weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:11
@Kayla

Die "Herrschaft" hast Du in den Raum gestellt:
Kayla schrieb:... und wenn es eine geistige Herrschaft ist,...
... ich hatte es nur "aufgenommen", wollte damit aber NICHT sagen, dass ich Herrschaft BRAUCHE, sondern mich allenfalls ganz freiwillig von einer "guten GEISTIGEN Kraft" beherrschen/leiten lasse - mehr oder weniger unbewusst.

Genauso wie man sagen könnte, dass sich Atheisten vom Humanismus "berherrschen/leiten" lassen.

Weißt jetzt wie ich es meine?


melden
Anzeige
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:14
@Kayla
Kayla schrieb:Schön, dann benötigst du eben etwas, das dich beherrscht. Anstatt ein eigenes Konzept dafür für dich zu finden, überträgst du es einer imaginären Macht, welche irgendwann von dir Besitz ergreift. Damit hast du dich selbst aufgegeben und genau das ist eigentlich nicht der Sinn des Lebens.
Wenn Gott existiert beherrscht er sowieso alles und wenn ich dem mich unterordne ist das kein Fehler ,im Gegenteil , wenn zwei eins werden profitieren beide voneinander.

av6f-uu-731c


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:15
@Optimist
Optimist schrieb:Genauso wie man sagen könnte, dass sich Atheisten vom Humanismus "berherrschen/leiten" lassen.
Atheisten lassen sich für gewöhnlich überhaupt nicht von Ideologien beherrschen, sondern sehen den Humanismus als logische Konsequenz für eine gerechte Gesellschaft. Das ist kein Glaube oder Ideologie, sondern Logik.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:16
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Wenn Gott existiert beherrscht er sowieso alles und wenn ich dem mich unterordne ist das kein Fehler ,im Gegenteil , wenn zwei eins werden profitieren beide voneinander.
Wenn Gott existiert ist es ihm egal ob man an ihn glaubt oder nicht, weil er davon nicht abhängig ist, sondern immer diejenigen welche sich einbilden durch ihren glauben bei ihm den Vortritt zu haben, was wahrscheinlich sowieso ein großer Irrtum ist.


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:20
@Kayla
Kayla schrieb:Wenn Gott existiert ist es ihm egal ob man an ihn glaubt oder nicht, weil er davon nicht abhängig ist.
Du hast einen guten Draht nach oben ?

av6f-uu-731c


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:23
@Kayla
Kayla schrieb:Atheisten lassen sich für gewöhnlich überhaupt nicht von Ideologien beherrschen, sondern sehen den Humanismus als logische Konsequenz für eine gerechte Gesellschaft. Das ist kein Glaube oder Ideologie, sondern Logik.
Richtig. Du hast es besser ausgedrückt, als ich vorhin :)

Genauso sehe ich es in DER Hinsicht mit den Botschaften von Jesus. Diese sind für mich eben genauso selbstverständlich (das z.B.: tu niemanden was an, was Du nicht selbst getan haben willst).

Es nimmt sich für mich alles nichts, nur dass man (Atheisten und Theisten) jeweils "von einer anderen Seite her" die Menschlichkeit auslebt.

Können wir uns wenigstesn DARAUF einigen? ;)


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:26
@Optimist
Optimist schrieb:Können wir uns wenigstesn DARAUF einigen? ;)
Sich zu vereinigen ist besser als sich entzweien.
Dadurch wächst die Harmonie im Kosmos

av6f-uu-731c


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:27
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Sich zu vereinigen ist besser als sich entzweien.
Dadurch wächst die Harmonie im Kosmos
Hast Du sehr schön gesagt :)


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:30
@Optimist
Optimist schrieb:Hast Du sehr schön gesagt
Ich liebe das Schöne und fühle mich hingezogen. ;)

av6f-uu-731c


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:30
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Du hast einen guten Draht nach oben ?
Ich habe einen guten Draht zur Realität und mitbekommen wie besch.......es manchen Leuten geht welche an diesen Gott glauben und nie irgendwas Schlechtes getan haben. Und was hier auf dem Planeten so abgeht, beonders dort, wo dieser Gott von Morgens bis Abends im Mund geführt wird. Also nochmal, wenn er existiert, dann ist es ihm sch....egal ob man ihn glaubt oder nicht, er ist davon nicht abhängig, aber all die Gläubigen von, um die er sich nicht im Geringsten schert.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:32
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Ich liebe das Schöne und fühle mich hingezogen. ;)
Bist also ein Ästhet ;)

Schönes ist auf alle Fälle schöner als Schlechtes :D


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:34
@Optimist
Optimist schrieb:Schönes ist auf alle Fälle schöner als Schlechtes
Schönheit liegt im Auge des Betrachters und ob Selbstbeweihräucherung nun gerade schön ist, darüber könnte man sicher geteilter Meinung sein.:)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:36
@Kayla
Kayla schrieb:und ob Selbstbeweihräucherung nun gerade schön ist
Was "Selbstbeweihräucherung" ist, liegt auch im Auge des Betrachters ;)

Ich sah es vorhin nur als auflockerndes Wortspiel :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:38
@Kayla
Genauso sehe ich es in DER Hinsicht mit den Botschaften von Jesus. Diese sind für mich eben genauso selbstverständlich (das z.B.: tu niemanden was an, was Du nicht selbst getan haben willst).

Es nimmt sich für mich alles nichts, nur dass man (Atheisten und Theisten) jeweils "von einer anderen Seite her" die Menschlichkeit auslebt.

--->
Können wir uns wenigstesn DARAUF einigen? ;)
Sehe gerade, dass Du dazu noch gar nicht Deine Meinung abgegeben hattest, ist der Beitrag evtl. unter gegangen?


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:39
@Optimist
Optimist schrieb:Bist also ein Ästhet ;)
Ästhet und Asket :)

av6f-uu-731c


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:41
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Ästhet und Asket :)
Wie passt das zusammen? Wenn man allen Bedürfnissen entsagt, kann man - außer der Natur - nichts Anderes Schönes HABEN oder ansehen, oder?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:42
@so-ist-es
Ästeht...........

Dazu müsstest du aber wissen wie man es schreibt, ansonsten bist wohl eher keiner.:)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:45
@Optimist
Optimist schrieb:Es nimmt sich für mich alles nichts, nur dass man (Atheisten und Theisten) jeweils "von einer anderen Seite her" die Menschlichkeit auslebt.
Nur mir dem Unterschied das Humanisten Andersdenkende nicht ausrotten und in die Hölle schicken wollen oder sich einen jüngsten Tag dazu ausdenken, wo dann alle für ewig verschwinden sollen, welche nicht an den Humanismus geglaubt und ihn praktiziert haben. Dabei fällt auch sofort auf, was menschlicher ist, Theismus oder Atheismus.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:47
@Kayla
Kayla schrieb:Nur mir dem Unterschied das Humanisten Andersdenkende nicht ausrotten und in die Hölle schicken wollen
Das mache ich zumindest NICHT (viele andere Gläubige auch nicht). Und wie ich zu solchen extremen Ansichten stehe, weißt Du ja ;)


melden
Anzeige
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

14.04.2013 um 20:49
Auch bekannt als raus picken was einem aus der Bibel gefällt und was nicht.


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ein einziger Gott563 Beiträge
Anzeigen ausblenden