Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Guter Gott - Böser Gott

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 20:33
benihispeed
schrieb:
Das was wir Licht nennen ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Strahlungspektrum den wir wahrnehmen können
Das, was ich Das Licht nenne, Ist, bevor All-Es entsteht - es ist nichts geworden außer in und durch Das Licht.

Kann schon sein @benihispeed dass dein Spektrum des Lichts nur ein kleiner Ausschnitt von allem ist.
benihispeed
schrieb:
Finsternis ist also nur das was der Mensch nicht wahrnehmen kann.
Nein. Finsternis ist das Fehlen von Licht.
benihispeed
schrieb:
Finsternis ist also nur das was der Mensch nicht wahrnehmen kann.
Gut und Böse, Wahrheit und Lüge, alles nur eine Frage der Menschlichen Wahrnehmung.
Es sind vom Menschen definierte Gegensätze die einander bedingen und ohne einander nicht existieren können.
Die Natur, das Universum kennt kein Gut und Böse.
Wenn du weiterhin das Böse unter den Teppich kehren möchtest, deine Sache @benihispeed


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 20:36
benihispeed
schrieb:
Gut und Böse, Wahrheit und Lüge, alles nur eine Frage der Menschlichen Wahrnehmung.
Es sind vom Menschen definierte Gegensätze die einander bedingen und ohne einander nicht existieren können.
Wahrheit besteht aus sich selbst heraus. Aus dem was tatsächlich ist. Sie braucht keine Lüge um zu sein.
Die Lüge wiederum ist ein Verdrehen, Vorgaukeln, von etwas was in der Tat nicht so ist. Demnach abhängig von dem was wahr ist.
Siehst du es anders?


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 20:53
Niselprim
schrieb:
Kann schon sein @benihispeed dass dein Spektrum des Lichts nur ein kleiner Ausschnitt von allem ist.
In was ist dein Ausschnitt denn größer als bei ihm? Oder spielst du damit das größere Schwänzchen Spiel? :D
Niselprim
schrieb:
Nein. Finsternis ist das Fehlen von Licht.
Inwieweit hebelt diese Aussage nun @benihispeed Aussage aus, indem er sagt, dass Finsternis nur etwas ist was der Mensch nicht sehen kann? Würde es sich anders verhalten, wäre der Mensch ein gleich guter Jäger bei Nacht wie zb eine Katze. Analogisch betrachtet, wäre demnach ein Verbrecher nur jemand, der es eben nicht besser wüsste, auch wenn er mit scheinbaren Vorsatz vorgeht (vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun).


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:02
Flitzschnitzel
schrieb:
In was ist dein Ausschnitt denn größer als bei ihm? Oder spielst du damit das größere Schwänzchen Spiel? :D
@benihispeed hatte doch geschrieben:
benihispeed
schrieb:
Das was wir Licht nennen ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Strahlungspektrum den wir wahrnehmen können.
Ich aber sehe Das Licht anders:
Niselprim
schrieb:
Das, was ich Das Licht nenne, Ist, bevor All-Es entsteht - es ist nichts geworden außer in und durch Das Licht.
Daher unterscheide ich die unterschiedliche Wahrnehmung:
Niselprim
schrieb:
Kann schon sein @benihispeed dass dein Spektrum des Lichts nur ein kleiner Ausschnitt von allem ist.
Flitzschnitzel
schrieb:
Inwieweit hebelt diese Aussage nun @benihispeed Aussage aus, indem er sagt, dass Finsternis nur etwas ist was der Mensch nicht sehen kann?
Finsternis kann gesehen und erkannt werden @Flitzschnitzel eben halt da, wo Licht nicht ist ;)
Niselprim
schrieb:
Finsternis ist das Fehlen von Licht.
Flitzschnitzel
schrieb:
Würde es sich anders verhalten, wäre der Mensch ein gleich guter Jäger bei Nacht wie zb eine Katze.
Nein. Finsternis würde eher bedeuten, dass da nichts zum jagen ist bzw. dass kein Jäger, egal welcher Art, vorhanden ist.
Flitzschnitzel
schrieb:
Würde es sich anders verhalten, wäre der Mensch ein gleich guter Jäger bei Nacht wie zb eine Katze. Analogisch betrachtet, wäre demnach ein Verbrecher nur jemand, der es eben nicht besser wüsste, auch wenn er mit scheinbaren Vorsatz vorgeht (vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun).
Naja, der wird dann schon eine Taschenlampe oder so mit sich führen :D


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:12
Niselprim
schrieb:
Ich aber sehe Das Licht anders:
Sehe darin keinen Konflikt. Denn auch wenn du es so siehst, dass alles aus Licht ist, kannst du trotzdem nur ein Teil dessen, wie @benihispeed sagt, Wahrnehmen. Denn du bist nicht Gott, oder?
Niselprim
schrieb:
Nein. Finsternis würde eher bedeuten, dass da nichts zum jagen ist bzw. dass kein Jäger, egal welcher Art, vorhanden ist.
Finsternis ist nicht gleich dem Nichts. Dazwischen liegt ein Unterschied welcher auch bei dem Beispiel eine Rolle spielt.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:17
Flitzschnitzel
schrieb:
Sehe darin keinen Konflikt. Denn auch wenn du es so siehst, dass alles aus Licht ist, kannst du trotzdem nur ein Teil dessen, wie @benihispeed sagt, Wahrnehmen. Denn du bist nicht Gott, oder?
Nun ja - ich habe hierhin wahrgenonmmen, dass alles (wie du es grad schreibst) sozusagen aus Licht ist. Das also passt so nicht mit dieser Aussage überein. Klar kann man kein Licht wahrnehmen, wenn Finsternis ist, weil ja bei Finsternis kein Licht vorhanden ist - dennoch aber kann ich dann Finsternis feststellen @Flitzschnitzel
Flitzschnitzel
schrieb:
Finsternis ist nicht gleich dem Nichts.
Von einem Nichts habe ich ja auch nichts geschrieben.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:18
Niselprim
schrieb:
Nein. Finsternis ist das Fehlen von Licht.
Wenn du von Licht redest meinst du wahrscheinlich das göttliche Bewusstsein, aber auch da gilt nach meinem Glauben, es gibt nichts ausser „Gott“.
Nichts gibt es nicht.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:21
benihispeed
schrieb:
Wenn du von Licht redest meinst du wahrscheinlich das göttliche Bewusstsein, aber auch da gilt nach meinem Glauben, es gibt nichts ausser „Gott“.
Nichts gibt es nicht.
Wenn ich von Dem Licht spreche, dann meine ich nicht Das Bewußtsein Gottes, sondern ich meine Die Weisheit Gottes. Nach meinem Glauben aber gibt es neben der Weisheit auch die Torheit.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:22
Niselprim
schrieb:
Von einem Nichts habe ich ja auch nichts geschrieben.
Dann ergibt diese Antwort für mich keinen Sinn:
Niselprim
schrieb:
Nein. Finsternis würde eher bedeuten, dass da nichts zum jagen ist bzw. dass kein Jäger, egal welcher Art, vorhanden ist.
------
Niselprim
schrieb:
dennoch aber kann ich dann Finsternis feststellen
Welche dich trotzdem daran hindert hindurch zu sehen. Du kannst es drehen und wenden wie du willst, die Aussage von @benihispeed trifft auch auf dich zu.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:26
Flitzschnitzel
schrieb:
Finsternis ist nicht gleich dem Nichts.
Niselprim
schrieb:
Von einem Nichts habe ich ja auch nichts geschrieben.
Flitzschnitzel
schrieb:
Dann ergibt diese Antwort für mich keinen Sinn:

Niselprim schrieb:
Nein. Finsternis würde eher bedeuten, dass da nichts zum jagen ist bzw. dass kein Jäger, egal welcher Art, vorhanden ist.

------
Ja @Flitzschnitzel Ein Nichts und wenn etwas nicht vorhanden ist, ist doch nicht das Gleiche :cool:
Flitzschnitzel
schrieb:
Du kannst es drehen und wenden wie du willst, die Aussage von @benihispeed trifft auch auf dich zu.
Du kannst es drehen und wenden wie du willst @Flitzschnitzel und ich drehe und wende, wie ich will ;)


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:30
Niselprim
schrieb:
Nach meinem Glauben aber gibt es neben der Weisheit auch die Torheit.
Die Torheit ist keine absolute, eigenständige Grösse sondern eine Eigenschaft des Menschen.
Sie ist der Preis der Freiheit, die „Gott“ dem Menschen gegeben hat, sich von im abzuwenden.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:32
Niselprim
schrieb:
Ja @Flitzschnitzel Ein Nichts und wenn etwas nicht vorhanden ist, ist doch nicht das Gleiche :cool:
Wem gehört denn nichts, wenn nicht dem Nichts? Der Finsternis gehört nur die scheinbare Leere.
Niselprim
schrieb:
und ich drehe und wende, wie ich will ;)
Wollte es eigentlich anmerken. Wenigstens legst du es offen.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:34
benihispeed
schrieb:
Wenn du von Licht redest meinst du wahrscheinlich das göttliche Bewusstsein, aber auch da gilt nach meinem Glauben, es gibt nichts ausser „Gott“.
Nichts gibt es nicht.
Niselprim
schrieb:
Wenn ich von Dem Licht spreche, dann meine ich nicht Das Bewußtsein Gottes, sondern ich meine Die Weisheit Gottes. Nach meinem Glauben aber gibt es neben der Weisheit auch die Torheit.
benihispeed
schrieb:
Die Torheit ist keine absolute, eigenständige Grösse sondern eine Eigenschaft des Menschen.
Sie ist der Preis der Freiheit, die „Gott“ dem Menschen gegeben hat, sich von im abzuwenden.
Du gehst also davon aus, Die Weisheit Gottes Ist eine absolute Größe? @benihispeed Und du gehst davon aus, dass Die Weisheit Gottes und Das Bewußtsein Gottes nicht das Gleiche Ist?

Wie man ja unschwer erkennen kann, sind dein Glaube und mein Glaube auch nicht das Gleiche @benihispeed


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:37
Flitzschnitzel
schrieb:
Wem gehört denn nichts, wenn nicht dem Nichts? Der Finsternis gehört nur die scheinbare Leere.
Keine Ahnung @Flitzschnitzel
Flitzschnitzel
schrieb:
Wollte es eigentlich anmerken. Wenigstens legst du es offen.
Ja klar - Danke für deine Aufmerksamkeit :)


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:40
Niselprim
schrieb:
Keine Ahnung
Ich weis.
Niselprim
schrieb:
Danke für deine Aufmerksamkeit :)
Keine Ursache.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:42
Flitzschnitzel
schrieb:
Ich weis.
Nun ja - ist halt nicht mein Thema @Flitzschnitzel Mit dem Nichts beschäftige ich mich nicht. Ich bin da eher fürs Dasein und fürs Leben.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:52
Niselprim
schrieb:
Du gehst also davon aus, Die Weisheit Gottes Ist eine absolute Größe? @benihispeed Und du gehst davon aus, dass Die Weisheit Gottes und Das Bewußtsein Gottes nicht das Gleiche Ist?
Ich finde es Falsch „Gott“ menschliche Eigenschaften zu unterstellen, besonders wenn du göttliche Weisheit mit menschlicher Torheit gleichsetzt.
Du wirst ja wohl kaum von göttlicher Torheit reden.


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 21:53
benihispeed
schrieb:
Ich finde es Falsch
Ich finde es falsch, wenn du meine Aussagen verdrehst @benihispeed


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 22:03
@Niselprim
Wenn du göttlicher Weisheit, Torheit gegenüberstellst, wie definierst die Torheit?


melden

Guter Gott - Böser Gott

10.09.2019 um 22:07
benihispeed
schrieb:
Wenn du göttlicher Weisheit, Torheit gegenüberstellst, wie definierst die Torheit?
Ich weiß nicht, was du aus meinen Aussagen von eben grad machen willst @benihispeed aber ich weiß, dass ich mich so nicht weiter mit dir unterhalten werde @benihispeed

Meine Aussage war:
Niselprim
schrieb:
Nach meinem Glauben aber gibt es neben der Weisheit auch die Torheit.
... also ich habe nie Torheit und Weisheit gleichgesetzt.


melden
363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt