Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Guter Gott - Böser Gott

06.08.2014 um 11:39
@Niselprim
Und wo bzw. wie findest Du diesen himmlischen Vater?
Ich bete, ich richte meine Gedanken, mein Herz zu Gott, ich bin mir sicher, er hört mich stets und überall. Ich halte eine geistige Zwiesprache mit Gott - und das meine ich wirklich, denn ich erfahre häufig im Geiste auch Gottes Antwort. Das ist GLAUBE - wer will, sagt auch Einbildung ...


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 16:44
Es gibt keinen Gott. Wenn man sich einfach mal Afrika anguckt Und sieht das dort täglich Tausende Kinder verhungern..

Was haben die denn getan das "Gott" so wütend auf sie ist?


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 17:46
lernender schrieb:Das Spiel, das hier auf der Erde läuft, sieht so aus:
Jeder Mensch kommt mit einem Engel auf die Erde, von dem wir glauben sollen, dass er uns dient.
Jeder Mensch hat einen anderen Engel und damit einen anderen Glauben und damit andere Vorstellungen vom "Leben". Denn Leben ist für den Engel nämlich uns zu ärgern, schadenfroh zu sein, Angst zu haben, Rache und Bestrafung zu fordern, uns als Sünder zu fühlen, Ansprüche an sich und andere zu haben, gut und böse zu sehen und Tod und Leid entsetzlich zu finden und ... Da lässt er uns hinsehen und er erklärt uns, dass wir und andere Menschen böse sind.
Dafür schaffen die Engel die Gesellschaft mit Politik und Glaubensgrundsätzen und das Leid und wir werden gezwungen, nur das zu sehen und im Idealfall für den Engel die Welt als schlecht zu sehen.
Dadurch entdecken wir das Paradies in dem wir leben nicht und dafür darf uns dieser Engel dann ganz allmählich durch Krankheit zu Tode quälen oder uns im Krieg sterben lassen.
Dieser Engel in uns nennt sich auch unser Geist und er ist die Paradiesschlange in uns.
In der Regel glauben die Menschen den meisten ihrer Äpfel.
Warum hast Du nur so eine schlechte Meinung, von Dir und sonst von Menschen? @lernender
Meinst nicht, dass sich das alles zum Besten wenden kann?
Kirschi schrieb:Es gibt keinen Gott. Wenn man sich einfach mal Afrika anguckt Und sieht das dort täglich Tausende Kinder verhungern..

Was haben die denn getan das "Gott" so wütend auf sie ist?
Kirschi schrieb:Was haben die denn getan das "Gott" so wütend auf sie ist?
Sicherlich gibt es Gott - ebenso wie das Universum ist :) @Kirschi
Wer sagt denn, dass dafür der liebe Gott verantwortlich ist?


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 17:54
@Niselprim
Wer hat die Menschen erschaffen? Gott deiner Meinung nach oder? Aber:
Wer verhindert diese Ungerechtigkeiten nicht?
Für wen gibt es keinen Beweis?
Wer hat sich nie blicken lassen?
Wer hat (Beispiel) die beiden Weltkriege nicht verhindert?
Gott.

Wo befindet sich Gott überhaupt? Im Himmel ist nichts. Und wenn er in uns allen steckt Dann steckt er doch auch in Hitler und Osama?
Der Mensch soll doch ein Abbild von ihm sein oder nicht? Also sind Hitler und Osama auch abbildet von ihm? Nein oder?


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 18:01
Gott ist wie tischlein Deck dich ! Jeder kann nehmen was er will bis er satt ist !!! Gott ist es scheiß egal was du machst . Es kennt kein gut und böse !!!!!!


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 18:09
cmh47 schrieb:Es kennt kein gut und böse !!!!!!
Wie kommst denn auf diese Erkenntiniss ?


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 18:17
cmh47 schrieb:Es kennt kein gut und böse !!!!!!
Und woher willst Du wissen, was es kennt und was nicht? @cmh47
Kirschi schrieb:deiner Meinung nach
Was meine Meinung ist, das kannst Du nicht behaupten und schon gar nicht beurteilen @Kirschi


melden
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 18:24
Kirschi schrieb:Wer hat die Menschen erschaffen? Gott deiner Meinung nach oder? Aber:
Wer verhindert diese Ungerechtigkeiten nicht?
Für wen gibt es keinen Beweis?
Wer hat sich nie blicken lassen?
Wer hat (Beispiel) die beiden Weltkriege nicht verhindert?
Gott.
wer glaubt nicht = der Mensch
wer tut nichts gegen Ungerechtigkeiten- der Mensch
wer macht die Ungerechtigkeiten- der Mensch-
wer hat sich nie blicken lassen- deren Intelligenz

wer hat die Weltkriege eröffnet ?? der Mensch

---------------------------


Gott hat das nicht gemacht

Menschen die nicht Gott glauben , ihm nicht vertrauen , sind fern vorn ihm...

Einem Fuchs mit Fuchsräude im Wald kann man auch nicht helfen, da er den Menschen nicht vertraut . Gott kann den Menschen auch nicht helfen , die nicht vertrauen, diese sind verloren.
Bei den Menschen , die ihm glauben und vertrauen , meldet sich Gott. @Kirschi

LG


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 18:36
@leserin
Wieso sollte man an Gott Glauben wenn er einfach nicht antwortet?
Der Mensch tut nichts. Also sollte Gott das übernehmen.
Der Mensch verursacht die Probleme,Richtig. Aber er kann es nicht Sein lassen weil es unmöglich ist. Wie will man die Situation in Afrika lösen? Waffenexporte stoppen? Spenden? Nahrungsmittel und Medikamente hinschicken? Bringt nichts. Weil sie zu schnell verbraucht werden. Weil irgendwelche Terroristen Versorgungspakete zurückhalten.



Also bin ich verloren weil ich nicht an Gott glaube?Okay. Kein Ding.

Der Holocaust..
Millionen von Leuten haben gebetet und geweint und Gott hat nichts unternommen. Warum hat Er das nicht? (Bitte Kein:Die Wege des Herrn sind unergründlich etc.)Allein der Holocaust ist für mich der Beweis gegen Gott.


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 18:39
Und weil Terroristen Pakete zurück halten.

Kann bis Handy nicht korrigieren..


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 18:44
@Kirschi
Kirschi schrieb:Millionen von Leuten haben gebetet und geweint und Gott hat nichts unternommen.
Das war doch Satan, meinen die JHWH-Vertreter und deshalb ist Gott auch daran nicht schuld. Dieses unflexible Weltbild eines Gottes der eigentlich nur gut ist hat sich in die Gehirne eingebrannt und dadurch kann man rechts und links oder oben und unten nicht mehr auseinanderhalten.:)


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 18:54
@Kayla
Fällt mir auch oft auf.
Wenn ich mit Leuten diskutiere und meine Argumente vorlege kommt IMMER Das gleiche
Gut:Beweis für Gott
Schlecht:Fand nie statt,gelogen,Haben an den falschen Gott geglaubt,Beweis für den Teufel,Die Wege des Herrn sind unergründlich


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 18:54
@Kayla
Fällt mir auch oft auf.
Wenn ich mit Leuten diskutiere und meine Argumente vorlege kommt IMMER Das gleiche
Gut:Beweis für Gott
Schlecht:Fand nie statt,gelogen,Haben an den falschen Gott geglaubt,Beweis für den Teufel,Die Wege des Herrn sind unergründlich Etc.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 18:57
@Kirschi
Kirschi schrieb:Schlecht:Fand nie statt,gelogen,Haben an den falschen Gott geglaubt,Beweis für den Teufel,Die Wege des Herrn sind unergründlich Etc.
Das ist ja das gute an der Erfindung von Satan, das man alles was nicht in das liebe Gott-Konzept passt auf ihn geschoben werden kann. Obwohl es nur einen Gott geben soll hat dieser ein negatives Gegenüber, was alleine schon paradox ist.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 19:01
@Kayla
Weis und Schwarz.
Negativ und Positiv.
Plus und Minus.

Warum dann das ?
Kayla schrieb:was alleine schon paradox ist.


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 19:14
Zu dieser Erkenntnis bin ich gelangt weil es soviele böse Menschen gibt die nicht bestraft werden . Es gibt also keine Gerechtigkeit . Die einzige Gerechtigkeit ist das Gott , es , dass unfassbare jedem in dem unterstützt was er macht. Er ist wie ein Glas Wasser , es ist egal ob der , der daraus trinkt gut oder böse ist das Ziel ist ein leeres Glas . Das Ist aber auch alles was ich jetzt dazu schreiben werde denn meinen Standpunkt genauer zu erörtern ist zu anspruchsvoll . Wollte nur kurz meine Meinung kund tun . LG an euch alle bis denne


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 19:20
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Weis und Schwarz.
Negativ und Positiv.
Plus und Minus.
Wo bitte habe ich denn die Polarität bestritten ? Und was soll deshalb deine Antwort ?
Es ging mir darum aufzuzeigen, das Gott immer als unschuldig wahrgenommen wird, obwohl genau das einfach unlogisch ist. Ein umfassender Gott muss aus logischer Konsequenz heraus insich selbst polar sein um dieselbe in die Materie projezieren zu können.


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 19:27
@Kirschi
Kirschi schrieb:Allein der Holocaust ist für mich der Beweis gegen Gott.
Oder halt einfach nur ein Beweis für Satan, den Antichrist und deren Prophet :}
Kayla schrieb:Das war doch Satan, meinen die JHWH-Vertreter und deshalb ist Gott auch daran nicht schuld. Dieses unflexible Weltbild eines Gottes der eigentlich nur gut ist hat sich in die Gehirne eingebrannt und dadurch kann man rechts und links oder oben und unten nicht mehr auseinanderhalten.:)
Du sollst doch die Dinge nicht immerzu durchnander bringen @Kayla
Kayla schrieb:Das ist ja das gute an der Erfindung von Satan, das man alles was nicht in das liebe Gott-Konzept passt auf ihn geschoben werden kann. Obwohl es nur einen Gott geben soll hat dieser ein negatives Gegenüber, was alleine schon paradox ist.
Das liegt auch nur daran, dass Du die Zusammenhänge durchnander bringst @Kayla



@cmh47
cmh47 schrieb:Zu dieser Erkenntnis bin ich gelangt weil es soviele böse Menschen gibt die nicht bestraft werden .
Du erkennst hier aber nicht, dass Gott nicht bestraft? Schon komisch, oder?
cmh47 schrieb:Das Ist aber auch alles was ich jetzt dazu schreiben werde denn meinen Standpunkt genauer zu erörtern ist zu anspruchsvoll . Wollte nur kurz meine Meinung kund tun . LG an euch alle bis denne
Mit kurz mal *ähÄ* zusagn und dann verschwinden ist hier nicht @cmh47
Also dann, leg doch mal los!


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 19:32
Kayla schrieb: Obwohl es nur einen Gott geben soll hat dieser ein negatives Gegenüber, was alleine schon paradox ist.
Was ist daran Paradox das Gott ein negatives Gegenüber hat ?
Vielleicht verstehst jetzt was ich meine.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 19:41
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Was ist daran Paradox das Gott ein negatives Gegenüber hat
Weil es in der Eingotttheorie eben kein negatives Gegenüber geben kann, weil dieser eine Gott eben auch alles ist, positiv und negativ. Wenn da einer ist und ihm gegenüber noch einer dann sind das zwei. Aber zwei gibt es im Monotheismus nicht.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden