weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.10.2011 um 22:50
@snafu
der 7 in dieser Weise mit dem pentagram der Elemente zu verbinden. Äpfel und Birnen.

Die 7 die 14 sind, sind die 14 teile, die Seth von dem toten Osiris in den beiden Ländern verstreut hat. Und Isis nur 13 gefunden hat.
Text
Die 7 läßt sich auch nicht mit einem Pentagramm verbinden, soll sie auch nicht, denn die 7 ist die höhere Ordnung, das Pentagramm ist der Mensch, die untere Ordnung.
Obwohl die Dualität der 5 eine 7 ergibt ;) 2+5

Die 14 sind die Ebenen, ja, mehr wollt ich nicht sagen, wobei es 7 Grundebenen sind.


melden
Anzeige
Amedeusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.10.2011 um 22:51
@emineo
Nö für mich gibt es das nicht :)
Und ich rate dir nicht diese Vorstellung zu übernehmen.

@snafu
Ich erkenne es und lasse es los statt es zu bekämpfen und schon bin ich mein eigener Herr. Schließlich ist das Ego dein Konstrukt und du kannst es immer um konstruieren.


@NIselprim
? ich erinner mich ;)


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.10.2011 um 23:00
Amedeusz schrieb:Ich erkenne es und lasse es los statt es zu bekämpfen und schon bin ich mein eigener Herr. Schließlich ist das Ego dein Konstrukt und du kannst es immer um konstruieren.
Nur musst Du aufpassen, dass dein Ego Dich nicht täuscht und es Dich am Ende nur selbst umkonstruiert, weil Du, ohne es zu verstehen, in Wahrheit nach deinem Ego handelst, während Du dabei aber fälschlicherweise annimmst, Du selbst hättest gehandelt und dein Ego umkonstruiert. ;)

@Amedeusz


melden
Amedeusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.10.2011 um 23:02
@Fidaii
Keine sorge Ich weiß mein hohes ich ^^ Und es lässt sich nicht vom ego rum kommandieren ^^

Außerdem kann man das selbst nicht umkonstruieren ^^


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.10.2011 um 23:06
@Amedeusz
Amedeusz schrieb:Sorry du hast nicht verstanden was ich meine . Es ist kein Denk Konzept und mein ich erlöscht nicht in Träumen da muss ich dich enttäuschen
Träumen? Wovon redest du jetzt wieder?

Zur Erinnerung. Ich schrieb...
oneisenough schrieb:Wenn du schläfst und nicht träumst, ist dein komplettes Bewusstsein für dich verschwunden.
Das steht eindeutig NICHT träumst. Du bist unaufmerksam!

Die Schlafforschung hat festgestellt, dass man zwar jede Nacht träumt, aber eben nicht ununterbrochen. Das ist das Entscheidende. Es gibt also eine Phase reinen Schlafens und Nicht-Träumen, und genau von der rede ich.

Ich bin nicht bereit, mit einem Unaufmerksamen zu diskutieren. Danke für dein Verständnis und viel Erfolg mit deiner höheren Sicht. :)


melden
Amedeusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.10.2011 um 23:08
@oneisenough
Dein Ego ist nur sauer lass es los :) PS :Auch ohne Bilder bist du selbst noch vorhanden . Beobachte mal dein Ich ^^

Schönen Abend noch :D


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.10.2011 um 23:14
Amedeusz schrieb:Keine sorge Ich weiß mein hohes ich ^^ Und es lässt sich nicht vom ego rum kommandieren ^^
@Amedeusz

Dein hohes Ich, dein hohes Ego. :)

"Wie bist du vom Himmel gefallen, du Glanzstern, Sohn der Morgenröte!
...
Und du, du sprachst in deinem Herzen: "Zum Himmel will ich hinaufsteigen, hoch über die Sterne Gottes meinen Thron erheben, und mich niedersetzen auf den Versammlungsberg im äußersten Norden. Ich will hinauffahren auf Wolkenhöhen, mich gleichmachen dem Höchsten."


melden
Hiroichi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.10.2011 um 23:14
@oneisenough
Die Schlafforschung hat festgestellt, dass man zwar jede Nacht träumt, aber eben nicht ununterbrochen. Das ist das Entscheidende. Es gibt also eine Phase reinen Schlafens und Nicht-Träumen, und genau von der rede ich.

Ein grund , weshab man träumt
Wenn man mit mehr oder weniger sorgen ,stress ,ängsten und bestimmten gedanken einschläft, von denen man nicht loslassen kann,- sie erzeugen, konstruieren bilder ,die wie ein film ablaufen.
Dafür braucht man keine schlafforschung


melden
Amedeusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.10.2011 um 23:15
@Fidaii
Du bist zu meinem Schutzengel gemein :D Er fehlt nicht :)


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.10.2011 um 08:37
@Amedeusz
Mein ich erschlöscht nicht in Träumen
@Hiroichi
Wenn ich anmerken darf:
Stellt man sich vor dem schlafen gehen in all seiner zufriedenheit, also ohne Stress, Ängste u. Sorgen, eine konkrete einfache Frage und bittet in aller Zuversicht um eine Antwort, wird man im Traum die Antwort erhalten :)
Wo ist denn nun die Frage hin, wenn die meiste Zeit des Schlafes traumlos ist ?
ich denke, sie wurde in die Seele geschrieben, aber warum und wie sie dann im Schlaf zu irgendeiner Zeit beantwortet wird, ist ein Rästel.

@Amedeusz
Amedeusz schrieb:Und ich rate dir nicht diese Vorstellung zu übernehmen
Das Spiegelbild eines Verbrecher wäre das Opfer, aber nicht auf transzendenter Ebene, sondern karmisch gesehen auf irdischer Ebene. Dieser Vorstellung möchte ich wirklich nicht folgen, vor allem, weil diese Vorstellung eine ehrliche und mitfühlende Begegnung mit einem Opfer vereitelt und in jedem Opfer ein Verbrecher gesehen werden kann.....ääääh....weg damit.


melden
Hiroichi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.10.2011 um 08:59
Wo ist denn nun die Frage hin, wenn die meiste Zeit des Schlafes traumlos ist ?
Das ist bei den meisten menschen sehr selten.
Aber sogesehen ist das ein meditativer schlaf, tiefschlaf.
Es heißt ; die ahnen und der schutzengel nehmen seelisch-geistige heilungen vor während man tiefer schläft.

kennt man doch; "schlaf ein wenig drüber dann gehts dir besser".^^


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.10.2011 um 09:09
@Hiroichi
Hiroichi schrieb:Das ist bei den meisten menschen sehr selten.
Aber sogesehen ist das ein meditativer schlaf, tiefschlaf.
Ob ich dann ein meditatives Kerlchen bin ? :) träume selten, nur zur Zeit viel, wegen meiner Fragen. Nee eigentlich nicht, träumt man nicht ist man evtl auch sonst nicht wirklich anwesend, kann das sein ?


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.10.2011 um 12:09
Grüß Gott @NIselprim

wie ist das jetz mit Himmel - Fegefeuer - Hölle ?

Nach dem bereits Diskutierten sage ich mal:
Das Fegefeuer findet seine Entsprechung in den 7 Perioden / Zyklen / Tagen / Tönen
Himmel und Hölle aber bleibt, womit wir wieder bei der 9 wären

.................wenn ich jetzt da mal nicht wieder eins auf den Deckel bekomme.


melden
Hiroichi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.10.2011 um 13:10
@emineo


Ob ich dann ein meditatives Kerlchen bin ? :) träume selten, nur zur Zeit viel, wegen meiner Fragen.

Jeder träumt mehr oder weniger, und da gbt es viele verschiedene arten von "träume".
Nur erleuchtete und die menschen, die sorgenlos leben, oder ihre ängste so ziemich ausgetilgt haben träumen nicht mehr unbewusst.

Höchst wahrscheinlich vergisst du deine träume, aber dass wirst du besser wissen.


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.10.2011 um 17:17
Danke @Hiroichi, wenn dem so ist, ist mir vieles klar.
Wunderbar ist es, dass man auf eine einfache Frage, eine konkrete Antwort bekommt und darauf wieder eine Frage stellen kann und wieder eine Antwort bekommt, nach der 3ten Frage mit Antwort, war nichts mehr um Fragen zu stellen....:)
.


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

18.10.2011 um 17:24
@NIselprim
emineo schrieb:Himmel und Hölle aber bleibt, womit wir wieder bei der 9 wären

.................wenn ich jetzt da mal nicht wieder eins auf den Deckel bekomme
Und nein, ich bleibe bei der 7, das war Blödsinn mit der 9, Du versuchst nur die Dualität der irdischen Ebene zu ignorieren.
7x positiv und 7x negativ, da kann sagen wer will, das ist Gottes Gesetz, 7 Tage und 7 Nächte, so möge es sein.


melden
Amedeusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

19.10.2011 um 06:21
@emineo
Ich mag die 9 :) Die 9 ist die offene Unendlichkeit und damit wirklich unendlich und keine Schleife wie die umgedrehte 8 ^^


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

19.10.2011 um 07:35
Guten Morgen @Amedeusz
bevor ich mich auf den Weg mache in die Arbeit.
Die 9, ja ist sie symbolisch doch was besonderes, die 3 x3 , die dreieinigkeit mal 3 , die heilige Dreifaltigkeit, und letztendlich das entstehende Leben. Bis später


melden

Guter Gott - Böser Gott

19.10.2011 um 13:17
Die 9 enthält JEDE Zahl in sich. Und ist die letzte Zahl.
bevor ES (1) sich auf neuer Ebene (= 10) manifestiert. @emineo


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

19.10.2011 um 13:19
@snafu
genau. und auf dem negatinen zahlenstrang wäre es die -9.


melden
363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden