weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Guter Gott - Böser Gott

08.08.2011 um 23:37
@Niselprim

sorry, es ist schwer für mich, zu sagen, wie ich das meine.

Vielleicht ist es auch besser zu sagen, (statt Brücke) daß Jesus der Weg ist, wie er ja selbst auch von sich sagte.
Also hat Gott sich in/durch Jesus uns verständlich gemacht.
Dabei sind es auch wiederum nur die Menschen seiner Gnade, die verstehen ...


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

08.08.2011 um 23:39
Was meinst mit nur die Menschen seiner Gnade, die verstehen ... @Fritzi


melden

Guter Gott - Böser Gott

08.08.2011 um 23:44
@Niselprim

Ich denke, daß viele Dinge erst zu verstehen sind, wenn man sich für Gott öffnet und auch seine Gnade erhält.
Manchmal denkt man über etwas nach und zerbricht sich den Kopf, doch man ist blind, sieht vor "lauter Bäumen den Wald nicht". Doch wenn es Gott will, öffnet sich plötzlich "ein Schleier" und man staunt und erkennt !!!


melden

Guter Gott - Böser Gott

08.08.2011 um 23:49
Ich denke eher, dass der Mensch will, also glaubt, und es öffnet sich der Schleier @Fritzi
GOTT, unser VATER, will immer --- als guter Hirte, seine Schäfchen und als VATER ... :)
Verstehst Du? GOTT bestimmt nicht, wer sucht und findet^^, des macht man selbst ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

08.08.2011 um 23:52
@Niselprim

Ja und nein, denn der Glaube allein öffnet nicht den Schleier, daß macht Gottes Gnade alleine, so meine Überzeugung. :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

08.08.2011 um 23:57
GOTTes Gnade ist für alle da (wie gesagt, wenn man will) @Fritzi in IMMANUEL=GOTT mit uns

Wie sollte es anders sein?


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 08:04
@Niselprim
sie muss für alle da sein. denn sonst wären die armen bushmännchen im amazonas von gott im stich gelassen worden...

aber einige haben immer noch das gefühl, man muss die missionieren gehen...aber das überlasse ich den ZJ^^


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 08:19
Menschen streiten sich über etwas das sie sich selbst noch nicht mal erklären können. Noch naiver gehts nicht.

Von einem Guten oder Bösen Gott zu sprechen zeugt von solch eine grossen naivität wie der glaube an einen.

Fangt an sleber zu denken, wenns geht ^^


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 16:46
BluesBreaker schrieb:sie muss für alle da sein.
Dieser Überzeugung bin ich eben auch @BluesBreaker
Denn, wenn diese Gnade und Liebe nur für Bestimmte vorgesehen wäre,
hätte man das heilige Evangelium gleich in die Tonne treten können^^



Nach 500 Seiten erquickenden Diskussionen @ihrunwissenden
darf ich wohl behaupten können, dass wir hier schon genug selbst nachdenken
und unsere, wie Du schimpfst Menschen streiten sich über etwas das sie sich selbst noch nicht mal erklären können. Noch naiver gehts nicht, Überzeugungen sehr wohl erklären können,
ohne rumstreiten zu müssen ;)

Was macht Dich eigentlich so gescheit und weise,
dass Du uns dermaßen beschimpfen kannst? @ihrunwissenden


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 17:00
@Niselprim


Du kannst selbst nachdenken?! Das wär mir aber neu :)

Von einem guten oder bösen Gott zu sprechen ohne zu wissen was die Defintion Gott eigentlich bedeutet ,zeugt eben von naivität. Der einzige Ort an dem ihr Menschen Gott kennengelernt habt, ist ein Buch auf einem Planeten namens Erde, das von anderen geschrieben wurde. Und du erzählst mir das du selber nach denken kannst?!

Das einzige was ihr könnt ist das nach zu plappern was schon andere nach geplappert haben.

Ihr habt nicht mal die geringste Ahnung was Gott ist. Weder ein Islamist,Christ oder irgendein anderer Mensch. Das einzige was ihr habt ist der einzge Schein an den ihr euch zu klammern versucht. Und dann auch noch bei diesem Schein von Gut und Böse zu reden, zeigt eben auf wie menschlich Naiv diese Frage ist.

P.S.Ich habe niemals behauptet Weise zu sein


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 17:03
tDL3i57 FCHBW2 Baphomet

Der Macher des Übels?


Du @ihrunwissenden bist kein Mensch? Was bist Du dann?


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 17:08
@Niselprim


Wenn du mir, oder dir Selbst beweisen kannst, das du ein Mensch bist, dann verrate ich dir auch was ich bin :)

Diese komische Gestalt auf dem Bild ist nichts weiter als eine farce. Denkst du Wirklich, wenn es eine Böse Quelle geben würde die sich Universell erstreckt, das du was davon mitbekommen würdest?! Das einzige was du eben mitkriegen würdest wären solche Bilder und Geschichten wie in der Bibel und dem Koran bzw in anderen Texten. Der wahre Grund versteckt sich nicht hinter dem Bild sondern vor dem Bild ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 17:17
Klar bin ich ein Mensch, ebenso Du auch @ihrunwissenden ;)

Ich denke nicht, dass sich die böse Quelle universell erstreckt.
Eher erstreckt sich sein Herrschaftsgebiet nur über unser Sonnensystem.

Aber klär Du mich doch bitte mal über Deine Auffassung von GOTT auf :)


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 17:21
@Niselprim

Wenn du ein MEnsch bist, was definiert dann einen Menschen nach deiner Meinung?!


Was Gott ist kann ich dir in einem Satz sagen. Es ist ein Wort mit 4 Buchstaben, nicht mehr nicht weniger :D. Die Gefühle und überzeugungen die hinter diesem Wort stecken sind genau so bedeutungslos wie das Wort selbst.


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 17:27
Der Mensch ist ein Säugetier mit bewußterer Seele und größerem Denkvermögen :D - kurz gesagt -

Du betrachtest den Ursprung allen Seins also nicht als GOTT sondern...? @ihrunwissenden


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 17:33
@Niselprim

Jetzt hast du anstatt den Menschen zu erklären diesen zu einem Säugetier gemacht. Im Grunde hast du das Wort Mensch nur mit dem Wort Säugetier ersetzt und dementsprechend das was du als Säugetier kennengelernt hast reflektiert. Das erklärt nicht mal im geringsten was ein Mensch ist, sondern nur was ein Säugetier ist. Wenn der Mensch wirklich eine bewusstere Seele und ein größeres Denkvermögen hätte, würde er nicht das nachplappern und für bare Münze nehmen was ihn andere eingetrichtert haben. :)


P.S

Wer sagt denn das es jemals einen Ursprung gegeben hat ?!


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 17:38
Hmm... der Mensch ist ein Säugetier.
ihrunwissenden schrieb:Wenn der Mensch wirklich eine bewusstere Seele und ein größeres Denkvermögen hätte, würde er nicht das nachplappern und für bare Münze nehmen was ihn andere eingetrichtert haben.
Wo hast denn Du @ihrunwissenden Deine Gescheitheit her?
ihrunwissenden schrieb:Wer sagt denn das es jemals einen Ursprung gegeben hat ?!
Ähäm - Ursache und Wirkung?!


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 17:53
@Niselprim


Ursache und Wirkung sind lediglich Wechelbeziehungen zweier Ideen. Die Ursache ist die erste Idee und die zweite die daraus resultiernde Wirkung :) Einen Ursprung sehe ich da nicht, sondern nur Ideen die durch dioe Beobachtung zu stande gekommen sind. Das einzige was ich da tun könnte wäre an einen zu glauben, was letzendlich wieder in einer Idee, einem Wort, einem Gefühl enden würde, das sich anderen Vorstellungen anpassen musste.

Menschen denken sie wären durch ihre scharfe Beobachtung Könige, letzendlich sind sie nichts weiter als Narren die anderen, die sich auch für Könige halten, dienen. Der grösste eines Königs ist, seine untertanen wie Könige zu behandeln, dann werden sie auch nicht dahinter kommen können, was sie in wirklichkeit dastellen.
Niselprim schrieb:Wo hast denn Du @ihrunwissenden Deine Gescheitheit her?
Jedenfalls nicht aus einem Buch oder von jemand anderem, wie es eigentlich der Fall ist


melden

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 18:04
Jetzt bist aber doch schon ganz nah am 'Gedanke GOTTes' dran ;)

Woher sind denn dann, Deiner Meinung nach, die Ideen? @ihrunwissenden
ihrunwissenden schrieb:Das einzige was ich da tun könnte wäre an einen zu glauben, was letzendlich wieder in einer Idee, einem Wort, einem Gefühl enden würde, das sich anderen Vorstellungen anpassen musste.
Wird doch aus dem Menschen - mit seiner physischen Wahrnehmung - etwas Gutes :D


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

09.08.2011 um 18:13
@Niselprim


Die Frage "Woher etwas kommt" enstpricht auch einer Idee. Es kann nur etwas woher kommen, wenn man der festen überzeugung ist, eine idee umklammert, irgendwo zu stehen :D



Zum Thema Gut:

Das Gute ist das Böse, und das Böse ist das Gute.


melden
84 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden