weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

16.992 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Atheismus, Christus, Nihilismus, Metaphysik, Annunaki, Agnostiker

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 22:53
Guter Gott - Böser Gott = Neutraler Gott ?.


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 22:55
guter Gott natürlich ;) aber sseeehr böse menscheheit...


melden

Guter Gott - Böser Gott

14.03.2009 um 23:13
@Sirod

Ich denke nicht das das Sprechen im allgemeinen aufhören wird. Für die liebe z.B. Bedarf es keine Worte.


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 06:50
@NoSilence
war nur so n Gedanke! Die Zukunft wird es weisen!
Aber wie recht du hast mit der Liebe!


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 13:00
@Sirod

Die Zukunft bleibt uns offen. Aber es wäre doch auch langweilig wenn man schon im Voraus wüsste was alles passieren wird.


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 19:04
Es gibt immer Tendenzen wie die Zukunft ist, aber viele wird von unseren Entscheidungen abhängen!@NoSilence


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 19:46
@Sirod

Von den Entscheidungen der Mehrheit


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 20:54
@emarosa
emarosa schrieb:aber sseeehr böse menscheheit...
Viel Menschen können ja nichts dafür, daß sie fehlgeleitet sind.




@transkont21
transkont21 schrieb:Guter Gott - Böser Gott = Neutraler Gott ?.
Was, wie meinst Du?




@NoSilence
NoSilence schrieb:Die Zukunft bleibt uns offen. Aber es wäre doch auch langweilig wenn man schon im Voraus wüsste was alles passieren wird.
Nun ja, langweilig finde ich es nicht, wenn ich so beobachte, wie die 'Zeichen der Zeit' eintreffen und es offenbarer wird ;)
Und wenn Du vorbereitet bist, wirst Du zur gegebener Zeit auch wissen
- wie @Sirod es schon sagte...
Sirod schrieb:Es gibt immer Tendenzen wie die Zukunft ist, aber viele wird von unseren Entscheidungen abhängen!
...wann Du dich wie entscheiden solltest.


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 21:49
@Niselprim

Das ist keine rechtfertugung für die Menschheit.


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 21:51
@emarosa

Schon - ein Menschenkind kann auch nichts dafür, dass es erst noch lernen muss


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 21:55
@Niselprim

Wer im Unterricht nicht zuhört ist auch Selber schuld.


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 21:57
@emarosa
emarosa schrieb:Wer im Unterricht nicht zuhört ist auch Selber schuld.
Wenn man aber zuhört und fleißg lernt und einem Schmarrn erzählt wird?


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 21:57
@Niselprim
Nun ja, langweilig finde ich es nicht, wenn ich so beobachte, wie die 'Zeichen der Zeit' eintreffen und es offenbarer wird
Und wenn Du vorbereitet bist, wirst Du zur gegebener Zeit auch wissen
- wie @Sirod es schon sagte.../ZITAT]

Wir können in der Gegenwart keine genauen Angaben machen was passieren wird. man kann aufgrund bestimmten Voraussetzungen mutmaßen was passieren wird. Genaue daten wann was passieren wird kann man nicht vorhersehen. Könnte man dies, könnte man sie Verändern oder sich darauf einstellen.


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 22:01
Zu dem Thema sollte man lieber in "Schicksal veränderbar" weiterreden! @NoSilence
Da hab ich n interessantes Erlebnis geschrieben!


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 22:02
@Niselprim

Dazu gibt es aber auch einen von Gott gegebenen Verstand. Nur ob er genutzt wird ist eine ander sache. Menschen waren, sind und werden immer "scheiße" bleiben. Bis zum jüngsten Gericht. Die wahrheit wurde gesprochen. Wer weghört hat sleber schuld.


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 22:06
@Sirod

In welcher Rubrik?


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 22:09
@NoSilence
NoSilence schrieb:Könnte man dies, könnte man sie Verändern oder sich darauf einstellen.
Verändern kannst nix, aber Dich darauf einstellen.
NoSilence schrieb:Genaue daten wann was passieren wird kann man nicht vorhersehen.
Das ist richtig! Aber man kann die Zeichen erkennen, welche schon eingetroffen sind,
wenn man das Geschehene mit den Prophezeiungen vergleicht. Damit kann man sehr wohl vorhersehen, welche Zeichen noch eintreten müssen, damit sich die Offenbarungen erfüllen.


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 22:11
@emarosa

Wird schon seinen Grund haben, wenn es in den Offfenbarungen heißt, dass viele Menschen den richtigen Weg nicht finden werden ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 22:11
Grenzwissenschaft! Geh halt über suchen! @NoSilence


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

15.03.2009 um 22:14
@Niselprim

Bei den ganzen Offenbarungen ist klar das da irgendwann zu irgend einer Zeit eine eintreffen wird. Nur wann, wissen wir erst wenn sie in der Gegenwart passiert/in der Vergangenheit passiert ist.


melden
129 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden