Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Guter Gott - Böser Gott

16.04.2016 um 16:35
lunetta schrieb: Das kannst du nicht wissen. Die Propheten sprechen auch von dem Sohn Gottes und dem Geist (ruach). Daher bin ich mir ziemlich sicher, dass die Trinität damit gemeint ist.
Das ist nur deine Interpretation aus einer bereits für dich feststehenden trinitarischen Perspektive.

Dieses Dogma hat aber nicht nur eine theologische sondern auch sehr politische Geschichte wobei letzteres der entscheidende Faktor war weswegen sie heute in der Christenheit so weit verbreitet ist. Aber das ist nicht der richtige Thread für.
lunetta schrieb: Erinnere dich an deine Grundchulzeit zurück: Du hast auch keine Fragen gestellt, wenn dir dein Klassenlehrer etwas diktiert hat.
Bei ungenauem Wortlaut konnte ich meinen unverständlichen Lehrkräften gegenüber sogar recht penetrant sein.

Hätten Gottes Schreiberlinge dies mal besser genauso gehandhabt.


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

16.04.2016 um 16:42
@Libertin
Libertin schrieb:Aber das ist nicht der richtige Thread für.
Um ehrlich zu sein verstehe ich auch diesen Thread nicht so ganz. Besonders nicht den Kontext von Präastronautik zu dem Threadnamen Guter Gott- Böser Gott, aber offensichtlich versteht das der Diskussionsleiter auch nicht so ganz. :)


melden

Guter Gott - Böser Gott

16.04.2016 um 18:26
clas schrieb:Entweder macht man aus schuf schufen oder aus Götter Gott.
@clas Weil dann würde man die Überlieferung verfälschen.
Es sprach Gott und es schuf die Äonen-Fünfheit, welche die Äonen-Zehnheit ist.
A B E R das geht nicht in deinen Kopf, weil du glaubst, es sind Außerirdische?
Libertin schrieb:Das bezweifle ich da den Bibelschreibern der Gedanke eines Dreifaltigen Gottes zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch völlig fremd war. Die Idee dazu entwickelte sich erst sukzessive im Verlauf der ersten Jahrhunderte nach Christus.
Nö. Wohl verpasst, was die Sumerer alles so in ihrem Pantheon hatten.
Libertin schrieb:Dieses Dogma hat aber nicht nur eine theologische sondern auch sehr politische Geschichte wobei letzteres der entscheidende Faktor war weswegen sie heute in der Christenheit so weit verbreitet ist. Aber das ist nicht der richtige Thread für.
Doch doch @Libertin wir können hier gerne drüber reden.
lunetta schrieb:Um ehrlich zu sein verstehe ich auch diesen Thread nicht so ganz. Besonders nicht den Kontext von Präastronautik zu dem Threadnamen Guter Gott- Böser Gott, aber offensichtlich versteht das der Diskussionsleiter auch nicht so ganz. :)
Offensichtlich hast du den Eingangspost nicht gelesen ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

16.04.2016 um 18:56
Niselprim schrieb: Nö. Wohl verpasst, was die Sumerer alles so in ihrem Pantheon hatten.
Daraus leitest du ab dass schon die frühen Bibelautoren einen Dreifaltigen Gott propagierten?
Das bezweifle ich aber mal ganz stark.


melden

Guter Gott - Böser Gott

16.04.2016 um 19:39
@Niselprim
Niselprim schrieb:Offensichtlich hast du den Eingangspost nicht gelesen
Gelesen schon, aber erkenne da nicht die Logik dahinter. Ich meine es sind Ideen aus Science Fiction Romanen, die Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden sind. Das kann man meines Erachtens einfach nicht ernst nehmen. Bald kommt dann auch Nibiru auf uns zu und zerstört unseren Planeten oder wie war das noch? Sorry, aber das ist doch total albern.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

16.04.2016 um 20:18
@Niselprim
Niselprim schrieb:@clas Weil dann würde man die Überlieferung verfälschen.
Es sprach Gott und es schuf die Äonen-Fünfheit, welche die Äonen-Zehnheit ist.
A B E R das geht nicht in deinen Kopf, weil du glaubst, es sind Außerirdische?
Wieso ist bei dir Gott ein es.
Es sprach auch nicht Gott sondern Götter sprachen, weil Elohim Mehrzahl ist.
Äonen ist ein griechischer Gott oder ,aaaauf die Bibel bezogen , ein Zeitabschnitt.
Also weder, Äonen-Fünfheit, noch die Äonen-Zehnheit ,dass ist reine Phantasie.
Bei mir geht nur Logik in den Kopf :)
Ja die Götter waren Ausserirdische,weil sie von anderen Planeten kamen.
Ausserirdische sind alle die nicht auf der Erde geboren werden und wurden.


melden

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 11:37
Libertin schrieb:Daraus leitest du ab dass schon die frühen Bibelautoren einen Dreifaltigen Gott propagierten?
Das bezweifle ich aber mal ganz stark.
Wenn dein Zweifel dein Gegenargument sein soll @Libertin
Wie soll ich darauf reagieren - deinen Zweifel belegen oder was?
lunetta schrieb:Gelesen schon, aber erkenne da nicht die Logik dahinter. Ich meine es sind Ideen aus Science Fiction Romanen, die Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden sind. Das kann man meines Erachtens einfach nicht ernst nehmen. Bald kommt dann auch Nibiru auf uns zu und zerstört unseren Planeten oder wie war das noch? Sorry, aber das ist doch total albern.
Hier geht es darum, rauszupflücken, was nun der Wahrheit entspricht bzw. entsprechen könnte, ganz egal von wo her Ideologien kommen @lunetta
Gute Autoren haben recherchiert und Erkenntnisse bzw. Fantasien aus ihren Recherchen gewonnen und machen daraus ein Buch ;) und wir können uns hier darüber unterhalten. Egal was du für ernst nimmst oder nicht, kann das eine oder andere Buch oder die eine oder andere Überlieferung mehr oder weniger Wahrheitsgehalt enthalten. Hierum geht es in diesem thread.
clas schrieb:Wieso ist bei dir Gott ein es.
Es sprach auch nicht Gott sondern Götter sprachen, weil Elohim Mehrzahl ist.
Äonen ist ein griechischer Gott oder ,aaaauf die Bibel bezogen , ein Zeitabschnitt.
Also weder, Äonen-Fünfheit, noch die Äonen-Zehnheit ,dass ist reine Phantasie.
Bei mir geht nur Logik in den Kopf :)
Ja die Götter waren Ausserirdische,weil sie von anderen Planeten kamen.
Ausserirdische sind alle die nicht auf der Erde geboren werden und wurden.
Da kann ich deiner Ideologie mit meiner Fantasie und Dem Wort Gottes kurzer Hand entgegenwirken, indem ich deine eben aufgezeigte Logik als keine echte Logik erkläre, weil deine Erklärungen über Außerirdische nicht folgerichtig sind. Nämlich ist Jesus Christus als Mensch hier auf der Erde von einer Menschenfrau geboren worden und Er ist mit Leib und Seele in den Himmel gefahren. Hier ist einer deiner Knackpunkte. Denn, wenn Er als Außerirdischer in den Himmel gefahren wäre, dann hätte Er, deiner eben abgebenen Erklärung nach, nicht auf der Erde geboren worden sein können. @clas


melden

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 12:13
@Niselprim
Niselprim schrieb:Gute Autoren haben recherchiert und Erkenntnisse bzw. Fantasien aus ihren Recherchen gewonnen und machen daraus ein Buch
Genau, du sagst es: Es sind Fantasien.

Es ist so als würde ich 100 Jahre in dir Zukunft leben und daran glauben, dass die Harry Potter Bücher von heute wahr sind.

Man schafft sich eine Realität aus Fantasien. Die Menschen glauben nicht mehr an die Bibel, die bis heute nicht verändert wurde, was die Schriftrollen des Toten Meeres beweisen, aber die Menschen glauben an irgendwelche ausgedachten Storys von Autoren, die im 20. Jahrhundert einfach etwas Geld verdienen wollten, um über die Runden zu kommen, woraus letztlich einige Fanatiker eine falsche Realität bzw. fast schon eine Sekte geschaffen haben, die sie heute als wahr propagieren, weil sie einfach nicht an die Bibel glauben wollen. Ich finde es auch ok, dass sie nicht daran glauben, aber Science Fiction Storys als Bibelkritik zunehmen, ist dann doch unterstes Niveau, findest du nicht?


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 12:59
@Niselprim
Niselprim schrieb:Nämlich ist Jesus Christus als Mensch hier auf der Erde von einer Menschenfrau geboren worden und Er ist mit Leib und Seele in den Himmel gefahren. Hier ist einer deiner Knackpunkte. Denn, wenn Er als Außerirdischer in den Himmel gefahren wäre, dann hätte Er, deiner eben abgebenen Erklärung nach, nicht auf der Erde geboren worden sein können.
Jesus wurde zwar von einer irdischen Frau geboren , der Vater war aber ein Ausserirdischer,mit seiner "Kraft" zeugte er Jesus. Demnach war Jesus ein Zwitter.


melden

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 13:05
@clas
clas schrieb:Demnach war Jesus ein Zwitter.
Du weißt aber schon, was ein Zwitter ist? :D


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 13:09
@lunetta
Ja ,etwas Vermischtes,in dem Fall eine Affäre oder Verbindung von einer irdischen Frau und einem Ausserirdischen Mann


melden

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 13:12
@clas

Nein, ein Zwitter ist ein Wesen, das beide Geschlechtsteile aufweist.

Du meinst Hybrid, aber auch das ist Jesus nicht! Und Gott ist auch kein Außerirdischer.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 13:19
@lunetta
Unsinn, ein Zwitter, der Begriff ist nicht nur auf Beidgeschlechtlich beschränkt.
Wikipedia: Zwitter
Gott ist ganz klar ein Ausserirdischer , weil er nicht von dieser Erde stammt und die "Kraft" wie sie den Zeugungsakt in der Bibel nennt ist die männliche Potenz.
Man sollte den Entstehungsvorgang von Jesus endlich Entmythologesieren.


melden

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 13:22
@clas

Du solltest lieber den Duden als Quelle nehmen. Böses Wikipedia! :D
clas schrieb:Man sollte den Entstehungsvorgang von Jesus endlich Entmythologesieren.
Mach du mal!


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 13:25
@lunetta
lunetta schrieb:Mach du mal!
Habe ich soeben getan.Es wird da viel Unsinn in
Lk 1,35 Der Engel antwortete und sprach zu ihr: Der Heilige Geist wird über dich kommen, und die Kraft des Höchsten wird dich überschatten; darum wird auch das Heilige, das geboren wird, Gottes Sohn genannt werden.
hinein interpretiert.


melden

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 13:27
@clas

Für die einen Unsinn, für die anderen die Wahrheit. Wir drehen uns im Kreis.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 13:29
@lunetta

Ich dreh mich nicht im Kreis sondern zeige eine klare Gerade.
Wo ist denn Dein Kreis.
ich zeig hier nur die Naturwissenschaftliche Sicht der Dinge


melden

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 13:40
@clas
clas schrieb:ich zeig hier nur die Naturwissenschaftliche Sicht der Dinge
Ich bin zwar kein Naturwissenschaftler, aber dass Jesus ein Außerirdischer war, würden die Naturwissenschaftler sicherlich nicht so unterschreiben.

Du hast einfach zu viele Folgen "ancient aliens" geschaut und auch du wirst früher oder später einsehen, dass es Irrlehren sind, die einfach nicht ernst zu nehmen sind.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 13:47
@lunetta
Jesus selber war kein Ausserirdischer nur sein Vater,ich habe auch nicht zu viele Folgen "ancient aliens" geschaut,sondern ganz nüchtern und logisch den Text analysiert.
Bisher warte ich noch auf deine Version.


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

17.04.2016 um 13:56
@clas

Meine Version ist einfach: Ich glaube daran, was in der Bibel steht.


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden