weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:11
@Cricetus
Diese Erkenntnisse können einem nur was geben, WENN man an Gott und Jesus glaubt und WENN man daran glaubt, dass die Bibel inspiriert ist.

--->
Nein das ist schlicht falsch und empirisch als falsch belegbar.
Ja von mir aus.
Ich glaube trotzdem weiterhin dran ;)
Nun kannst Du gerne von mir halten was Du möchtest, diese Tatsache bzw. MEINEN eigenen und subjektiven Glauben vermagst Du nicht zu ändern :)

@2Elai
2Elai schrieb:Lieber Optimist :lv: ... gleich verliebe ich mich auch noch in deinen Auf-Fassungs-SINN:)
Das ist zu viel des Guten, ich werd gleich Rot :)
2Elai schrieb:... .. ja wie denn?
Erfahrungen/Erkenntnisse/ ... was bin ich? Was habe ich? Was gehört wirklich MIR?
Gehört mir überhaupt was?
Ja denke, geistige Erkenntnisse kann Dir niemand wegnehmen, dagegen materielle Dinge schon.

In der Bibel gibt es was mit Schätze auf Erden anhäufen... weißt Du welche Stelle ich meine? ;)


melden
Anzeige
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:12
Nun kannst Du gerne von mir halten was Du möchtest, diese Tatsachen MEINEN eigenen und subjektiven Glauben vermagst Du nicht zu ändern :)
Will ich ja auch gar nicht. Ich wollte dich nur darauf aufmerksam machen, dass auch viele Leute, die nicht deine Einstellung zur Bibel teilen, an Gott und Jesus glauben. Nur eben jenseits von Fundamentalismus und mit Bezug zur Realität.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:14
@Cricetus
Das, was mit Sinnen erfassbar ist o.O Wie kannst du über Erkenntnis diskutieren wollen und nicht einmal wissen was Empirie ist?
Siehst du, Cricetus, und schon hast du eine Türe aufgeMACHT, die du verschlossen halten wolltest.
SINNE ... was sind unsere SINNE?
Was erfassen wir mit WAS AUSSER UNSEREN SINNEN?

Und unsere Sinne sind GEISTIG!
Über einen (temporär-aktiven Körper) erfahrbar, und daraus erkennbar.

Die Empirie, von der du sprichst, ist rein geistig.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:15
2Elai schrieb:Und unsere Sinne sind GEISTIG!
Über einen (temporär-aktiven Körper) erfahrbar, und daraus erkennbar.
Nein sind die nicht. Dafür gibt es keinen Beleg und damit bewegt sich dies außerhalb der Empirie und damit außerhalb von einer vernünftigen und (in diesem Fall) kantischen Auffassung von Erkenntnis.
2Elai schrieb:Die Empirie, von der du sprichst, ist rein geistig
Das, was du hier von dir gibst, ist reine Schwurbelei ;).
So wird ein Schuh daraus.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:18
@Optimist
Optimist schrieb:Das ist zu viel des Guten, ich werd gleich Rot :)
... und ich a bisserl verlegen ... MG 61 ..


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:18
@Cricetus
Cricetus schrieb:Ich wollte dich nur darauf aufmerksam machen, dass auch viele Leute, die nicht deine Einstellung zur Bibel teilen, an Gott und Jesus glauben. Nur eben jenseits von Fundamentalismus und mit Bezug zur Realität.
Darauf brauchst Du mich nicht aufmerksam machen.
Habe ich nicht schon wer weiß wie oft deutlich gemacht, dass ich auch gerne andere Ansichten gelten lasse, dass ich jeden andersartigen Glaube akzeptiere?

Wenn ich hier über den Glauben schreibe, dann meine ich damit selbstverständlich immer NUR meine eigene subjektive Meinung und sage damit NICHT, dass Andere zwangsläufig falsch liegen müssen.

Wenn ich jedoch von bestimmten Dingen überzeugt bin, die konträr zu anderen Glaubensansichten sind, dann darf ich es doch aber so empfinden, dass die anderen Meinungen nicht stimmig sind (für MICH nicht stimmig, für Andere sind sie stimmig -> DAS ist ein riesen Unterschied, den es zu beachten gilt).
Empfindungen sind doch immer noch frei, oder willst Du mir diese vorschreiben?

Also WAS wirfst Du mir vor?


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:21
@Cricetus

Ich kann schon verstehen, daß du dich an die Empirie (an)lehnst.
Doch was passiert, wenn diese Säule wegbricht? An was lehnst du dich dann an?
Und wie wir wissen ist die Empirie keine Säule, sondern gleicht eher einem Fähnchen im Wind.

Welche Erkenntnisse der Empirie haben über 1000 Jahre bereits Bestand? Kennst du ein Beispiel?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:21
@2Elai
Das ist zu viel des Guten, ich werd gleich Rot :)

--->
... und ich a bisserl verlegen ...
Brauchst Du nicht :)
Hab mich doch drüber gefreut, sowas Schönes hört man nicht alles Tage :)


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:24
@Optimist
Optimist schrieb:Ja denke, geistige Erkenntnisse kann Dir niemand wegnehmen, dagegen materielle Dinge schon.
So sehe ich es auch ... was sagt wohl die "Empirie" dazu? ...
Optimist schrieb:In der Bibel gibt es was mit Schätze auf Erden anhäufen... weißt Du welche Stelle ich meine? ;)
Ein Mensch kann mannigfaltige Schätze anhäufen ... in sich und außerhalb von sich. Während die inneren Schätze (womöglich) einem wirklich ge-hören, sind die äußeren Schätze so schnell weg, wie der Tod einen ereilt. So verstehe ich das.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:25
Optimist schrieb:Brauchst Du nicht :)
Hab mich doch drüber gefreut, sowas Schönes hört man nicht alles Tage :)
:) .... jetzt hol´ ich mir noch schnell einen Kaffeee .... mmmhhh ... und freu´ mich mit dir :)


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:26
2Elai schrieb:Welche Erkenntnisse der Empirie haben über 1000 Jahre bereits Bestand? Kennst du ein Beispiel?
Alles mögliche^^. Der Himmel ist blau, die Menschen sind sterblich, Äpfel fallen vom Himmel.

Welche religiöse Aussage hat Bestand, wenn sie nicht mit der Empirie übereinstimmt?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:27
@2Elai
2Elai schrieb:.... jetzt hol´ ich mir noch schnell einen Kaffeee .... mmmhhh ... und freu´ mich mit dir :)
Schön, lass ihn Dir schmecken :)
2Elai schrieb:Ein Mensch kann mannigfaltige Schätze anhäufen ... in sich und außerhalb von sich. Während die inneren Schätze (womöglich) einem wirklich ge-hören, sind die äußeren Schätze so schnell weg, wie der Tod einen ereilt. So verstehe ich das.
Ja so ist es :)
So ähnlich ist es auch in der Bibel beschrieben :)

Jetzt weiß ich übrigens auch, weshalb ich Euch (Dich und Cricetus) verwechseln konnte - Euer Avatar ähnelt sich ein bisschen ... von den Farben her ;)


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:37
@Optimist
Cricetus schrieb:Welche religiöse Aussage hat Bestand, wenn sie nicht mit der Empirie übereinstimmt?
Religiöse Aussagen sind jenseits von empirisch Erfassbarem

av6f-uu-731c


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:39
@so-ist-es
kann es sein, dass Du Dich mit dem adden vertan hast? ;)


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:44
@Optimist
ja sorry


@Cricetus


Cricetus schrieb:
Welche religiöse Aussage hat Bestand, wenn sie nicht mit der Empirie übereinstimmt?




Religiöse Aussagen sind jenseits von empirisch Erfassbarem

av6f-uu-731c


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:48
so-ist-es schrieb:Religiöse Aussagen sind jenseits von empirisch Erfassbarem
Nicht wenn diese Aussagen die Wirklichkeit berühren. Ob Jesus der Sohn Gottes ist, ist außerhalb von Empirie. Ob Gott die Welt in 7 Tagen geschaffen hat, ist Teil der Empirie und erweist sich als falsch.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:57
@Cricetus

2Elai schrieb:
Welche Erkenntnisse der Empirie haben über 1000 Jahre bereits Bestand? Kennst du ein Beispiel?
Alles mögliche^^. Der Himmel ist blau, die Menschen sind sterblich, Äpfel fallen vom Himmel.

Welche religiöse Aussage hat Bestand, wenn sie nicht mit der Empirie übereinstimmt?
Siehst du, diese Antwort hätte jetzt auch von Optimist, von jemandem anders oder von mir kommen können.

Diese Dinge, die du ansprichst, die sind "ECHT". Sie haben das Recht auf Echtheit, da wir sie alle zu verschiedenen Zeiten (mit unseren Sinnen) gemeinsam oder alleine beobachten könn(t)en.

Wir wissen jedoch nur, daß wir es (so) beobachten .... Wo ist der Beweis, daß es so ist wie es ist? Wir wissen nicht, warum der Himmel über uns blau, weiß, grau oder rot ist ... das ist halt so, weil die Sonne, der Wind, der Staub, das Licht und das Wasser "es bestimmt". .... Wir können nur "beobachten" was sich "tut".

Selbst wenn ich ein Schwert schmiede. Das steht in meiner MACHT. Das habe ich dann geMACHT. Doch wie beweisen wir uns (selbst) nachdem wir dieses "Kunstwerk" erschaffen und in Händen haben, daß wirklich WIR/DU/ICh es (WIRK-lich) waren, die tatsächlich diese Materie formte?

Warum hält der Stahl?
Warum schaffst du eine kreative Verzierung?
Warum hattest du die Idee es zu kreieren?
Wer ist das, der da(s aus-)denkt?

Du? Immer Du? ... stets das denkend, was du wirklich herzlichst, tiefst und innig möchtest?

Dann müßtest du vor Freude erstrahlen.
Denn dann könntest du begriffen haben, wer das ist, der IN DIR FREUDE emp-findet.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 15:59
@2Elai
2Elai schrieb:wer ist die Erkenntnis - Du oder darfst du sie machen?
Wohl gleichermaßen, da alle diese Gedanken, wenn man sie DENKT, in das (heilige) Paradoxum führen.

Erst das Erkennen, löst das Paradox auf, bzw es wird verständlich, so dass man es tatsächlich "unter einen Hut" bringt. und dieser "Hut" aber gleichzeitig die Erkenntnis ist dass es nicht "unter einen Hut geht" . ;) ich denke du weisst ungefähr, wie und was ih meine, da "es" irgendwie nicht in Worten gesagt werden kann.

Wenn Erkenntnis das Licht ist,
dann ist jeder Mensch das Licht der Welt,
Wenn er es erkennt. ;) :lv:
2Elai schrieb:doch da "haut´s einem beim WACH-Bewußtsein fast den Vogel raus" ... mir ist das schon oft passiert. Dir vlt. nicht oder auch :) ...
hmm ja. :) sieht man wohl an meinen Texten... :D
2Elai schrieb:Es könnte sein, daß NUR WIR [Geist(ige) & körperliche Aufmerksamkeit] durch dieses Nadelör kommen.
Das "Nadelöhr", das wo das Kamel durchgeht... ist ein Symbol für das Aufgeben jeglicher Anhaftung an ein "Ich".

[Kamel heisst der 3. (hebr.) Buchstabe, Gimel.
Er bedeutet auch gleichzeitig ein "Pfad".

Und zwar jener Pfad, der durch den Abyss des Todes führt, von dem "Sohn zu dem Vater", in anderen Worten von dem inneren Licht der Erkenntnis zu dem Ursprung dieses Lichtes. Deshalb wird das KAMEL für diese Metapher verwendet.]
2Elai schrieb:Das sind für mich "Wesenheiten", die ich "lieben" darf.
:lv: <3


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 16:01
@Optimist
Optimist schrieb:Ja so ist es :)
So ähnlich ist es auch in der Bibel beschrieben :)

Jetzt weiß ich übrigens auch, weshalb ich Euch (Dich und Cricetus) verwechseln konnte - Euer Avatar ähnelt sich ein bisschen ... von den Farben her ;)
Cricetus leuchtet ja auch :) .... nur ist in meinem Ava-Hintergrund was versteckt :) .... das kann man sehen, wenn man auf mein Profil geht .... gllll .... nix für schwache Nerven ... so die Erkenntnis .)


melden
Anzeige
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 16:04
@2Elai
Die Fragen, die du nennst, sind empirisch ebenfalls beantwortbar, erfordern aber ein Grundwissen der Physik, das bei dir offenabr nicht vorhanden ist, weshalb die Erörterung der Fragen mit dir ziemlich ausweglos erscheint^^.


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden