17.03.2018
01:34

Das sagen Menschen in Ost-Ghouta zur AfD-Syrienreise

@tudirnix Da haben welche ein gutes Infovideo für die AfD-Delegierten gemacht: Am gleichen Tag an dem die kurz ihr Luxushotel verlassen haben um im besseren Teil von Damaskus rumzulatschten wurden wohl allein in den Vororten 89 Menschen getötet. @eckhart Wenn die dafür wirklich diesen Kirchner gegen Poggenburg eintauschen ists auch nur dasselbe in grün. Der bezeichnete "Toleranz als Tugend einer untergehenden Gesellschaft" wollte politische Gegner einsperren und bezeichnet diese auf ...
Beitrag von Sixtus66 - am 09.03.2018
02:54

Dr. Wolfgang Gedeon: "Dieser Antrag ist zionistisch geprägt"

Gedeon hat mal wieder einen vom Stapel gelassen: Hier der Wortlaut der Rede: [quote]Es geht in dieser Diskussion nicht um Antisemitismus, das ist eine Schablone, die vorgeschoben wird! Es geht um Zionismus. Um Zionismus in Deutschland! Die Frage, wie weit der Zionismus hier eine Rolle spielt, auch in der Justiz. Jetzt ist erstmal festzustellen, dass dieser Antrag, der hier vorliegt, der ist durch und durch zionistisch geprägt. Und wenn wir den verabschieden, ist das ein Kotau vor dem Zioni...
Beitrag von paranomal - am 08.03.2018
02:49

► AfD - Stefan Räpple - Bei seiner persönlichen Erklärung geht es sehr CHAOTISCH zu

@tudirnix Das ist halt direkt die Weltzionistenverschwörungstheorie. Am geilsten find ich: wir haben nicht das Problem des Antisemitsmus hier, sondern wir haben das Problem der Deutschenfeindlichkeit. Nicht der Judenfeindlichkeit, die Deutschenfeindlichkeit ist in Deutschland tausendmal schlimmer als die Judenfeindlichkeit. [/i] Wie passt das Geheule über Deutschfeindlichkeit eigentlich zur PI die die sonst so vehement in Schutz nehmen? Hier verteidigt Gedeon dann seine Meinung bezü...
Beitrag von Sixtus66 - am 07.03.2018
02:32

Dr. Wolfgang Gedeon gibt eine persönliche Erklärung ab: "So viele Angriffe gegen meine Person"

@tudirnix Das ist halt direkt die Weltzionistenverschwörungstheorie. Am geilsten find ich: wir haben nicht das Problem des Antisemitsmus hier, sondern wir haben das Problem der Deutschenfeindlichkeit. Nicht der Judenfeindlichkeit, die Deutschenfeindlichkeit ist in Deutschland tausendmal schlimmer als die Judenfeindlichkeit. [/i] Wie passt das Geheule über Deutschfeindlichkeit eigentlich zur PI die die sonst so vehement in Schutz nehmen? Hier verteidigt Gedeon dann seine Meinung bezü...
Beitrag von Sixtus66 - am 07.03.2018
10:08

► AfD - Bernd Gögel wird in einer inszenierten Debatte von den Kartellparteien attackiert

Der AfD-Fraktionsvorsitzende Bernd Gögel hat sich heute zum Thema Antisemitismus geäußert, u.A. auch den "Zionprotokollen". Highlights: Räpple der Meinung ist, Sie praktizieren hier einen Schuldkult, dann ist es seine persönliche Meinung." "Und zur Meinungsäußerung […], ob jemand diese Schriften von Zion für Fälschungen hält oder nicht – für echt hält – ist doch seine persönliche Meinung. Da können sie doch nicht eine Antisemitismus-Diskussion hier aufmachen. Das funktioniert nicht." ...
Beitrag von Sixtus66 - am 07.03.2018
06:36

Martin Reichardt (AfD) - Gewalt gegen Frauen ... diese Rede ist der Ober-Hammer!!!

Wenn jemand sich nicht expressis verbis gegen etwas positioniert, ist er dann also in Deinen Augen automatisch dafür? Das ist eine haltlose Unterstellung, die die Diskussion jetzt keinen Millimeter weiterbringt. Hast Du für Deine Behauptung Belege oder denkst Du Dir das jetzt einfach so aus, weil es in Dein Bild passt? Ich kann mir nicht vorstellen, dass irgendein Mensch mit nur einem Funken Verstand Gewalt gegen Frauen bei uns hierzulande stillschweigend als gegeben toleriert od...
Beitrag von Ogella - am 24.02.2018
05:46

Bundestagsdebatte um Yücel: „Intellektuell erbärmlich“ - Kubicki liefert sich Schlagabtausch mit AfD

Eben dies! @Fipse Man lausche da im übrigen auch der Rede des FDPlers Herrn Kubicki, der ebenfalls deutliche Worte zu dem Afd Antrag oder besser gesagt Hetz-Antrag gegenüber Herrn Yücel findet: O-Ton: "weil es sich um einen Antrag von intellektueller Erbärmlichkeit handelt". Uns weiter: "ich sehe Ihnen nach, dass sie Satire nicht verstehen, und deshalb solche Antrage stellen. aber was ich Ihnen nicht nachsehe [...] ist, dass sie die Bundesregierung auffordern wollen, was verfassungsrechts...
Beitrag von tudirnix - am 23.02.2018
00:06

Hallo McFly jemand zuhause

[quote=Grenox id=21465347]Vielmehr wissen jetzt noch mehr das man Deutschland und die Deutschen beleidigen kann wie man will. Und wer im Bundestag auch nach dazu geklatscht hat. Aber wenn es gegen die Köterrasse geht ist ja alles nur Satire.[/quote] Hallo...Halloooo Wer ne wirkliche Beleidigung für Land und Leute ist,das sind die Typen von der AfD.Das liegt wohl daran das sie Deutschland abschaffen und einen Grossteil der Bewohner ausvolken möchten,mitsamt Erinnerungskultur,Theatern,...
Beitrag von Warhead - am 23.02.2018
00:58

Sookee - #No120db

Da stehen sie wenigstens nicht im Weg rum,das Lob der Faulheit Aber wir stehen morgen im Weg,da wollen AfD und IB unter dem Tarnlabel 120Db in Kreuzberg demonstrieren
Beitrag von Warhead - am 17.02.2018
01:34

Lied für Alexander Gauland | extra 3 | NDR

Ein Video welches es auf witzige weise schafft den Kern rüberzubringen. Wer sich deswegen "extra-3" genötigtt fühlt, die AfD zu wählen, dafür habe ich dann kein Verständnis.
Beitrag von Bone02943 - am 11.02.2018
09:02

► AfD - Dr. Bernd Baumann & Dr. Alexander Gauland: "Die CDU ist nur noch eine leere Hülle"

Baumann merkt man richtig an, wie angepisst er ist von der aktuellen Regierungspolitik. Der Mann bringt es auf den Punkt, das ist ein weltgeschichtlich einmaliger Vorgang, dass ein so großes Land wie Deutschland sich nicht um seinen Grenzschutz kümmert und ungeregelte Zuwanderung willentlich geschehen lässt über so einen langen Zeitraum. Die wissen natürlich beide, dass das heute für die AfD ein Geschenk war dieser Ausgang. Wie lange will man eigentlich noch warten und mutwillig die AfD s...
Beitrag von Moses77 - am 07.02.2018
04:25

Dark Star - Talking to the bomb

[quote=Nerok id=21302905]Wenn die AfD für dich das "kleinste Übel" ist solltest du mal deine Realität checken. Oder es liegt daran das du natürlich weiß, christlich, hetero und biodeutsch bist.[/quote] Du kommst wohl aus dem Infantilismus auch nie raus, der dich glauben läßt, deine "Realität" sei qualitativ wahrhaftiger als die anderer. Anfängerkurs für dich:
Beitrag von Tripane - am 06.02.2018
03:47

Hanns Dieter Hüsch - Lied vom runden Tisch

[quote=Optimist id=21283423]das haben die Rechten ja nun auch. Den Rechten wird's angekreidet und den Linken nicht? ,ich hätte gerne mehr ... Klassenkampf[/quote] [quote=Optimist id=21283423]Du hättest also gerne mehr Kampf? Klingt nicht friedlich, so wie man es sich von einer Demokratie wünscht, sondern nach Spaltung. Was wäre, wenn es keine Klassen mehr gäbe, dann hättest du nichts mehr zum Kämpfen. Klingt mir also auch ähnlich wie bei den Rechten, nur halt mit anderem Vorzeichen....
Beitrag von Warhead - am 05.02.2018
01:28:44

Das Rätsel unserer Intelligenz Doku 2016 (NEU in HD)

[quote=Moses77 id=21259755]Recht hat er. [/quote] Hat er nicht. Egal was die AfD für Lösungsvorschläge auf den Tisch legt, sie sind nicht praktikabel. Bestenfalls ein feuchter Traum eines Alt-´33gers. [quote]Staaten sind von Natur aus Rivalen und stehen laufend im Wettbewerb miteinander. [/quote] Wenn das wirklich so wäre, gäbe es gar kein Deutschland. Ist der Norddeutsche Bund ein Begriff? Bitte informieren, bevor man solche Thesen aufstellt. [quote]Haha, was auch immer er dam...
Beitrag von Philipp - am 02.02.2018
09:56

Das AfD-Programm wissenschaftlich geprüft | Harald Lesch

Auf die Gefahr hin, daß es in diesem Fred evtl. schon einmal gepostet wurde aber hier ist mal ein interessantes und anschauliches Video das sich Abseits der meist im Fokus stehenden Anti-Flüchtlingspropaganda auf wissenschaftlicher Basis mit der von der AfD angestrebten Klima- und Energiepolitik bzw. ihren darauf aufbauenden "Argumenten" beschäftigt:
Beitrag von Libertin - am 31.01.2018
04:05

Preisausschreiben: 'Warum sind Sie in der NSDAP?' | Panorama | NDR

[b]Warum zog es damals so viele Menschen zu den Nationalsozialisten ? [/b] Ein amerikanischer Journalist hatte im Jahr 1934, ein Jahr nach Hitlers Machtergreifung, die Idee ein Preisausschreiben unter Nazis zu machen. Jeder der an diesem Preisausschreiben teilnahm sollte eine Begründung liefern warum er Nazi geworden war. Der Nazi mit der besten Begründung konnte 125 Reichsmark gewinnen......... Einige Antworten, vorgelesen von Schauspielern...... [i]"Und wenn ich damals Nationalsozialist w...
Beitrag von DearMRHazzard - am 28.01.2018
00:39

Höcke 20.01.18 in Eisleben

Bernd Höcke mal wieder ... Bei einer Veranstaltung in Eisleben am 20.1.2018 ... Damit ruft er wohl zum Krieg gegen die Türkei auf ...
Beitrag von Issomad - am 27.01.2018
02:34

Neukölln Hipster Song

[quote=Siegessicher id=21168181]genau! Oder willst du gerne in Neukölln Urlaub machen :D mir ist ein sicherer Staat lieber als Drogendealer, Kriminelle, gewaltbereite Unterschichten in jeder Ecke[/quote] Deswegen reiht sich in Neukölln auch Hostel an Hostel,weil den Touris vor Angst die Hosen schlottern Die Realität sieht eher so aus
Beitrag von Warhead - am 25.01.2018
03:33

Stoppok - 11 Denk doch lieber nochmal darüber nach

Du meinst, die Juden "Tätervolk" zu nennen, ist berechtigte Kritik? [quote=Dorfmatratze id=20906119]Siehe Beschneidungsdebatte. [/quote] Du meinst, mit diesem schwachen Ablenkungsversuch könntest du erfolgreich von deinem und Hohmanns Antisemitismus ablenken? Denk da lieber nochmal drüber nach.....
Beitrag von groucho - am 31.12.2017
02:55

Die Sendung mit dem Höcke: Opfer und Überwachungsgeschichten!

[quote]Die Überwachungsaktion war nur ein Teil der Aktion gegen Höcke. Das Künstlerkollektiv wollte mit dem Ableger des Berliner Holocaust-Mahnmals gegen eine Rede Höckes Anfang des Jahres in Dresden protestieren. Der Politiker hatte unter anderem von einem "Mahnmal der Schande" gesprochen. Die Aktivisten hatten ihn aufgefordert, vor dem Mahnmal kniend um Vergebung für die deutschen Verbrechen des Zweiten Weltkriegs zu bitten. Andernfalls würden sie die über Höcke gesammelte Informationen ver...
Beitrag von Realo - am 01.12.2017
05:04

Rede zum Antrag der AfD: Rückführungen syrischer Flüchtlinge

Luise Amtsberg nimmt den Antrag der AfD zum thema Flüchtlingsrückführung auseinander, das ist richtige und klare Worte. Davon abgesehen das man merkt das die AfD mit Assad sympathisiert.
Beitrag von Flatterwesen - am 24.11.2017
03:35

Michel Friedman rechnet mit AfD ab „Wer Höcke wählt, macht sich mitschuldig“

@Landluft @Issomad @E.Schütze @Realo @tudirnix @Sixtus66 @Bone02943 @eckhart [quote=Realo id=20604517]Kleinbürgeraufstand rund ums "Höcke-Mahnmal" Reaktion auf Kunstaktion in Bornhagen "Dreckspack, lasst den Höcke in Ruhe!" Aktivisten haben in einem thüringischen Dorf einen Ableger des Berliner Holocaust-Mahnmals errichtet - direkt vor dem Haus des AfD-Mannes Björn Höcke. Das Dorf steht Kopf, Tumulte inklusive.[/quote] Ich habe diesen "Kleinbürgeraufstand" im TV gesehen !...
Beitrag von che71 - am 23.11.2017
03:02

Schlegl in Aktion: Rückgabestelle für AfD-Stimmen | extra 3 | NDR

AfD-Wähler sind beinharte,sture Hunde
Beitrag von Warhead - am 13.11.2017
03:06

Carolin Kebekus: Frauke Petry - Ist da jemand? | PussyTerror TV

Ich hoffe, es gilt nicht als OT. Aber in einem Thread über die AfD darf dieses Video, in welchem die Kebekus mal wieder ihre hervorragenden Imitationskünste präsentiert, nicht fehlen. :D
Beitrag von Kältezeit - am 25.10.2017
02:46

rbb Abendschau über Demo gegen Hass und Rassismus - 22.10.2017 - #GRIB

Einen hab ich noch
Beitrag von Warhead - am 23.10.2017
09:20

Landtag Stuttgart: FDP-Fraktionschef Ulrich Rülke nimmt AfD auseinander

@eckhart @Rho-ny-theta @venerdi @tudirnix @dasewige @optimist @Issomad Dr. Hans-Ulrich Rülke (FDP) nimmt in einer Rede im Landtag Stuttgart die AfD innerhalb von 10 Minuten auseinander. Der ganze Landtag tobt vor lachen, außer Prof. Meuthen, dessen Gesichtsausdruck unbezahlbar ist, als er und seine Partei, die sich immer wieder gerne zum Opfer machen, zu Recht von allen ausgelacht wird. Herrlich :D
Beitrag von plemplem - am 18.10.2017
06:57

Der Mann von der Blauen Partei alias Toni Geller - Büttenreden 1982 & 1988 & 2001

@Photographer73 Blaue Partei, was für ein Name :D der im übrigen bereits nachweislich belegt ist :troll: Der Mann von fragt: [i]"wollen sie lieber lachen, oder soll ich über Politik sprechen?" [/i] wie passend Frau Keperty, Prost!
Beitrag von tudirnix - am 11.10.2017
04:15

Gauland (AfD) lügt auf offener Bühne & "weiß nicht, wer Boateng ist" (Anne Will, 05.06.16)

HERR GAULAND ist DAS WAS DU WILLST ?
Beitrag von electrorider - am 07.10.2017
12:35

Alice Weidel über die Gefahren für Homosexuelle - AfD TV

[quote=kuno7 id=20186449] Philip Jung Philip Jung vor 3 Tagen Liebe Frau Weidel, als junger Schwuler von 21 Jahren möchte ich ihnen hier einmal recht herzlich meinen Dank aussprechen, denn es ist auch meine Zukunft für die sie hier kämpfen. Ich bin gerade so geoutet und in meiner ersten Beziehung und wache gerade in einem Deutschland auf indem wweltfremde Linke alles verspielen was in den letzten Jahrzehnten an Freiheiten erreicht wurde. Lassen sie sich nicht verunsichern von der Propaganda d...
Beitrag von Hansi5000 - am 25.09.2017
03:29

Jan Böhmermann feat. RTOEhrenfeld - "Deutschland ist wieder im Reichstag zurück"

Habt ihr btw schon unsere zukünftige deutsche Hymne gesehen? :troll: 
Beitrag von Sixtus66 - am 25.09.2017
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion
Anzeigen ausblenden