Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam - Eine friedliche Religion?

7.917 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 17:26
@Bordo_Bereli
Ich verstehe dich recbt gut.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 17:26
@Zoelynn

Ich denke nicht, dass es mit Verstand zu tun hat, denn der Quran stellt ganz allgemein die Behauptung auf, dass seine Gesetze immer gelten. Nirgendwo wird auch nur angedeutet, dass irgendwelche Suren nur für eine bestimmte Zeitspanne gültig sind. Und welche Suren genau das sein sollen, wird erst recht nicht hervorgehoben. Also woher sollen die Menschen das wissen? Wo war für Allah das Problem gewesen, mal etwas genauer zu sein, um nicht unnötig die Menschen zu verwirren? Eben weil der Quran so verdammt schwammig in seinem Inhalt ist und jeder Kinz und Kunz den deuten kann, wie er lustig ist, gibt es so viele Abspaltungen unter den Muslimen, und jeder einzelne behauptet, er wisse die einzige Wahrheit. So viele Kriege und Feindschaften sind sogar unter den Muslimen entstanden, weil sie sich untereinander nicht einig werden. Nicht mal die Islamgelehrten, die ja eigentlich genug Verstand haben müssten, um zu erkennen, was Sache ist. Da hat der gute Allah offenbar gewaltig gepennt, als er Mohammed die Suren zitierte. Oder es war ihm einfach scheißegal, was in der Zukunft passiert...


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 17:31
@trance3008
dass die Maßnahmen die Mohamed anordnete ,nicht für immer galten ,sieht man schon daran ,dass sie nur zu bestimmten Zeiten und bestimmten Situation geschrieben wurden , änderte sich die Situation, änderten sich auch die Maßnahmen und Handlungsweisen.
Natürlich gibt es ewige Gesetzte ,ZB du sollst nicht stehlen und Regen fällt immer von oben nach unten.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 17:40
@lilit
Lass mal die Hadit weg die Sunna und beruf dich dich allein auf den Koran, dann bist du ein Moslem.
Ansonsten ein Hadith oder Sunna Moslem


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 18:13
@Bordo_Bereli
Bordo_Bereli schrieb:Es gibt sicherliche viele Wege um ein "scheusslicher" Verbrecher oder gar Mörder zu werden. Ich kann dir jedenfalls versichern: Leute wie ISIS sind keine Moslems. Egal wie sie sich nennen. Vielleicht nennen sie sich ja morgen CS (Christlicher Staat), sind dann aber trotzdem keine Christen. Sie mögen vielleicht glauben sie wären dieses und jenes, sind sie aber nicht. Daher spreche ich denen auch das Recht ab in namen meiner religion solche taten zu verüben. Aber wie kann ich mein Recht nun vollziehen/einfordern? Wie? Merkst Du es?
Es ist eben nicht egal wie sie sich nennen, und auf was sie sich berufen
Ich liebe den Islam und schätze sehr, was alles mit einer sehr schönen und ästhethischen Religion entstanden ist,
aber gewisse Strömungen sind das Gesamtbild am zerstören.
da nutzt es nichts zu sagen, das seien ja keine Muslime.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 19:12
lilit schrieb:da nutzt es nichts zu sagen, das seien ja keine Muslime.
Solche Aussagen bewirken eher das Gegenteil. Menschen fühlen sich belogen und gar verraten, prangern solche Aussagen an und das lässt die Anhänger des Islams noch schlechter dastehen wenn man sich nicht zumindest zum Teil eingesteht, das es auch radikale Muslime gibt.
Dies ist die universelle Gruppe des Islam, die ihr Leben auf der Grundlage des Quran und der Sunnah führt. Der Prophet, Allahs Frieden und Segen auf ihm, hat nie gesagt, dass er ein Salaf, Sunnite oder Shiite sei, und wir müssen das tun, was unserer Prophet (saw) getan hat und uns als Muslime und nur als Muslime bezeichnen."
Ist das eigentlich nicht lustig? :D Man belügt sich selbst und meint, man wäre alle gleich, obwohl man offensichtlich Inhalte anders deutet! Das ist ein Schwarz-Weiß-Denken damit man der Hölle entrinnt.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 19:19
@cbarkyn
cbarkyn schrieb:Ist das eigentlich nicht lustig? :D Man belügt sich selbst und meint, man wäre alle gleich, obwohl man offensichtlich Inhalte anders deutet! Das ist ein Schwarz-Weiß-Denken damit man der Hölle entrinnt.
Finde es auch lustig, bin ja auch nicht involviert.


Jeder will dieser einen auserwählten Gruppe angehören, die nicht in Hölle schmoren wird.
Wär ja auch zu dumm, und absolut doof,
wenn du jenste Schikanen im Namen deiner Religion befolgt hast,
und trotzdem in Hölle schmorst, nach all den irdischem Leiden!
:D


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 19:45
@cbarkyn
war schon x-mal das thema, welcher Islam wann und überhaupt friedlich ist, oder sein kann..
Tatsache ist, dass im Namen des Islam zuviel Gewalt befürwortet wird.

Diskussion: Islam: Die wahre Religion? (Beitrag von lilit)

Und das all die Stummen Stimmen im Namen gewaltloser Islam mehr Podium kriegen sollten..


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 20:42
@azthek
@cbarkyn
@Zoelynn
@trance3008
@Bordo_Bereli
@Nightshadow81

"Wie handelt ein guter Muslim? Mit dieser Frage konfrontierte mich vor Kurzem ein Anrufer am Telefon."
http://www.zeit.de/gesellschaft/2014-11/islam-gewalt-koran-ethos-gewaltverzicht


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 20:44
@lilit
Saiteninstrumente sind doch haram.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 20:48
@AnnJuJutsu
Echt?

Und Blasinstrumente nicht?

Oje , keine Geige, das wäre ein Verlust für Musik!


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 20:56
@lilit
Ja, alles Shaitans Einflüsterungen.

Gehören alle vernichtet und verflucht.


Beweise für das Verbot von (Musik) aus Quran und Sunnah:
http://www.fataawa.de/Fatawaas/7.Verhalten%20&%20Moral/2.schlechtes%20Verhalten/0084.pdf


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 21:07
@AnnJuJutsu
Soviel Schönes und Reines wird von Religionsseite verdammt. man könnte glatt den Glauben verlieren.

Die Seite istextrem Wahabitisch/Salafi.
Leider ist Google voll von solchen Seiten,

Musik gehört zu den grossen Errungenschaften der menschlichen Seite des Menschen,
Ethik, Ausdruck,
wo sowas verboten wird kann man nur lachen,

wenn ein Instrument verboten werden sollte wäre es die Waffe!


melden
AnnJuJutsu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 21:09
@lilit
lilit schrieb:Die Seite istextrem Wahabitisch/Salafi.
Leider ist Google voll von solchen Seiten,
Naja, ich bin ja Ahmadiyaa Muslima.
Da ist alles erlaubt. Schweinefleisch essen auch. Zina, alles erlaubt.

Wir brauchen keine Richtlinien "bei" Google.




melden
Bordo_Bereli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 21:16
Während ich manche Beiträge lese frage ich mich: "Ist mir gerade etwas auf den Kopf gefallen und ich bin schon auf der anderen Seite? Ist das jetzt die Hölle für mich?"

Spinner.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 21:25
@Bordo_Bereli
@AnnJuJutsu
Wenn ich Muslim wäre, würde ich kein Schweinefleisch wollen,
genauso wie wenn ich jüdisch wäre,
widerstrebt einfach,
und gibt gewisse Punkte, wo es keine Kompromisse gibt,
und gibt andere, wo Diskussion sehr notwendig ist.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 21:28
@AnnJuJutsu
Zikir in india video ist gut


melden
Bordo_Bereli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

21.11.2014 um 21:31
@lilit Warum sprichst Du mich an?


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt