weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 14:02
@etta
etta schrieb:Auch wenn jemand das er die Bibel" wörtlich nimmt, heißt es noch lange nicht das er auch verstanden hat was er gelesen hat.
Das stimmt absolut. Aber dann gibt es auch die Interpretationsfreiheit eines jeden, der zweifelt und eine Art satirisches Manifest daraus macht!


melden
Anzeige
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 14:06
Wenn ich für mich persönlich sicher bin, dass dies und das irgendwo steht, ich es nur im Moment nicht parat habe, dann ist es solange KEINE schlechte Argumentation, bis mir nachgewiesen wurde, dass es NICHT drin steht.
Hier gilt also erst mal noch die "Unschuldsvermutung".
Was ist das denn bitte für eine Aussage? Einfach Dinge behaupten und dann darauf warten, dass sie jemand widerlegt?
Also ich habe hier den ganzen Text der Bibel:
http://www.bibleserver.com/
Und habe das leider nirgends gefunden. Mehr an Widerlegung kann ich gerade nicht leisten^^, würde hier zu viel Platz verbrauchen.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 14:49
@Cricetus
Cricetus schrieb:Also ich habe hier den ganzen Text der Bibel:
Es hätte auch die Stichwortsuche hier drin getan :) :
http://www.bibelkommentare.de/index.php?page=bible&searchstring=heilig+geist&range_all=0&range=nt&rpp=500
Joh.14:
24 ...und das Wort, welches ihr höret, ist nicht mein, sondern des Vaters, der mich gesandt hat. 25 Dies habe ich zu euch geredet, während ich bei euch bin. 26 Der Sachwalter aber, der Heilige Geist, welchen der Vater senden wird in meinem Namen, jener wird euch alles lehren und euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe.
Das bedeutet für mich, dass der HG dafür sorgen KANN, dass richtige Verständnis für die Evangelien zu bekommen...

Hier habe ich vergessen, zu kopieren, woraus das ist:
10 und allen Nationen muß zuvor das Evangelium gepredigt werden. 11 Wenn sie euch aber hinführen, um euch zu überliefern, so sorget nicht zuvor, was ihr reden sollt, [bereitet euch auch nicht vor] sondern was irgend euch in jener Stunde gegeben wird, das redet; denn nicht ihr seid die Redenden, sondern der Heilige Geist.
Kann mir schon vorstellen, dass Du das nicht als Beleg anerkennen wirst, aber der Versuch war es wert.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 15:06
Optimist schrieb:Das bedeutet für mich, dass der HG dafür sorgen KANN, dass richtige Verständnis für die Evangelien zu bekommen...
Es geht um die Botschaft Jesu und nicht darum die Bibel zu verstehen. Vor allem deshalb nicht, weil die Bibel noch gar nicht existiert hat, als diese Worte aufgeschrieben wurden.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 15:20
@Cricetus

Ich dachte es mir auch schon dass dieser Einwand kommt und da muss ich Dir mal wieder zustimmen :)

Sorry, dass ich tatsächlich eine Falschbehauptung aufgestellt hatte.
Diese Stellen waren in meinem Gedächtnis sinngemäß hängengblieben, jedoch NACHTRÄGLICH - weil ich sie nicht vor mir hatte - mit der falschen Interpretation ;)

Was mir auch hängengeblieben ist, wo ich nun auch nicht sicher sein kann, ob es stimmt:
Ich glaube es steht irgendwo, dass man um den HG bitten kann, um die Evangelien besser verstehen zu können. Oder habe ich mich da jetzt auch geirrt?
Kannst Du oder jemand anderes was dazu sagen?


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 15:42
@Optimist
Ich kenne keine solche Stelle.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 15:42
Ich glaube es steht irgendwo, dass man um den HG bitten kann
Cricetus schrieb:Ich kenne keine solche Stelle.
Lukas 11,13: „Wenn nun ihr, die ihr böse seid, euren Kindern gute Gaben zu geben wisst, wie viel mehr wird der Vater, der vom Himmel ist, den Heiligen Geist denen geben, die ihn bitten!“


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 15:44
@-Therion-
Es geht darum, dass man um den heiligen Geist bitten soll, um zu verstehen.
Lies doch mal den ganzen Kontext und nicht nur einzelne Teile -.-


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 15:48
du drehst es wieder mal wie du es brauchst was .... naja mir egal - für mich steht da eindeutig die frage im raum
-Therion- schrieb:Ich glaube es steht irgendwo, dass man um den HG bitten kann
und lukas 11,13 betätigt das egal wie du das auffasst


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 15:49
Cricetus schrieb: Es geht um die Botschaft Jesu und nicht darum die Bibel zu verstehen. Vor allem deshalb nicht, weil die Bibel noch gar nicht existiert hat, als diese Worte aufgeschrieben wurden.
aber das AT gab es doch schon.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 15:51
@Namah
Ja und? @Optimist ging es ja um die ganze Bibel^^ und nicht um einzelne Teile.
Außerdem kommt ja der Heilige Geist, jedenfalls bei Johannes, erst so richtig zum Einsatz, nachdem Jesus tot ist. Mit dem AT kann er dann also höchsten peripher etwas zu tun haben. Es geht eher darum, dass etwas von Gott bei der Gemeinde bleibt, nachdem Jesus ja nicht mehr da ist. Mit dem intellektuellen oder geistigen Verstehen bestimmter Schriften hat das dann wenig zu tun.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 16:53
@-Therion-
C: Es geht darum, dass man um den heiligen Geist bitten soll, um zu verstehen.

-->T:
für mich steht da eindeutig die frage im raum

"Ich glaube es steht irgendwo, dass man um den HG bitten kann"

und lukas 11,13 betätigt das egal wie du das auffasst
Ja Du hast es richtig erkannt, mir ging es AUCH um das BITTEN (im Allgemeinen), aus diesem Grund hatte ich es fett geschrieben.
Gleichzeitig ging es mir natürlich auch um das Verständnis der Bibel - es ging also um BEIDES.

Ist nun gut zu wissen, dass ich mich wenigstens nicht in dem Punkt geirrt habe, dass man bezüglich des HG bitten kann.
Danke Dir für's Raussuchen :)

So, nun scheint es also festzustehen, dass man lt. Bibel nicht den HG braucht um diese zu verstehen, wie ich fälschlicherweise dachte. Das ist auch gut zu wissen. :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 18:02
Optimist schrieb:So, nun scheint es also festzustehen, dass man lt. Bibel nicht den HG braucht um diese zu verstehen, wie ich fälschlicherweise dachte. Das ist auch gut zu wissen. :)
ich glaube es ist eher umgekehrt - wer durch das lesen der bibel verstehen lernt (ein licht aufgeht - sein bewusstsein verändert) kommt zum HG nur wie gesagt das ist gar nicht so einfach denn dieses verständnis wird vermutlich kein mensch wirklich jemals erreichen :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 18:04
@-Therion-
-Therion- schrieb:ich glaube es ist eher umgekehrt - wer durch das lesen der bibel verstehen lernt (ein licht aufgeht - sein bewusstsein verändert) kommt zum HG nur wie gesagt das ist gar nicht so einfach denn dieses verständnis wird vermutlich kein mensch wirklich jemals erreichen
Ja, klingt sehr einleuchtend :)
... zumal in der Bibel ja auch vom "heller werdenden Licht" die Rede ist.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 18:05
@-Therion-
Aber es gibt doch durchaus genug völlig areligiöse Menschen, die die Bibel verstehen.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 18:10
Cricetus schrieb:Aber es gibt doch durchaus genug völlig areligiöse Menschen, die die Bibel verstehen.
da wäre ich mir nicht so sicher, wir sehen doch auch hier in den diversen threads das nicht jeder die zitate gleich auffasst - dein verständnis ist nicht das meine oder von wieder anderen menschen es sind interpretation die auf grund der eigenen persönlichekeit, wissenstand und erfahrungen passieren. desshalb bin ich überzeugt davon dass wirkliches verstehen der bibel nicht möglich ist.


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 18:12
@-Therion-
Aber als Grundlage für das Verstehen zu nehmen, dass man die Bibel als das Wort Gottes sieht, ist doch auch irgendwie unsinnig. Vor allem weil die Bibel das von sich selbst gar nicht behauptet^^. Die Verbalinspiration ist eine von außen an die Bibel herangetragende Deutung und keine Selbstdeutung.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 18:16
@Cricetus
Cricetus schrieb:Vor allem weil die Bibel das von sich selbst gar nicht behauptet.
Die Verbalinspiration ist eine von außen an die Bibel herangetragende Deutung
Das stimmt aber so nicht.
In der Bibel steht sinngemäß, dass "alle Schrift von Gott eingehaucht (oder inspieriert) ist".
Die Stelle suche ich jetzt aber nicht, ich bin mir zu 80% sicher, dass es diese gibt und das muss jetzt vorerst reichen ;)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 18:18
Cricetus schrieb:Aber als Grundlage für das Verstehen zu nehmen, dass man die Bibel als das Wort Gottes sieht, ist doch auch irgendwie unsinnig
sehe ich genauso - nur wie soll man an die bibel herangehen wenn weder das eine noch das andere nicht richtig sein kann. wir wissen nicht was uns die menschen aus damaliger zeit sagen wollten und auch liegen uns nicht die gesamten originaltexte vor auch können wir uns nicht hineindenken in die menschen der damaligen zeit sondern nur vermutungen aufstellen.
wie man es dreht und wendet die bibel wird immer ein geheimnis bleiben und noch xxxx jarhunderte die menschen ins grübeln bringen und auch faszinieren.


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

10.05.2013 um 18:19
Optimist schrieb:In der Bibel steht sinngemäß, dass "alle Schrift von Gott eingehaucht (oder inspieriert) ist".
das ist eine behauptung die nicht nachprüfbar ist und somit keine aussagekraft hat.


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden