weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 21:38
TunFaire schrieb:Purer Egoismus
Ne. Zweckrationalität. Asche zu Asche und Staub zu Staub. ^^ Nichtsdestotrotz ist der Kern von dem Gleichnis in anderen modernen Worten: Leben und Leben lassen. Am Ende kriegt jeder seinen wohlverdienten rechten Platz in Gottes unbegrenzten Räumlichkeiten zugewiesen.


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 21:44
@Niselprim
@Caliburn
Nicht 'leben lassen'. Dann würde ja das was man selbst nicht benötigt nicht sinnlos zerstört werden. 
Niselprim schrieb:ann sind doch nur noch jene da, welche das Unkraut nicht bedürfen
Warum sollen die nicht mehr da sein die das Unkraut benötigen? Verhungert?

Ich nehm die Bibel nicht wörtlich. Dazu kenne ich sie nicht gut genug. 
Ich wollte Euch mal dazu anregen hinter den Spiegel zu schauen. 


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 21:48
TunFaire schrieb:Ich nehm die Bibel nicht wörtlich. Dazu kenne ich sie nicht gut genug.
Ich wollte Euch mal dazu anregen hinter den Spiegel zu schauen.
Ach nee - nicht wirklich, oder? @TunFaire Schau doch selbst hinter den Spiegel :P:


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 21:49
@Niselprim
Das versuche ich immer wieder mal. 
Ist gar nicht so einfach. 
Du auch?


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 21:54
@TunFaire
Ich kenne die Bibel - im Gegensatz zu dir - ziemlich gut
und ich kenne Gott ziemlich gut
und ich kenne Das Wort Gottes unseres Herrn, Jesus Christus, ziemlich gut
und ich habe genug Lebenserfahrung,
so dass ich wohl behaupten kann, ich habe oft genug in meinem Leben
hinter den Spiegel schauen müssen und können.

Du kannst es mir ruhig abnehmen, dass das was ich hier zu erzählen hab,
nicht nur durch die rosarote Brille geglaubt ist, sondern dass ich mir meine Überzeugung
gründlich durchdacht und erarbeitet habe.


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 21:58
@Niselprim
Freut mich für dich wenn du deinen Weg gefunden hast. 


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 21:59
TunFaire schrieb:Ich wollte Euch mal dazu anregen hinter den Spiegel zu schauen. 
Weil du "glaubst" wir täten das nicht? Vergiss nicht, dass die Worte welche du gerade liest nur die Spitze des Eisbergs widerspiegeln. Darunter verbergen sich noch Gefühle, Gedanken, persönliche Assoziationen und Erfahrungen, die Gesinnung und eine Absicht. Kurzum: All das was man zwischen den Zeilen lesen kann oder alternativ erfragen kann anstatt affektiv einem konditioniertem Reiz-Reaktions-Schema zu folgen und den Ankläger (Satan) zu spielen. ^^


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 21:59
Du hast deinen Weg vermutlich auch :) @TunFaire


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 22:01
Caliburn schrieb:All das was man zwischen den Zeilen lesen kann oder alternativ erfragen kann anstatt affektiv einem konditioniertem Reiz-Reaktions-Schema zu folgen und den Ankläger (Satan) zu spielen.
Halt doch mal bitte den Ball flach @Caliburn und beschimpfe die Mitredner nicht gleich als Satan.


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 22:02
@Niselprim  
Ich kann mich nicht beklagen. Bin aber nach wie vor Neugierig und schau immer mal wieder auf der Nachbarautobahn vorbei. 


@Caliburn
Ruhig Blut Brauner. 
Puls wieder beruhigen. 
Ich will dich doch nicht ärgern. 


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 22:03
Und was ist die Nachbarautobahn von der Nachbarautobahn :) @TunFaire


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 22:07
@Niselprim
Oh, ich würd mich selbst als Agnostiker bezeichnen. Als friedlichen wohlgemerkt. 
Ob es einen Gott gibt weiß ich nicht. Spielt auch keine Rolle. Ich habe 1 Leben das mit der Geburt startet und mit dem Tod endet. Die restliche Zeit unseres Universums gibbet mich nicht. 
Ob ich richtig liege? Keine Ahnung. Glaube es aber. :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 22:09
Hat dein Leben einen Sinn? @TunFaire Welchen?


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 22:12
@Niselprim
Der Sinn ist das Leben selbst. 
Also mein Leben hat für mich den ultimativen Sinn da ich nur das Eine habe.  Für mein Umfeld mit dem ich zusammen lebe einen beeinflussenden Effekt. Ob man das als Sinn bezeichnen kann sei dahingestellt. 
Was ist der Sinn deines Lebens?


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 22:18
Eigentlich ebenso wie du es beschreibst @TunFaire
Nur endet halt das Leben nicht mit meinem Leben - wenn du verstehst.
Das Umfeld ansprechend, beziehe ich mich da auf alles in der Vergangenheit und in der Zukunft;
dieser beeinflussende Effekt sollte meinem Willen nach möglichst positiv sein.


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 22:26
Niselprim schrieb:Das Umfeld ansprechend, beziehe ich mich da auf alles in der Vergangenheit und in der Zukunft;
dieser beeinflussende Effekt sollte meinem Willen nach möglichst positiv sein.
Ich beziehe das gerne auf das Gegenwärtige. Die Vergangenheit kann ich nicht mehr beeinflussen. Auf die Zukunft zu warten (Achtung ich provoziere wieder :; ) heißt mal Abzuwarten um grad nix tun zu müssen. 
Nene, weiß schon was du meinst. 
Positiv ist wie beim Unkraut eine Frage der Sichtweisen. Ich hoffe auch dass das was ich so tuten tu zumindest für die Mehrheit positiv ist. 


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 22:32
Ja :) @TunFaire bspw. möchte man es gerne, dass es die Kinder besser haben als selbst etc.

Indem man versucht es besser zu machen, kann das Leben doch nur besser werden,
weil man sich ja (im positiven Denken) das Angenehme aussucht und optimiert?


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 22:39
@Niselprim
Jup. Dem kann ich vorbehaltlos zustimmen. 
Wie jemand dazu kommt, ob durch Bibel, Thora, Koran, ohne Buch, oder was weiß ich was, spielt keine Rolle. 
Wer allerdings glaubt nur sein 'Grund' (sorry, mit fällt gerade kein besseres Wort ein), sei der einzig richtige, läuft schon in Gefahr den Weg zu verlassen. 

So, ich geh mich jetzt waagrechten. 
Gute Nacht


melden

Guter Gott - Böser Gott

02.05.2017 um 22:42
Deiner abschließenden Ausführung kann ich auch nur zustimmen ;)

Schlaf gut und träum schön :)
@TunFaire


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

08.05.2017 um 17:30
TunFaire schrieb:Wer allerdings glaubt nur sein 'Grund' (sorry, mit fällt gerade kein besseres Wort ein), sei der einzig richtige, läuft schon in Gefahr den Weg zu verlassen.
Was, wenn einige Irrtümer nur den Anschein haben, als seien sie das Richtige @TunFaire
Braucht man in solchen Fällen nicht etwas wie einen Leitfaden, welcher einem die Spur vorgibt?
Oder wartet man besser darauf, bis man die Sache an die Wand gefahren hat?


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden