weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam - Eine friedliche Religion?

7.546 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 15:53
interrobang schrieb:Doch man kann sicher sagen das es keine Magie oder Seele gibt nach dem jetzigen wissenstand. also ist es unnötiger Müll.
nach dem heutigen stand kann man nur sagen, dass man nicht weiss was es ist und wie das geht.
das ist alles. du kannst da noch so viel hinneininterpretieren aber dadurch wird es nicht wahrhaftiger.


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 15:54
interrobang schrieb:Nope. theisten wollen bekehren und atheisten sagen nein.
ja solche ähnlichen worte kommen im anschluss auch von theisten.
es sind immer die anderen die bösen und wir sind die besseren.


melden
ADELGEIER
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 15:55
Der Islam ist nicht friedlich, und war es niemals. Im Koran wird immer wieder zu Gewalt gegen Andersgläubige aufgerufen.
“Und tötet sie, wo immer ihr auf sie stoßt, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben haben; denn die Verführung (zum Unglauben) ist schlimmer als Töten. Und kämpft nicht gegen sie bei der heiligen Moschee, bis sie dort gegen euch kämpfen. Wenn sie aber gegen euch kämpfen, dann tötet sie. Solcherart ist der Lohn der Ungläubigen.”
Außerdem, wie kann eine Religion friedlich sein, wenn eine Abkehr von ihr mit dem Tode bestraft wird?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 15:57
ADELGEIER schrieb:Außerdem, wie kann eine Religion friedlich sein, wenn eine Abkehr von ihr mit dem Tode bestraft wird?
im christentum wird abkehr mit hölle bestraft... sowas ist typisch für religionen, das ist nichts islam spezifisches


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 15:58
@Malthael
Welcher atheist will den bekehren? Und was soll ein atheistisches weltbild sein?


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:00
Malthael schrieb:setzt vorraus, dass es nur ein leben gibt. das kannse nicht wissen, dennoch stellst du es als tatsache da und begibst dich damit auf die selbe schiene wie die gottesfanatiker die einem ihren glauben aufzwingen wollen.
Aber ich zwänge niemandem etwas auf und vor allem ICH TÖTE NICHT dafür. Ich töte auch Dich nicht weil Du an was anderes glaubst als ich. Im Gegenteil. Wie viele Religionen töten für ihre Sache? Damit sie keine Angst davor haben beim Versuch selbst getötet zu werden erzählt man ihnen paradiesische Geschichten, damit sie blind folgen und gerne Sterben für ihre Sache, nur um dann nicht mal mehr merken zu können, daß da nichts mehr ist.

Mich als Fanatiker zu bezeichnen ist echt Hahnebüchend. Ich habe es nur nicht nötig in einer Traumwelt zu leben, nur damit ich mit dem Tod besser klar komme.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:04
c.t.p. schrieb:Wie viele Religionen töten für ihre Sache?
nicht eine einzige religion hat jemals einen menschen getötet. menschen töten menschen.
krieg das in deinen schädel.
interrobang schrieb:Welcher atheist will den bekehren?
theisten machens natürlich subtiler und indirekt, nicht wie athisten.

atheisten sagen dir, dass du in die hölle kommst, wenn du nicht glaubst oder in den himmel wenn du glaubst.

theisten sagen, wenn du nicht an die evolutionstheorie glaubst und an den urknall und an das nichts, dann bist du psychisch krank, geistig labil und bildungsfern.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:06
Religion = Schlecht
Eine Ausnahme Buddhismus aber ob Buddhismus eine Religion ist ? Was auch immer, mich juckt es nicht was andere glauben, vielleicht haben die anderen recht oder auch nicht ... aber es gibt es Wissenschaftler die an Gott glauben und trotzdem alles unter einen Hut kriegen..


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:07
Malthael schrieb:nicht eine einzige religion hat jemals einen menschen getötet. menschen töten menschen.
krieg das in deinen schädel.
im Namen der Religion. Krieg das in Deinen Schädel ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:07
@Malthael
Malthael schrieb:nicht eine einzige religion hat jemals einen menschen getötet. menschen töten menschen.
krieg das in deinen schädel.
auch wen die religion befiehlt zu töten?
Malthael schrieb:theisten machens natürlich subtiler und indirekt, nicht wie athisten.

atheisten sagen dir, dass du in die hölle kommst, wenn du nicht glaubst oder in den himmel wenn du glaubst.

theisten sagen, wenn du nicht an die evolutionstheorie glaubst und an den urknall und an das nichts, dann bist du psychisch krank, geistig labil und bildungsfern.
Was verwechselt? :D :D :D
Malthael schrieb:theisten sagen, wenn du nicht an die evolutionstheorie glaubst und an den urknall und an das nichts, dann bist du psychisch krank, geistig labil .
Wer sagt das den?


melden
ADELGEIER
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:07
@25h.nox
im christentum wird abkehr mit hölle bestraft... sowas ist typisch für religionen, das ist nichts islam spezifisches

Blödsinn. Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Todesstrafe und Androhung von Hölle sind ja 2 völlig verschiedene Bedrohungen. Aber um das zu verstehen müßtest du in der Lage sei zu differenzieren. Und wenn ich mir das geistige Niveau deiner Posts anschaue, ist dies scheinbar nicht der Fall.


Und übrigens im Islam kommt schon jeder Nichtmuslim in die Hölle. Da ist nichtmal eine Abkehr nötig.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:10
@ADELGEIER
In welcher christlichen sekte kommen nichtchristen ins paradies?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:13
@ADELGEIER
Sicher sind es verschiedenen Bedrohungen, aber es sind beides Bedrohungen.
Traurig ist doch, dass diese Ideologien es nötig haben mit Drohungen zu arbeiten.


melden
ADELGEIER
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:13
@interrobang
Wayne?
Hat doch mit dem Thema nichts zu tun. Also beantworte dir deine dämliche Frage bitte selber. :)


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:13
emanon schrieb:Traurig ist doch, dass diese Ideologien es nötig haben mit Drohungen zu arbeiten.
Dem ist nichts mehr hinzu zu fügen.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:14
@ADELGEIER
Wieso Wayne? Hat es doch...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:16
@ADELGEIER
Dan ist ist es ja auch egal ob es im Islam so ist da es wie @25h.nox schon sagte bei allen religionen so ist.


melden
ADELGEIER
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:16
emanon schrieb:Sicher sind es verschiedenen Bedrohungen, aber es sind beides Bedrohungen.
Traurig ist doch, dass diese Ideologien es nötig haben mit Drohungen zu arbeiten.
Ja, da hast du recht, aber die Qualität der Bedrohung unterscheidet sich schon sehr stark. Ich bin auch gerne bereit, über die Bedrohung durch Christensekten zu reden, aber nicht in diesem Thread. Hier geht es um muslimische Sekten.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:18
ADELGEIER schrieb:Hat doch mit dem Thema nichts zu tun. Also beantworte dir deine dämliche Frage bitte selber.
Und Du sprichst von Niveau bei @25h.nox?
alastor schrieb:Wieso Wayne? Hat es doch...
Eben!
interrobang schrieb:@ADELGEIER
In welcher christlichen sekte kommen nichtchristen ins paradies?
bezieht sich doch wohl auf
ADELGEIER schrieb:Und übrigens im Islam kommt schon jeder Nichtmuslim in die Hölle. Da ist nichtmal eine Abkehr nötig.
Und jetzt das:
interrobang schrieb:Dan ist ist es ja auch egal ob es im Islam so ist da es wie @25h.nox schon sagte bei allen religionen so ist
NIVEAU?


melden
Anzeige
ADELGEIER
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

15.01.2013 um 16:25
@c.t.p.
Geistiges Niveau muss nicht mit Höflichkeit einhergehen. Habe ich behauptet höflich zu sein?


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das ICH BIN268 Beiträge
Anzeigen ausblenden