Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie geht es weiter mit der AfD?

70.756 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Familie, Wahlen, Partei ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wie geht es weiter mit der AfD?

Wie geht es weiter mit der AfD?

26.04.2021 um 23:33
Zitat von Sunbeam1980Sunbeam1980 schrieb:Aber von der Afd bekam ich schon nach wenigen Stunden Antwort und fühlte mich ernst genommen, die anderen Parteien nehmen die Bürger mit ihren berechtigten Sorgen und Nöten ja gar nicht ernst.
Wie oft hast du das denn schon versuchst, dass du dazu eine wirklich fundierte Aussage treffen kannst? Bislang klingt das nur nach einer Anekdote, die du maßlos aufblasen willst.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

26.04.2021 um 23:36
@Landluft

Keine der anderen Parteien hat mir auf meine Anfrage, wieso Bücherläden bei mir in der Stadt aufhaben dürfen, Bücher in diesem Fall als Grundbedarf gelten, aber die Stadtbücherei nicht aufhaben darf, geantwortet, nur die Afd hat mir geantwortet, und versprochen, den Bürgermeister bei der nächsten Sitzung darauf anzusprechen
Die Afd legt eben wert auf Bürgernähe, die anderen Parteien ignorieren solche Bürgerfragen einfach nur.
Und meine Frage ist durchaus berechtigt, wenn Bücher Grundbedarf sind, warum ist dann die Stadtbibliothek trotz einer Inzidenz unter 100 in meiner Stadt zu?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 10:43
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Wir haben hier 100.000 Einwohner mehr aber keinen einzigen Polizisten dazu bekommen. Zu deutsch: Eine Großstadt ohne Polizei.
Und das ist ein hausgemachtes Problem. Ich kenn das. Auch ohne Grosstadt, bis vor zehn Jahren war in der Nähe jedes Dorfes zumindest eine kleine Polizeistation. Alles ganz entspannt, wenn man die Polizei gefragt hat, wo das Metalkonzert im örtlichen JUZ ist, haben die einen auch mal hingefahren. Und wenn die Sperrstunde mal drüber war, hat auch keiner was gesagt, weil die Nachtschicht auch mal Frikadellen zum mitnehmen wollte.
Leben und leben lassen. Aber es war jemand da, wenn nötig.
Heute seh ich weit und breit nix. Die fahren mit zwei, drei Autos x Kilometer Radius durch die Gegend, die siehst Du quasi nie.
Und sowas spielt Populisten natürlich in die Hände.


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 13:45
Zitat von abberlineabberline schrieb:Auch ohne Grosstadt, bis vor zehn Jahren war in der Nähe jedes Dorfes zumindest eine kleine Polizeistation.
Gibt es dafür auch Belege, denn so habe ich es nicht in Erinnerungen, schon gar nicht im Vergleich zu vor 10 Jahren.


3x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 14:06
Zitat von bone02943bone02943 schrieb:denn so habe ich es nicht in Erinnerungen, schon gar nicht im Vergleich zu vor 10 Jahren
Ich eigentlich auch nicht. Ich wüsste jetzt auch gar nicht, wie das ausgesehen haben könnte.


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 14:25
Zitat von bone02943bone02943 schrieb:Gibt es dafür auch Belege, denn so habe ich es nicht in Erinnerungen, schon gar nicht im Vergleich zu vor 10 Jahren.
Zitat von martenotmartenot schrieb:Ich wüsste jetzt auch gar nicht, wie das ausgesehen haben könnte.
Ich glaube, da hat man einfach nur etwas zu viel "Bulle von Tölz" gesehen und die romantischen Fantasiegeschichten vom Polizisten auf dem Lande, mit dem man über Gott und die Welt quatschen kann, hält man scheinbar für wahre Begebenheiten. Solche romantischen Fantasiegebilde, so könnte ich mir vorstellen, spielt wahrscheinlich schön der AfD in die Hände.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 14:26
@bone02943
Belege vom Dorf? Diese kleinen Polizeistationen mit 2,3 Polizisten? Heute seh ich die auch nirgends mehr, aber hier war das nicht unüblich, je nachdem wo man wohnt, hat man aber auch locker 50 km in die nächste Stadt.
@peekaboo
Was ist denn das für ein Blödsinn? Du und Deine AfD


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 14:41
@abberline

Welchen Blödsinn meinst Du @abberline?
Und was wolltest Du mir mit "Du und Deine AfD" mitteilen?

Übrigens @abberline falls Du es noch nicht wusstest:
Zitat von abberlineabberline schrieb:Deine AfD
ist hier Topic


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 14:45
@peekaboo
Danke für den netten Hinweis, darum ging es doch. Dass populistische Parteien gefördert werden, wenn man die Polizei kaputt spart und vom Land etc abzieht


2x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 14:51
@abberline

Okay, mir ist noch nicht ganz klar, ob dies nur dein persönlicher Glaube ist oder ob dies unumstößliche eine Tatsache ist. Könntest Du diesbezüglich Klarheit schaffen?


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 14:54
Zitat von abberlineabberline schrieb:wenn man die Polizei kaputt spart und vom Land etc abzieht
Ist das denn so? Ich kenne mich mit der Finanzierungslage der Polizei nicht so gut aus. Eine zu geringe Polizeipräsenz kann ich momentan eigentlich nicht feststellen....


melden
melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 15:17
@abberline

Danke für die Links, aber könntest Du noch belegen, daß dadurch
Zitat von abberlineabberline schrieb:populistische Parteien gefördert werden
?

Oder steht das in deinen Links? Wenn ja, würdest Du die Freundlichkeit haben die Stellen aus deinen Links bitte zitieren?

Übrigens: Links hinklatschen, ohne etwas daraus zu zitieren, ist hier nicht gerne gesehen.

Und heißt das, wenn du meine Frage
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Okay, mir ist noch nicht ganz klar, ob dies nur dein persönlicher Glaube ist oder ob dies unumstößliche eine Tatsache ist. Könntest Du diesbezüglich Klarheit schaffen?
nicht beantwortest hast, daß dies eine Zustimmung ist, daß es sich nur um deinen persönlichen Glauben handelte?


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 15:31
@peekaboo
Warum wohl könnten populistische Parteien ein Thema daraus machen, wenn es zu wenig Polizei gibt? Wurde aber auch bereits diskutiert. Einfach im Thread lesen und die Links waren nicht für Dich, sondern ein Beleg. Ich denk nicht, dass Du entscheidest, ob ich auf eine Frage antworte. Ich werd jetzt auch nicht mehr weiter drauf eingehen.


2x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 15:58
@abberline
Zitat von abberlineabberline schrieb:die Links waren nicht für Dich, sondern ein Beleg
Ach wirklich? Hab ich gar nicht mitbekommen. Nur hast du leider nicht aus deinen vielen Links zitiert, so wie es hier die Regel ist. Ansonsten gilt dies als Linksspam, falls Du es noch nicht wusstest. ;)
Zitat von abberlineabberline schrieb:Ich werd jetzt auch nicht mehr weiter drauf eingehen.
Hm, gemäß den Forenregeln sind Tatsachenbehauptung zu belegen, deshalb fragte ich ja nach, ob diese einen Aussage von Dir dein pers. Glaube oder eine Tatsache ist. Von daher solltest Du darauf noch einmal eingehen und für Klarheit sorgen, wenn Du nicht beabsichtigt gegen die Forenregeln zu verstoßen, @abberline!


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 16:03
Zitat von abberlineabberline schrieb:Warum wohl könnten populistische Parteien ein Thema daraus machen, wenn es zu wenig Polizei gibt?
Weil beispielsweise populistische Parteien häufig Halbwahrheiten, zB. nicht mehr zutreffende Tatsachen präsentieren, weil diese eher glaubhaft klingen.
Das macht z.B. die EinProzentBewegung für eine rechtspopulistische.
Alles im Dienste der scheinbaren Glaubhaftigkeit.


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 17:04
@eckhart
Das auch, aber ihnen würden auch Argumente wegbrechen, wenn es deutlich mehr Polizei gäbe, die für Sicherheit sorgt. Hier wurde halt massiv gespart


melden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 17:12
@abberline
Überall wo zum Systemsturz aufgerufen wird durch Querdenker unter Unterstützer der AfD, steht genügend Polizei zur Verfügung um die Gegenproteste wegzuräumen.
Mir sind Beispiele aus Leipzig, Stuttgart und anderswo geläufig.
Also kann es nicht an zu wenig Polizei liegen.
Polizei ist mehr als genug vor Ort.

Wenn nicht genug Polizei vor Ort wäre, wäre die AfD die Erste die sich darüber beschwert.

Aber vielleicht schläft die AfD momentan? @abberline?


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 17:24
@eckhart
Wie gesagt, ich hab mit der AfD nichts am Hut, die scheinen in Teilen Deutschlands relevant zu sein, bei mir nicht.
Weggeräumt werden normal Leute, die sich nicht an Ansagen der Polizei halten.
Es ging mir nicht um Demos, von sowas halte ich mich fern, es geht um die allgemeine Anzahl an Polizisten in Deutschland. Da wurde zu sehr gespart und das können populistische Parteien gut ausschlachten


1x zitiertmelden

Wie geht es weiter mit der AfD?

27.04.2021 um 17:58
Zitat von abberlineabberline schrieb:es geht um die allgemeine Anzahl an Polizisten in Deutschland. Da wurde zu sehr gespart und das können populistische Parteien gut ausschlachten
Egal ob der Mangel behoben ist oder nicht!

Du hast danit nichts zu tun!
Habe ich mitlerweile mehrmals gelesen. Userbezug ist hier unerwünscht!

Dass die AfD mit veralteten Halbwahrheiten operiert ist dennoch ein Problem,da währenddessen aus ihren Reihen "Lügenpresse gerufen wird.
Was also über die AfD gesagt wird,soll Lüge sein, während die AfD die neutrale Wahrheit darstellen soll.
Auch wenn Du damit nichts zu tun hast, darf man das über die AfD sagen!


melden