weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 04:11
Um 1.556 Euro erhöht sich die deutsche Staatschuld pro Sekunde! Wir haben nicht ganz 2 Billionen das aber auch nur wegen den günstigen Zinsen .
Das wird von den Mainstream Parteien als Erfolg verkauft ,das prangert die AFD zurecht an


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 09:54
Bauz schrieb:Das wird von den Mainstream Parteien als Erfolg verkauft
Anprangern ist ja schön und gut, "alles scheiße" brüllen kann jeder Idiot.

Was ist denn das Rezept der AfD in diesem Fall?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 09:58
groucho schrieb:Was ist denn das Rezept der AfD in diesem Fall?
Flüchtlinge raus, Deutschland rekultivieren und die DM wieder einführen. Dann gucken, was passiert..


(Wer nur einen Hammer als Werkzeug hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 09:58
@Bauz

...und die gut durchdachte sowie seriös berechnete AfD-Lösung dafür sieht bitte genau wie aus?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 12:35
@Bauz
Der Zugewinn an Reichtum ist annaehernd gleich gross zu den Schulden

http://www.verdi.de/++co++8f73493a-a053-11e3-b8d9-5254008a3


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 12:48
Bauz schrieb:das prangert die AFD zurecht an
Gibt es denn eigentlich irgendetwas, was die AfD noch nicht anprangert hat?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 12:48
@plemplem

Rechtsextremismus.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 13:02
Schoenes Wetter


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 13:05
Sex im Stehen...Rechtsextremismus hat die AfD angeprangert,im Verbund mit Linksextremismus,Salafismus und Pilzvergiftungen


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 13:20
was sagte gaul(eiter)and in einem interview, auf die frage, welche lösung die afd für probleme hätte.

es wäre nicht die aufgabe der afd.

natürlich nicht herr gauleiter, aber dann auch das maul halten, ansonsten wenn das maul groß aufgerissen wird auch alternativen anbieten. klaro


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 13:54
Natuerlich sind eigene Vorschlaege,einbringen sehr wohl die Aufgabe der Opposition,das lernt man schon in der fuenften Klasse,keine Ahnung was man dem Gauleiter in der Schule beigebracht hat,aber spaetestens auf der mistigen Oppositionsbank im hessischen Landtag wird er es erfahren haben


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 14:16
Ich gehe ja davon aus, dass die AfD im Bundestag genauso verhalten wird wie in den einzelnen Landesparlamenten: Sie wird sich untereinander zerstreiten, spalten, evtl. wieder zusammensetzen, dem Steuerzahler einen Haufen Geld kosten (komisch, da krakeelt man nicht herum wieviel das denn kostet...) und wird sich so immer mehr selbst ins Aus schießen. Wir können damit rechnen, dass sie alles aus Protest boykottieren wird, immer dagegenbrüllt, selbst aber keine praktikablen Vorschläge einbringt. Richtige Parlamentsarbeit war bei der AfD bislang nirgends zu sehen. Und ich hoffe, dass sie sich bis in vier Jahren so dermaßen selbst zerfleischt, dass dem letzten AfD-Wähler das Licht aufgeht, sie nicht mehr zu wählen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 14:22
Bauz schrieb:Um 1.556 Euro erhöht sich die deutsche Staatschuld pro Sekunde! Wir haben nicht ganz 2 Billionen das aber auch nur wegen den günstigen Zinsen .
Das wird von den Mainstream Parteien als Erfolg verkauft ,das prangert die AFD zurecht an
Merkwürdig. Dabei gibt das statische Bundesamt an, dass die Staatsverschuldung in den letzen Jahren etwas gesunden ist. https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/GesellschaftStaat/OeffentlicheFinanzenSteuern/OeffentlicheFinanzen/Schulden/Tabe...
2016 2.005.641
2015 2.020.704
2014 2.043.918
2013 2.043.344
Wie kann sich dann die Staatsschuld sekündlich um 1556 Euro erhöht?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 14:22
Petra Köpping von der SPD Sachsen hat das Problem gestern bei Anne Will aus ostdeutscher Sicht beleuchtet. Ohne den ostdeutschen "Protestwähler" wäre die AfD lange nicht so stark. Ich empfehle dem Interessierten, sich das in der ARD Mediathek selbst anzuschauen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 14:22
dasewige schrieb:natürlich nicht herr gauleiter, aber dann auch das maul halten, ansonsten wenn das maul groß aufgerissen wird auch alternativen anbieten. klaro
Wäre das Voraussetzung hätten wir wohl nur noch einen Einparteienstaat.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 14:24
Nevrion schrieb:Wie kann sich dann die Staatsschuld sekündlich um 1556 Euro erhöht?
Zinsen auf die bisherigen Schulden.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 14:28
@Nerok
Zinsen auf die bisherigen Schulden.
das mit den seit Jahren sinkenden Zinsen die auch das Vermögen der Kleinsparer auffrisst hast aber schon mitbekommen ?

https://www.welt.de/wirtschaft/article161126064/Durch-Niedrigzinsen-spart-Deutschland-240-Milliarden.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 14:41
@Nerok
Es läuft doch alles bestens für Rechts:
Vermögen werden von unten nach oben umverteilt. (Höhe der Schulden entspricht Höhe der Vermögen) Schulden sozialisiert,Gewinne privatisiert.
Frauke Petry wirft ihrer Ex-Partei "Hexenjagd" vor
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-10/frauke-petry-alternative-fuer-deutschland
Marine Le Pen unterstützt nach AfD-Eklat Frauke Petry – Quelle: http://www.rundschau-online.de/28487142 ©2017
„Ohne mich in die internen Debatten einzumischen, die die AfD erschüttern, mein Vertrauen geht natürlich an @fraUkepeTry“, schrieb die Front-National-Chefin am Montag auf ihrem offiziellen Twitter-Account. „Ich kenne ihren persönlichen Wert und ihre untadelige politische Linie“, so Le Pen weiter. – Quelle: http://www.rundschau-online.de/28487142 ©2017
http://www.rundschau-online.de/politik/rechtspopulisten-in-europa-marine-le-pen-unterstuetzt-nach-afd-eklat-frauke-petry...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 14:58
dedux schrieb:Petra Köpping von der SPD Sachsen hat das Problem gestern bei Anne Will aus ostdeutscher Sicht beleuchtet. Ohne den ostdeutschen "Protestwähler" wäre die AfD lange nicht so stark. Ich empfehle dem Interessierten, sich das in der ARD Mediathek selbst anzuschauen.
Habe heute die Wiederholung gesehen und frage mich dennoch, wie man aus Protest eine AfD wählen kann.


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie geht es weiter mit der AfD?

02.10.2017 um 14:59
Bauz schrieb:Um 1.556 Euro erhöht sich die deutsche Staatschuld pro Sekunde! Wir haben nicht ganz 2 Billionen das aber auch nur wegen den günstigen Zinsen .
Die Erhöhung um €-beträge ist volkswirtschaftlich vollkommen irrelevant, was für die langfristige Entwicklung wichtig ist, ist die Staatsschuldenquote, also das Verhältnis zwischen Staatsschulden und Bruttosozialprodukt. Und das entwickelt sich seit Jahren in die richtige Richtung, d.h. die relative Verschuldung sinkt.


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden