weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 19:46
@Optimist
Matthäus 5.5


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 19:48
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Es gibt da schon mehr Deutungsmöglichkeiten über die Offenbarung, aber ich mag da auch eben nur raten, weil ichs wohl noch nicht verstehe.
Ja, ist nicht so einfach das Thema.

@GiusAcc
Danke Dir :)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 19:50
@Optimist


(Matthäus 5:5) 5 Glücklich sind die Mildgesinnten, da sie die Erde erben werden.

(Psalm 37:11) 11 Die Sanftmütigen aber werden die Erde besitzen, Und sie werden wirklich ihre Wonne haben an der Fülle des Friedens.


(Jesaja 45:18) Denn dies ist, was Jehova gesprochen hat, der Schöpfer der Himmel, ER, der [wahre] Gott, der Bildner der Erde und der sie gemacht hat, ER, der ihr festen Bestand gab, der sie nicht einfach umsonst erschuf, der sie bildete,, damit sie auch bewohnt werde ,
„Ich bin Jehova, und sonst gibt es keinen.

alternativ die elberfelder :) ,die aber natürlich auch nichts anderes aussagt:

Denn so spricht der Herr, der die Himmel geschaffen (er ist Gott13), der die Erde gebildet und sie gemacht hat (er hat sie bereitet14; nicht als eine Öde15 hat er sie geschaffen; um bewohnt zu werden, hat er sie gebildet): Ich bin der Herr, und sonst ist keiner!

nicht zu vergessen ,dass gott hier auf erden dann ,bei den menschen ,ja selbst beabsichtigt sein "zelt" aufzuschlagen ( als "aussenlager" quasi ) :


(Offenbarung 21:3) Dann hörte ich eine laute Stimme vom Thron her sagen: „Siehe! Das Zelt Gottes ist bei den Menschen, und er wird bei ihnen weilen, und sie werden seine Völker sein. Und Gott selbst wird bei ihnen sein.


(Psalm 37:29) Die Gerechten selbst werden die Erde besitzen, Und sie werden immerdar darauf wohnen


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 19:53
HatwenigAhnung schrieb:aber ich mag da auch eben nur raten, weil ichs wohl noch nicht verstehe.
Was die Offenbarung angeht, ist raten unangebracht.
In der Offenbarung steht alles in der Relativität zur Heiligen Schrift selbst.

Eine Auslegung davon, ist fast, unmöglich.
Der Geist Gottes gibt dir Verständnis davon.
Lebe es und forsche nach. :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 19:54
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:(Psalm 37:11) 11 Die Sanftmütigen aber werden die Erde besitzen, Und sie werden wirklich ihre Wonne haben an der Fülle des Friedens.
Jedenfalls kann man da eindeutig sagen, das dem noch nicht so ist, ausser, das sicherlich schon eine menge Sanftmütige etwas von der Erde besaßen.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 19:57
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Was die Offenbarung angeht, ist raten unangebracht.
Es ist nur dann unangebracht, wenn man nichts hat, mit dem man es vergleichen kann. Aber man kann schon sagen, das durchweg alle interpretationen der Offenbarung bis jetzt nur geraten waren.
GiusAcc schrieb:In der Offenbarung steht alles in der Relativität zur Heiligen Schrift selbst.
Erklär das mal genauer. Nur Einsteins Relativität passt da nicht so sehr.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 19:57
HatwenigAhnung schrieb:Jedenfalls kann man da eindeutig sagen, das dem noch nicht so ist
seh ich ja genauso. das paradies kann nur zukünftig sein.


deswegen ist die interpunktion in diesem vers ja auch so zu setzen :

(Lukas 23:43) . . .Und er sprach zu ihm: „Wahrlich, ich sage dir heute: Du wirst mit mir im Paradies sein.“


und nicht: wahrlich , ich sage dir heute wirst du mit mir im paradies sein ( kann es da noch gar nicht gegeben haben)

;)


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:01
In der Offenbarung steht alles in der Relativität zur Heiligen Schrift selbst.

-----------------------------
Erklär das mal genauer. Nur Einsteins Relativität passt da nicht so sehr.
Okay, guckst du hier:
Relativität (von lateinisch relatus, PPP von referre „sich beziehen auf“, „beurteilen nach“ - wörtlich: „zurücktragen“, davon abgeleitet relativus - sich beziehend auf etwas, bezüglich) ist die Abhängigkeit bestimmter Eigenschaften, Größen oder Begriffen von anderen Eigenschaften, Größen, Bezugssystemen, Situationen oder Gegebenheiten.
Wikipedia


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:07
@GiusAcc
Nicht den Begriff Relativität belegen, sondern die Relativität der Offenbarung zur Schrift erläutern.
Wo/wie vergleichst Du denn die 1000 Jahre mit der Schrift, oder die Versiegelten mit der Schrift?


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:10
@HatwenigAhnung
Studier doch die Schrift selbst.
Ist doch kein Kindergarten wo man alles erklärt und vorgekaut kriegt.
Die eigene Erkenntniss ist der beste Weg zur Wahrheit.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:13
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Ist doch kein Kindergarten wo man alles erklärt und vorgekaut kriegt.
Dann lass mal ab von Deinen Kommentaren, bei denen Du anderen zu sagen gedenkst, was sie zu tun oder zu lassen haben und was sie zu denken oder nicht zu denken haben.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:14
@pere_ubu
Denn es ist hier NUR die Rede davon, dass Diejenigen die die 1. Auferstehung erleben, mit Jesus 1000 Jahre regieren.
Gut, wenn es aber während dieser 1000 Jahre keine Menschen auf der Erde gibt, über WEN regieren sie dann?

-->p:
über die sanftmütigen und mildgesinnten ,die die erde erben werden ,laut bibel.

wie gesagt ,ein himmliches "paradies" , bzw. eine himmliche hoffnung haben , und ein irdisches paradies.
nicht alle können häuptlinge (könige) sein/werden. aber trotzdem könn(t)en alle anteil haben an einem ewigen leben haben .
Matt.5:
1 Als er aber die Volksmengen sah, stieg er auf den Berg;
Jesus ist gemeint.
2 Und er ... sprach:
3 Glückselig die Armen im Geiste, denn ihrer ist das Reich der Himmel.
4 Glückselig die Trauernden, denn sie werden getröstet werden.
5 Glückselig die Sanftmütigen, denn sie werden das Land ererben.
6 Glückselig die nach der Gerechtigkeit hungern und dürsten, denn sie werden gesättigt werden.
7 Glückselig die Barmherzigen, denn ihnen wird Barmherzigkeit widerfahren.
8 Glückselig die reinen Herzens sind1, denn sie werden Gott schauen.
9 Glückselig die Friedensstifter, denn sie werden Söhne Gottes heißen....
Hier geht es also darum, WER etwas erben wird.

Hier nun wird aber gesagt, wo die Erben sein werden:
10 Glückselig die um Gerechtigkeit willen Verfolgten, denn ihrer ist das Reich der Himmel.
...

12 Freuet euch und frohlocket, denn euer Lohn ist groß in den Himmeln
-> im HimmelL, NICHT auf Erden.
14 Ihr seid das Licht der Welt; eine Stadt, die oben auf einem Berge liegt, kann nicht verborgen sein. 15 Man zündet auch nicht eine Lampe an und setzt sie unter den Scheffel, sondern auf das Lampengestell, und sie leuchtet allen, die im Hause sind. 16 Also lasset euer Licht leuchten vor den Menschen, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater, der in den Himmeln ist, verherrlichen.
Das fasse ich so auf, dass sich das an die Christen richtet, welche zum Leib Jesus gehören.
Das sind also noch keine Auferstandenen.
18 Denn wahrlich, ich sage euch: Bis der Himmel und die Erde vergehen, soll auch nicht ein Jota oder ein Strichlein von dem Gesetz vergehen, bis alles geschehen ist.
Hier geht hervor, DASS Himmel und Erde vergehen werden. An anderen Bibelstellen heißt es, dass Himmel und Erde NEU gemacht werden.

Weiter gehts hiermit:
20 Denn ich sage euch: Wenn nicht eure Gerechtigkeit vorzüglicher ist als die der Schriftgelehrten und Pharisäer, so werdet ihr nicht in das Reich der Himmel eingehen.
@pere_ubu
Was glaubst Du, an wen richtet sich DAS? Doch sicher auch - wie weiter oben - an die Mildgesinnten usw.
Aber auch hier steht wieder nichts von "Erde erben", sondern nur von "Reich der Himmel".
-------------------------------------------------------------------------------

So nun andererseits Deine Verse, wo hervor geht, dass die Erde ewig bestehen bleibt:
(Matthäus 5:5) 5 Glücklich sind die Mildgesinnten, da sie die Erde erben werden.
...
(Psalm 37:29) Die Gerechten selbst werden die Erde besitzen, Und sie werden immerdar darauf wohnen
Aus diesem Vers geht allerdings NICHT hervor, dass die Erde IMMER bestehen bleibt:
Denn so spricht der Herr, der die Himmel geschaffen (er ist Gott), der die Erde gebildet und sie gemacht hat (er hat sie bereitet; nicht als eine Öde hat er sie geschaffen; um bewohnt zu werden, hat er sie gebildet): Ich bin der Herr, und sonst ist keiner!
------------------------------------------------------------------------------------------
pere_ubu schrieb:nicht zu vergessen ,dass gott hier auf erden dann ,bei den menschen ,ja selbst beabsichtigt sein "zelt" aufzuschlagen ( als "aussenlager" quasi ) :
(Offenbarung 21:3) Dann hörte ich eine laute Stimme vom Thron her sagen: „Siehe! Das Zelt Gottes ist bei den Menschen, und er wird bei ihnen weilen, und sie werden seine Völker sein. Und Gott selbst wird bei ihnen sein.
Könnte das nicht eine Prophezeihung sein, die sich nur auf das AT bezieht, wo sich ja Gott bei seinem Volk (Israeliten) blicken ließ, mit ihnen sprach usw.?


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:15
HatwenigAhnung schrieb:Dann lass mal ab von Deinen Kommentaren, bei denen Du anderen zu sagen gedenkst, was sie zu tun oder zu lassen haben und was sie zu denken oder nicht zu denken haben.
Wo habe ich das getan ?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:16
@GiusAcc
Hier:
GiusAcc schrieb:Studier doch die Schrift selbst.
Ist doch kein Kindergarten wo man alles erklärt und vorgekaut kriegt.
Die eigene Erkenntniss ist der beste Weg zur Wahrheit.
Fand ich ehrlich gesagt auch nicht so sehr prickelnd :)


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:18
HatwenigAhnung schrieb: Dann lass mal ab von Deinen Kommentaren, bei denen Du anderen zu sagen gedenkst, was sie zu tun oder zu lassen haben und was sie zu denken oder nicht zu denken haben.
das hat wohl eher mit der Indoktrination der Zeugen/ Sekten zu tun - was bei denen normal ist. Das Gehirn wird so lange gewaschen bis sie das denken was ihnen vorgegeben wird.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:19
@Optimist


(Matthäus 5:3) 3 „Glücklich sind die, die sich ihrer geistigen Bedürfnisse bewußt sind, da das Königreich der Himmel ihnen gehört.

seh ich einwenig anders.....
nicht die himmel gehören ihnen ,sondern dessen königreich...


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:20
pere_ubu schrieb: Glücklich sind die, die sich ihrer geistigen Bedürfnisse bewußt sind,
Seit wann haben religiöse Gemeinschaften BewusstSEIN?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:20
@Namah
@GiusAcc
Studier doch die Schrift selbst.
Ist doch kein Kindergarten wo man alles erklärt und vorgekaut kriegt.
Die eigene Erkenntniss ist der beste Weg zur Wahrheit.

-->
das hat wohl eher mit der Indoktrination der Zeugen/ Sekten zu tun - was bei denen normal ist. Das Gehirn wird so lange gewaschen bis sie das denken was ihnen vorgegeben wird.
Wäre schön, wenn hier wieder nur was zur Sache geschrieben würde, danke :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:21
@GiusAcc
Was die Offenbarung angeht, ist raten unangebracht.
Lebe es und forsche nach.
Studier doch die Schrift selbst.
Darauf dann ein Zusatz mit Kindergarten und Vorkauen einwerfen, hat doch keinen Zweck, dann lass es eben auch, Ratschläge zu geben.


melden
Anzeige
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

25.10.2013 um 20:23
@Optimist
Warum nicht ?
Bei den heutigen Möglichkeiten, das Netz du benutzen nach einer Online Bibel,
Kommentare dazu, und sich eigene Gedanken zu machen,
das meinte ich.
pere_ubu schrieb:(Matthäus 5:3) 3 „Glücklich sind die, die sich ihrer geistigen Bedürfnisse bewußt sind, da das Königreich der Himmel ihnen gehört.
Das Königreich gehört denen wo eine Beziehung zu Gott gesucht wird.

@Namah
Du hast recht, hatte ein schlechten Tag.
Nehme es in Demut zurück und sage, forsche selber nach, denn die eigene Erkenntniss führt zur Wahrheit.
Sorry. ;)


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden