weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 21:59
USbob schrieb:Und mich leitet sicher auch keine höhere Macht oder sowas sondern mein Verstand und mein Gehirn sagt mir wo es lang geht und sonst niemand!
Bei mir ist es ähnlich @USbob
kommt halt darauf an, was man unter 'höhere Macht' verstehen mag :)
USbob schrieb:Also ich trau ja mehr der Evolutionstheorie als der sogenannten "Schöpfungsgeschichte"
Ich traue Beidem, während die Wissenschaft die Theorien in die Geschichte verpacken werden ;)



@Fritzi
Erzähl mal die Schöpfungsgeschichte - hast sie ja eben mehrmals gelesen :)


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 22:03
@Niselprim

Sorry, aber sonst geht es dir wohl gut, was ?
Ich schreibe zwar gerne, aber was zu viel ist, ist zu viel!!!
Was soll denn das für einen Sinn haben, Herr Lehrer ? :D :D :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 22:03
Na ich weiß ja nich...Liebe ist ja auch kein etwas sondern ein menschliches Gefühl.
Der Vergleich passt meiner Meinung nach gar nicht. Für liebe gibt es kein Beweis,doch man kann sie Beweisen das man jemand liebt und vor allem kann man es durch Gesten zeigen. Gott beweist sich nie,er zeigt sich nie und man hört ihn nie. Also existiert er meiner Meinung nach nicht.


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 22:08
@USbob

OH - vielleicht erkennst du nur nicht seine Gesten und hörst nicht seinen Anruf, denn Gott ist nicht aufdringlich, sondern leise ... :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 22:09
Du hättest damit @USbob aufklären können :D @Fritzi


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 22:17
Gott ist nicht leise sondern nicht existent.
Und Niselprim,ihr wollt mich aufklären? Aber bitte nicht mit irgendwelchen Behauptungen für die es nicht einen einzigen Beweis gibt,okay? Nennt mir Fakten! Oh tut mir leid,da sieht's ja ganz schön düster aus was?
Wenns irgendwann ma Beweise für die Existenz von einem Gott gibt,dann sagt Bescheid,da glaub ich euch vielleicht.
Aber denkt dran,nur Fakten zählen.


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 22:23
@Niselprim

mag sein - aber er kann es ja genauso nachlesen, wie ich es tat, wenn er denn wirklich interessiert ist, zu diesem Thema hinzu zu lernen! :


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 23:14
Für Dich @USbob sollte erstmal DAS WORT GOTTES genügen, so zeigt ER sich Dir nämlich ;)

Aber kannst Du mir mal erklären, warum die Menschheit seit jeher und auch heute noch
an einen Gott glaubt, obwohl es angeblich keine Beweise gibt?


Scho guad @Fritzi


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 23:14
@Niselprim

:D :D :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 23:21
@Niselprim
Niselprim schrieb:Aber kannst Du mir mal erklären, warum die Menschheit seit jeher und auch heute noch
an einen Gott glaubt, obwohl es angeblich keine Beweise gibt?
GENAU !! Selbst im tiefsten Urwald bauen sich Menschen einen "Gott", weil sie tief in ihrem Inneren wissen, daß es ihn gibt. Nur haben sie noch keine Ahnung vom wahren Gott, doch der Instinkt läßt sie schon danach "suchen". Es liegt in der Seele des Menschen, denn sie trägt ja den "Gottesfunken" in sich!


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 23:28
Vielleicht sollte man öfter mal nur einfach in sich gehen,
anstatt Außen nach Beweisen zu suchen ;) @Fritzi


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 23:30
@Niselprim

Richtig - doch schwer, innerlich ruhig zu werden und in sich hinein zu horchen!


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 23:33
Wennst des alleine nicht kannst, dann lass Dich mal in einer geführten Meditation leiten :) @Fritzi


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 23:36
@Niselprim

Ich übe fleissig - oder möchtest du kommen und mit mir machen ... ? :D

Ich glaube sowieso, wir hätten eine Menge zu diskutieren ... :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 23:43
Diskutieren können wir hier auch ;)

Am Besten, wenn Du ins Bett zum schlafen gehst, nimmst Du dir noch etwas Zeit für Dich,
schließt die Augen und lässt Dich in die Matratze sacken, daabei denkst Du an nichts
und konzentrierst Dich nacheinander auf jeden einzelnen Zeh :) wennst den ersten spürst,
ohne ihn zu bewegen, machst weiter mit dem nächsten - ist eine gute Übung @Fritzi


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 23:47
@Niselprim

DANKE ! das ist lieb von dir, werde es ausprobieren ...
Nur - an "nichts" denken ist fast unmöglich für mich. Bin ein Mensch, der von Natur aus schon riesige Fantasie hat - und irgendwie gehen mir stets unzählige Bilder durch den Kopf.
Mir fällt es gar schon schwer, ein vorgefertigtes Gebet zu sprechen, das "leiert" der Kopf während das Hirn dabei an andere Dinge denkt.
Doch, wie gesagt, ich bin schon dabei zu üben und werde auch deinen Ratschlag gerne beherzigen.
:D

für jetzt erst einmal GUTE NACHT !!!


melden

Guter Gott - Böser Gott

12.08.2011 um 23:51
Ja @Fritzi Dir auch eine gute Nacht :) stell Dir einfach den entsprechenden Zeh vor usw ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

13.08.2011 um 00:46
@Niselprim + Fritzi
Menschen beten zu Gott weil sie Angst vorm unbekannten haben!
Früher,als die Menschheit noch nicht sehr zivilisiert war und noch relativ unwissend ( was wir zwar heute auch noch sind,aber wir haben schon viele Dinge geklärt),z.B. Im Mittelalter,glaubte noch so gut wie jeder an Gott. Doch je gebildeter und zivilisierter der Mensch wurde desto weniger glaubte er an Gott. Das heißt das der Glaube u.a von den Bildungstand der Bevölkerung abhängt,denn je Gebildeter die Bevölkerung umso weniger glauben an Gott. Und da man früher oftmals für viele Sachen keine plausible Erklärung hatte,bekamen die Menschen Angst und deswegen beteten sie. Als es plötzlich für die meisten,vermeintlich als Übernatürlich angesehene Dinge eine wissentschaftliche Erklärung gab,nahm die Angst und somit auch der Glaube der Bevölkerung ab.
Und heute ist es so ähnlich. Viele Menschen beten das erste mal ,wenn z.B. ein Angehöriger im sterben liegt,aus Angst ihn zu verlieren oder weil sie sonst nichts anderes tun können (so nach dem Mottp " schaden kann's eh nich"). Viele Menschen beten zum Beispiel auch aus Verzweiflung.
Es mag ja sein das auch viele Gläubige täglich beten,jedoch ist der Glaube rückblickend allgemein zurück gegangen.
Es ist halt nun mal so das,wenn es für etwas keine logische Begründung zu geben scheint,viele Menschen gleich etwas übernatürliches Sehen oder gar etwas göttliches. Jedoch wird es sofort entmystifiziert sobald man es näher Betrachtet und feststellt das es eine irdische Erklärung gibt.
In viele Dinge wird halt auch [zu] viel rein interpretiert!


melden

Guter Gott - Böser Gott

13.08.2011 um 01:05
Niselprim schrieb:Aber kannst Du mir mal erklären, warum die Menschheit seit jeher und auch heute noch
an einen Gott glaubt, obwohl es angeblich keine Beweise gibt?
Weil sie es nicht wissen, deshalb sind sie gezwungen zu glauben :-)

Und sie glauben nicht an EINEN Gott sondern an den der gerade modern ist und der ihnen von der jeweiligen Priesterschaar eingetrichtert wird.
Leider scheint diese Schaar aber noch nicht herausgefunden zu haben welcher der richtige ist, denn bisher starben auch alle Götter wieder.
die sterben nämlich wenn niemand mehr an sie glaubt.
Und so wird es auch dem christlich/jüdischen gehen, vielleicht in 10, 100 oder 1000 Jahren, sicher ist nur er wird sterben.
Aber vielleicht glauben wir ja in 100 Jahren schon wieder an Wotan oder quetzalcoatl.
Da sind wir ja erfinderisch, denn es gilt ja:
Nicht Gott schuf die Menschen, sondern die Menschen schaffen Götter.
Das war das wort zum Samstag :-)
allen eine gute Nacht.


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

13.08.2011 um 14:56
Genau wulfen,das denk ich auch Gott ist nur ein Hirngespinst.


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden