weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 18:22
Schön @clas Drei Aussagen, ganz ohne Metapher ;)
1) Jesus ist der Sohn Gottes
2) Jesus nimmt die Sünde der Welt weg
3) Jesus tauft mit dem Heiligen Geist
clas schrieb:Dieser ist es, von dem ich sagte: Nach mir kommt ein Mann, der vor mir ist, denn er war eher als ich. 1,31 Und ich kannte ihn nicht;
Johannes spricht hier in symbolhafter Weise über einen Vorgang der kaum verständlich ist.
Warum symbolhaft, wenn doch steht, dass er sagte?!
Gleiches Kapitel ;)

..."""1,14 Und das Wort wurde Fleisch und wohnte unter uns, und wir haben seine Herrlichkeit angeschaut, eine Herrlichkeit als eines Eingeborenen vom Vater, voller Gnade und Wahrheit. - 1,15 Johannes zeugt von ihm und rief und sprach: Dieser war es, von dem ich sagte: Der nach mir kommt, ist vor mir, denn er war eher als ich. - 1,16 Denn aus seiner Füllehaben wir alle empfangen, und [zwar] Gnade um Gnade. 1,17 Denn das Gesetz wurde durch Mose gegeben; die Gnade und die Wahrheit ist durch Jesus Christus geworden. 1,18 Niemand hat Gott jemals gesehen; der eingeborene Sohn, der in des Vaters Schoß ist, der hat [ihn] kundgemacht.
Des Täufers Zeugnis über sich.
vgl. Mt 3,1-12; Mk 1,1-8; Lk 3,1-18.

1,19 Und dies ist das Zeugnis des Johannes, als die Juden aus Jerusalem Priester und Leviten sandten, damit sie ihn fragen sollten: Wer bist du? 1,20 Und er bekannte und leugnete nicht, und er bekannte: Ich bin nicht der Christus. 1,21 Und sie fragten ihn: Was denn? Bist du Elia? Und er sagt: Ich bin}s nicht. Bist du der Prophet? Und er antwortete: Nein. 1,22 Sie sprachen nun zu ihm: Wer bist du? Damit wir Antwort geben denen, die uns gesandt haben. Was sagst du von dir selbst? 1,23 Er sprach: Ich bin die `Stimme eines Rufenden in der Wüste: Macht gerade den Weg des Herrn, wie Jesaja, der Prophet, gesagt hat. 1,24 Und sie waren abgesandt von den Pharisäern. 1,25 Und sie fragten ihn und sprachen zu ihm: Was taufst du denn, wenn du nicht der Christus bist, noch Elia, noch der Prophet? 1,26 Johannes antwortete ihnen und sprach: Ich taufe mit Wasser; mitten unter euch steht, den ihr nicht kennt, 1,27 der nach mir kommt, und ich bin nicht würdig, ihm den Riemen seiner Sandale zu lösen. 1,28 Dies geschah zu Bethanien, jenseits des Jordan, wo Johannes taufte.
"""...

Welche Aussagen kannst herauslesen? Die Antwort auf deine Frage ist bei.


melden
Anzeige
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 18:42
@NIselprim
Man kann sich da alles mögliche raussuchen,was auch gemacht wird.Klare Aussagen sind das alles nicht.Deshalb werde ich die auch nicht einzeln mit dir durchgehen.


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 18:51
Komisch @clas du hast gefragt:
clas schrieb:Eine weiter Frage ist ,was meint Johannes mit Sohn Gottes
clas schrieb:Nach mir kommt ein Mann, der vor mir ist, denn er war eher als ich. 1,31 Und ich kannte ihn nicht;
Johannes spricht hier in symbolhafter Weise über einen Vorgang der kaum verständlich ist.
Vielleicht wird es dir verständlicher, wenn du einfach nur nach Aussagen/Antworten suchst, nicht nach Metaphern.

Findest da die Antworten auf deine Fragen?
Aufs Brot schmiere ich es dir nicht, weil dann ist es womöglich nur meine Auslegung :)


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 19:22
@NIselprim
man kann die Bibel nur verstehen wenn wenn sie richtig ausgelegt wird.
Das ist eine ganz schwierige Sache.


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 19:24
@clas
clas schrieb:man kann die Bibel nur verstehen wenn wenn sie richtig ausgelegt wird.
Und ws ist die richtige Auslegung der Bibel?
Wer legt fest bzw. kann gewährleisten die richtige Auslegung zu erkennen?


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 19:25
Schade, dass du nicht weiter machst @clas
Hättest an wahren Erkenntissen schöpfen können :)


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 19:27
@tubul
Die Frage habe ich bewußt offen gelassen,es haben sich schon viele dran versucht.
@NIselprim
Hast du die Antworten auf meine Fragen.


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 19:29
clas schrieb:Hast du die Antworten auf meine Fragen.
Das Heilige Evangelium hat sie :) @clas
Ich könnte dir allenfalls nur ein Wegweiser sein, aber den Weg musst du selbst beschreiten.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 19:34
@NIselprim
Mit Wegweisern ist das so eine Sache,man muss sie auch lesen können und manche führen in die Irre.
Das ist die gleiche Sache wie mit den Guten Gott und dem Bösen Gott.


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 19:37
Wenn man sich an die vier Evangelisten hält, landet man automatisch beim guten Gott. @clas Mein Hinweis iM an dich, mach da weiter, wo du gerade aufgehört hast ;)


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 19:42
@NIselprim
dabei wäre die Frage was ist gut .


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 19:45
clas schrieb:dabei wäre die Frage was ist gut .
Gute Umleitung, wa ;)
Jedenfalls ist das Gute nicht das Böse und es gehört auch nicht zusammen.

Was ist? @clas Mich würde interessieren, was du noch an Aussagen siehst.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 19:50
@NIselprim
das war eine Frage.Mich würden mal die Antworten auf meine Fragen interessieren.
ich mach nicht weiter ohne Antworten auf schon gestellte Fragen.
Die Bibel macht keine klare Aussagen die man ohne richtige Auslegung verstehen kann.
Man kann Auslegungen diskutieren,nicht die Bibel selber


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 20:04
Die Bibel macht klare Aussagen @clas Man braucht sie nur zu finden. Hat man gefunden, dann werden auch die Fragen weniger, weil mehr Antworten hinzu kommen und das Unverständliche oder Verborgene ist offenbar.

Schau. Deine Frage wegen dem MenschenSohn. Ich habe dir eine Antwort gegeben.
Der Apostel Johannes sagt dasselbe. Wo habe das her. Vom Johannesevangelium.
Jesus Christus hat sich selbst als MenschenSohn bezeichnet, kann man nachlesen.
Kommst du jetzt noch mit der Frage: Wie soll man sich das vorstellen oder so?


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 20:08
@NIselprim
Die Frage wie man sich das vorstellen soll ist offen,ich habe drei Varianten genannt .Gibt sicher noch mehr .Welche ist die Richtige.
Wenn du meinst die Bibel gibt klare Aussagen , dann beantworte doch einfach meine Fragen.


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 20:12
Zählst du bitte diese drei Varianten nochmal auf @clas bin zu faul zu suchen :)
Du hast deine Fragen bestimmt im Kopf ;)


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 20:19
@NIselprim
was meint Johannes mit Sohn Gottes,die Verbindung des HL Geist mit Maria oder wurde er der Sohn schon vor der Entstehung von Himmel und Erde und wenn ja ,wer war dann die Mutter.
Die Frage nach dem Menschensohn
, ist er der Sohn eines Menschen,wie soll man das verstehen,ohne nähere Erklärung.


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 20:44
Natürlich war Jesus ein Mensch, geboren von Maria (ein Mensch).
Empfangen durch den Heiligen Geist -> Geist eingeboren ins Fleisch.
Also war der Geist Gottes in Jesus Christus und Das Wort Gottes mit/in Ihm,
weil der Geist Gottes nun selbst Seinen Willen verkündet, als MenschenSohn.
Das Wort Gottes war/Ist der Anfang allen Seins, durch Ihn wurde/wird alles. @clas


melden
alphaC
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 20:47
NIselprim schrieb:Natürlich war Jesus ein Mensch, geboren von Maria (ein Mensch).
Empfangen durch den Heiligen Geist -> Geist eingeboren ins Fleisch.
Was heißt das?
Der heilige Geist hat Maria geschwängert? :)


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 20:50
Wie Gott das gemacht hat, das weiß ich nicht
- spontane Schwangerschaft oder so, keine Ahnung :)


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden