weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:21
@Cricetus
Cricetus schrieb:@elfenpfad
Dann redest du auf jeden Fall an @Niselprim vorbei, weil der nur die christliche Sicht im Blick hat. Allerdings ist dann auch Swedenborg irgendwie schlecht als Beispiel gewählt, weil der ebenfalls nicht in dem mitgeht, was du selbst glaubst.
Wieso benutzt du denn eigentlich christliche Begriffe, wenn dein eigener Glaube damit eigentlich nichts zu tun hat?
Diese christlichen Begriffe findet man auch in anderen Religionen und Texten, diese Sicht der Dinge.
Ich greife sie nur auf, weil sie meines Erachtens meine Vorstellung gut umschreiben.

Mir gefallen die Gleichnisse Jesus gut dazu, der übrigens auch in anderen Religionen zwar nicht als Sohn Gottes, aber doch als ein Prophet z.b. dargestellt wird


melden
Anzeige
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:23
Mir gefallen mir die Gleichnisse Jesus gut dazu, der übrigens auch in anderen Religionen zwar nicht als Sohn Gottes, aber doch als ein Prophet z.b. dargestellt wird
Das ist mir durchaus bewusst :D.
Du hast dir also eine eigene Religion aus verschiedenen anderen Religionen zusammengebastelt und das Grundgerüst bildet das Christentum?


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:23
Cricetus schrieb:Ich meinte ja das Himmelreich, in das wir eben nicht lebendig eingehen .
Seit wann geht der Tod in das Himmelreich? @Cricetus


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:24
@Niselprim
Wieso verdrehst du mir die Worte???
Was passiert denn mit all jenen, die sterben, bevor das Himmelreich anbricht? Kommen die dort niemals rein oder kommen sie doch rein?


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:24
@Cricetus
Cricetus schrieb:Du hast dir also eine eigene Religion aus verschiedenen anderen Religionen zusammengebastelt und das Grundgerüst bildet das Christentum?
Von zusammengebastelt würde ich nicht sprechen, aber es hat sich mir für MICH so als eine Wahrheit herauskristallisiert ;)


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:26
@elfenpfad
Für Leute wie dich hat die moderne Religionswissenschaft verschiedenste Begriffe und ich dachte zusammenbasteln ist eine einigermaßen neutrale Umschreibung ;).


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:28
Ich verdreh Deine Worte nicht ;) @Cricetus
Cricetus schrieb:Was passiert denn mit all jenen, die sterben, bevor das Himmelreich anbricht? Kommen die dort niemals rein oder kommen sie doch rein?
Sie werden wiedergeboren - immer und immer wieder, bis es soweit ist.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:28
@Cricetus
Cricetus schrieb:@elfenpfad
Für Leute wie dich hat die moderne Religionswissenschaft verschiedenste Begriffe und ich dachte zusammenbasteln ist eine einigermaßen neutrale Umschreibung ;) .
Zusammengebastelt klingt in meinen Ohren halt zuviel nach Flickwerk, das in seinem Zusammenhalt fragwürdig ist ;)


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:30
Niselprim schrieb:Sie werden wiedergeboren - immer und immer wieder, bis es soweit ist.
Und wie ist das biblisch belegbar? Oder bastelst du dir auch gerade selbst eine Religion zusammen?
elfenpfad schrieb:Zusammengebastelt klingt in meinen Ohren halt zuviel nach Flickwerk, das in seinem Zusammenhalt fragwürdig ist ;)
Ist es denn kein Stückwerk? Du nimmst doch von allen möglichen Religionen die Elemente, die dir besonders gut gefallen, und fügst das ganze dann zusammen. Und der Zusammenhalt ist in meinen Augen in der Tat fragwürdig, weil die Geschichten hinter den Begriffen und Glaubensinhalte oftmals nicht im geringsten miteinander zu vereinbaren sind...


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:35
@Cricetus

Ich kann nur das wiedergeben und versuchen mit Worten zu umschreiben und auszudrücken, was mein intuitives Erfassen mir diktiert sozusagen - um nicht zu sagen : mir offenbart ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:36
Cricetus schrieb:Und wie ist das biblisch belegbar? Oder bastelst du dir auch gerade selbst eine Religion zusammen?
Ach @Cricetus Nimrod ist auch in Dumuzi wiedergeboren.
Wieso dann nicht auch David in Jesus oder Elias in Johannis?


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:38
@Niselprim
????
Worauf willst du hinaus?
Gibt es biblische Belege für Wiedergeburt oder bastelst du dir da gerade zusammen?


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:39
Guck halt mal in die Bibel und suche @Cricetus
vielleicht findest dann auch Du die Wahrheit heraus :)


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:40
@Niselprim
Ich habe eine hier und ich kann dir sagen, dass dort nichts davon steht, dass Menschen mehrmals auf Erden wandeln ;).
Und wie ich das sehe, hast du auch mal wieder keine Antwort und weichst mal wieder aus.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:42
Lukas:
Die Frage nach dem Christus.
Mt 22,41-46; Mk 12,35-37.
20,41 Er aber sprach zu ihnen: Wie sagen sie, daß der Christus Davids Sohn sei, 20,42 und David selbst sagt im Buch der Psalmen: `Der Herr sprach zu meinem Herrn: Setze dich zu meiner Rechten, 20,43 bis ich deine Feinde zum Schemel deiner Füße lege? 20,44 David also nennt ihn Herr. Und wie ist er sein Sohn?



Aber wirst Du das begreifen können? @Cricetus


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:43
@Niselprim
Was soll ich da groß begreifen? Mit Wiedergeburt hat das wenig zu tun.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:45
Womit? @Cricetus


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:46
@Cricetus


hier Bibelstellen die für die Wiedergeburt zeugt :

"Wahrlich, wahrlich ich sage dir: es sei denn, dass jemand von neuem geboren werde, so kann er das Reich Gottes nicht sehen' (Johannes 3,3).
In Vers 7 bekräftigt Jesus diese radikale Aussage nochmals: 'Wundere dich nicht, dass ich dir gesagt habe: Ihr müsst von neuem geboren werden.'


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:47
@Niselprim
Höh? Wo siehst du denn da irgendetwas was darauf schließen lässt, dass jeder Mensch nach seinem Tod solange auf die Erde zurückkommt, bis Gott das Himmelreich anbrechen lässt.
Wo steht das in der Bibel???
Eigentlich eine sehr einfache Frage, aber ich weiß jetzt schon, dass ich darauf keine Antwort bekommen werde :D.

@elfenpfad
Es geht nicht um eine leibliche Wiedergeburt, sondern um eine geistliche.


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

10.06.2012 um 19:51
@Cricetus

klar ist das auch eine geistige jeweils, wir entwickeln uns mit jeder Incarnation geistig weiter

aber der Satz: wer wiedergeboren wird, kann nicht das Reich Gottes sehen, heisst ja soviel wie: die Materie ist noch nicht überwunden, es ist keine Geburt dann in das rein Metapysische


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden