weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 20:47
Mit dem falschen Bild, welches unsere Augen erzeugen, meine ich natürlich jenes, was wir als Wirklichkeit und konvexe Erdoberfläche wahrnehmen.

Es ist genau umgekehrt, wie du meinst. :)

So einfach wird es uns nicht gemacht, die Frucht der Erkenntnis zu begreifen.

@Optimist


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 20:47
Wir Ihr meint. Ich bleibe bei meiner Logik und habe nichts dagegen wenn Ihr auf einer konkaven Erde leben wollt :)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 20:48
Das Himmelreich ist inwendig. @Optimist


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 20:49
@snafu
von mir aus auch das :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 20:50
@Optimist

Jedes Mal wenn wir unsere Umgebung ansehen, passiert im Auge eine minimale Bewegung, worauf das Gehirn die scharf gesehen Informationen, zu einem Bild zusammensetzt. Diesen Ablauf kann man auch mit einem Panoramabild zum Beispiel vergleichen, in dem das Bild lang gezogen wirkt oder mehrere Bilder aneinandergereiht werden.

Auf diese Weise nimmt das Auge in der Summe horizontal rund um die 40° und vertikal 30° wahr.


Das Gehirn setzt die Pixelinfo zu einem Bild zusammen, die einzelnen Pixel aber sind in ihrer Anordnung nicht falsch, sondern nur noch kein Bild, was also ist daran falsch ? Was wir zunächst wahrnehmen ist eine Ansammlung von einzelnen unterschiedlichen Pixeln.

http://vom-bild-zum-bild.beepworld.de/das-menschliche-auge.htm
Optimist schrieb:habe nichts dagegen wenn Ihr auf einer konkaven Erde leben wollt
Wir leben alle auf der gleichen Erde.:)


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 20:55
Selbst wenn das Bild auf dem Kopf steht bleibt der Horizont gerade.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 20:56
@Kayla
Kayla schrieb:Das Gehirn setzt die Pixelinfo zu einem Bild zusammen, die einzelnen Pixel aber sind in ihrer Anordnung nicht falsch, sondern nur noch kein Bild, was also ist daran falsch ? Was wir zunächst wahrnehmen ist eine Ansammlung von einzelnen unterschiedlichen Pixeln.
Ja das leuchtet mir auch alles ein.
Nur ist es doch - von Optikern oder was weiß ich von wem noch (Wissenschaftlern...) - erwiesen, dass alle Bilder durch das Auge umgedreht werden und diese umgedrehten Bilder einfach nicht der Realität entprechen.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 20:57
Kayla schrieb:Wir leben alle auf der gleichen Erde.:)
Wir nehmen alle die gleiche Erscheinung WAHR. aufgrund der gleichen körperlichen Funktionen und Wahrnehmungsapparatur.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:01
snafu schrieb:Wir nehmen alle die gleiche Erscheinung WAHR. aufgrund der gleichen körperlichen Funktionen und Wahrnehmungsapparatur.
Man liest ein Buch und jeder nimmt es anders wahr, oder krallt sich an bestimmte Sachen,
ein anderer wieder wo anders.
Man beobachtet ein Baum oder ein Ereigniss und jeder richtet sein Merk auf was anderes.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:02
@Suchhund
Suchhund schrieb:Selbst wenn das Bild auf dem Kopf steht bleibt der Horizont gerade.
Der Horizont ist höchst selten gerade und an ihm kann man erkennen das die Erde keine Scheibe ist.:)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:03
@snafu
snafu schrieb:Wir nehmen alle die gleiche Erscheinung WAHR. aufgrund der gleichen körperlichen Funktionen und Wahrnehmungsapparatur.
Ist schon richtig.:) Dabei kommt es aber auch darauf an inwieweit man diese Wahrnehmung zu hinterfragen imstande ist.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:07
@Kayla
Kayla schrieb: Dabei kommt es aber auch darauf an inwieweit man diese Wahrnehmung zu hinterfragen imstande ist.
Und das es grundsätzlich erst einmal dem eigenen Blickwinkel unterliegt.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:09
@psreturns
psreturns schrieb:Und das es grundsätzlich erst einmal dem eigenen Blickwinkel unterliegt.
Ja richtig, es kommt immer und überall auf den individuellen Blickwinkel an.:)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:09
@Kayla
ich lese immer noch deine geposteten Seiten über Hologramm, sehr interessant.
Schau mal was ich gefunden habe
Somit stehen wir aber vor einem Problem: Wenn Physiker anfangen, von der Rolle des Beobachters zu sprechen und der Beobachter Einfluss auf die Existenz von Materie hat, wenn es also Intelligenz und Geist erfordert, um Materie existent werden zu lassen, dann kann auch die Materie unseres Gehirns ohne Bewusstsein gar nicht existieren. Die Annahme, unser Gehirn (Materie) schafft Bewusstsein kann dann nicht stimmen, wenn erst die Beobachtung Materie schafft. Geist und Bewusstsein müssen dann auch außerhalb unseres Gehirns vorhanden sein.
Erkennst du Zusammenhang mit meiner Vision "Ich bin Alles = Alles ist Ich"?


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:09
Ich meine die Welt und die Naturgesetze.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:12
@Bublik79
Was ich seit Jahren schreib. Alles ist aus unseren Geist hervorgekommen.
Alle materiellen Erscheinungen. Zeit und Raum.
Materielle Inkarnationen, der Traum des Lebens.

Jeder Mensch ist der Kreator seiner Welt.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:13
@Bublik79
Bublik79 schrieb:Geist und Bewusstsein müssen dann auch außerhalb unseres Gehirns vorhanden sein.
Davon gehe ich schon lange aus und bin überzeugt davon.
Bublik79 schrieb:Erkennst du Zusammenhang mit meiner Vision "Ich bin Alles = Alles ist Ich"?
Ja schon, nur denke ich nicht das Alles Ich ist, sondern das Alles in einem einzigen unendlichen Bewusstsein existiert, welches kein Ich ist, sondern eine Art Speicher aller Ichs und von allem was existiert.:)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:16
@Kayla
aber davon rede ich, wie sonst würde ich sowas sehen und wahrnehmen.
Ich habe mit dem Bewusstsein aus der Entfernung die Materie und Zeit in einem wahrgenohmen und meine Körper des Ich. Es ist ein spiegel sozusagen. deswegen Ich=Alles


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:19
@Bublik79
Bublik79 schrieb:Ich habe mit dem Bewusstsein aus der Entfernung die Materie und Zeit in einem wahrgenohmen und meine Körper des Ich.
Das glaube ich dir, habe davon schon mehrfach gelesen und auch in Gesprächen als Erfahrung davon gehört. Außerdem ist mir Ähnliches selbst schon widerfahren.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

18.01.2014 um 21:22
@Kayla
es ist schon komisch, Aber wir sind Schauspieler und Zuschauer in ein und dem selben Augenblick :)


melden
396 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gespräche mit Gott178 Beiträge