weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:35
Siehst Du @Über-Ich scheinbar hast keine Ahnung von der HEILIGEN SCHRIFT.
Warum lasst Du dich dann hier darüber so aus?


melden
Anzeige
Über-Ich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:35
So ist es doch bei den Anhängern des römisch- katholischen Glaubens so, dass sie faktisch glauben, das Brot und der Wein beim Hohen Sakrament seien tatsächlich Fleisch und Blut. In dieser Religionsgemeinschaft IST das so- wenn man meint, es seien "nur" Symbole, ist man ja ein Protestant.

Ergo glauben römische Katholiken wirklich, sie essen Fleisch und trinken Blut eines gottgewordenen Menschen?


melden

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:36
@Über-Ich
um es noch einmal klar zu sagen:
nach dem Tod das Fegefeuer, dann der Himmel oder direkt Hölle.
Himmel und Hölle sind ewige Zustände.

@Niselprim
ja, genau


@soulpeace

nach meinem christlichen Glauben werden wir durch die Taufe zu Kindern Gottes gemacht. Ob wir es uns dann durch unser Verhalten verscherzen, ist unser Problem (und Gottes Gnade).


melden
Über-Ich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:36
@Niselprim
Ich stelle Fragen. Ich "lasse mich nicht aus".
Hast du ggf. eine Antwort?


melden

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:37
Was ist Fleisch und Blut? @Über-Ich


melden

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:38
Über-Ich schrieb:Hast du ggf. eine Antwort?
beriets gegeben - hast wahrscheinlich übersehen @Über-Ich


melden
Über-Ich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:40
Gem. der Lehre der Katholischen Kirche darf ich annehmen, dass es keine Symbole sind, sondern dass es sich tatsächlich um Fleisch (alle Teile von geschlachteten oder erlegten warmblütigen Tieren, die zum Genuss für Menschen bestimmt sind) und Blut (eine Körperflüssigkeit, die mit Unterstützung des Herz-Kreislauf-Systems die Funktionalität der verschiedenen Körpergewebe über vielfältige Transport- und Verknüpfungsfunktionen sicherstellt) handelt. Ist das nicht zutreffend? Ich lasse mich gern eines Besseren belehren :)


melden

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:43
O. K., leichtere Frage @Über-Ich
Was ist Brot und Wasser?


melden
Über-Ich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:45
Ich komme nicht ganz mit, @Niselprim - a) sehe ich den Zusammenhang nicht, b) hatte ich eigentlich gefragt ;) . Zweifelsohne benötigst du keine Definition von H2o- worauf also willst du hinaus? Wasser und Brot als "Grundnahrungsmittel". Einverstanden. Aber sind wir dann nicht doch wieder im Bereich der Symbolik?


melden

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:46
@Über-Ich
Du hälst mich ganz schön auf Trab ;) ich bin kein Theologe.
Ich weiß nicht, was ich im AT als symblisch ansehen soll und was nicht. Fest steht, daß im Orient von je her die Sprache verschlüsselt und blumenreich verwendet wird.
Im NT ist es schon etwas einfacher.
Außerdem bin ich wohl in den Augen vieler Gläubigen ketzerisch, weil ich mir halt oft meine höchst eigenen Gedanken mache und hinterfrage. Das mag die Kirche nicht so gerne, aber ich glaube nicht alles blind.


melden

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:46
Gem. Deiner Ausführungen, denkst Du, dass die Kath. Kirche eher einen bösen Gott anbeten als einen guten? @Über-Ich


melden

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:48
Über-Ich schrieb:Aber sind wir dann nicht doch wieder im Bereich der Symbolik?
Wennst dann noch weißt, was Hunger und Durst ist - eigentlich schon, aber in Zweideutigkeit. @Über-Ich


melden
Über-Ich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:49
@Niselprim
Absolut nicht. Ich habe ja nichts ausgeführt. Ich habe die Dinge, die ich vor Ewigkeiten in der Schule "gelernt" habe, hinterfragt.
Und hier, wo so viel Wissen über diese Dinge zu herrschen scheint, schien mir meine Frage passend- wenngleich sie bislang ohne Antwort blieb.


melden
Über-Ich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:51
@Fritzi
Aber wie kann man sich denn dann orientieren, die Bibel in der Hand, dennoch nicht wissend, was daran- wie @Niselprim mehrfach sagt, zweideutig ist, eindeutig oder gar gar nicht wörtlich gemeint. Das empfinde ich als verwirrend.


melden

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:54
Weißt was Wissens'Durst ist? @Über-Ich


melden
Über-Ich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:55
@Niselprim
Etwas, von dem ich viel habe- und den du nicht zu stillen bereit oder willens bist ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:57
@Fritzi
Fritzi schrieb:nach meinem christlichen Glauben werden wir durch die Taufe zu Kindern Gottes gemacht. Ob wir es uns dann durch unser Verhalten verscherzen, ist unser Problem (und Gottes Gnade).
mit der Taufe alleine bist du kein KInd GOTTES....das vermitteln die allgemeinen Kirchen.....


Heilsnotwendig ist aber DIE persönliche Entscheidung...


melden

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 22:57
@Niselprim
@Über-Ich
Das ist ein extrem schweres Thema, was ihr da aufgegriffen habt.
Meiner Meinung nach ist das nur unter der Prämisse des Glaubens zu erklären.
Die Kirche beruft sich auf die Abendmahlszene, bei der Jesus sagte: DAS IST MEIN FLEISCH und DAS IST MEIN BLUT.
Die Protestanten meinen nun, er habe das symbolisch gemeint, und die Katholiken sagen, er meinte es wörtlich. So feiern sie bei jeder hl. Messe dieses Ereignis und durch die Konsekration des Priesters wird die Hostie verwandelt. DAS IST WIRKLICH EINE SACHE DES GLAUBENS, auch für Gläubige nicht einfach.


melden

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 23:00
@soulpeace
das hatte ich ja auch schon hinzugefügt. :)


melden
Anzeige
Über-Ich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.03.2010 um 23:02
@Fritzi
Danke. Das war zumindest nahe an einer Antwort. Ich sehe, dass du dich als gläubige Katholikin (in einem anderen Thread) bezeichnest. Wenn ich dir damit nicht zu nahe trete: denkst du also, wenn du die Hostie bekommst, du isst Fleisch?


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden