weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam - Eine friedliche Religion?

7.546 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:06
@alfarabi

Na klar...
Und wenn, in islamischen Staaten interessiert das nicht (nicht in allen)
Es wird explizit nach den Worten gehandelt, die in dem Buch stehen.

@interrobang

Danke für den Link


melden
Anzeige
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:08
alfarabi schrieb:Was ist die wahre Scharia?
genauso diese Frage wollte ich nicht hören. dafür gibt es sogar einen eigene Thread, und ich hatte dort schon viel geschrieben, aber ich hatte die Erfahrung gemacht, dass es oft wenig hilft aufzuklären weil ein falsche Verständnis sich zu tief wie fast schon ein Trauma selbst bei nicht Muslimen eingeprägt hat und eine Art Blockade besteht. Deshalb benutze ich das Wort Sharia so gut wie nie und komme damit auch sehr gut zu recht.

Viele, darunter Muslime und nicht Muslime, und solche die sich Gelehrte nennen, wissen nicht was die Sharia ist, aber denken wissen darüber zu haben.

Ich bitte deshalb um Verständnis wenn ich dieses große Thema über den es so viel Aufklärungsbedarf gibt wie kaum, hier nicht behandeln möchte, aber ich wollte dennoch lediglich gesagt, erwähnt haben, dass es verschiedene Shariaauffassungen gibt und dass wie ich behaupte viele die Sharia falsch kennen, das was sie Sharia nennen nichts mit der Sharia zu tun.

PS: Wenn ich den Mut, die Zeit und Nerven und die richtigen diskussispratner habe die nicht dazu aus sind propganda abzulassen und diverse iorrausetzungen als Diskussionsprarner haben wie differenzeiren können, dann fass eich evtl noch mla den Mut darüber ausführlich einzugehen, aber all das sehe ich monentan nicht so.


melden
alfarabi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:09
@CrvenaZvezda

Die Sure lautet richtig,das die Männer die Frauen beschützen müssen und das jeder über den anderen steht also das jeder seine besonderheiten hat...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:11
@CrvenaZvezda
Dein Link:
6. Verstoß gegen allgemeine Persönlichkeitsrechte

Sure 2,223
Pa: Eure Frauen sind euch ein Saatfeld. Geht zu (diesem) eurem Saatfeld, wo immer ihr wollt.
Schon ein riesen Problem. Die Sure ist nämlich um etliches Länger.

Sure 2 Vers 223 (Wie deine Seite Rudi Paret)
Die Frauen sind euch ein Saatfeld. Geht zu (diesem) eurem Saatfeld, wo immer (annaa) ihr wollt! Und legt euch (im Diesseits) einen Vorrat (an guten Werken) an! Und fürchtet Allah! Ihr müßt wissen, daß ihr ihm (dereinst) begegnen werdet. Und bring den Gläubigen gute Nachricht (von der Seligkeit, die sie im Jenseits erwartet!)


melden
alfarabi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:11
@nurunalanur

Ja ok,wenn du willst kannst es mir als Direkte nachricht schicken,nur wenn du zeit und lust hast ansonsten ein anderes mal


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:11
@alfarabi

Ich möchte dir gar nicht absprechen, dass manche Suren falsch übersetzt worden sind. Aber das kann absolut nicht bei Allen aein ;) irgendwo musst du auch aufhören, etwas verzweifelt zu verteidigen sondern auch mal kritisch betrachten.

Ist es normal, dass ich in islamischen Ländern nicht den Islam kritisieren dürfte?


melden
alfarabi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:13
@CrvenaZvezda
CrvenaZvezda schrieb:Ist es normal, dass ich in islamischen Ländern nicht den Islam kritisieren dürfte
Nein normal ist es nicht,diese menschen in diesen Ländern werden die Sunnitischen oder Schiitischen versionen des Islams beigebracht..sie alle haben ihre Religiösen führer und nach den ihren Lehren leben sie


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:15
@alfarabi
@interrobang
Ok, alles klar


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:27
@alfarabi

ok ein kleines aber wichitges beispiel gebe ich dir dann doch:

es wird behauptet die Sharia sehe vor Menschen die aus dem Islam austreten, zu bestrafen ja sogar zu töten.

Das ist aber komplett falsch die Sharia sieht keine Diesseitige Strafe für diese Menschen vor und niemand darf laut Sharia diesen Menschen ein Haar krümmen. Es liegt in ihrer eigenen Entscheidung selber ob sie den Islam verlassen oder nicht, sie können austreten aber auch wieder eintreten. So sieht es das richtige Sharia Verständnis.

und hier die beweise infos dazu:





der Quran lehnt Zwang im Glauben klar ab!

„In der Religion gibt es keinen Zwang (d.h. man kann niemand zum (rechten) Glauben zwingen).“

– 2:256 nach Paret

Und ich könnte noch viele, wirklich viele andere Stellen aus dem Quran und er Sunnah bringen die Beweisen dass es keine Diesseitigen Strafen für Apostate gibt, . Selbst der Prophet hat Apostate nicht bestraft oder was angetan das geht auch klar aus der Sunna hervor.

wichtige ist vorallem was der Quran sagt und der Quran lehnt Zwang in dem Fall eine Diesseiteg Strafe für Apostate klar ab! Und ander Stelle sei nochmal angemerkt, dass wenn ein Hadis dem Quran wiederspricht, der Hadis falsch ist.

Aber der Prophet selber hat ja Aposteten nichts getan, das geht aus den Hadisen auch klar hervor.

Das war ein Beispiel, aber wenn du manche Muslime oder gar sog. Gelehrte fragst wie das mit der Apostasie im Islam, bzw, der Sharia ist, dann hört du dass man denjenigen bestrafen oder gar töten soll und sie nenne dass dann die Sharia. Man sieht heir auch klar, dass viele Muslime ihre eigene religion nicht so gut kennen, aber da sit nicht nur ein Phänomen da auf Muslime beschränkt ist, das nur am Rande gesagt.

Aber dass hat mir Islam, Sharia in Wahrheit wie man sieht, nichts zu tun! absolut nichts, im gegenteil der Islam verbietet Diessseitige Strafen für Apostate.

Und wenn du den nicht Muslmischen normal Bürger z.b. in Deutschland fragst, ob die Sharia eine Deisseitige Strafe für Apostasie vorsehe, dann wirst oft, und leider zu oft, die Antwort bekommen: "JA die Shria sehe sowas vor, Shaira ist deshalb schlimm"

Aber beide Gruppen wissen nicht, dass das mit Sharia nichts zu tun hat. Deshalb muss man differenzierte Aufklärung betreiben.

Die Sharia lehnt viele abn was in Saudfi Arabien oder w o anders als Sharia verkauft wird.

Hoffe ich konnte dir in der kürze etwas rüber bringen was ich meine.

LG


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:43
@nurunalanur
Die Kairoer Erklärung der Menschenrechte im Islam bezieht sich ausdrücklich auf die Scharia als Grundlage der Erklärung. Wie sinnvoll it das angesichts der Tatsache, dass es gar keine einheitliche Scharia gibt.
Zur Erinnerung, die Erklärung wurde 45 Staaten angenommen, wir reden hier also nicht von Peanuts.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:45
@emanon
Auserdem hat diese "Sharia-Menschenrechtserklährung" nichts mit den Menschenrechten im algemeinen zu tun.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 17:55
@interrobang
Richtig, der Bezug auf die Scharia macht sie unkompatibel mit der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.


melden
alfarabi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 18:10
@nurunalanur
nurunalanur schrieb:Das ist aber komplett falsch die Sharia sieht keine Diesseitige Strafe für diese Menschen vor und niemand darf laut Sharia diesen Menschen ein Haar krümmen. Es liegt in ihrer eigenen Entscheidung selber ob sie den Islam verlassen oder nicht, sie können austreten aber auch wieder eintreten. So sieht es das richtige Sharia Verständnis.
Ja woraus besteht die Scharia die du meinst? nur der Koran oder sind da noch andere Quellen?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 18:12
@alfarabi
Es muss weitere Quellen geben, im Koran sind zu wenige achen geregelt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 18:13
@alfarabi
Das wird dir gefallen: http://meine-islam-reform.de/index.php/weblinks/61-nurkoran.html


melden
alfarabi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 18:13
@emanon
emanon schrieb:Es muss weitere Quellen geben, im Koran sind zu wenige achen geregelt.
Wieso wer legt das fest?


melden
alfarabi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 18:15
@interrobang

ich kenne die seite Al Rahman da ist ein interessantes Buch zu lesen mit den titel: Die erfundene Religion und die Koranische Religion.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 18:16
@alfarabi
Bist du auch im forum?


melden
alfarabi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 18:18
@interrobang
interrobang schrieb:Bist du auch im forum?
Nein ich kenne nur die seite und das Buch habe ich gelesen..sollte jeder tun um sich besseren blick auf den Islam zu verschaffen


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

29.05.2013 um 18:21
@alfarabi
alfarabi schrieb:Wieso wer legt das fest?
Wenn ich mir ein normales Gesetzeswerk ansehe, dann ist es um vieles umfangreicher als der Koran. Ich gehe also davon aus, dass weitere Quellen hinzugezogen werden müssen.
Das stellt jetzt nur meine Meinung dar.


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gespräche mit Gott178 Beiträge
Anzeigen ausblenden