Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam - Eine friedliche Religion?

7.917 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam
Bordo_Bereli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 00:53
Du bestrafst Dich selbst...


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 00:59
@Bordo_Bereli
Ich verstehe vollkommen worauf du hinaus willst,
nur ist es für die einfachen Gläubigen (ich wette es gibt zig Menschen die Gott als einen weißbärtigen personifizierten Mann sehen der im Himmel hockt), genauso wie für andere die nicht viel davon wissen, schwer zu verstehen warum
Bordo_Bereli schrieb:Du bestrafst Dich selbst...
Ich mich selbst bestrafe, wenn es doch heißt:
Bordo_Bereli schrieb:Gott wird keinen Menschen richten, der nicht gewarnt wurde.
- das Gott dies tun würde.

Wenn Gott mir nun inne wohnt und Teil meines Seins ist, und wenn ich diesen Gott dann anerkenne, dann wird es mir gut tun denn in diesem Sinne erkenne ich mich selbst und bekenne mich auch dazu.
Aber, auch aufgrund solcher Passagen verstehen Menschen Gott als personifiziertes Wesen das irgendwen höchstpersönlich richten wird und auch in die Hölle schicken wird, wenn er ein unsichtbares Wesen was er nie gesehen hat, nicht akzeptieren kann oder sich gar nie dazu bekennt. An sich erscheint dies wie ein irrationales Konzept.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 00:59
Bordo_Bereli schrieb:Wieso sollten ausgerechnet wir Gott VERSTEHEN können in seinen Handlungen? Wer sind wir, dass wir unseren Schöpfer verstehen könnten?
Achso, deswegen sind wahrscheinlich seine sämtlichen "Heiligen Schriften" ein einziger Haufen von widersprüchlichem und sinnlosem Wirrwarr, der ständig "falsch interpretiert" oder "falsch übersetzt" wurde und wegen dessen schwammigen Aussagen, die jeder Kinz und Kunz deuten kann, wie er will, sich Gläubige - heutzutage insbesondere Muslime - erbittert die Köpfe einhauen. Es ist also wohl tatsächlich so, dass weder die Bibel noch der Quran mit dem Zweck entstanden sind, dass die Menschen sie verstehen. Nein, Gott hat einfach Langeweile gehabt und einfach irgendwas vor sich hin geblubbert und nun lacht er sich nunmehr seit tausenden von Jahren ins Fäustchen, prächtig amüsiert darüber, wie verzweifelt die Frommen dieser Welt versuchen, seinen Nonsense zu verstehen.
Die Vorstellung gefällt mir :ok:
Bordo_Bereli schrieb:Der Islam ist doch eigentliche eine ganz klare und einfache Sache.
Ne du, gerade nach deiner obigen Aussage macht diese hier absolut keinen Sinn. Bleib lieber bei der anderen, die klingt plausibler und deckt sich auch viel eher mit der Realität.
Bordo_Bereli schrieb:Aber wehe denen die gewarnt wurden.
Oh ja, wehe diesen Frevlern, den undankbaren Kafirs. Die Strafen des allvergebenden, barmherzigen Gottes werden grausam sein:
Und wer Allah und Seinem Gesandten den Gehorsam versagt und Seine Schranken übertritt, den führt Er ins Feuer; darin muß er ewig bleiben; und ihm wird eine schmähliche Strafe zuteil.
(4:14)
Diejenigen, die nicht an Unsere Zeichen glauben, die werden Wir im Feuer brennen lassen: Sooft ihre Haut verbrannt ist, geben Wir ihnen eine andere Haut, damit sie die Strafe kosten. Wahrlich, Allah ist Allmächtig, Allweise.
(4:56)
Was aber die Ungläubigen anbelangt, so werde Ich sie schwer im Diesseits und im Jenseits bestrafen; und sie werden keine Helfer finden.
(3:56)
Wahrlich, wer den Glauben für den Unglauben verkauft – nimmer vermögen sie Allah etwas zuleide zu tun, und für sie ist eine schmerzliche Strafe bereitet.
(3:177)

usw. usf.

Ein megasympathisches Kerlchen, dieser Allah :Y:


melden
Bordo_Bereli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:04
Hast Du eine bestimmte - andere - Erwartung von Gott? Bist du Unzufrieden? Wie wäre denn ein Gott aus deiner Sicht? Was wäre denn in deinen Augen Göttliche Gerechtigkeit? Bist Du gegen alles, enttäuscht oder nur ein Forentroll?


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:04
cbarkyn schrieb:An sich erscheint dies wie ein irrationales Konzept.
Sei versichert, es erscheint nicht nur so - es IST irrational ;)


melden
Bordo_Bereli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:06
@cbarkyn Ich bin überzeigt, Du bist klever und aufgeschlossen genug es selbst herauszufinden.


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:12
@cbarkyn
Du kannst auch Feuer Gegen dich verwenden oder für dich zum Essen kochen oder nicht?


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:12
@Irade77
Was hat das jetzt irgendwie.. damit zu tun?
Was soll mir das sagen?


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:13
@cbarkyn
Ich will damit sagen Allah braucht dich nicht du brauchst ihn
Gegen dich oder für dich

Für wenn sind die ganzen Gebote und Verbote und Geschichten für dich oder Allah
ich versteh eure Logik nicht


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:15
@cbarkyn
Gib mir ein Messer in die Hand ich beschütze dich oder töte dich


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:17
Irade77 schrieb:ich versteh eure Logik nicht
:note:

Ich lese bei dir nur Wirr-Warr und wir hatten schon oft genug Konversationen, damit ich feststellen kann:
Einen grünen Zweig wird es für uns zwei nicht geben und ich kann auch nie erkennen was du mir sagen willst, deswegen lass ich das mal.


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:18
@cbarkyn
Ich kann verstehen Warum du nichs verstehst


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:23
cbarkyn schrieb:Ich lese bei dir nur Wirr-Warr und wir hatten schon oft genug Konversationen, damit ich feststellen kann:
Einen grünen Zweig wird es für uns zwei nicht geben und ich kann auch nie erkennen was du mir sagen willst, deswegen lass ich das mal.
Finde es schön das dich immer wieder mit dem menschgewordenen wiederspruch irrade77 unterhälst:)


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:24
@Tankster
Haha Irgendwas mache ich richtig


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:25
@Bordo_Bereli

Hast interessant angefangen aber am schluss dich als das entpuppt was islam ist: ein glaube an die vollkommene unterwerfung ;)


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:26
@Tankster
Hast zum ersten mal was richtig erkannt

Ich will gar nicht wissen für wen du dich Unterwirfst Unbewusst


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:26
Irade77 schrieb:Haha Irgendwas mache ich richtig
Ja, du bist dist die belustigung des forums: der muslimclown...


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:26
@Tankster
Manche haben das als Beruf

Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, das Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tode führt.


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:28
Irade77 schrieb:Hast zum ersten mal was richtig erkannt

Ich will gar nicht wissen für wen du dich Unterwirfst Unbewusst
Ich unterwerfe mich niemanden! Sicher nicht einen buch das von einen lustigen vogel geschrieben wurde, der glaubte engel zu hören :) heute kommen solche leute in die klapse


melden
Irade77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

23.11.2014 um 01:28
@Tankster
Dann esse mal 3 Tage nichts ob du auf den Boden liegst


melden
112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Da Vinci Code113 Beiträge