weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 12:39
@Adamkadmon ... und dein Buch über die Sense?


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 12:43
@Adamkadmon

Ups :)
Adamkadmon schrieb:ch spreche mit Gott - Messias oder Psychophat?
Ich spreche mit Gott: Messias oder Psychopath?


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 12:45
das buch (ob er wirklich Ralf Günther ist, sollte er allerdings nachweisen):
http://www.buchhandel.de/detailansicht.aspx?isbn=978-3-8372-0079-9

adamkadmon ist auch in "weltverschwörung" aktiv:
http://www.weltverschwoerung.de/zeitgeschehen-politik-gesellschaft/22180-mindestlohn-fluch-segen-4.html


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 12:59
@Adamkadmon

Ich unterhalte mich gerade mit Karl Marx und er hat jemanden dabei, der Ludwig heißt und behauptet dass er dein Ur-ur Großvater sei;
er bittet dich auf dein Gewicht zu achten damit du nicht wieder Übergewichtig wirst und du sollst mit diesem Unsinn aufhören.


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:13
@Niselprim
Schon klar, dass das allmächtig Böse, zumindest indirekt, auch vom SCHÖPFER ist,
da es im Universum verweilt @Schalom
Das beweist aber nicht, dass der Gute GOTT dieses auch will
Du weißt schon - der Wille GOTTES und so
ALLES ist von Gott auch das vermeindlich "böse".
Was ist denn Gottes Wille deiner Meinung nach?


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:15
@Schalom ... er meint wohl der wille gottes wäre unergründlich. also ich zumindest weiss was ICH will. mehr geht nicht.


melden
Adamkadmon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:16
Karl Marx war ein Studienkollege meines Ur-Ur-Grossvaters.
Mein Ur-Ur-Grossvater hat ihn wesentlich beeinflusst und sich deshalb mit Bismark ueberworfen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:18
@Adamkadmon

Echt? Ich hatte ihm das nicht abkaufen wollen das er dein Ur-ur Opa ist, Sry :)


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:19
@Adamkadmon

Mein Großvater war beteiligt an der Rettung von ca 154 Juden und das kann ich sogar belegen: Wikipedia: K

kannst du das auch für alles was du da behauptest?


melden
Adamkadmon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:19
@Schalom

Die Juden machen den Fehler, dass sie nur Gott im Universum sehen.
Gott ist das absolut gute und die Gegenkraft ist der Satan, das boese.
Beide befinden sich ausserhalb des Universums.
Gott auf der einen Seite und ich bin sogar in der Lage die Seite zu definieren,
in welcher sich Gott befindet.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:23
Adamkadmon schrieb:ich bin sogar in der Lage die Seite zu definieren,
in welcher sich Gott befindet.
... achja? hinter mond gleich links? im universum gibt es kein oben / unten / links oder rechts!


melden
Adamkadmon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:24
@AnGSt
Die Welt ist klein und Zufaelle gibt es keine.

Warum wohl bin ich in diesem Forum gelandet? Zufall? Nein!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:24
Adamkadmon schrieb:ich bin sogar in der Lage die Seite zu definieren,
in welcher sich Gott befindet.
Erleuchte uns bitte.


melden
Adamkadmon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:26
Das Bild vom Universum zeigt deutlich eine ovale bis runde Form.
Also gibt es auch unten und oben, wie alles immer und ich sage noch einmal deutlich

i m m e r

zwei Seiten hat.


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:31
Hare Krishna

Lieber@Adamkadmon

Du schreibst:

Ich habe direkte Informationen und greife nicht auf Ueberlieferungen gleich welcher Herkunft und welcher Religion zurueck.

Meine Informationen sind 100% und unwiderlegbar.
_____________________________________________________________________________

Lieber Freund in Gott, diese Informationen sind nicht von Menschen sondern direkt von Gott Sri Krishna = der Alles Alles Anziehende. Kennst du ihn den nicht? ER behauptet nämlich Die Ursache aller Ursachen zu sein.

Die Überlieferungen wurden von Gott-geweihten nieder geschrieben, die ihren Körper lieber selbst umgebracht hätten, als nur einen falschen Konsonanten oder Vokal nieder zu schreiben.



Du bist genau so Gottes Sohn wie alle hier auf Erden, alle Seelen im Universeum - Jiv Atmas sind Gottes fragmentarische kleine Teile gleiche Qualität vergiss das nicht:ER liebt dich genauso wie alle andren.Mache selbst keinen unterschied.
Alle Seelen in der Welt Gottes und in allen Universen sind von femininer Natur ohne Ausnahme auch wenn sie in maskulinen formen erscheinen, warum glaubst du das einige Psychologen von Aima und Animus srpechen.

Also ist es nichts besonderes ein Teil Gottes - von ihm zu sein.
Demut mein lieber freund - Demut - Demut . Was glaubst du wer der Demütigste von allen ist? Ja - richtig Gott selbst - dein Vater. Denn niemand ist auf irgend einer ebene Gott überlegen - auch sein Sohn nicht.

Denn in der Demut liegt die kraft. Sich deh - nen - mit - Mut aus dehnen wie ein liebender Blumen Teppich voran Gott, mit allem was man ist ausdehnend hin - gibt.

Wenn du Vollmacht hast vom Vater kannst du es merken in dem alles was du denkst und sagst sofort für alle gläubigen ersichtlich und verständlich umgesetzt wird.
Dann hast du Vollkontakt.

Mit allem Respekt
Hari Bol
liebe grüße
BHakta Ulrich


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:36
@Adamkadmon

Würde gerne wissen was am 14. Dezember 2002 passiert ist, wärst du so nett?


melden
Adamkadmon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:37
Ich habe meine Proklamation in einer einzigen Nacht geschrieben,
so auch die ersten 100 Dekrete in einer einzigen Nacht.

Nicht einmal die Reihenfolge habe ich veraendert.

Ich wurde stets Punkt 2 Uhr und Punkt 4 Uhr geweckt.
Auf die Sekunde genau. So auch in Bethlehem.

Nun muesste also nur jemand berechnen,
welches Sternenbild wir um diese Zeit hatten
und damit waere der Ort genau zu bestimmen.

Ich bin keine Astronom und fuer mich persoenlich
spielt die oertliche Feststellung nur eine sekundaere Rolle.

Es wuerde aber andererseits auch den Ort des Satans
bestimmen und man koennte errechnen,
wenn er auf der Erde den groessten Einfluss ausueben koennte.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:40
Adamkadmon schrieb:Die Welt ist klein und Zufaelle gibt es keine. Warum wohl bin ich in diesem Forum gelandet? Zufall? Nein!
Tut mir leid wenn dir das als beweis genügt. mir leider nicht. Und ich bin hier nicht gelandet sondern willentlich habe ich hier angefangen zu schreiben weil ich das wollte. Mein wille geschehe, verstehst du? ich wollte kommunizieren und leute treffen! du hingegen weist nicht was du willst sondern folgst gespenstern und gespinsten.
Das Bild vom Universum http://www.allmystery.de/cgi-bin/allmystery.pl?am=pn_attachment&id=11034028 zeigt deutlich eine ovale bis runde Form. Also gibt es auch unten und oben, wie alles immer und ich sage noch einmal deutlich - i m m e r - zwei Seiten hat.
Aaargh, das ist wissenschaftlicher schwachsinn den du da verbreitest. Du hast keine Ahnung. Erstens ist auf dem Bild nur unsere Galaxie von der Seite aus zu sehen und zweitens sehen wir auf dem Bild nur einen Ausschnitt. Im Universum gibt es keine solche durchegehende linie von galaxienhäufungen. Das universum (im ausschnitt) sieht tatsächlich so aus (Ausschnitt):

/dateien/gw45952,1218198054,zoee_universum33.jpg
http://www.gym-vaterstetten.de/faecher/astro/Universum/Universum_s.jpg

also recht gleichmäßig verteilt alles.


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:40
@Adamkadmon
Also die Punkte 20, 36, 82, 88, 90 bedürfen dringend einer Reform, sonst wird das nix....
20.
Die Abtreibung ungeborenen Lebens ist unmoralisch und einem Mord gleichzustellen.Text
Dennoch ist es die Entscheidung der Frau.
36.
Alle Präsidenten und Mitglieder der Regierungen die nicht gottgläubig sind, sollen zurücktreten und Gottgläubigen Platz zu machen. Text
Noch mehr Fanatiker an die Macht...?
82.
Sterbehilfe ist nicht erlaubt.Text
Jedoch menschlich....
88.
Der Anbau, Verkauf und Konsum von Mohn- und Hanf-Produkten als Droge ist weltweit zu untersagen.Text
Das haben wir jetzt auch.... Nur die CIA darf das. in Afghanistan.
90.
Ebenfalls soll das Konsumieren von Pflanzen, Früchten und Pilzen als Droge untersagt werden. Khat ist mit Tabak gleichzusetzen.Text
oje... also alles was nicht erlaubt ist, ist verboten.... :(

Wenn du wirklich ein Sohn Gottes wärst, dann wüsstest du, wozu der Vater die Pilze, Früchte und Pflanzen wachsen lässt. Den Alk willst du legal lassen, und den Hanf weiterhin verbieten....? Nö, da mach ich sicher nicht mit, meine Stimme bekommst du nicht, ausser du änderst die angeführten Punkte. Mein ich ernst, Gottessohn.


melden
Anzeige
Adamkadmon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2010 um 13:41
Gott erscheint mir – Die Erkenntnis

Ich spreche mit Gott


In Brunnen im Kanton Schwyz in der Schweiz erschien mir Gott in der Nacht vom 13. auf den 14.12.2002. Es war ein unglaubliches Erlebnis. Zuerst sah ich ein helles Licht dann sah ich Gott in den Farben eines Regenbogens. Die Erscheinung wurde grösser und immer grösser bis sie mein ganzes Gesichtsfeld ausfüllte. Die Erscheinung pulsierte, ähnlich der Bewegungen einer Qualle im Wasser. Auf der linken Unterseite sah ich einen schwarzen unregelmässig geformten Fleck. Es war für mich ein ergreifendes, ehrfurchtsvolles Erlebnis. Ein kalter Schauer lief mir den Rücken hinunter. Ich spürte den Kontakt und die absolute Nähe zu Gott. Ich war so überwältigt, dass mir im Moment nichts einfiel und ich die Nähe Gottes und seine Liebe die von ihm ausstrahlte, einfach nur genoss. Nach einiger Zeit, ich kann sie nicht mehr quantifizieren, waren es Minuten oder Stunden, stellte ich die Frage: „Wer bin ich?“ Ich bekam zunächst keine Antwort. Ich war in diesem Moment so überwältigt von diesem Kontakt, dass ich meine 2. Frage stellte: „Wer bin ich von Bedeutung Vater, dass Du mir erscheinst?“ Ich erhielt wiederum keine Antwort. Es fiel mir in diesem aussergewöhnlichen und einmaligem Moment nichts Besseres ein, als meine 3. Frage zu stellen: „Bin ich vielleicht ein Nachkomme von Jesus?“ In diesem Moment hatte ich einen sehr starken Herzschmerz, ähnlich dem, als würde mir jemand das Herz zudrücken. Nach einem Moment hörten die Schmerzen so plötzlich auf, wie sie gekommen waren. Auf meine 4. Frage: „Bin ich ein Nachkomme von Jesus?“ folgte kein erneuter Herzschmerz. Ich sah Tage später immer noch Gott mit geschlossenen und auch mit offenen Augen vor mir. Ich kommunizierte mit meinem persönlichen Engel der mich seit Geburt bewacht und beschützt hat. Er spricht mit mir und sagt: Meine Aufgabe ist nun erfüllt, ich habe dich das ganze Leben begleitet und beschützt, in Zukunft kümmert sich Gott persönlich um dich. Ich frage ihn, wie heisst du? Er antwortet mir, ich habe keinen Namen und auch kein Gesicht. Du kannst mich nennen wie du willst und dir ein Gesicht vorstellen. In der Folge sprach Gott, mein Vater mit mir.


melden
236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden