weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Sarv
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 20:20
@Niselprim
Geh du mal auf alles ein


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 20:24
Jo. Darf ich nochmal darauf eingehen, dass du behauptest, Gott hätte alles erschaffen was ist?
@Sarv


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 20:32
@Sarv

In der Bibel steht nichts davon, daß Gott auch das Böse erschaffen hat, sondern es entstand erst mit dem "Sündenfall" - alle religiösen Kulturen haben den SF zum Inhalt - eine totale Trennung des Menschen von Gott...

Und Ja, mein gestriger Beitrag mit einem Zitat von Dir wurde gelöscht..


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 20:53
Niselprim schrieb:Darf ich nochmal darauf eingehen, dass du behauptest, Gott hätte alles erschaffen was ist?
@Sarv
Nun. Warum macht unser Herr, Jesus Christus, diese Aussage? MatthEv:
Jede Pflanze, die mein himmlischer Vater nicht gepflanzt hat, wird ausgerottet werden. 15,14 Laßt sie! Sie sind blinde Leiter der Blinden. Wenn aber ein Blinder einen Blinden leitet, so werden beide in eine Grube fallen.
Mach doch bitte einfach mal die Augen auf :) @Sarv
oder das Licht an, damit du richtig erkennen kannst :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 21:02
Guten Abend,

meine Meinung:  

Jesus der das SEIN (Teil Gottes oder die Lebendigkeit) verinnerlicht bzw. sich selbst gefunden hat, wer er wirklich ist, er ist Fleisch aber im Geiste ist er das SEIN bzw. ausserhalb des Egos und dem Verstand konditioniert (Ruhe des Geistes, das so SEIN!
Jesus versuchte denen klar zu machen, die dass SEIN, das in jeden Menschen, Tier, Pflanze bzw. Lebewesen was sich auf der Erde befindet, verloren ging (nur beim Menschen) durch seine Worte, wieder ein Teil des Göttlichen bewusst zu machen.

Jesus war ein Mensch wie du und ich, aber er hatte durch Meditation seine innere Ruhe des Geistes (Ego und Verstand), dass SEIN wieder gefunden und wurde dadurch Erleuchtet. Er hatte die Lebendigkeit erfahren und somit auch den Funken bzw. das innere Licht, dass in jeden von uns leuchtet gefunden.

Ich bin innerlich ein Teil von Gott und somit Gottes Kind ein Teil vom Ganzen. Jesus war auch als Mensch Fleisch und ist innerlich Gottes Kind auch ein Teil des Ganzen.

Gott ist gut und wir sind ein Teil von Gott, also Gottes Kinder!


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 21:22
Das hört sich irgendwie so an @sweetdk
als wolltest du alle Menschen mit Jesus Christus auf eine Stufe stellen.
So in etwa:
wir haben ja alle den Funken Gottes intus und könnten diesen ebenso wie Jesus finden
und somit ebenso mit Jesus ebenbürtig Kind Gottes sein?


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 21:30
@Niselprim - genau! Weil wir alle gleich sind im inneren, Kinder Gottes!


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 21:32
Ich denke nicht, dass ausnahmslos alle Leute Kinder Gottes sind :(
Einige werden zum himmlischen Vater zurückfinden @sweetdk
Viele aber werden es nicht schaffen - leider.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 21:46
@Niselprim - hier und jetzt, wenn man am Leben ist, sollte jeder die Lebendigkeit finden.

Jesus sprach: Blickt auf den Lebendigen, solange ihr lebt. Als Tote würdet ihr versuchen, Ihn zu sehen, ohne seiner ansichtig zu werden.

und

Jesus sprach: Wer von meinem Munde trinkt, wird so werden wie ich, und ich werde er sein und das Verborgene wird ihm offenbart werden.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 21:52
Sicherlich werden "die Erleuchteten" die Wahrheit erkennen,
aber werden nicht alle "Erleuchtete" sein @sweetdk


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 22:06
Schau dich um, alles ist Lebendig und wurzelt in seinem so SEIN. Die Menschen die nur das Böses kennen, werden Quallen leiden beim Sterbevorgang und können den Lebendigen nicht erkennen,. @Niselprim


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 22:13
sweetdk schrieb:Schau dich um, alles ist Lebendig und wurzelt in seinem so SEIN.
Ja, aber auch das Unkraut :(
Schau du dich mal um @sweetdk und sieh, wieviel Unkraut wuchert.
sweetdk schrieb:Die Menschen die nur das Böses kennen, werden Quallen leiden beim Sterbevorgang und könne den Lebendigen nicht erkennen,.
Naja, die haben ja den lebendigen Vater in ihrem Leben nicht erkannt
- wo ja die Erkenntnis im Leben sein sollte - nicht erst im Tod.
Im Tod kommen sie dann natürlich nicht zum lebendigen Vater.
Aber welche Qualen sprichst du da gerade an?


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 22:24
Mit Qualen meine ich, z.B wenn ich jemand schlage, dann werde ich im Sterbevorgang die gleichen schmerzen erleiden die ich jemanden zu geführt hab. Jemanden das Herz brechen und ich werde ich gleichen Gefühle erleiden! Jemanden umbringen, der ganze Schmerz den der sterbenden Menschen hat, die Traurigkeit der Familie dem das passiert ist. Die schlechten Gedanken die ich in meinem Leben hatte werden mir zu Qual. Und wer ist Schuld - das EGO.

Und ja, es ist viel Unkraut viel zu viel.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 22:35
Du meinst also @sweetdk im Tod spürt man alles Schlechte, was man seiner Umwelt angetan hat, selbst dann nochmal und du meinst, das hinge mit dem Ego zusammen, als ob man in diesem Moment die Einsicht hat, böse gewesen zu sein, und die Erkenntnis dazu hat?
Hmm... das würde doch dann aber auch bedeuten,
die Strafe Gottes kommt in der Gerechtigkeit Gottes im Tod?

Mag schon sein, dass einem die Untaten sozusagen nochmal vorgehalten werden.
Aber ich denke nicht, dass dafür dann der lebendige und himmlische Vater verantwortlich ist.
Da glaube ich eher daran, dass dem nicht so ist, weil unser Herr, Jesus Christus, erklärt;
JohEv:
3,20 Denn jeder, der Arges tut, haßt das Licht und kommt nicht zu dem Licht, damit seine Werke nicht bloßgestellt werden; 3,21 wer aber die Wahrheit tut, kommt zu dem Licht, damit seine Werke offenbar werden, daß sie in Gott gewirkt sind.
Also, ich glaube, die Bösen sind dann tot und die Guten nicht wirklich :)


melden
Sarv
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 22:37
@Zilli
nirgends in der Bibel steht das =
Jes45:7
Lutherbibel 1912
der ich das Licht mache und schaffe die Finsternis, der ich Frieden gebe und schaffe das Übel. Ich bin der HERR, der solches alles tut.

Textbibel 1899
der das Licht bildet und Finsternis schafft, der Heil wirkt und Unheil schafft, - ich, Jahwe, bin's, der alles dies bewirkt.
oder was meinst du genau...

Welch Inhalt hatte denn dieser Beitrag wenn es gelöscht wurde.

Sündenfall;
zuerst erschuf er beide dann ist die frau schuld weil sie sich verführen lies von einer schlange die natürlich von ihm erschaffen worden ist weil alles erschaffen worden ist von ihm.

Wieso versteht ihr diese verse nicht ?

@Niselpri
Niselprim schrieb:Nun. Warum macht unser Herr, Jesus Christus, diese Aussage? MatthEv:

   Jede Pflanze, die mein himmlischer Vater nicht gepflanzt hat, wird ausgerottet werden. 15,14 Laßt sie! Sie sind blinde Leiter der Blinden. Wenn aber ein Blinder einen Blinden leitet, so werden beide in eine Grube fallen.
Ausgerottet soso.

Na weil Jesus Christus nicht diese Verse schrieb; du nicht davon ausgehen kannst, das wenn menschen diese Verse schreiben, es rassistisch werden kann...
Kein wunder wundert man sich über einen Gott der sich widerspricht...

Ich sagte dir schon das mit dem ausradieren und du sgastest ich sollte mich genauer informieren...
Tja;
Textbibel 1899

der das Licht bildet und Finsternis schafft, der Heil wirkt und Unheil schafft, - ich, Jahwe, bin's, der alles dies bewirkt.


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

01.05.2017 um 22:43
Sarv schrieb:Wieso versteht ihr diese verse nicht ?
Unser Herr, Jesus Christus, sagt zu Leuten,
welche das Böse als von Gott ausgehend predigen, so; JohEv:
8,43 Warum versteht ihr meine Sprache nicht? Weil ihr mein Wort nicht hören könnt. 8,44 Ihr seid aus dem Vater, dem Teufel, und die Begierden eures Vaters wollt ihr tun. Jener war ein Menschenmörder von Anfang an und stand nicht in der Wahrheit, weil keine Wahrheit in ihm ist. Wenn er die Lüge redet, so redet er aus seinem Eigenen, denn er ist ein Lügner und der Vater derselben.
Du verstehst nicht @Sarv


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden