weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

16.991 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Atheismus, Christus, Nihilismus, Metaphysik, Annunaki, Agnostiker
geobacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 17:58
@Niselprim
Gedenktag evangelisch: 10. August


Der Gedenktag ist der Tag, an dem Christen ihrer besonderen Beziehung zu Israel gedenken durch Erinnerung an die Zerstörung Jerusalems durch die Babylonier im Jahr 586 v. Chr.


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 18:03
Die Deportation des Volkes nach Babylon dürfte jedem hier bekannt sein.
Soweit konnte ich Deiner Aussage auch folgen, aber beim Rest fehlt mir irgendwie der Sinn in der Aussage.


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 20:23
@NoSilence

Inwiefern?


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 20:39
@Niselprim

Man kann nicht nicht kommunizieren, z.B. nonverbal.


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 20:40
@NoSilence

Mhmm. Also Gebärdensprache?


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 20:42
@Niselprim

Mimik,Gestik


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 20:44
@NoSilence

Jou, zwinkern und lächeln. Aber wie, wenn man weiter entfernt ist?


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 20:46
@Niselprim

Brief, e-mail,Postkarte :)
Du beschäftigst dich nicht mit Psychologie, oder? Sonst würdest du mit solchen Fragen nicht daher kommen. Man kommuniziert immer, es muss nicht die Sprache an sich sein.


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 20:48
@NoSilence

Ja, aber Konversation mit dem Nachbarn oder ein Fachgespräch mit dem Chef?


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 21:03
@Niselprim

Worauf willst du denn eigentlich hinaus?


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 21:07
@NoSilence

War das mit dem Zungensprechen nicht von Dir?


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 21:10
@Niselprim

Du müsstest es doch wissen wo es herkommt ;)

Ich habe aber zuviel gepopstet, wollte eigentlich nur den oberen teil posten


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 21:14
@NoSilence

Und, Deine Meinung, oder warum hast Du es reingestellt?


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 21:31
@Niselprim
Hey , du solltest doch wissen, das es da noch was gibt außer Zungenreden!
@NoSilence
Schönes Zitat!
Brachte mich auf so einen Gedanken!
Welche Kraft haben Gedanken in Zukunft!
Stimmt ,man kann sich auch anders verständigen!
LG S


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 21:36
@Sirod
@NoSilence

Ihr wißt ja Beide, denke ich, dass meiner Meinung nach, die Gedanken früher eine sehr große Rolle gespielt haben, gell


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 21:39
@Niselprim
Mit meinem jetzigen Wissen les ich das Zitat nun ganz anders! Ich denke ich sollte die Bibel nochmal lesen und werde zu neuen Erkenntnissen kommen!


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 21:41
@Sirod
Sirod schrieb:Mit meinem jetzigen Wissen les ich das Zitat nun ganz anders!
Erzähl mal!


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 21:54
[@NoSilence ]Die Liebe hört niemals auf, wo doch das prophetische Reden aufhören wird und das Zungenreden aufhören wird und die Erkenntnis aufhören wird.

Da wird von aufhören geschrieben! Können wir vielleicht irgendwann wieder nur telephatisch komunizieren? Vielleicht werden wir auch viele Erkenntnisse wieder über den Haufen werfen!!


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 21:55
@Niselprim
Erklärung!


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 22:18
@Sirod
Wieder anscheinend schon, was aber nicht bedeuten muss, dass andere Dinge nicht auch noch möglich sein werden - denke ich.
Denn, wenn man bedenkt, dass die Erkenntnis das Wissen über sich etwas untertänig machen zu können ist, und die Liebe in den Vordergrund treten wird, kann man wohl davon ausgehen, dass die Hochachtung jedes einzelnen Individuums Überhand nimmt und somit Keiner mehr unterdrückt und Jeder fair behandelt wird. Dies kommt dann wohl Zustande, weil ein Jeder weiß was Sache ist (also keine Prophetie mehr benötigt) und deshalb Jeder und Alles gerecht behandelt wird.


melden
418 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Heilsteine125 Beiträge
Anzeigen ausblenden