weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 11:27
snafu schrieb:Es ist der Gott im Mensch. Der Mensch als Lichtwesen. im Bewusstsein seines unsterblichen Geists.
Na, das muß ja noch gesagt werden :) :ghost:

Wißt ihr, was eine interessante Erfahrung ist?!

Die 4 Elemente: Feuer, Luft, Wasser und Erde.

Ich dachte immer, daß Feuer und Licht "ein- und dasselbe" wären, doch das ist es nicht.
Feuer ist nicht Licht ... Licht könnte demnach ein 5. Element sein.


melden
Anzeige
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 11:28
@Kayla
Kayla schrieb:Es ist nicht die Schuld des Weiblichen, wenn das Männliche den Verstand nicht dort hat wo er eigentlich hingehört.:)
Oha, warst nicht du es, die den "Freispruch Satans" nicht akzeptiert hat?


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 11:41
Kayla schrieb:

Es ist nicht die Schuld des Weiblichen, wenn das Männliche den Verstand nicht dort hat wo er eigentlich hingehört.:)
Ja bloß, das Weibliche weis wie man es Anstellt, daß das Männliche den Verstand verliert.
Wenn der männliche Verstand ausgeschaltet wird, ist er ein willenloses Objekt


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 11:50
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Wenn der männliche Verstand ausgeschaltet wird, ist er ein willenloses Objekt
Das war schon immer eine bequeme Ausrede von den Männern und haben dafür die Frauen verantwortlich gemacht. Und anderseits legen es Männer auch darauf an die Frau herauszufiordern und damit zu spielen. Das ist der Kampf der Geschlechter, nur mit den unfairen Mitteln männlichen Kalküls gespielt, welches es sich ja schon seit abrahamitischen Zeiten auf diese Art bewährt hat. Kleiner Tip: Der Kopf ist nicht nur zum Haareschneiden da und der Mann augescheinlich nicht das starke Geschlecht, wenn er seinen Kopf so leicht verliert.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 11:51
so-ist-es schrieb:Ja bloß, das Weibliche weis wie man es Anstellt, daß das Männliche den Verstand verliert.
girl dance



Hihi, und die Vielfalt der Verführungskünste bietet sich MANNigfaltig :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 11:51
@2Elai
2Elai schrieb:Oha, warst nicht du es, die den "Freispruch Satans" nicht akzeptiert hat?
Aber aus dem Grund, weil der Mensch ihn sich als bequeme Ausrede erfunden hat, um sich nicht vor sich selbst verantworten zu müssen, so kann er alles auf diesen Satan schieben, welcher doch nur ein Aspekt seiner eigenen Wesensnatur ist. Wo er ihn aber aus welchen Gründen auch immer wegleugnet.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 11:53
@Kayla

Wie wär´s damit: Satan ist/war eine Frau/könnte eine Frau sein :) ...
Kayla schrieb:Tip: Der Kopf ist nicht nur zum Haareschneiden da und der Mann augescheinlich nicht das starke Geschlecht, wenn er seinen Kopf so leicht verliert.
So ist es wohl ... doch wennschon, dennschon gleiches Recht für alle, oder etwa nicht?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 11:56
Die Dunkelheit (weiblich) bewirkt die Form des Lichts (männlich).
Sie bedingen sich. In Uns. Aus Uns. :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 11:58
@2Elai
2Elai schrieb:Wie wär´s damit: Satan ist/war eine Frau/könnte eine Frau sein
Das ist doch totale Interpretaionswillkür des Patriarchats. Mit Satan ist ein Aspekt der menschliche Seele gemeint, welcher für Verführungen anfällig ist und zwar beiderlei Geschlechtes. Männer haben die gleiche Seelenstruktur wie die Frau, das ist erwiesen, der Mann tickt lediglich mental anders.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 11:58
Kayla schrieb:so kann er alles auf diesen Satan schieben, welcher doch nur ein Aspekt seiner eigenen Wesensnatur ist. Wo er ihn aber aus welchen Gründen auch immer wegleugnet.
Und die edlen Damen schieben alles den schwachstarken Männern in die Schuhe ... ja ein einfacher Sündenbock wäre dann der Mann.


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 11:58
@Kayla
Kayla schrieb:Das ist der Kampf der Geschlechter, nur mit den unfairen Mitteln männlichen Kalküls gespielt, welches es sich ja schon seit abrahamitischen Zeiten auf diese Art bewährt hat. Kleiner tip: Der Kopf ist nicht nur zum Haareschneiden da und der Mann augescheinlich nicht das starke Geschlecht, wenn er seinen Kopf so leicht verliert.
Psychologisch ist der Mann noch nie das starke Gechlecht gewesen,die Frau, als die körperliche Schwächere,führt durch Psychologie.Der Mann folgt ihr, so wars schon bei Adam und Eva


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 12:00
@2Elai
2Elai schrieb:... ja ein einfacher Sündenbock wäre dann der Mann.
Wie wäre es denn damit, zum Verführtwerden gehören immer zwei und nicht nur Einer. ?


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 12:00
Kayla schrieb:Wie wäre es denn damit, zum Verführtwerden gehören immer zwei und nicht nur Einer. ?
Genau deshalb wurde Satan ja auch frei gesprochen :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 12:02
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Psychologisch ist der Mann noch nie das starke Gechlecht gewesen
Und dafür das er schwach ist, kann die Frau nix. Auf der anderen Seite, wenn ihn YHWH so schwach erschaffen hat, kann er das Eva nicht anlasten. Aber vielleicht war ja Satan bei der Erschaffung dabei und hat extra was weggelassen, damit der Mann auch auf Eva anspringt. Lasset uns Menschen machen, da waren mehrere Köche am Werk, welche den "Brei" dann verdorben haben.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 12:04
@2Elai
2Elai schrieb:Genau deshalb wurde Satan ja auch frei gesprochen
Den kann man nur freisprechen, wenn man ihn als eigenen Wesensaspekt erkennt und die Verantwortung selbst übernimmt.


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 12:06
@Kayla
Kayla schrieb:Und dafür das er schwach ist, kann die Frau nix.
Naj, die Frau nutzt die Schwäche des Mannes aus um ans Ziel zu kommen.
Was bleibt da einem Man übrig,wenn man kein Herz aus Stein hat


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 12:10
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Was bleibt da einem Man übrig,wenn man kein Herz aus Stein hat
Kayla, so sehe ich das auch ... das könnte jetzt emotional wirken, doch sind wir nicht erst richtig gut, wenn Mann und Frau harmonieren?


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 12:11
@Kayla

Hättest du einen Grund, warum man 2 verschiedene Geschlechter "gebaut" hat?


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 12:11
Mann und Frau harmonieren? Guter Witz *lach* (das war jetzt emotional)


melden
Anzeige
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

09.04.2013 um 12:13
@snafu
snafu schrieb:Die Dunkelheit (weiblich) bewirkt die Form des Lichts (männlich).
Sie bedingen sich. In Uns. Aus Uns. :)
Snafu ...!
Hast du das auch in alltagstauglicher Paß-Form?


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden