weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:27
@Niselprim
vielleicht ist es einfach schwer nachvollziehbar was du schreibst und daher spekulieren wir hier rum ?


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:28
@Nerok
Nerok schrieb:in der bibel steht sicher nichts von sophia und dem äonendingsbumsgedöns.
ich habe sie gelesen.
Ich auch nicht, geschweige davon gehört , doch Moment mal .. hier im Forum ... ;)

Jedes kleine Kind weiss das es Gott war und nicht Satan geschweige das ne Sophie ins Spiel kommt .....


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:30
aus wiki

Das All, die vier Lichter, die 12 Äonen [Bearbeiten]
(LJ 108-110, D 79-82)
Die Vernunft will ein Werk vollbringen und durch das Wort wird das All geschaffen, dessen Haupt Christus ist. Die drei Wille, Gedanke, Leben stellen sich zu ihm. Die Basis des Alls bilden die vier Lichter bzw. Erleuchter
Armozel, die Gnade mit den drei Äonen Gnade, Wahrheit, Form,
Oriael, die Wahrnehmung mit den drei Äonen Wahrnehmung, Einsicht/Reflexion (=Epinoia), Erinnerung,
Daveithai, das Verstehen mit den drei Äonen Verstehen, Liebe, Idee/Bild,
Eleleth, die Weisheit mit den drei Äonen Weisheit (=Sophia), Vollkommenheit, Friede,
zusammen die 12 Äonen, die zu Christus, dem Sohn gehören.
Über die vier großen Erleuchter werden gesetzt:
Pigera-Adamas, der vollkommene Mensch (wiederum!), die erste Offenbarung, die Wahrheit,
sein (Pigera-Adamas´) Sohn Seth,
die Nachkommenschaft des Seth und die Seelen der Heiligen,
die Seelen derer, die das Pleroma (= die Fülle) nicht kannten.
Die Sophia und Jaldabaoth [Bearbeiten]
(LJ 110-114, D 82-88)
Die Sophia will ein Bild aus sich selbst in Erscheinung treten lassen, ohne Zustimmung des Geistes. Da sie aber die Macht hat, entsteht ein unvollkommenes Werk mit einem Löwengesicht. Sie nennt es Jaldabaoth. Er ist der erste Archon (= Herrscher). Die Sophia stößt ihn von sich weg, aber Jaldabaoth hat große Kraft von seiner Mutter.
Jaldabaoth schafft sich selbst 12 Archonten (Herrscher). Diese schaffen sich sieben Kräfte und die Kräfte schaffen sich Engel. Jaldabaoth verteilt sein Feuer unter ihnen, ist Herr über sie und nennt sich selbst "Gott" – einen neidischen Gott, neben dem es keinen anderen Gott gibt.
Er benennt die sieben Kräfte
Athoth - Güte
Eloaio - Vorhersehung
Astraphaio - Göttlichkeit
Jao - Herrschaft
Sabaoth - Königreich
Adonein - Begierde
Sabbateon - Weisheit
Seine Ordnungen entsprechen dem Abbild der ersten Äonen, jedoch nicht, weil er die Unvergänglichkeit sehen kann, sondern wegen der Kraft seiner Mutter (Sophia), die in ihm ist.
Als die Sophia sieht, welchen Fehler sie begangen hat (sie hatte ohne Zustimmung des Geistes und ohne Zustimmung ihres Paargenossen gehandelt), bereut sie. Sie wird von Finsternis und Unwissenheit überwältigt und schämt sich und weint. Das Pleroma (= die Fülle) hört ihre Buße und bittet den Geist. So wird ihr Paargenosse zu ihr geschickt, damit sie ihren Fehler berichtige.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:30
Niselprim schrieb:Lass das. Schau nach, was ich geschrieben hab. Und stell keine falschen Behauptungen auf.
Bitte was ?

DU hast behauptet SATAN hätte die Sinflut gemacht und nicht ich !...
also ganz geschmeidig bleiben ... ansonsten können die Mitleser jeden deiner Beiträge in diesem Thread gerne nachschauen ... ;)
Ich lasse mich nicht als Lügner von dir hier her stellen !


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:32
Nesca schrieb:DU hast behauptet SATAN hätte die Sinflut gemacht und nicht ich !...
@Nesca
lach , wenn man schon sowas gewaltiges auf die beine gestellt hat , dann heimsen hier andere die lorbeeren ein ... kicher
sauerrei


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:32
Nerok schrieb:und wo steht in der bibel etwas von einer sophia und dem äonenzeug?
Du hast doch eben behauptet, Du hast die Bibel gelesen @Nerok Hmm... schau mal in Sprüche nach.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:33
@neechee
neechee schrieb:lach , wenn man schon sowas gewaltiges auf die beine gestellt hat , dann heimsen hier andere die lorbeeren ein ... kicher
sauerrei
Wie meinen ?
:)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:34
Niselprim schrieb:Bitte was ?
Ich hab jetzt echt keine Lust @Nesca Dir deine Beiträge aufzuführen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:34
@Niselprim
Niselprim schrieb:Nein. Die Hervorbringung Satans war ein Irrtum.
Nö, er ist eine denkerische Erfindung für das Böse, aber er ist einfach das uranfängliche Chaos und das unvermeidliche Ende, die Entropie.


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:35
der satz war missverständlich.


es klang so als seist du die wahre urheberin der sintflut ^^


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:35
@Nesca

seit jahrhunderten wird in der kirche rausposaunt das gott die sintflut geschickt hat weil die menschen ganz ganz dolle an gottes baum gepinkelt haben als strafe und als mahnung das nicht wieder zu machen..und jetzt war es satan?
satan hat die bösen menschen umgebracht?
seine in anführungszeichen "diener" & "kumpanen"? oO
eh..logik anyone?

warum zur hölle sollte satan die menschen vernichten wenn sie genau das tun was er will?

@Niselprim
Niselprim schrieb:Du hast doch eben behauptet, Du hast die Bibel gelesen @Nerok Hmm... schau mal in Sprüche nach.
nixda du sagst mir jetzt genau die verse wo etwas von sophia und dem äonenzeug steht.
du hast die beweislast.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:36
Niselprim schrieb:Ich hab jetzt echt keine Lust @Nesca Dir deine Beiträge aufzuführen.
Das musst auch nicht,,, im gegensatz zu dir was ich noch was ich geschrieben habe ... und wenn es so weiter geht und wenn ich bis 3 Uhr hier sitze werde ich diesen Beitrag raussuchen wo du es behauptet hast das Satan die Sinflut gemacht hat und nicht Gott .


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:37
@Kayla
Satan wurde ohne Zutun des Heiligen GEISTes und ohn die Übereinstimmung mit dem Paargenossen hervorgebracht - das kann nicht gut gehen, weil keine Absegnung (zumal Sophia wußte, dass der GEIST nicht zustimmen würde, wenn sie IHN fragte) und weil gegen das Naturgesetz.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:38
Nerok schrieb:du hast die beweislast
Ich muss gar nichts beweisen @Nerok Du kannst selbst nachlesen ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:40
Nesca schrieb:Das musst auch nicht,,, im gegensatz zu dir was ich noch was ich geschrieben habe ... und wenn es so weiter geht und wenn ich bis 3 Uhr hier sitze werde ich diesen Beitrag raussuchen wo du es behauptet hast das Satan die Sinflut gemacht hat und nicht Gott .
Beitrag von Nesca, Seite 915
Du aber hast behauptet, ich hätte gesagt, Sophia hat...

Sei das jetzt geklärt? @Nesca


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:42
@Nerok
Wo es in der Bibel steht weiß ich zwar auch nicht, kannst aber bei Wiki dazu etwas lesen,
Wikipedia: Apokryphon_des_Johannes
Ich bin zwar kein großer Science Fiction Fan aber davon würde ich mir allemal einen Film reinziehen. :popcorn:
Niselprim schrieb:Ich muss gar nichts beweisen @Nerok Du kannst selbst nachlesen
Aber da du es ja anscheinend weißt, könntest du doch so freundlich sein und es im schreiben.
Oder hast du Angst das deine Diskussionspartner auch noch in dieser Geschichte Lücken finden? ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:42
@Niselprim
Da sprach Gott zu Noah: Alles Fleisches Ende ist vor mich gekommen; denn die Erde ist voll Frevels von ihnen; und siehe da, ich will sie verderben mit der Erde
http://bibel.cid.net/buch/luther_1912/1_mose/6/

Klingt nicht nach Satan.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:45
@Retrobyte
@psreturns
@Nesca
@neechee
@Kayla

es ist gut möglich das unser werter niselprim ein

Wikipedia: Barbelo-Gnostiker

ist.

Und kein wunder das davon nichts in der bibel steht.
das apokryphon des johannes ist ja auch überhauptnicht enthalten..


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:46
@all

Der Satan (Jaldabaoth) und die Weisheit sind Bestandteil der Schöpfung.

Denkt jetzt mal scharf nach, von welchem Gott hier die ganze Zeit geredet wird.

Durch Strafen versucht er die Menschen dazu zu bringen, ihn als Gott anzuerkennen. Aus mangelnder Verehrung brachte er die Sintflut über die Menschen, aus welcher Sophia Noah rettete. Mit Abraham schloss Jaldabaoth einen Bund. Er solle mit seinen Nachkommen ihm dienen. Die Propheten sollten Jaldabaoths Ruhm verkünden, mahnten zugleich aber durch Einflussnahme Sophias die Menschen an ihren höheren Ursprung und bereiteten die Ankunft Christi vor. Auf Veranlassung Sophias besorgte Jaldabaoth die Erzeugung Jesu in der Jungfrau. Zu dessen Verkündigung bediente er sich Johannes des Täufers. Im Moment der von Jaldabaoth veranstalteten Taufe bezog Sophia den Leib Jesu und lehrte durch ihn die Menschen, ihre Bestimmung sei das Lichtreich. Erst ab der Taufe verfügte Jesus über göttliche Kräfte und konnte Wunder tun. Da Jesus aber sein Reich zerstörte, statt es zu fördern, ließ Jaldabaoth ihn kreuzigen. Vor seinem Martyrium entwich Christus der leiblichen Hülle. Er sitzt zur Rechten Jaldabaoths, ohne dass dieser es weiß. Wenn er alle Keime des Lichtes auf Erden gesammelt und zu sich erhoben hat, ist der Weltlauf der Zeiten vollendet.

Es ist kein guter Gott der die Menschheit retten wird, sondern die Sophia, die Weisheit.

Jaldabaoth ist der Sohn der Sophia (Weisheit), der Personifikation der Weisheit in der Gnosis, mit der er streitet. Indem sie sich Güte und Einfalt schöpferisch der Materie zuwandten, schuf Sophia ohne Wissen der anderen Äonen den unvollkommenen Jaldabaoth, den Sohn des Chaos. Von seiner Mutter erhielt er die Lichtkräfte, die er aber zum Bösen einsetzt.

Wikipedia: Jaldabaoth

Was liebe User ist Weisheit ? Weisheit ist Wissen und nicht Glauben. :)


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 23:46
@Niselprim
Jetzt werden die Atheisten hier durch dich noch zu eifrigen Bibellesern.
Bald sind sie Gläubig


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden