Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

20.894 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Satan ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Guter Gott - Böser Gott

31.12.2017 um 17:38
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Wenn Gott das Universum ist, dann geht es im Glauben nicht darum, dass Gott sich selbst erfährt, sondern den Willen Gottes zu erfahren, um Ihn geschehen zu lassen - meine Überzeugung ;)
Wenn Gott das Universum ist, dann sind doch wir im Universum die ihre Erfahrungen vom Universum machen, oder nicht?
Jap, wir sind es die Erfahrungen machen aber erfahren wir dadurch das Universum?

Licht ist eine folge von, also eine Wirkung von Ursache.
So steht das Ursächliche für die Wirkung da, welche zum Urknall führte und was daraus entstehen konnte. Also auch Photonen entstehen konnten, von daher das Licht nicht höher stellen als es ihm zustehe :)


2x zitiertmelden

Guter Gott - Böser Gott

31.12.2017 um 17:40
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:So gesehen, kann Gott, das Universum, nur ein Abbild Des bereits davor existierenden Geist Gottes Sein. Der Göttliche Ursprung, die Erste Ursache aller Ursachen und Wirkungen, Der Gedanke Gottes, Die Schöpfungsidee, Ist als erster Mensch Das Bildnis Des Dasein, des Lebens.
Ganz recht, Alles ist nach dem Urmuster geformt.


FC5690C4-0D96-40C4-8E70-F94303B0E238Original anzeigen (0,5 MB)

27A4DD7E-1E3D-4BCD-943C-F2795CD04167Original anzeigen (0,2 MB)


2x zitiertmelden

Guter Gott - Böser Gott

31.12.2017 um 17:46
WIELANGE wird es hier noch HIN und HERgehen??? Einer versucht den anderen mit Formeln u.a. zu überzeugen. Es wird ins LEERE gehen!


3x zitiertmelden

Guter Gott - Böser Gott

31.12.2017 um 17:49
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Jap, wir sind es die Erfahrungen machen aber erfahren wir dadurch das Universum?
Ganz bestimmt irgendwann mal in der Zukunft ;) @DonFungi Zuerst erfährt man sich selbst, dann seine Umgebung und dann seine weitere Umgebung etc. :)
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Licht ist eine folge von, also eine Wirkung von Ursache.
So steht das Ursächliche für die Wirkung da welche zum Urknall führte und was daraus entstehen konnte. Also auch Photonen entstehen konnten, von daher das Licht nicht höher stellen als es ihm zustehe :)
Kennst du die Photonentheorie? @DonFungi Mach dich darüber mal schlau :ok:
Meine Auslegung hier im Bezug auf den Äther wäre dann kurz gesagt so:
Das Raum-Zeit-Kontinuum ist nach menschlichem Verständnis in der vierten Dimension festgelegt.
In Anbetracht dessen, handelt der Schöpfer aus der fünften Dimension auf unsere Wirklichkeit!
Es ist das Photonenkontinuum, die Dimension der Wirkung --- kannst auch ‘Äther’ dazu sagen ---
Photonen in Ruhemasse Null, befinden sich von ihrer Entstehung (Emission) bis zu ihrem
Vergehen (Absorption) außerhalb des vierdimensionalen Raum-Zeit-Kontinuums, im Photonenkontinuum. Die Emissions- und Absorptionspunkte sind Schnittstellen des Photonenkontinuums zum Raum-Zeit-Kontinuum und stehen somit über die fünfte Dimension in direkter Wirkungsbeziehung zur vierten Dimension. Sozusagen, ist die Lichtgeschwindigkeit eine gedachte Laufstrecke des Lichtes zwischen Emissions- und Absorptionspunkt, weil sie im Raum-Zeit-Kontinuum nicht erreichbar ist!


Licht sind in erster Linie Wellen, welche sich von der Quelle aus strahlenförmig ausbreiten
und diese Wellen müssen übertragen werden ;)
Zitat von benihispeedbenihispeed schrieb:Ganz recht, Alles ist nach dem Urmuster geformt.
Jep @benihispeed
Zitat von jowi39jowi39 schrieb:WIELANGE wird es hier noch HIN und HERgehen??? Einer versucht den anderen mit Formeln u.a. zu überzeugen. Es wird ins LEERE gehen!
Wir versuchen hier nicht zu überzeugen, sondern den Horizont zu erweitern ;) @jowi39


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.12.2017 um 17:51
°Gott WILL, daß ALLE Menschen geretet werden und zur ERKENNTNIS der Wahrheit kommen." 1. Tim. 2, 4 Jesus hat gesagt:"Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben....." Joh. 14,6


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.12.2017 um 17:54
Gott kann man NICHT mit dem Verstand finden/erfahren. Ein Wort Gottes sagt:"Ich mache den Verstand der Weisen zu nichte!" Werde jetzt hier Schluiß machen. Ein Treffen mit s e h r g u t e n Freunden steht an.
Wünsche allen ein gutes Jahr 2018


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.12.2017 um 17:54
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Aber hinkt dein Vergleich immer noch daran, dass der Geist Gottes schon vor der Entstehung des Universums über den Wassern schwebte
Wasser (H2O) ist eine chemische Verbindung aus den Elementen Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H). Wasser ist als Flüssigkeit durchsichtig, weitgehend farb-, geruch- und geschmacklos. Wasser ist die einzige chemische Verbindung auf der Erde, die in der Natur als Flüssigkeit, als Festkörper und als Gas vorkommt. Die Bezeichnung Wasser wird dabei für den flüssigen Aggregatzustand verwendet. Im festen Zustand spricht man von Eis, im gasförmigen Zustand von Wasserdampf. Wasser ist Grundlage des Lebens auf der Erde. Natürlich kommt Wasser selten rein vor, sondern enthält meist gelöste Anteile von Salzen, Gasen und organischen Verbindungen.

Ja nee, is klar. Wasser vor der Entstehung des Universums unzo.

Hier wird ein Quark durcheinander gerührt, es ist unglaublich :D


1x zitiertmelden

Guter Gott - Böser Gott

31.12.2017 um 17:59
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:also ist Vergewaltigung böse.
Das ist dann nicht subjektiv sondern kollektiv geltendes Recht.
Also ist deiner Schlussfolgerung nach Jesus der Böse da er ja vom Kollektiv hingerichtet wurde!? Super! :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

31.12.2017 um 18:00
Zitat von jowi39jowi39 schrieb:WIELANGE wird es hier noch HIN und HERgehen??? Einer versucht den anderen mit Formeln u.a. zu überzeugen. Es wird ins LEERE gehen!
Ne, der Kohl kennt Fibonacci und die Freimaurer.
Das sieht man doch schon am Domaufbau der leckeren Speise, nicht? :troll:


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.01.2018 um 14:19
"Fibonacci" ist ein gutes Stichwort @DonFungi
0, 0+1=1, 1+1=2, 1+2=3, 2+3=5, 3+5=8, 5+8=13, 8+13=21, 13+21=34, 21+34=55, 34+55=89, 55+89=144 ---> also: 1; 1; 2; 3; 5; 8; 13; 21; 34; 55; 89; 144 etc


Zitat von deduxdedux schrieb:Ja nee, is klar. Wasser vor der Entstehung des Universums unzo.

Hier wird ein Quark durcheinander gerührt, es ist unglaublich :D
:D @dedux "Wasser" als Lebenselexier geistig und körperlich erklärt,
macht es dann schon sehr viel Sinn, wenn Göttliches Wissen bzw. Weisheit bereits vor der Schöpfung im Göttlichen Geist vorhanden ist ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.01.2018 um 15:33
@Niselprim
Es ist einfach die Beliebigkeit, die diese Konstrukte nicht zu einer Einheit werden lässt. Es wird von Gehirnen gesprochen, von Universen und von Wassern. Jede Ebene muss für sich verstanden werden, bevor die Transzendenz erkennbar wird.


1x zitiertmelden

Guter Gott - Böser Gott

01.01.2018 um 15:49
Zitat von deduxdedux schrieb:Es ist einfach die Beliebigkeit, die diese Konstrukte nicht zu einer Einheit werden lässt. Es wird von Gehirnen gesprochen, von Universen und von Wassern. Jede Ebene muss für sich verstanden werden, bevor die Transzendenz erkennbar wird.
Von Transzendenz rede ich nicht - du aber schon @dedux - darin liegt wahrscheinlich das Problem, dass wir zwei Beiden von eigentlich unterschiedlichen Dingen sprechen und daher nicht einig werden können. Denn deine Widersprüche gegenüber Dem Wort Gottes helfen in der Diskussion
- da es um Das Wort Gottes geht - nicht weiter.
Entgegen deiner Fantasien ist es halt einfach nur Tatsache,
dass "Wasser" vorhanden sind, wenn die Bibel von "Wassern" berichtet.
JohEv:
4,13 Jesus antwortete und sprach zu ihr: Jeden, der von diesem Wasser trinkt, wird wieder dürsten; 4,14 wer aber von dem Wasser trinken wird, das ich ihm geben werde, den wird nicht dürsten in Ewigkeit; sondern das Wasser, das ich ihm geben werde, wird in ihm eine Quelle Wassers werden, das ins ewige Leben quillt.



melden

Guter Gott - Böser Gott

01.01.2018 um 15:57
@Niselprim
Die Quelle sprudelt schon eine Weile in mir aber das soll dich nicht davon abhalten, das zu ignorieren :D
Viel Spaß beim Deuteln ;)


1x zitiertmelden

Guter Gott - Böser Gott

01.01.2018 um 16:13
Zitat von deduxdedux schrieb:Die Quelle sprudelt schon eine Weile in mir aber das soll dich nicht davon abhalten, das zu ignorieren :D
Viel Spaß beim Deuteln ;)
Dazu habe ich eine Anekdote:

In einem Dorf ist Überschwemmung.
Ein strenggläubige Mann klettert aufs Dach des Hauses und bettet zu Gott um Errettung.
Da kommt ein Schlauchbott mit einem Mann und bittet Hilfe dem Mann auf dem Dach an.
Der auf dem Dach sagt “ nein, Gott wird mich retten“
Schlauchbott war weg.
Der Man bettet weiter zu Gott um Hilfe.
Da kommt ein Helikopter und bittet Hilfe an.
Der Mann auf dem Dach sagt “ nein, Gott wird mich retten“
Helikopter ist weggeflogen.
Und so ertrank der Mann.
Steht vor Gott und sagt “warum hast du mich ertrinken lassen? Ich habe doch zu dir gebettet“
Gott sagt “ich habe dir einen Schlauchbott und einen Helikopter geschickt aber du hast meine Hilfe nicht angenommen“


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.01.2018 um 16:18
Eine schöne Geschichte :) @Bublik79
Leute von Schlauchboot und Helicopter haben Nächstenliebe gezeigt - und das ist gut ;)


1x zitiertmelden

Guter Gott - Böser Gott

01.01.2018 um 21:04
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Eine schöne Geschichte :) @Bublik79
Leute von Schlauchboot und Helicopter haben Nächstenliebe gezeigt - und das ist gut ;)
Es war eine ironisch gemeint, auf das was @dedux schrieb.
Man gibt dir Wissen direkt aus der Quelle und du nimmst es nicht an, da du so sehr an deinem Gottesbild fest hälst wo Gott persönlich vor dir stehen würde und du würdest nicht glauben wenn dieser nicht deinem Bild entspricht. Das ist das grosse Problem solcher Menschen die an ihrer Vorstellung und ihrem Bild festhalten.


2x zitiertmelden

Guter Gott - Böser Gott

01.01.2018 um 21:11
Danke Bublik79 für diesen Deinen Kommentar>>>Man gibt dir Wissen direkt aus der Quelle und du nimmst es nicht an, da du so sehr an deinem Gottesbild fest hälst wo Gott persönlich vor dir stehen würde und du würdest nicht glauben wenn dieser nicht deinem Bild entspricht. Das ist das grosse Problem solcher Menschen die an ihrer Vorstellung und ihrem Bild festhalten.<<<
Wünsche ALLES Gute für das Jahr 2018


1x zitiertmelden

Guter Gott - Böser Gott

01.01.2018 um 21:34
Zitat von jowi39jowi39 schrieb:Wünsche ALLES Gute für das Jahr 2018
Danke! Dir wünsche ich auch das Beste @jowi39


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.01.2018 um 18:18
Zitat von Bublik79Bublik79 schrieb:Man gibt dir Wissen direkt aus der Quelle und du nimmst es nicht an, da du so sehr an deinem Gottesbild fest hälst wo Gott persönlich vor dir stehen würde und du würdest nicht glauben wenn dieser nicht deinem Bild entspricht. Das ist das grosse Problem solcher Menschen die an ihrer Vorstellung und ihrem Bild festhalten.
So ist es halt mit den Überzeugungen @Bublik79 Natürlich würde ich erkennen, wenn Gott nicht vor mir steht, weil es dann nicht meinen Vorstellungen entspricht - wenn dieser meinem Bild nicht entspricht, glaube ich natürlich nicht, dass Gott es sein könnte. Dieser Jemand müsste dann schon mindestens so gut lügen wie der Vater der Lüge selbst, um mir vorgaukeln zu können, er sei Gott.
Aber auch dann würde ich bei der nächsten oder übernächsten Aussage des Lügners erkennen, dass es nicht Gott ist.


4x zitiertmelden

Guter Gott - Böser Gott

02.01.2018 um 20:08
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Dieser Jemand müsste dann schon mindestens so gut lügen wie der Vater der Lüge selbst, um mir vorgaukeln zu können, er sei Gott.
Aber auch dann würde ich bei der nächsten oder übernächsten Aussage des Lügners erkennen, dass es nicht Gott ist.
Ja, ja, der Verstand und und die Erkenntnis... :)


melden