weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:26
@Optimist

Nicht im geringsten, nur Witzichkeit. ;)


melden
Anzeige
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:26
@AnGSt
AnGSt schrieb:Wenn man die kabbalistischen Welten als Körper Geist Seele denkt, liegt es nahe, dass es da noch etwas viertes gibt. Damit komme ich nicht klar.
Körper und Geist vereint ist die Seele. damit haben wir nur zwei, Körper und Geist.


Was ist das Dritte ?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:27
@AnGSt
AnGSt schrieb:Nicht im geringsten, nur witzichkeit. ;)
Aha, dann ist ja alles paletti :)
Hätte mich auch gewundert, wenn Du Dich an meiner Hartnäckigkeit gestört hättest ;)


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:29
@Optimist

Nein, ich wollte Dich nur warnen. ;)


@so-ist-es

Eben hieß es noch, der Geist sei das Reich Gottes, der erste Himmel (oder der Dritte, je nach Blickrichtung). Zumindest bei Kayla?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:29
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Körper und Geist vereint ist die Seele
Der Mensch ist eine lebende Seele aber kein lebender Geist, hast du das immer noch nicht verstanden ? Ich habe das sogar aus theologischer Sicht gepostet, aber du siehst nur was du glaubst oder ?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:31
@AnGSt
AnGSt schrieb:Nein, ich wollte Dich nur warnen. ;)
:D Danke, aber ich bin furchtlos ;)

@Kayla
@so-ist-es
Kayla schrieb:Der Mensch ist eine lebende Seele aber kein lebender Geist
Sehe ich auch so. Die lebende Seele kann - wenn sie Glück hat - Geist empfangen ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:32
@Optimist
Sehe ich auch so. Die lebende Seele kann - wenn sie Glück hat - Geist empfangen
Danke, endlich mal Jemand der die Sache richtig einschätzt, zumindest aus theologischer Sicht. Und manchmal bete ich "lieber Gott laß Geist vom Himmel regnen," aber er geht sehr sparsam damit um, fürchte ich. :)


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:33
@AnGSt
Jeder sieht das etwas anders

@Kayla
Der Mensch ist eine lebende Seele aber kein lebender Geist.
Habe das soweit verstanden


Eine Seele ist automatisch etwas lebendes
Ein Geist lebt aus sich selber


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:35
so-ist-es schrieb:Jeder sieht das etwas anders
ich sehe mich selber wie ich zu Bette schwebe ... ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:36
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Eine Seele ist automatisch etwas lebendes
Genau deswegen wird in der Bibel auch von toten Seelen geschrieben, weil sie ja automatisch leben. Ähm wie ? Ohne Gottes Gnade lebt keine Seele automatisch. Weiß sogar ich.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:36
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Eine Seele ist automatisch etwas lebendes
Ein Geist lebt aus sich selber
Ja, sehe ich genauso.
Wobei der Geist sich irgendwo "einnisten" kann, aber auch OHNE "Wirt" existieren kann.


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:37
@Optimist
genau

@Kayla
Kayla schrieb:Genau deswegen wird in der Bibel auch von toten Seelen geschrieben, weil sie ja automatisch leben. Ähm wie ?
Da hast du was falsch gelesen


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:39
@Kayla
Eine Seele ist automatisch etwas lebendes

--->
Genau deswegen wird in der Bibel auch von toten Seelen geschrieben, weil sie ja automatisch leben. Ähm wie ? Ohne Gottes Gnade lebt keine Seele automatisch. Weiß sogar ich.
ich sehe es so:
Die Seele ist etwas Lebendes, solange sie halt lebt.
Wenn der Mensch stirbt , dann existiert die Seele noch, ist aber nicht mehr lebendig, sie ruht (also tot)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:41
Kayla schrieb:Der Geist des Schöpfers (Demiurgen) ist nicht der Geist Gottes
Schrieb ich denn Demiurg? ;)
Kayla schrieb:Habe das weiter Vorne schon ausführlich erklärt und zwar philospohisch und geisteswissenschaftlich. Es ist somit noch nicht mal klar, wessen Geist über den Wassern schwebte und ob er erst aus dem Wasser entstanden ist, weil er über den Wassern schwebte, muss ja zuerst das Wasser da gewesen sein und erst dann begann er mit der Schöpfung.
Die Kräfte sind nicht so getrennt.
Die Wasser sind wohl metaphorisch das Nichts.
Was in die "Materie sinkt", "verfestigt" sich. und wird zur Vielfalt, auch der göttliche Geist manifestiert sich zu jenen Kräften die materiell werden, die ursprüngliche Idee, jede Idee, wird "vervielfältigt" , "zieht" anderes an, vermischt sich mit anderen Ideen, "verunreinigt" sich, vervollständigt sich, in den Welten des Werdens, "bis" zur Manifestation.


@AnGSt

Idee - Atziluth -Feuer
Schöpfung - Briah -Wasser
Kreation - Yetzirah - Luft
-----------------------------
=>
Manifestation - Assiah - Erde


Körper , Seele, Geist
= Mem, Aleph, Shin
die Mutterbuchstaben, der caduceus.

Wobei die sichtbare Welt im Taw dargestellt ist, im KREUZ.
AnGSt schrieb:sie ist „Major Chaos“. -.-
:D klingt gut. ^^


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:41
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:
Da hast du was falsch gelesen
Nö habe ich nicht, aber du wahrscheinlich überhaupt nicht.

Auch Johannes versteht unter den Seelen der Märtyrer keine unsterblichen Geister, denn er schreibt, dass sie „lebendig wurden" (Offb 20,4). Sie waren also bis dahin tot! Auch in anderen Versen bezeichnet der Apostel mit „Seele" den ganzen Menschen oder Lebewesen (Offb 16,3 alle lebendigen Seelen sterben; Offb 18,13.14 Seelen werden verkauft oder essen gerne Obst).

http://www.bibelstudien-institut.at/rund-um-die-bibel/bibelfragen/88/Johannes-sieht-in-der-Offenbarung-die-Seelen-der-Ma...


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:42
@snafu
Weil Du gerade wieder hier bist, hast Du das schon gelesen (auf der anderen Seite)?
Beitrag von Optimist, Seite 285


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:44
@snafu
snafu schrieb:Die Wasser sind wohl metaphorisch das Nichts.
Nö, da steht Wasser und Wasser ist nicht nichts, auch metaphorisch nicht. Metaphorisch kann man sich alles so zurecht dichten wie man es gerne hätte, aber ich sehe lieber etwas genauer hin denn dann muss ich mir nichts aus den Fingern saugen. Und zur Info., ich schreibe hier wirklich und nicht etwa metaphorisch aus irgendwelchen unbekannten Sphären. Falls du Durst oder Hunger hast kannst du dir ja vorstellen das dies nur metaphorisch ist. :)


melden
so-ist-es
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:49
@Kayla
Kayla schrieb:Auch Johannes versteht unter den Seelen der Märtyrer keine unsterblichen Geister, denn er schreibt, dass sie „lebendig wurden" (Offb 20,4). Sie waren also bis dahin tot!
da sollte man weiter lesen


Die Übrigen der Toten wurden nicht lebendig3, bis die tausend Jahre vollendet waren. Dies ist die erste Auferstehung.

Unter lebendig versteht da der Autor, daß sie auferstanden sind

Es handelt sich um Tote,nicht um tote Seelen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:52
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Es handelt sich um Tote,nicht um tote Seelen.
Ähm, nö, wir waren doch schon so weit, das du verstanden hast, das der Mensch eine lebende Seele ist und wenn er tot ist, dann ist er eine tote Seele und zwar solange, bis sie Gott wieder zum Leben erweckt. Manoman jetzt muss ich einem Bibelgläubigen auch noch die Bibel erklären, wer hätte das gedacht. Du kannst nicht Tote und Seelen als etwas Getrenntes und voneinander Seperates definieren.:)


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

17.04.2013 um 23:55
@Kayla
Kayla schrieb:jetzt muss ich einem Bibelgläubigen auch noch die Bibel erklären, wer hätte das gedacht.:)
:D
Dass Du das mal tun würdest hätte ich auch nie für möglich gehalten ;)
Kayla schrieb:...das der Mensch eine lebende Seele ist und wenn er tot ist, dann ist er eine tote Seele und zwar solange, bis sie Gott wieder zum Leben erweckt
Du hast damit völlig Recht, so steht es drin.

Andererseits steht in der Bibel auch etwas davon , dass der Eine oder Andere (u.a. Jesus) mit Toten sprach....


melden
158 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allah ist groß1.238 Beiträge
Anzeigen ausblenden