Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

AfD

71.683 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Familie, Wahlen, Partei ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: AfD

AfD

23.02.2016 um 20:42
Zitat von JohnMillJohnMill schrieb:In manchen Städten werden Wohnungen für 100 Euro je m2 angemietet und vom Amt bezahlt.
Das halte ich für ein Gerücht. Selbst in meinem LK passiert das nicht. Hast du eine Quelle, kannst du das belegen?


melden

AfD

23.02.2016 um 20:46
@KillingTime

http://www.welt.de/wirtschaft/article146416652/80-Fluechtlinge-eingepfercht-2800-Euro-Miete-pro-Tag.html
Das ist die "Küche" einer 2-1/2-Zimmer-Wohnung in Berlin Neukölln. Hier lebten sechs Flüchtlinge auf engstem Raum. Der Vermieter kassierte dafür 9000 Euro pro Monat. In manchen Berliner Hostels laufen die dubiosen Geschäfte ähnlich gut
http://www.bz-berlin.de/berlin/lichtenberg/lageso-absurde-kosten-rechnung-um-fluechtlings-wohnung

Zusätzlich lief dazu letzten Freitag??? ein Bericht bei Punkt 12


melden

AfD

23.02.2016 um 20:50
@JohnMill

Schau mal, von wann der Artikel ist. Heute kann sich das kein "Amt" mehr leisten, die Kosten sind jetzt schon astronomisch. Deswegen appellieren sie an an die Bevölkerung, insbesondere an Omma und Oppa, Wohnungen für Flüchtlinge zur Verfügung zu stellen. Die Lage wird noch härter werden, besonders im kommenden Herbst. Be prepared.


melden

AfD

23.02.2016 um 20:57
@KillingTime

http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell.html

Video nennt sich "Abzocke bei Flüchtlingen" ganz aktuell!


melden

AfD

23.02.2016 um 20:58
@KillingTime

Aber in Berlin ist der zulässige Tagessatz für die Unterbringung von Flüchtlingen auf 50 Euro eines Flüchtlings festgesetzt. Man will ihn jetzt senken aber noch liegt er bei 50 Euro je Tag und Flüchtling.
Das erzähle mal denen, die ihre langjährige Wohnung aufkündigen mussten weil die Miete 20 Euro über dem bei ALGII zu akzeptieren Satz lag.


melden

AfD

23.02.2016 um 21:02
@_McFlurry_
@JohnMill
was hat das mit AFD zu tun ?
es geht darum das diese feinen Herren gegen Asylanten hetzen und sich gleichzeitig die Taschen voll machen .......

Wenn andere Politiker das selbe tun sollten wäre es genauso verwerflich ...hätte aber im AFD Thread auch nichts zu suchen .


1x zitiertmelden

AfD

23.02.2016 um 21:03
@querdenkerSZ

Wer von der AfD macht sich die taschen voll.
Vorhin war die rede von einem Bruder eines AfD Mitglieds. Ist jetzt schon die Sippenhaft ausgebrochen?


melden

AfD

23.02.2016 um 21:04
@_McFlurry_
und d as der AFDler sein Kohlen als Heimleiter machte ist kein an den Flüchtlingen verdienen ?


melden

AfD

23.02.2016 um 21:06
Zitat von querdenkerSZquerdenkerSZ schrieb:es geht darum das diese feinen Herren gegen Asylanten hetzen und sich gleichzeitig die Taschen voll machen
Machen wir uns nicht alle die Taschen voll, egal welches und ob überhaupt Parteibuch wir haben? Warum findest du das bei AfD-Mitgliedern verwerflicher?


melden

AfD

23.02.2016 um 21:06
@querdenkerSZ

Er ist Leiter einer öffentlichen Einrichtung und wurde als Heimleiter eingesetzt. Er ist Beschäftigter im Öffentlichen Dienst und bekommt sein Geld mit oder ohne Flüchtlinge

Viel verwerflicher sollten dann jetzt all die sein, die nur wegen der Flüchtlinge eingestellt werden. Also alle Sachbearbeiter, Lehrer, Sozialarbeiter, Integrationshelfer,...


melden

AfD

23.02.2016 um 21:09
@_McFlurry_
ja klar und wenn man eine Versetzung ablehnt wird man erschossen ..............


melden

AfD

23.02.2016 um 21:10
@querdenkerSZ

Er wurde ja versetzt und wurde nicht erschossen.
Aber es wäre sehr gut wenn generell alle die irgendwelche steuerfinanzierten Tätigkeiten ausüben ihre Parteimitgliedschaft angeben müssten und diese öffentlich einsehbar wäre. So könnte man sich einen prima Überblick verschaffen welche Parteimitglieder überall sitzen und sich laben


melden

AfD

23.02.2016 um 21:14
Ich weiss gar nicht was ihr alle wollt,ihr steht doch so auf Kapitalismus,mit der AfD wirds davon noch viel mehr geben,die sind nämlich allesamt marktradikal


melden

AfD

23.02.2016 um 21:14
@querdenkerSZ

Danke für den link...welcher mit folgende Frage bringt:
Wie kann es moralisch zu verantworten sein dass der Staat/Land/Kommune für die Unterbringung seiner eigenen obdachlosen Bevölkerung nur 25 Euro je Person und Nacht zur Verfügung stellt aber bei Flüchtlingen 50 Euro je Flüchtling und Nacht. Also das doppelte. Warum sind dem Staat Flüchtlinge doppelt so viel wert wie die eigene obdachlose Bevölkerung?


melden