weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 18:17
@2Elai
Was hättest du denn gerne?
Daß ich dir eine "Schubladen-Persönlichkeit" beschreibe? Eine "Persönlichkeit", die nicht mit vielen Büchern zusammen zu fassen ist?

Schau´; wenn du dich beschreiben müßtest ... wie würdest du es anstellen? Könntest du tatsächlich ein 100%-identisches Profil zu dir/von dir erstellen?
...
Statt meine Frage zu beantworten, löcherst Du mich mit
Gegenfrage, weil Du einsehen mußest, daß Gott keine Per-
sönlichkeit sein kann. wärde er das, könntest Du ihn auch
beschreiben.

Hättest ja auch einfach sagen können:"Ich kann Deine Fra-
ge nicht beantworten."
Und ich hätte es akzeptiert.
Aber wenn Du vor Dir rumdruckst, oder nur Gegenfagen kom-
men, stellst Du Dir seöbst ein Armutszeugnis aus.
Lassen wir es so stehen, das Du nicht beantworten kannst,
wie denn ein Wesen beschaffen sein muß, das Galaxien an
ihre Positionen schieben, aber ebenso auch filigrane ato-
mare Strukturen in einem schier unendlichen Universum
korrekt anordnen kann.


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 18:19
@2Elai
2Elai schrieb:Wir haben keine Ahnung, was und wie wir denken würden, würden wir jeden Gedanken BEWUSST denken. Bewußt heißt mit den vorhandenen Kenntnissen in Ruhe betrACHTEN.

Das ist uns (fast allen) abhanden gekommen ... das könnte unsere MACHT SEIN. Die einzige die wir haben (könnten). Mehr gibt es nicht.
Sehr schöne und wahre Worte :)
2Elai schrieb:Wir können es nur schaffen, wenn wir BEWUSST jeden Gedanken denken.
Jeder unbewußte Gedanke ist eine nicht-ergriffene Gelegenheit und könnte uns weg führen ...
wo "wollen" wir denn hin?

Kennt jemand das Gefühl der FREUDE?

Ich hab´s als Kind noch in Erinnerung, doch so richtig gefreut habe ich mich seit Jahren nicht mehr. Das ist eine böse Erkenntnis.
So ist es. Weil wir nicht bewusst auch die Kleinigkeiten mehr wahrnehmen - z.B. die Blume am Wegesrand - können wir uns nicht mehr freuen.

Aber das ist jetzt alles OT ;)
.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 18:34
@der-Ferengi
der-Ferengi schrieb:Statt meine Frage zu beantworten, löcherst Du mich mit
Gegenfrage, weil Du einsehen mußest, daß Gott keine Per-
sönlichkeit sein kann. wärde er das, könntest Du ihn auch
beschreiben.
Ich les´ gar nicht weiter ... wenn du dir selbst meine Frage an dich beantwortet hast, dann können wir einen Dialog führen. Desweiteren ziehe ich mich zurück (vor dir).
Denke dir einen schönen Grund für meinen Rückzug aus :)


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 18:40
@Optimist
So ist es. Weil wir nicht bewusst auch die Kleinigkeiten mehr wahrnehmen - z.B. die Blume am Wegesrand - können wir uns nicht mehr freuen.

Aber das ist jetzt alles OT ;)
.
Finde ich gar nicht, daß wir OT sind :)

Ganz im Gegenteil:
Sollte ein heiliges Buch nicht über die heilige Freude (holy pleasure, wie sich snafu ausdrückt) verfügen, berichten und HANDeln?

Ist die heilige Freude, die den Menschen schon seit Jahrhunderten ausgetrieben wird wie ein Belzebub, denn vielleicht auch noch ein Teil von Satan, der den Menschen exorziert werden muß?

Handeln die "heiligen Schriften" denn von der Erlangung, dem Bewußtsein der Freude?
Wenn nicht, dann könnten sie vielleicht auch nicht heilig sein.
... oder einfach nur falsch(heilig) verstanden worden sein.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 18:42
@2Elai
Also das Evangelium/ Offenbarung ... beinhaltet zumindest Hoffnungen auf eine bessere, schönere und gerechtere Welt (wo es kein Lug und Trug mehr gibt, keine Quälerei, wo z.B. auch Tiere als Mitgeschöpfe geachtet werden usw.) ...
... ist DAS kein Grund zur Freude ;) :) ?


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 18:46
@Optimist
Also das Evangelium/ Offenbarung ... beinhaltet zumindest Hoffnungen auf eine bessere, schönere und gerechtere Welt (wo es kein Lug und Trug mehr gibt, keine Quälerei, Tiere als Mitgeschöpfe geachtet werden usw.) ...
... ist DAS kein Grund zur Freude ;) :) ?
Sind das viele Stellen?
Hast du eine "parat" oder wie kann ich sie finden?

Ich meine wirkliche "Ratgeber" wie der Mensch seine Freude in sich (er)retten kann?
Und ich meine nicht die Freude über ein neues "Spielzeug" :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 18:47
@2Elai
2Elai schrieb:Hast du eine "parat" oder wie kann ich sie finden?
Muss ich suchen, dauert aber mal ein bisschen :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 18:53
@2Elai
vorerst un din aller kürze mal so viel :)

Joh 16,22 Auch ihr nun habt jetzt zwar Traurigkeit; aber ich werde euch wiedersehen, und euer Herz wird sich freuen, und eure Freude nimmt niemand von euch.

Joh 16,24 Bis jetzt habt ihr nichts gebeten in meinem Namen. Bittet, und ihr werdet empfangen, auf daß eure Freude völlig3 sei.

Joh 17,13 Jetzt aber komme ich zu dir; und dieses rede ich in der Welt, auf daß sie meine Freude völlig in sich haben.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 19:39
@2Elai
2Elai schrieb:Kennt jemand das Gefühl der FREUDE?
Freude ist etwas wunderschönes. Es macht dein Herz gllücklich. Ich wohne in den Bergen und im Sommer gehe ich öfters wandern. Es ist einfach toll ob man Blumen sieht oder ein Eichhörnchen. Auch sich mit anderen freuen ist einfach toll.
auch das viele Menschen keine Freude mehr empfinden können hat man dem Teufel zu verdanken.
Wenn ich Bon Jovi höre dann geht mein Herz auf, die Musik wird lauter gestellt und dann singe ich mit. Dann muß ich immer lachen, es hört sich einfach schrecklich an.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 20:44
Etta schrieb:auch das viele Menschen keine Freude mehr empfinden können hat man dem Teufel zu verdanken.
Dem Teufel ?
Du weisst schon das es sehr viele Umstände gibt warum ein Mensch
keine Freude mehr empfinden kann ?
Und du schiebst alles alleine dem Teufel in die Schuhe :ask: Hm ..... ich denke
du machst es dir ganz einfach mit solch einer Aussage .


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 21:40
@der-Ferengi
Wenn nicht die, wer sonst...?
Wissenschaft liefert schon erklärungen aber alles erklärt sie nun auch wieder nicht....


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 21:53
@hulkster
Warum sollte sie das auch?
Es gibt aber fast täglich neue wissenschaftliche Erkenntnisse.
Und damit wächst das Wissen, unsere Welt mehr und mehr
zu verstehen.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 21:55
@der-Ferengi
Das ist klar und vieles wird auch widerlegt...


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 22:01
@hulkster
Und? das macht die Naturwissenschaften aber
nicht unglaubwürdiger. Jeder kann sich irren,
nur - bei den Naturwissenschaften wird es im-
mer so dargestellt, als dürfe das nicht passieren,
da dort ja Dr. Prof, und Dipl.Ing. und die haben
sich gefälligst nicht zu irren.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 22:03
@der-Ferengi
MAn kann sich darauf nicht immer verlassen das ist es ja


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 22:05
@hulkster
Gib mal 'nen Beispiel, damit ich so ungefähr
weiß, WAS Du meinst und man sich nicht
drauf verlassen kann.


melden
melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 22:09
@hulkster
Die zehn größten Ernährungslügen haben nicht wirklich
was mit naturwissenschaftlichen Erkenntnissen zu tun.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 22:09
@der-Ferengi
Es geht um Wissenschaftliche Erkenntnissse


melden
Anzeige
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

13.04.2013 um 22:13
@hulkster
Es geht darum, daß nicht drin ist, was drauf steht.
Hat mit naturwissenschaftlichen Erkenntnissen nichts
am Hut.


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden