weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 19:44
Kayla schrieb:Weil es in der Eingotttheorie eben kein negatives Gegenüber geben kann, weil dieser eine Gott eben auch alles ist, positiv und negativ. Wenn da einer ist und ihm gegenüber noch einer dann sind das zwei. Aber zwei gibt es im Monotheismus nicht.
Wer sagt denn, dass Satan dem lieben Gott das Wasser reichen könnte? @Kayla
Die Bibel jedenfalls sagt absolut klar Satans Untergang voraus - der liebe Gott aber bleibt bestehen.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 19:49
@Niselprim
Niselprim schrieb:Die Bibel jedenfalls sagt absolut klar Satans Untergang voraus - der liebe Gott aber bleibt bestehen.
Sagt die Bibel und in ihr ist eben auch nicht alles widerspruchsfrei, weil eben Menschenwerk.:)


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 19:54
Hier geht es nun mal um den Inhalt der Bibel und um sonstiges Menschenwerk @Kayla

Es ist hier zu erläutern, was nun wirklich Sache sein kann und was nicht.


Deine Annahme jedenfalls, dass der liebe Gott ein Gegenüber haben soll, ist schlicht und einfach falsch. Denn, es gibt nur einen Gott. Dass man fälschlicher Weise Satan als Gott ansieht, dass ist eine ganz andere Sache, als dass es der Wahrheit entsprechen könnte.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:00
@Kayla
Aha. Also laut deiner Logik, ist das so:

Der Gott der Juden, Christen und Moslem ist ein Monotheistischer Gott.
Demnach, kann es nur ihn geben, diesen einen Gott.
Dieser eine Gott kann kein negatives Gegenüber haben, sonst wäre dieser negativer auch ein Gott.
Habe ich das richtig verstanden ?


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:03
Niselprim schrieb:Dass man fälschlicher Weise Satan als Gott ansieht, dass ist eine ganz andere Sache, als dass es der Wahrheit entsprechen könnte.
Oh, in der Bibel steht aber das Satan der Gott dieser Wet ist. @Niselprim


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:07
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Dieser eine Gott kann kein negatives Gegenüber haben, sonst wäre dieser negativer auch ein Gott.
Habe ich das richtig verstanden ?
Richtig und........
GiusAcc schrieb:Oh, in der Bibel steht aber das Satan der Gott dieser Wet ist.
Wenn Gott Himmel und Erde erschaffen hat, dann hat er übersehen, das die Welt auf dieser Erde schon einen Gott hat ? Oder hat Gott den Gott der Welt erschaffen ? Ziemlich paranoid das Ganze.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:09
@Niselprim
Niselprim schrieb:Denn, es gibt nur einen Gott. Dass man fälschlicher Weise Satan als Gott ansieht, dass ist eine ganz andere Sache, als dass es der Wahrheit entsprechen könnte.
Sagt wer, Satan, Gott oder @Niselprim ?


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:11
@Kayla
Demnach gibt es dann 2 Götter, der eine Gott und Satan als der Gott dieser Welt, beides ist Biblisch.
Aber wenn einer nur, Gott sein kann und Gott sagt, habe keine anderen Götter neben mir.
Was ist dann damit gemeint ?


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:12
GiusAcc schrieb:Was ist dann damit gemeint ?
das die christen dann ein massives Problem haben :D


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:16
@Idu
Idu schrieb:das die christen dann ein massives Problem haben
Der war gut.:)


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:18
@Idu
Beides ist laut Christen real, Gott der eine und Satan der Gott dieser Welt.
Kommt darauf an was man aus diesem Wissen macht und "wen" von den beiden, für sich selbst als den persönlichen Gott hält.
Idu schrieb:das die christen dann ein massives Problem haben :D
Nich die Christen haben damit ein Problem sondern diejenigen die das Christentum von aussen sich ansehen und wissen wollen welcher Gott nun der wahre für mich / dich ist.
das die christen dann ein massives Problem haben


Der war gut.:)
Der war gut weil unbedacht.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:21
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Kommt darauf an was man aus diesem Wissen macht und "wen" von den beiden, für sich selbst als den persönlichen Gott hält.
Dir ist schon klar, das du mit deiner Beschreibug der Vielgötterei huldigst oder ?

Es kann nur EINEN geben , wer da mehr hat, der hat noch heidnische Ansichten


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:23
@Idu
Das schrieb ich nicht.
Was verstehst denn an meinen Satz nicht ? Da ist keine Rede von Vielgötterei.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:25
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Der war gut weil unbedacht.
Der war gut, weil wahr. Das immer interpretiert wird, wenn man dem bibl. Gott Widersprüche nachweist ist allerdings weniger gut. Aber von altersher schon immer ein Streitpunkt , welchen es nicht gäbe, wenn die Bibel Gottes Wort und nicht Menschenwort wäre. Oder von Letzteren nach Gutdünken verdreht worden wäre.


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:26
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Demnach gibt es dann 2 Götter, der eine Gott und Satan als der Gott dieser Welt, beides ist Biblisch.
satan ist der ankläger in dieser welt,
aber nicht der herrscher...

satan ist der prüfer der menschen...
aber kein gott...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:28
@Koman
Koman schrieb:satan ist der prüfer der menschen...
aber kein gott...
Die Menschen brauchen keinen Prüfer, wenn sie den einen, allmächtigen Gott hätten und der nicht zweigeteilt wäre. Seit wann braucht eine allmächtige Entität einen stellvertretenden Prüfer ? Höchstens wenn er permanent abwesend wäre, dann könnte man das für logisch halten.


melden

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:28
@Idu
Idu schrieb:Dir ist schon klar, das du mit deiner Beschreibug der Vielgötterei huldigst oder ?

Es kann nur EINEN geben , wer da mehr hat, der hat noch heidnische Ansichten
ja und nein...
gott und der erzhirte...


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:29
@GiusAcc
Ist doch leicht nachvollziehbar.

Hier schreibst du:
Niselprim schrieb:
Dass man fälschlicher Weise Satan als Gott ansieht, dass ist eine ganz andere Sache, als dass es der Wahrheit entsprechen könnte.

GiusAcc:
Oh, in der Bibel steht aber das Satan der Gott dieser Wet ist. @Niselprim
Welche Schlußfolgerungen ergeben sich den aus deiner Aussage?
Wie erklärst du es dir, das einerseits ein allmächtiger Gott als einer dasteht, und andererseits bezeichnest du Satan als Gott.
Wie passt das zusammen.

Der war wohl mal Gottgleich ist aber leider gefallen!

hi @Koman


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:32
@Idu
Du scheinst nicht mehr ganz mit zu kommen.
Die Bibel selbst beschreibt Satan als den Gott dieser Welt.

Es kommt darauf an, welchen Gott, man sich aussucht.
Gott ist ein Titel, wie König, Bischof oder sonstwas.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

07.08.2014 um 20:32
@Idu
Idu schrieb:Der war wohl mal Gottgleich ist aber leider gefallen!
Wenn er Gott gleich war, dann gab es also doch zwei und wahrscheinlich immer noch, weil er lediglich aus der Transzendenz in die Materie getreten ist.


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden