Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.772 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:06
wow ,wie einfallsreich..... @Schleierbauer du übertriffst dich immer wieder selbst bei deinen rückwärtsrollen.
und nun bitte mal was zum thema ,wäre das wohl möglich?


melden
Anzeige
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:06
Beitrag von Schleierbauer, Seite 302

Das könnte man auch auf dich beziehen.

Was ist damit:
pere_ubu schrieb:welcher freikirche, ähh sekte, gehörst denn da genau an? @Schleierbauer


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:08
pere_ubu schrieb:und nun bitte mal was zum thema ,wäre das wohl möglich?
Gerne. Du hast mit den Kirchenbashing angefangen, nicht ich.
@GiusAcc
Ich hab doch schon gesagt, dass ich Protestant bin und damit Mitglied der Evangelischen Kirche.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:09
@Optimist
Dann erkläre mir doch bitte dein stempelmetapher. :)


melden
Citral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:11
Ui es hat sich hier etwas gefüllt. Ich bin noch dabei die letzten Posts durchzulesen, aber möchte noch meinen Brei da mit reingeben.

@Schleierbauer
Schleierbauer schrieb:Wie bitte? Sherlock unterwegs? Wieso sollte ich Cricetus sein nur weil er in diesem Punkt meine Meinung teilt, die übrigens deutschlandweit wahrscheinlich die Mehrheitsmeinung unter denjenigen ist, die sich mit Bibel und Jesus beschäftigen? Die meisten verirren sich nur nicht in dieses Forum oder nehmen schnell wieder reißaus, was ich durchaus nachvollziehen kann angesichts der hier herrschenden Diskussionsbedingungen und des geistigen Dünnschisses, der hier von den hier am stärksten aktiven Usern verschüttet wird.
Mit der Meinung, dass Jesus nicht der angekündigte Messias ist, bist du tatsächlich in der Minderheit.
Die Protestanten glauben dran, ebenso wie die Katholiken, dass mag in deinem Kreis anders sein, aber die Mehrheit widerspricht deiner Meinung.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:13
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Dann erkläre mir doch bitte dein stempelmetapher. :)
Okay, hatte ich zwar schon mal und Du wolltest es vermutlich nicht lesen (kann ich auch verstehen), aber hier gerne noch mal :) :

Der Stempel (Gesamtstempel) entspricht dem Vater/allmächtiger Gott

in diesem Stempel (im Griff) befindet sich Farbe -> entspricht dem HG

die Stempelplatte entspricht Jesus Christus. (Denke bitte daran, Jesus ist das WORT Gottes und die Stempelplatte besteht aus Worten).

Die Stempelplatte produziert einen Abdruck auf irgendeinem Untergrund (z.B. Papier).
-> denke bitte daran, dass biblisch gesehen Jesus das Abbild Gottes ist.

Ich könnte dazu noch ausführlicher erklären, aber nun warte ich erst mal Dein Feedback dazu ab.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:15
Citral schrieb:Mit der Meinung, dass Jesus nicht der angekündigte Messias ist, bist du tatsächlich in der Minderheit.
Die Protestanten glauben dran, ebenso wie die Katholiken, dass mag in deinem Kreis anders sein, aber die Mehrheit widerspricht deiner Meinung.
Ich sagte, dass er nicht der Messias der Juden ist und die Prophezeiungen des AT nicht auf ihn zutreffen. Dass er trotzdem der christliche Messias sein kann, ist damit nicht zwingend ausgeschlossen. Es ist eben eine andere Tradition und die hat dann nichts mehr mit dem Judentum zu tun. Diese Sichtweise hat sich in der christlichen Theologie seit 1800 durchgesetzt (z.B. bei Schleiermacher) und ist mittlerweile auch in den Kirchen angekommen. Anders jedenfalls kann man die Äußerungen der EKD im jüdisch-christlichen Dialog nicht deuten. Es wird eben nicht mehr versucht das AT zu vereinnahmen und christlich zu deuten.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:17
@Optimist
Gesamtstempel = Gott
Farbe im Griff = Hl. Geist
Stempelplatte = Jesus.
( Habe ich das richtig zusammengefasst ? )

Drei in Eins, wie in der klassischen 3-Einigkeit.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:17
@Citral
Citral schrieb:, dass mag in deinem Kreis anders sein, aber die Mehrheit widerspricht deiner Meinung.
was sollte das denn für ein kreis sein?
bzw. wie kann sowas noch unter dem dachverband der ev. kirchen ( deutschlands :D ) laufen ,das kann doch gar keiner vertreten solch eine abstruse position.
aber scheint wohl nicht nur ,sondern ist offenbar sogar möglich.

nur nenn ich diesen "dachverband" dann kein "haus" mehr ,sondern ein tollhaus .
aber....bei dem mitgliedsschwund wird wohl jeder gehalten aus angst vor einnahmeverlusten :D

gibt es in der ( ich weiss ,sind ja nicht einheitlich) in der ev. kirche überhaupt sowas wie exkommunikation ,bzw. gemeinschaftsentzug?
das spottet doch jedem ev. glaubensbekenntnis was der @Schleierbauer da abgibt.


melden
Citral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:18
@Schleierbauer
Meinst du wirklich in Jesaja Kapitel 53 ist nicht von Jesus Christus die Rede?

Ich habe gerade im Verlauf nachgelesen, dass du bisher keinen gute Disskussion führen konntest ;). Mich würde deine Ansicht interessieren.


melden
Citral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:20
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:gibt es in der ( ich weiss ,sind ja nicht einheitlich) in der ev. kirche überhaupt sowas wie exkommunikation ,bzw. gemeinschaftsentzug?
Nein in der staatlichen Kirche gibt es selbstverständlich nicht. Das hat auch Gründe die nix mit dem Glauben zu tun hat.

Das die Kirche die in jeder Stadt und Dorf gebaut wurden, meißt nicht von Gläubigen gebaut wurden dürfte zu denken geben aus welchem Motiv das geschah.

In freikirchlichen Gemeinden ist es der Fall, je nach Gemeindeleitung.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:21
pere_ubu schrieb:gibt es in der ( ich weiss ,sind ja nicht einheitlich) in der ev. kirche überhaupt sowas wie exkommunikation ,bzw. gemeinschaftsentzug?
Es gibt die Unterscheidung von sichtbarer und unsichtbarer Kirche. Die sichtbare ist die Institution, bei der jeder mitmachen kann, die unsichtbare ist die Versammlung aller Gläubigen. Die Mitgliedschaft darin liegt allein bei Gott, da kann kein Mensch irgendetwas zu sagen. Von daher ist die Frage, die du stellst, ziemlich egal, weil es keinen Unterschied macht (theologisch), ob man Mitglied der Kirche ist oder nicht.
Citral schrieb:Meinst du wirklich in Jesaja Kapitel 53 ist nicht von Jesus Christus die Rede?
Kurz: Ja.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:22
@Citral und @Optimist

mal ne echte off-topic frage, ich gestehe :D , da ihr ja "freikirchlich" seit wie ihr sagt.
was ist denn dann auf eurer lohnsteuerkarte eingetragen? :D


melden
Citral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:23
@pere_ubu
evangelisch noch, aber wenn ich wieder Kirchensteuer zahlen muss trag ich des raus.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:25
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Gesamtstempel = Gott
Farbe im Griff = Hl. Geist
Stempelplatte = Jesus.
( Habe ich das richtig zusammengefasst ? )
Ja.
GiusAcc schrieb:Drei in Eins, wie in der klassischen 3-Einigkeit.
Nein, nicht wie die KLASSISCHE :)
Jetzt verstehe ich erst mal wo Dein Geedankenfehler ist.

Das Dreieck geht z.B. davon aus, dass alle 3 GLEICH-groß sind.
Die Stempelmetapher besagt jedoch, dass Jesus kleiner als der Vater ist, und das der HG Gottes Kraft ist, die hinströmen kann wohin sie will...

Siehst Du jetzt den Unterschied der beiden Metaphern?


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:26
pere_ubu schrieb:mal ne echte off-topic frage, ich gestehe :D , da ihr ja "freikirchlich" seit wie ihr sagt.
was ist denn dann auf eurer lohnsteuerkarte eingetragen?
Normalerweise steht da dann gar nichts.
Mir hat der Spass, letztes Jahr 25 Hühner gekostet. :)
Optimist schrieb:Siehst Du jetzt den Unterschied der beiden Metaphern?
Ja.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:29
@Optimist
damit bist von den zugrundeliegenden prämissen der 3-einigkeit aber schon soweit weg ,dass man es als solche eig. gar nicht mehr bezeichnen kann.
die prämissen der 3-einigkeit besagen ,dass alle 3 gleich mächtig ,ewig und wissend wären ( was ja wie gesagt auch nicht hinhaut).
im grunde zählst nur 3 auf und ordnest ihnen unterschiedliche fähigkeiten zu.

damit bist in der tat kein klassischer trinitat mehr , im grunde genommen überhaupt keiner ,kannst die "3" halt nur deutlich unterscheiden....


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:29
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:mal ne echte off-topic frage, ich gestehe :D , da ihr ja "freikirchlich" seit wie ihr sagt.
was ist denn dann auf eurer lohnsteuerkarte eingetragen? :D
Nicht Dein Ernst oder?
Trotzdem mal eine ernsthafte Antwort: Ich bin nicht frei-KIRCHLICH, sondern frei-GLÄUBIG und gehöre einer Gemeinde an, welche keiner Kirche angehört.

@GiusAcc
Siehst Du jetzt den Unterschied der beiden Metaphern?
->
Ja.
Schön :)
Und siehst Du nun, dass wir eigentlich von unserer Auffassung her gar nicht so unterschiedlich sind?


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:32
Optimist schrieb:Das Dreieck geht z.B. davon aus, dass alle 3 GLEICH-groß sind.
Die Stempelmetapher besagt jedoch, dass Jesus kleiner als der Vater ist, und das der HG Gottes Kraft ist, die hinströmen kann wohin sie will...
Schön :) Und siehst Du nun, dass wir eigentlich von unserer Auffassung gar nicht so unterschiedlich sind?
Ob sie jetzt alle 3 gleich groß sind oder nicht, für dich sind alle 3 eins ?
Denn unterscheiden wir uns doch.

Ich glaube:
Gott ist einer.
Jesus ist der Sohn, von Maria geboren, von Gott erschaffen.
Der Hl.Geist ist Gottes Kraft.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:36
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:damit bist von den zugrundeliegenden prämissen der 3-einigkeit aber schon soweit weg ,dass man es als solche eig. gar nicht mehr bezeichnen kann.
Wieso, ist ein Stempel (als Gesamt-Gegenstand) keine Vereinigung aus z.B. Stempelplatte und dem gesamten Stempel?

Und wenn man sich nun noch vorstellt, dass im Griff Farbe ist (es gibt ja z.B. auch Farbroller, welche im Griff Farbe haben), dann ist in diesem Gesamtstempel auch noch der HG integriert... alle 3 sind IN (innerhalb) ein und demselben Stempel - sie sind alle DARIN vereint.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:37
@Optimist
GiusAcc schrieb:Schön :) Und siehst Du nun, dass wir eigentlich von unserer Auffassung gar nicht so unterschiedlich sind?
soweit sind wir da tatsächlich nicht mehr voneinander entfernt.
das trennenenste was ich im moment sehe ,ist das du dein zelt trotz allem irgendwie im trinitarischen lager aufgeschlagen hast :D


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:39
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:soweit sind wir da tatsächlich nicht mehr voneinander entfernt.
Wo siehst du da eine Einheit ?
Für @Optimist, sind alle 3 im Stempel drin, also 3=1.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:41
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:... für dich sind alle 3 eins ?
Denn unterscheiden wir uns doch.

Ich glaube:
Gott ist einer.
Jesus ist der Sohn,...
Ja sie sind für mich eins, oder was besagt für Dich "IM Anfang war das Wort und das Wort war BEI Gott"?

-> mit "Anfang" ist ja offensichtlich GOTT gemeint, also heißt es: "IN Gott war das Wort..."


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:43
Optimist schrieb:-> mit "Anfang" ist ja offensichtlich GOTT gemeint, also heißt es: "IN Gott war das Wort..."
Wenn ich bei dir bin sind wir doch nicht eins .

Mit Anfang ist nicht Gott gemeint, Gott hat keinen Anfang.
Mit Anfang, ist hier vom Anfang der Schöpfung, die Rede.


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.10.2013 um 15:48
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Wo siehst du da eine Einheit ?
von einheit möchte ich da nicht reden.( mit mir oder meiner position)
aber ich merke langsam ,dass @Optimist kein den prämissen der trinität entsprechender christ ist im grunde , auch wenn ich denke er ist da noch am suchen nach einer position.
aber wer schonmal zugibt und bekennt ,dass der vater grösser als der sohn ist ,dem fühl ich mich schonmal nicht mehr so fern.
warum er dann doch aus den dreien eine einheit wieder basteln möchte verstehe ich noch nicht so recht.( das der sohn sich mit dem vater und umgekehrt nicht "uneins" sind ,war ja soweit klar ,denke ich)


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden