Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

70.782 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Familie, Wahlen, Partei ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:17
@tudirnix

Natürlich ist das was du schreibst mit eingeschlossen, das war nur eins von vielen Beispielen..


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:21
@Landluft
Und da ist sie wieder - die Reduktion der Frau auf die Rolle der Gebärmaschine, die Kanonenfutter für den Führer produzieren soll.
mmh also sorry aber das kann man nicht mehr ernst nehmen...

Obwohl jedem seine Meinung ne...


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:23
Zitat von PlayerUnknownPlayerUnknown schrieb:Natürlich ist das was du schreibst mit eingeschlossen, das war nur eins von vielen Beispielen..
Wozu bedarfs dann überhaupt einer AfD?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:24
@eckhart
Wozu bedarfs dann überhaupt einer AfD,?
Oder einer CDU oder CSU, SPD und Grüne, GELB und ROT.. :)

So haben wa se alle aufgezählt ! :)


2x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:25
Zitat von PlayerUnknownPlayerUnknown schrieb:Oder einer CDU oder CSU, SPD und Grüne, GELB und ROT.. :)
Dienlich fürs Topic!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:26
Zitat von PlayerUnknownPlayerUnknown schrieb:Oder einer CDU oder CSU, SPD und Grüne, GELB und ROT.. :)

So haben wa se alle aufgezählt ! :)
Es geht hier nicht um die da sondern um die AfD.

Die Frage ist schon berechtigt. Whataboutism ist keine Antwort.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:27
@eckhart

Was hast du denn erwartet?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:28
Nichts selbstverständlich!
Es ist ja auch eingetreten!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:29
Wozu braucht es Parteien? Wozu braucht es Politik.

Sollen wir jetzt noch Anfangen über den Sinn der AfD zu reden? Also ich halte dich für so Intelligent das wir das hier jetzt nicht aufrollen müssen sondern über das was wir schon wissen unterhalten.


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:31
@eckhart
Nichts selbstverständlich!
Es ist ja auch eingetreten!
Hoch zu Ross unterwegs was...

Komm mir doch mal mit was Sinnvollen was mich fordert.


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:35
Zitat von eckharteckhart schrieb: Wen meint die AfD mit

"diesen linken Gesinnungsterroristen"
ist noch offen!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

12.07.2018 um 22:39
Zitat von PlayerUnknownPlayerUnknown schrieb:Wozu braucht es Parteien? Wozu braucht es Politik.
Mach doch einen Thread auf zum Thema, vielleicht wird es dort ergründet.

Hier aber geht es um die AfD, die sich am politischen Geschäft mittlerweile exzessiv wenn auch unschön beteiligt. Und nachgewiesener Maßen, mehr schlecht als recht mit immer nur einem Thema. Und mit einem hohen Aufkommen an Mitwirkenden die rassistisch, rechtsextrem und neonazistisch zu verorten sind. Alles übrigens belegt, hier im Thread.
Zitat von PlayerUnknownPlayerUnknown schrieb:Also ich halte dich für so Intelligent das wir das hier jetzt nicht aufrollen müssen sondern über das was wir schon wissen unterhalten.
Eben @PlayerUnknown


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

13.07.2018 um 08:59
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:es ist nicht rassistisch, Sinti und Roma gesondert zu erfassen? Nach bestimmten Ethnien zu fragen? Wie kommst Du zu dem Schluss?
Bei aller Abneigung gegenüber der AfD, bin ich hier auch zu einem anderen Schluss gekommen.

Wir reden viel über Integration und woran diese gelingt oder scheitert. Es ist offensichtlich, dass ein Deutschrusse sich anders integriert als ein Türke (meiner Erfahrung nach). Ich denke, wenn man solche Zahlen erfassen würde, könnte man sie durchaus dazu nutzen, um zielgerichtete Integrationsstrategien zu finden.

Ansonsten wäre interessant zu wissen, wie man sonst maßgeschneiderte Strategien für Menschen mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund entwickeln soll. Ich sehe da ehrlich gesagt wenig Alternative zur Erfassung solcher Daten.


melden