Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie geht es weiter mit der AfD?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.01.2020 um 19:20
@eckhart

Das habe ich letzte Woche auch schon geschrieben:
Bone02943 schrieb am 08.01.2020:Der sog. Flügel ist kein Flügel, er ist die AfD.


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.01.2020 um 19:30
Bone02943 schrieb:Das habe ich letzte Woche auch schon geschrieben:
Das hatte ich übersehen! Aber macht nichts!
Viel hilft viel.
Der AfD bei ihrer Klage gegen den Verfassungsschutz:
Die AfD hat wegen der Einstufung des "Flügels" und der Jungen Alternative als Verdachtsfall durch den Verfassungsschutz Klage eingereicht. Das bestätigte am Dienstag ein Sprecher des Kölner Verwaltungsgerichts.

Es gehe um mehrere Anträge, im Kern aber um die Einordnung des "Flügels" und der Jungen Alternative als Verdachtsfälle. Es solle dem in Köln ansässigen Bundesamt für Verfassungsschutz untersagt werden, den "Flügel" und die Junge Alternative als Verdachtsfälle "einzuordnen, zu beobachten, zu behandeln, zu prüfen und zu führen".
https://www.focus.de/politik/deutschland/fluegel-und-junge-alternative-im-fokus-wegen-verdachtsfall-einstufung-afd-hat-k...
(Am 14.1.2020 19:29 war dieser Beitrag noch ohne Beschränkung zu lesen.)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.01.2020 um 23:04
@eckhart
@Bone02943

In diesem Zusammenhang stellt sich die immer wiederkehrende Frage, die bei genauerem Hinsehen wohl mit Ja beantwortet werden kann:
Hat die AfD Rechtsextremismus salonfähig gemacht?
Rechtsextremes Gedankengut, das bis in die Mitte der Gesellschaft reicht, ist die Ursache für den Aufstieg der AfD. Da seien die Forschungsergebnisse eindeutig, sagt der Wissenschaftler Davide Cantoni von der Ludwig-Maximilians-Universität München. "Umgekehrt kann man natürlich spekulieren, dass die Wahlergebnisse der AfD auch eventuell Rechtsextreme erstarken und fühlen lassen, dass deren Gedankengut doch weiter verbreitet ist, als sie es bisher dachten. Aber grundsätzlich ist unsere erste Aussage erstmal die: Die AfD hat Erfolg, weil es ein nationalkonservatives Milieu gibt, von dem sie Stimmen bekommen kann."

Wahlverhalten wurzelt tief in der Geschichte
Das sieht der Rechtsextremismus-Forscher Matthias Quendt ähnlich. Er ist Direktor des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft in Jena: "Die AfD ist dort stark, wo früher schon die NPD stärker war. Das heißt, die AfD ist dort stark, wo der Rechtsextremismus stärker war. Das kann man auf Länderebene, auf Kreisebene, sogar auf Gemeindeebene rekonstruieren. Wir haben das erforscht. Es ist in der Tat so, dass die AfD ein rechtsextremes Einstellungspotenzial mobilisiert, das sie selber nicht erfunden hat, sondern das im Grunde schon immer in Deutschland anzutreffen ist."
https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/erstarken-rechtsextremismus-afd-zusammenhang-ostdeutschland-100.html


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

14.01.2020 um 23:59
Und nachdem Meuthen schon gescheitert ist mit sich Dummstellen bzgl illegaler Spenden, versucht es die Weidel auf die gleiche Tour, denn da drohen 400.000 € Strafe. Die Ausreden werden immer absurder und peinlicher:

Zuerst heißt es, mann habe die 150.000 € übersehen. Ja ne ist klar, bei den Unsummen die da täglich fließen, übersieht man dass ja schon mal. Aber am besten ist diese Absurdität:
Die AfD kommt in dem Anwaltschreiben am Ende zu einer ungewöhnlichen These: Alle Ungereimtheiten legten insgesamt den Verdacht nahe, "dass die 'Stichting' die AfD tatsächlich nicht unterstützen, sondern ihr in Wahrheit schaden wollte", heißt es in dem Schreiben. Man habe wohl bewusst eine untere Parteiebene ausgewählt, damit die Wahrscheinlichkeit stieg, dass Fehler passierten
https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/afd-spende-niederlande-101.html

Mut zur Wahrheit :D
Alter Falter, was ein Lug und Betrug Verein.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

15.01.2020 um 00:21
tudirnix schrieb:Zuerst heißt es, mann habe die 150.000 € übersehen. Ja ne ist klar, bei den Unsummen die da täglich fließen, übersieht man dass ja schon mal.
Meuthen, Professor der Volkswirtschaftslehre, 3 Jahre in Hessischen Ministerium für Finanzen unterwegs.
Ja wer den Schaden hat... :)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

15.01.2020 um 00:38
@BruiserBrody

Na Meuthen war vor knapp ner Woche in der Bredouille wg illegaler Spenden Beitrag von tudirnix, Seite 3.415
im meinem letzten Psot geht es um die Finanzexpertin Alice Elisabeth Weidel, ua. tätig gewesen bei der Allianz Global Investors Europe sowie auch Goldmann-Sachs Group, Inc.
Und dann zu doof, die Parteifinanzen in Ordungsgemäße Bahnen zu lenken, ebenso der Finanzexperte Meuthen?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

15.01.2020 um 07:18
eckhart schrieb:Ganz offensichtlich gibt es gar keinen Flügel mehr in der AfD.
Der Flügel ist die AfD!
Vielleicht ist es ganz gut wenn alle anderen austreten.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.01.2020 um 11:12
Alice Weidel hat getwittert und sich gleich einen Schiefer eingezogen:

CE84C1A0-8D15-4284-839B-520B2CEF96D5
(Screenshot vom Twitter-Account.)


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.01.2020 um 11:41
@Fichtenmoped
Beides sehr vereinfacht.

Aber wenn sich die AfD ausgerechnet dazu so äußert die richtige Antwort.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.01.2020 um 12:06
Im Vernichtungslager Sachsenhausen hetzte A. Weidel zusammen mit ihrem Trupp gegen historische Wahrheiten. Das war vor 2 Jahren. Jetzt führt sie die Befreiung Deutschlands ganz im Stile der NPD ad absurdum. Und so eine Partei ist in der deutschen Komfortzone in allen Landtagen vertreten. Man sollte damit aufhören länger von "Idioten" ... zu sprechen und sie stattdessen wirkungsvoll aus der Mitte unserer Gesellschaft zurückdrängen.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

17.01.2020 um 12:35
In Sachsenhausen wurden i. Ü. zigtausende sowjetische Kriegsgefangene ermordet.


melden
Anzeige

Wie geht es weiter mit der AfD?

gestern um 23:41
MokaEfti schrieb:sie stattdessen wirkungsvoll aus der Mitte unserer Gesellschaft zurückdrängen
Und wie?


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt