weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam - Eine friedliche Religion?

7.546 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Islam
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

17.07.2013 um 19:07
interrobang schrieb:Und sind weniger wert
Nein wo steht das denn das sie weniger wert sind? Sie sind vor Gott gleich. Aber Männer haben Rechte und Pflichten die die Frau nicht hat und umgekehrt ebenso, ein Muslim wird für seine Taten und Pflichten belohnt oder bestraft und da ist es egal ob man Mann oder Frau ist.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

17.07.2013 um 19:17
@Iliria
Eine Muslima hat vor Gericht weniger wert.
2:282:

„Sind nicht zwei Männer da, dann sei es ein Mann und zwei Frauen, die euch als Zeugen passend erscheinen, so dass, wenn eine der beiden irrt, die andere sie erinnern kann“.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

17.07.2013 um 22:41
@Iliria

Weiterhin gibt es folgende Aussagen
" Die entlassenen Frauen haben drei Perioden lang zu warten. Es ist ihnen nicht erlaubt, zu verschweigen, was Gott in ihrem Schoß erschaffen hat, so sie an Gott und den Jüngsten Tag glauben. Ihre Gatten haben eher das Recht, sie wahrend dieser Zeit zurückzunehmen. wenn sie eine Aussöhnung anstreben. Und sie haben Anspruch auf dasselbe. was ihnen obliegt. und dies auf rechtliche Weise. Die Männer stehen eine Stufe über ihnen. Und Gott ist mächtig und weise. " ... 2,228 Sure
" Die Männer haben Vollmacht und Verantwortung gegenüber den Frauen, weil Gott die einen vor den anderen bevorzugt hat und weil sie von ihrem Vermögen (für die Frauen) ausgeben. Die rechtschaffenen Frauen sind demütig ergeben und bewahren das, was geheimgehalten werden soll, da Gott es geheimhält. Ermahnt diejenigen, von denen ihr Widerspenstigkeit befürchtet, und entfernt euch von ihnen in den Schlafgemächern und schlagt sie ,. Wenn sie euch gehorchen, dann wendet nichts Weiteres gegen sie an. Gott ist erhaben und groß. " ... 4,34 Sure


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

17.07.2013 um 23:13
interrobang schrieb:„Sind nicht zwei Männer da, dann sei es ein Mann und zwei Frauen, die euch als Zeugen passend erscheinen, so dass, wenn eine der beiden irrt, die andere sie erinnern kann“.
Ds ist aber auch so nicht mehr zeitgemäß das die Zeugenaussage einer Frau weniger wert ist aber ich weiß nicht was der Grund sein sollte das es weniger wert ist.
Die entlassenen Frauen haben drei Perioden lang zu warten. Es ist ihnen nicht erlaubt, zu verschweigen, was Gott in ihrem Schoß erschaffen hat, so sie an Gott und den Jüngsten Tag glauben. Ihre Gatten haben eher das Recht, sie wahrend dieser Zeit zurückzunehmen. wenn sie eine Aussöhnung anstreben. Und sie haben Anspruch auf dasselbe. was ihnen obliegt. und dies auf rechtliche Weise. Die Männer stehen eine Stufe über ihnen. Und Gott ist mächtig und weise. " ... 2,228 Sure
Dieser Vers gilt dem Schutz der Familie und der Kinder. Die Frau soll bei einer Scheidung 4 Monate warten, bevor sie erneut heiratet. In dieser Zeit wird deutlich, ob sie sie ein Kind aus ihrer geschiedenen Ehe erwartet. Auf diese Weise wird das Recht der Kinder geschützt. Wegen diesem Kind kann es sogar so sein, dass die Ehepartner wieder zusammenfinden und keine Scheidung mehr wollen.
Am Ende des Verses wird auf zwei wichtige Punkte hingewiesen, durch deren Beachtung bessere Bedingungen für eine standhafte Ehe geschaffen werden. Gerichtet an die Frauen heißt es, dass sie zwar Pflichten als Ehefrau haben, aber auch Rechte als Mensch. Und an die Frauen gerichtet heißt es, der Mann bestimmt über die Familie, da er für diese Aufgabe anders geschaffen wurde als die Frau und bessere Voraussetzungen dafür mitbringt. Männer sind verpflichtet für die ganze Familie zu sorgen für die Frauen ist es aber nicht Pflicht und wenn der Mann dieser Pflicht nicht nachgehen kann darf sich die Frau scheiden.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

17.07.2013 um 23:23
@Iliria
Iliria schrieb:Ds ist aber auch so nicht mehr zeitgemäß das die Zeugenaussage einer Frau weniger wert ist aber ich weiß nicht was der Grund sein sollte das es weniger wert ist.
Blasphemie.
Der Koran ist Allahs unveränderliches Wort und gilt als solches uneingeschränkt bis Allah selbst dem Abhilfe schafft. Es ist nicht an dir Allahs Wort in Zweifel zu ziehen.
Bei einigen Brüdern und Schwestern wärest du jetzt schon reif für die Steinigung.
Iliria schrieb:Dieser Vers gilt dem Schutz der Familie und der Kinder. Die Frau soll bei einer Scheidung 4 Monate warten, bevor sie erneut heiratet. In dieser Zeit wird deutlich, ob sie sie ein Kind aus ihrer geschiedenen Ehe erwartet.
Wie dumm von Allah nicht vorherzusehen, dass heute ein kleiner Test schon nach kürzester Zeit Auskunft geben kann.
Ein einfaches "...man wartet ab bis sicher ist ob aus der zu scheidenden Verbindung ein Kind erwächst..." hätte die Sache für alle Zeiten locker gelöst.
Aber Allah scheint dazu nicht in der Lage gewesen zu sein.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

17.07.2013 um 23:53
emanon schrieb:Der Koran ist Allahs unveränderliches Wort und gilt als solches uneingeschränkt bis Allah selbst dem Abhilfe schafft. Es ist nicht an dir Allahs Wort in Zweifel zu ziehen.
Bei einigen Brüdern und Schwestern wärest du jetzt schon reif für die Steinigung.
Es gibt im Koran Stellen die sich auf damalige Gegebenheiten beziehen der Koran ist ja auch ein historisches Buch und besteht nicht nur aus Geboten. Ich wäre bestimmt nicht reif für die Steinigung wenn ich etwas erkläre.
emanon schrieb:Wie dumm von Allah nicht vorherzusehen, dass heute ein kleiner Test schon nach kürzester Zeit Auskunft geben kann.
Ein einfaches "...man wartet ab bis sicher ist ob aus der zu scheidenden Verbindung ein Kind erwächst..." hätte die Sache für alle Zeiten locker gelöst.
Das war ja früher nicht möglich aber die geschiedene Frau muss 4 Monate warten bis sie jemand anderen heiraten kann. Es ist auch wissenschaftlich bewiesen, dass nach vier Monaten bei der Frau keine Spuren des vorigen Mannes vorhanden sind.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

17.07.2013 um 23:59
@Iliria
Iliria schrieb: Es ist auch wissenschaftlich bewiesen, dass nach vier Monaten bei der Frau keine Spuren des vorigen Mannes vorhanden sind.
Na die quelle würd mich interessieren.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:08
@interrobang

Das hatte ein Wissenschaftler namens Robert Gajlhin bewiesen, habe aber keinen deutschen Bericht dazu gefunden.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:16
@Iliria
Aja oh wunder... ein Wissenschaftler der zum Islam konvertierte versucht den Koran mit der Wissenschaft zu belegen. :D Is ja mal was neues.. naja eigentlich nicht...


melden

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:23
@Iliria

na zu dieser entdeckung wird es doch sicher ein medizinisches paper geben oder?


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:24
@interrobang

Nachdem er es wissenschaftlich bewiesen hat ist er konvertiert und nicht weil es so im Koran steht.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:26
@Iliria
Ja und die belege dafür?


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:33
@interrobang

Er hat Tests bei muslimischen und nichtmuslimischen Frauen durchgeführt und diese Sache festgestellt was ist daran so schwer zu verstehen?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:37
@Iliria
Gestern hat der Wissenschaftler Dr. Ötker herausgefunden das der koran vor 300 Jahren von einem Seereisenden Inder erfunden wurde.

Merkste was? Behaupten kann man viel also wo sind die belege dafür?


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:44
interrobang schrieb:Gestern hat der Wissenschaftler Dr. Ötker herausgefunden das der koran vor 300 Jahren von einem Seereisenden Inder erfunden wurde.
Echt? Ne also wie gesagt ich hatte nur einen Bericht darüber gelesen dass er dies bewiesen hat durch seine Untersuchungen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:44
@Iliria
Ja und wo haste das gelesen?


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:45
Oh man du machst ja einen verrückt @interrobang


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:46
@Iliria
Iliria schrieb:Ds ist aber auch so nicht mehr zeitgemäß das die Zeugenaussage einer Frau weniger wert ist aber ich weiß nicht was der Grund sein sollte das es weniger wert ist.
der witz des tages.
gibt es ein update des korans?


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 00:49
@pere-ubu

Ich schrieb doch vorhin dass es im Koran Passagen gibt die sich auf die Zeit des Propheten beziehen.


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam - Eine friedliche Religion?

18.07.2013 um 02:31
Was heisst schon zeitgemaess, ich glaube die Halbwertzeit einer Religion , bzw. Offenbarung waere doch sehr kurz, wuerde man sie dem noch kurzlebigeren Zeitgeist anpassen, an solchen Anbiedereien ist noch jede Struktur kaputt reformiert worden.

Man sehe sich die Lutheraner/Evangelischen an, leere Kirchen, kaum noch aktive Gemeinden...alles ein willfaehriger beliebiger Mumpitz ohne Grundsaetze und ohne Herz.


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden